Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Von September 2010 bis Ende 2012 auf dem deutschen Markt: Der Auris Hybrid 1 mit dem aus dem Prius 3 bekannten HSD.
Zum Ende gehenSeite: 1...3031323334353637
THEMA: Egons Auris
*
#559164
Aw: Egons Auris 03.10.2019 22:14 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Das steht noch nicht fest. Der heißeste Kandidat ist der Hyundai Ioniq Electric, welcher mir unter den tatsächlich verfügbaren E-Autos das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben scheint. Es könnte aber auch ein e-Golf werden. Der BMW i3 fällt weg, nachdem Frau Egon ihn beim Probesitzen als "Todesfalle" bezeichnet hat.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559167
Aw: Egons Auris 03.10.2019 22:33 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Was macht der blaue Hyundai aus -N-?
Zottel
Beiträge: 358
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hyundai Ioniq Elektro Premium
Polar Weiß



Prius II Sol + Navi,
Platinsilber, EZ 04/2007 (verkauft 19.09.2019)

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559168
Aw: Egons Auris 03.10.2019 22:40 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Vermutlich herumstehen. So eilig habe ich es nun auch wieder nicht. Aber hier soll es bitte um meinen Auris gehen. Um potenzielle Nachfolger geht es hier:

- E-Auto-Alternativen in der Golf-Klasse

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559252
Aw: Egons Auris 04.10.2019 15:53 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Egon schrieb:
Und ich habe dank Kamera und PDC vorhin richtig gut eingeparkt; die Lücke war echt klein.
Bei so einer Lücke würde ich es mit meinem Auris-Derivat nicht mal probieren. Mir fehlt aber auch die PDC vorne, die ich mir schon beim P2 gewünscht hätte. Rückfahrkamera hingegen ist sehr viel wert.
Macht sich die höhere Karosserie des Auris 1 mit den größeren Scheiben bei der Übersichtlichkeit im Vergleich zum CT200h, den Du vorher hattest, bemerkbar? Mein CT ist ja spärlich ausgestattet, ohne großes Display usw.. Aber ein PDC vorne würde ich fast als Pflichtausstattung sehen, bei (m)einem Kompaktwagen für trotzdem gut €30k, der so wenig übersichtlich ist.
Da fiel mir gerade ein, wie gut ich den "riesigen" Opel-Ascona C von 1985 rangieren konnte, ohne Hilfen auf 5-15cm, je nach Seite. Lt. Wikipedia ist der CT allerdings 4350mm lang, der Ascona war 4264mm lang. Der Ascona war als 5-Türer so geräumig, daß ich damals gelegentlich gewitzelt habe gegenüber z.B. Fiat Panda oder Daihatsu Cuore "stell Dein Einkaufskörbchen hinten rein, dann fahren wir los". Soviel zu Deinem historischen Größenvergleich.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16456
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568669
Aw: Egons Auris 20.11.2019 23:31 - vor 2 Monaten  
KSR1 schrieb:
Macht sich die höhere Karosserie des Auris 1 mit den größeren Scheiben bei der Übersichtlichkeit im Vergleich zum CT200h, den Du vorher hattest, bemerkbar?
Die Übersicht ist insgesamt nicht schlecht, aber trotzdem lautet meine Antwort: Nö, nicht wirklich.

Die abfallende Motorhaube macht eine Einschätzung vorne nicht einfach, dito die breite C-Säule hinten. Es gibt aber deutlich unübersichtlichere Autos. PDC übrigens nur hinten, da vorne beim Auris 1 werksseitig nicht lieferbar - und ich mag keine Nachrüst-Lösungen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568670
Aw: Egons Auris 20.11.2019 23:31 - vor 2 Monaten  
Die letzte Woche mit unserem schönen roten Einkaufskörbchen ist angebrochen <schnüff>, denn der Käufer will nun endlich sein Auto haben. Er war wirklich sehr geduldig, ich kann mich nur bedanken. Ich hatte den Wagen ausschließlich hier bei uns im Forum, aber eindeutig zu früh angeboten und einfach nicht damit gerechnet, dass er schon nach wenigen Tagen einen Liebhaber findet.

Wir werden das Auto vermissen. Es war bei Abgabe 16 Monate bei uns und hat in dieser Zeit 40.000 Kilometer in Egons durchaus anspruchsvollem Familienalltag klaglos abgespult. Nach anfänglichem Ärger (Wasser im Kofferraum mit sehr aufwändiger Fehlersuche durch den Händler) hat er uns nur noch Freude gemacht: Praktisch, sparsam, zuverlässig. Der HSD ist so ganz nebenbei die beste Automatik auf dem Markt, davon bin ich nach wie vor überzeugt. Wenn schon Verbrenner, dann so.

Die Übergabe erfolgt am 27. November. Der Käufer ist langjähriges Priusfreunde-Mitglied mit bereits doppelter HSD-Erfahrung und wird sich danach sicher noch outen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568680
Aw: Egons Auris 21.11.2019 00:24 - vor 2 Monaten  
Egon lässt HSD-Spuren auf diesem unserem Forum...

Jan
Mister MMT
Beiträge: 1737
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ford Mondeo Hybrid



Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577834
Aw: Egons Auris 13.01.2020 09:18 - vor 1 Woche, 4 Tagen  


Nachdem nun einige Monate später die Rückzahlungen von Steuer und Versicherung endlich alle eingetroffen sind, hier wie versprochen noch die Schlussauswertung.


  • Kosten

    Das Auto wurde in 16 Monaten fast genau 40.000 Kilometer gefahren und verursachte dabei folgende Kosten, jeweils gerundet auf volle 10 Euro:

    Code:

      2.420 Euro Treibstoff (E5 und E10 gemischt)
      1.800 Euro Wertverlust
        670 Euro Wartung, Inspektionen, Ölwechsel, Ersatzteile
        500 Euro Versicherung (Teilkasko bei SF 34)
        490 Euro Reparaturen (Eigenanteil, Rest Händler-Garantie)
        350 Euro Reifen    
        110 Euro Hauptuntersuchung
         70 Euro Zulassung
         50 Euro Steuer
         30 Euro Zubehör
         10 Euro Maut

      6.500 Euro Gesamtkosten entsprechen

      16,25 Cent/km inklusive Wertverlust
      11,75 Cent/km ohne Wertverlust


    Das ist unter dem Strich und für die vergleichsweise kurze Haltedauer ziemlich günstig. Ich kann nicht meckern.



  • Verbrauch

    Code:

      4,40 l/100 km Gesamt

      4,32 l/100 km Treibstoff E5
      4,43 l/100 km Treibstoff E10

      4,32 l/100 km auf Sommerreifen
      4,60 l/100 km auf Winterreifen

      4,18 l/100 km bei sparsamer Fahrweise
      4,46 l/100 km bei normaler Fahrweise
      4,75 l/100 km bei flotter Fahrweise

      4,26 l/100 km im Stadtverkehr
      4,32 l/100 km auf Landstraßen
      4,40 l/100 km auf Autobahnen


    Die Spritkosten lagen bei 6,09 EUR/100km.
    Auch das kein Grund zum Meckern.


Alle Daten zwischen Kilometerstand 91.600 und 131.300 können bei spritmonitor.de im Detail nachgelesen werden:

- www.spritmonitor.de/de/detailansicht/951202.html

Weiter mit dem schönen hybriden Einkaufskörbechen, nun unter dem Namen Lotti bei Familie schrubber im Einsatz, geht es hier:

- schrubbers Auris


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.01.2020 09:26 von Egon.Grund: Text ergänzt.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577838
Aw: Egons Auris 13.01.2020 09:36 - vor 1 Woche, 4 Tagen  



Hier die grafische Auswertung:






Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3031323334353637
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987