Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Auf Basis des Auris HSD: Der Lexus CT 200h, seit März 2011 auf dem deutschen Markt und dort lange Zeit das meistverkaufte Lexus-Modell.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h
#490979
Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 14.09.2018 12:06 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Wie im Thread Kosten für 30.000 km Inspektion Lexus CT 200h angeregt, mache ich mal ein eigenes Thema auf. Denn die Stundensätze differieren zwischen Toyota und Lexus doch deutlich. Begründet wird es pauschal mit dem Premiumanspruch der Marke.

Ich sehe das keineswegs gerechtfertigt! Das Auto ist ein Zwitter aus Auris und Prius. Es geht nicht um einen GS, sondern um einen Auris in hübsch bzw. anders. Das dünne Servicenetz und die Preise lassen mich zweifeln, daß ich nochmal einen Lexus kaufe. Für mich waren die geringen Wartungskosten ein wichtiger Grund, der damals für meinen Wechsel von Opel zu Toyota Hybrid sprach!

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14287
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490985
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 14.09.2018 12:40 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Klar bezahlen wir alle gerne weniger, aber ich habe den Lexus Service (an mehreren Standorten) bislang als deutlich aufmerksamer, individueller und weniger fliessbandmässig empfunden als bei Toyota. Werkstattwagen gab es mehrfach für "lau", dazu Kaffee oder auch kleine Aufmerksamkeiten (z.B. Austausch einer abgelaufenen Verbandstasche ohne Berechnung). Der Lexus Service ist sicherlich nicht billig (im Schnitt etwa 20% über Preisen von Toyota) aber ich empfand ihn bislang als sehr angenehm, ob einem das wert ist, muss jeder selbst entscheiden. Auch mit dem kleinsten Lexus Modell hatte ich nie das Gefühl, als verkappter Toyota Kunde wahrgenommen zu werden (bei all den GS und RX Kunden). Interessanter (regionaler) Nebenaspekt, in Thüringen kommt eine CT Inspektion (bei Lexus) günstiger als eine für den Yaris (bei Toyota) im Großraum München
Feded
Beiträge: 1096
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2018 12:43 von Feded.
Lexus Ct 200h Dynamic 2012
Subaru XV 1.6i Style 2017

tarjaturunen.com/home-tarja/
www.swedenrock.com/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490989
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 14.09.2018 12:57 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ich habe es genau anders herum erlebt. Bei Toyota fühle ich mich persönlich als Kunde wahrgenommen und behandelt. Bei Lexus bin ich nur die "Cash-Cow".
Außerdem ist der Unterschied zwischen Toyota und Lexus mittlerweile nicht bei 20 sondern bei fast 80% (AW bei Toyota 8,00 Euro und bei Leuxs 13,90 Euro). Das steht wirklich in keinem Verhältnis und auf das Wasser oder den Kaffee verzichte ich dann gerne!
Jo_B
Beiträge: 17
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT200h LuxuryLine in Florentinerrot (seit 01/2016)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490992
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 14.09.2018 13:12 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
wie schon angedeutet, die Spanne bei den AWs ist (regional) sehr groß - meine letzte Vergleichswerte (Großstadt) T 9,65 € L 11,90 € beides netto
Feded
Beiträge: 1096
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus Ct 200h Dynamic 2012
Subaru XV 1.6i Style 2017

tarjaturunen.com/home-tarja/
www.swedenrock.com/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491054
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 14.09.2018 21:47 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ist in der Branche allgemein üblich, die Servicepreise am Fahrzeugpreis zu orientieren. Frei nach dem Motto: "Wer eine teure Karre kaufen kann, der kann auch im Service mehr blechen!"

Gruß Thorsten
priusb78
Beiträge: 3318
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491107
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 08:06 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
priusb78 schrieb:
Ist in der Branche allgemein üblich, die Servicepreise am Fahrzeugpreis zu orientieren.
Ganau das passt m.E. hier aber nicht. Mein CT lag Listenpreis knapp über €30k, da ist mancher P3 mit Extras deutlich teurer gewesen. Das meinte ich mit dem Vergleich mit dem GS. Wenn es ein Auto für 70k wäre, würde mir das Argument eher einleuchten. Nicht ohne Grund fahre ich keinen RX und keinen GS. Auf meinem Auris ist halt zufällig ein L...

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14287
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491108
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 08:30 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Hallo zusammen,

zu Beginn des Monats war mein kleiner CT bei der 90.000er Inspektion.
Bewusst war ich nicht bei meinem Lexus Händler, sondern besuchte wieder meine alte, ehemalige Toyota Fachwerkstatt. (Nennt sich nur noch Toyota-Werkstattservice)
Die komplette Inspektion mit Zündkerzen (Denso Iridium), Ölwechsel, Bremsflüssigkeit lag bei gut 450€, wobei ich das Öl selbst mitgebracht hatte.
Finde ich in der Gesamtheit auch schon recht sportlich, da ich ohne das Öl auch die 500€ Marke geknackt hätte.

Viele Grüße

Georg
Brennstoffzelle
Beiträge: 200
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
CT200h Bj. 2013 Florentinerrot
Luxury Line mit SD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491111
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 08:42 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Und das Beste kommt bekanntlich zum Schluss.
Vor ca. einem Monat hat ein lieber Zeitgenosse wohl auf dem Supermarkt Parkplatz meinen CT als Ein- oder Ausparkhilfe genutzt.
Dabei hat er so unglücklich die hintere Stoßstange getroffen, dass der Kunststoff ca. 2cm gebrochen ist und der Lack diese Spinnengewebe Risse zeigt. Das allerdings über einen recht großen Bereich.
Kostenvoranschlag von Lexus beläuft sich nun auf 2358,56€
Bei einem Stundenlohn von 159,90€ (10AW = 1Std).
Brennstoffzelle
Beiträge: 200
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
CT200h Bj. 2013 Florentinerrot
Luxury Line mit SD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491115
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 09:12 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ich denke wir finden hier niemanden, der Lexus als Discounter (im Servicebereich) wahrnimmt
Die Frage ist die "Angemessenheit" der Servicepreise für das "Einstiegsmodell", welches halt oft auch als Zweitwagen in der RX/GS Garage steht.
Mein letzter tragfähiger Direktvergleich ist zwar von 2015 (gleicher T/L Betrieb) P2 150.000 km Inspektion vs. CT 60.000 km - also zwei standardmässige Durchsichten ohne spezielle Arbeiten - P2 460 € (mit Öl) CT 560 € (mit Öl) - also die von mir angesprochenen rund 20% Lexus Aufschlag. Preislich hat sich dazu auch in 2018 nicht viel verändert - gleicher Betrieb 120.000 Inspektion für den CT 560 € (wieder incl. Öl).
Wer das Öl selbst stellt kann sicherlich einiges sparen, den Ölwechsel für den CT macht nach meiner Erfahrung auch jeder Toyota Betrieb, dito ein paar kleinere Checks. Ein paar Kratzer/Dellen habe ich immer direkt beim Lackdoktor oder einem Karosseriebetrieb machen lassen, resp. sie sind als "Gebrauchsspuren" am Auto verblieben
Ansonsten bin ich bei inzwischen 134.000 Kilometern beim CT zu einer Art "Jahresinspektion" übergegangen - das Auto kann das ab (zumal ich fast ausschliesslich Langstrecke fahre).
Feded
Beiträge: 1096
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus Ct 200h Dynamic 2012
Subaru XV 1.6i Style 2017

tarjaturunen.com/home-tarja/
www.swedenrock.com/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491126
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 10:03 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Immer wieder habe ich gesehen, dass in Vertragswerkstätten, welche beide Marken führen, dieselben Leute in denselben Räumen mit denselben Werkzeugen die gleichen Tätigkeiten an Autos beider Marken durchführen.

Daher kann ich absolut gar nichts erkennen, was auch nur den geringsten Aufpreis rechtfertigen würde. Dass ein anderer Buchstabe im Kühlergrill steckt, ist jedenfalls kein Grund und für schicke Glaspaläste mit Feng Shui-Toiletten kann ich mir als Kunde nichts kaufen.

Hinzu kommt, dass die meisten Verschleißteile baugleich sind. Das ist aber offenbar kein Grund, auf kräftige Aufschläge zu verzichten, sobald sie für ein L-Modell bestimmt sind.

Nein, ich habe dafür kein Verständnis. In meinen Augen ist das dreiste Gewinnmaximierung und sonst nichts. Dass andere Hersteller es mit ihren Edelmarken-Ablegern auch nicht anders handhaben, ist klar, macht es aber nicht besser.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49772
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491135
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 15.09.2018 11:14 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
@Egon - noch "spannender" wird die Sache bei Multimarkenhändler, da wird dann bspw. an Hyundai, Seat, Toyota und Lexus zu unterschiedlichen AW-Sätzen in ein und der selben Werkstatthalle herumgeschraubt und so mancher Seat-Overall "verschwindet" auch mal im Lexus Motorraum und umgekehrt
Naja immerhin sind die Feng Shui Toiletten sauber und gratis
Feded
Beiträge: 1096
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus Ct 200h Dynamic 2012
Subaru XV 1.6i Style 2017

tarjaturunen.com/home-tarja/
www.swedenrock.com/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#502472
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 17.11.2018 00:06 - vor 2 Monaten  
Der 60.000 oder 4 Jahresservice hat mich unter Abzug von 10% Rabatt auf Teile ca. 650€ gekostet.

Schon recht teuer
YHSD
Beiträge: 228
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#502487
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 17.11.2018 06:38 - vor 2 Monaten  
KSR1 schrieb:
... Denn die Stundensätze differieren zwischen Toyota und Lexus doch deutlich. Begründet wird es pauschal mit dem Premiumanspruch der Marke.

Ich sehe das keineswegs gerechtfertigt! ...


Warum lässt Du dann Dein Fahrzeug bei Lexus und nicht bei Toyota oder einen freien Werkstatt warten?
Das bei "Premium-Herstellern" die Anschaffungs- und somit nachher auch die Servicekosten höher sind, ist nun nicht neu.
Ghost
Beiträge: 2581
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#502491
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 17.11.2018 06:56 - vor 2 Monaten  
Es gibt Menschen, die das zum Erhalt der Garantie bei Lexus machen lassen müssen.
Auf mich trifft das nicht zu. Aber der neue Toyota-Händler in Koblenz, beim Vorgänger hatte ich den Wagen gekauft, möchte keinen Lexus betreuen. Weil Lexus für mich 2 Stunden Fahrtzeit bedeutet, wurden die letzten Reparaturen von einer markenneutralen Werkstatt gemacht. Aber darum geht es hier eigentlich nicht. Auch nicht darum, das es noch billiger wäre, wenn man alles selbst macht und das Material im Internet kauft. Es geht hier um "offizielle" Servicekosten eines Toyota Auris Hybrid, den vorne und hinten ein großes "L" ziert.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14287
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#502499
Aw: Lexus-Aufpreis bei den Servicekosten CT200h 17.11.2018 08:18 - vor 2 Monaten  
Eine Auflistung was erledigt wurde:

29 AE zu 10,57€ - Hybrid Check, Prüfung, Bremsen Reinigen = 306,68€
Klimawartung = 57,98
0W30 4,4 Liter = 69,54€
Ölfilter = 9,33€
Dichtring = 1,75€
Bremsflüssigkeit = 9,41€
Luftfilterelement = 29,63€
Air Refiner = 14,02€

Dazu noch eine Kundenkarte in Höhe von 41,93€. Damit liegt der reine Servicepreis unter 600€.

Ich finde den Preis für die AE im Vergleich zu dem was ich bisher gelesen habe echt in Ordnung. Auch die kosten für das Öl sind fair.

Dazu wurde das Auto sehr penibel von innen und außen gereinigt Und es gab einen kostenlosen Leihwagen für 220km.
YHSD
Beiträge: 228
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison