Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Suda SA 01
#635198
Suda SA 01 28.11.2020 18:29 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zitat:
Suda SA 01: Der Elektro-Preiskracher aus China

Ein Elektroauto mit vier Türen und über 200 Kilometer Reichweite für unter 10.000 Euro
- edison.media/verkehr/suda-sa-01-der-elek...-aus-china/25211481/
- www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft...-sa-01-china-import/
- www.ludego.com/suda-sa01bc/
yarison
Moderator
Beiträge: 6881
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635203
Aw: Suda SA 01 28.11.2020 19:10 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Timico
Moderator
Beiträge: 11839
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635295
Aw: Suda SA 01 29.11.2020 09:49 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Es ist eine mittlerweile weit verbreitete Unsitte, die aktuell gültige staatliche Förderung vom tatsächlichen Preis abzuziehen.

Die Förderrichtlinien wurden bereits mehrfach geändert und das kann auch zukünftig jederzeit erneut passieren. Die Förderung kann aufgrund von Formfehlern nicht bewilligt werden, sie kann auslaufen und der Fördertopf kann leer werden. Sehr viel wahrscheinlicher ist, dass alles klappt - aber selbst dann muss man in Vorleistung treten, das heißt zunächst den vollen Preis bezahlen.

Deshalb stört es mich in jedem Bericht und in jedem Test, dass statt dem Listenpreis ständig ein sich einprägender Idealpreis wiederholt wird. In diesem Fall kostet das Auto im Video aufgrund der höheren Ausstattungslinie fast 23.000 Euro (Grundpreis 19.500), nicht 9.000. Eventuell plus Lieferung/Überführung (?) und demnächst nochmal mehr wegen der steigenden Mehrwertsteuer.

Das spricht nicht unbedingt gegen das Auto oder den Test, darauf will ich gar nicht hinaus. Aber bevor man so ein Video anklickt, sollte man schon wissen, in welcher Preisregion sich ein Testobjekt bewegt. Nur so kann man vergleichen und das Gesehene richtig einschätzen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64446
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.11.2020 09:51 von Egon.Grund: Text ergänzt.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635301
Aw: Suda SA 01 29.11.2020 10:32 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Danke - 23k ist schon eine andere Ansage.
gcf
Beiträge: 7550
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 12t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644205
Aw: Suda SA 01 13.01.2021 21:22 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Zitat:
Elektrischer Preis-Kracher aus China: Der Suda SA01 im ADAC Test

Der abschließende Frontalaufprall mit 64 km/h gegen die deformierbare Barriere deckte die Mängel beim passiven Sicherheitskonzept schonungslos auf: Vor allem der Fahrer hätte beim Realunfall schwerste Verletzungen davongetragen. Rückhaltesysteme und Fahrgastzelle sind auf dem Niveau der späten 90er-Jahre: Airbags gibt es überhaupt nicht und für die vorne verbauten Gurtstraffer sind noch nicht einmal Kabel verlegt. Allerdings vermuten die ADAC Ingenieure, dass ohne eine drastische Verbesserung der Stabilität der Fahrgastzelle auch Frontairbags und Gurtstraffer nur wenig Verbesserung bewirken.
- www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalo...elle/auto/suda-sa01/
- www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/...a01-china-crashtest/
- de.motor1.com/news/465872/suda-sa01-elek...est-sicherheit-adac/
- www.automobilwoche.de/article/20210113/N...illig-e-auto-suda-sa

Nach dem Landwind Debakel hätte ich nicht erwartet, dass ein China Fahrzeug im Crashtest wieder dermaßen patzt.
yarison
Moderator
Beiträge: 6881
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644215
Aw: Suda SA 01 13.01.2021 22:27 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Der Brilliance BS6 sei hier noch erwähnt.
Der Fairness halber sei aber gesagt, daß die aktuellen Modelle der großen chinesiscben Hersteller wie zB Geely bei der Sicherheit auf der Höhe der Zeit sind.

Für den Suda gilt: wer billig kauft, bekommt auch wenig. Wäre der Wagen mit einem Verbrenner ausgerüstet, gäbe es ihn auch ohne Prämien vermutlich für unter 10.000,- zu kaufen, aber selbst dafür ist er nach aktuellem Stand zu schlecht.

Sehr schön finde ich übrigens, daß Gurtstraffer vorhanden, aber (wohl mangels Steuergerät) nicht verkabelt sind.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 11839
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644270
Aw: Suda SA 01 14.01.2021 10:13 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Zitat:
Verheerendes Urteil für Suda
Stromer aus China versagt im Crash-Test

Ein Elektroauto für knapp über 10.000 Euro ist ein echtes Schnäppchen. Angeboten wird es hierzulande vom chinesischen Hersteller Suda. Der ADAC hat den SA01 jetzt genauer unter die Lupe genommen und dabei deutliche Mängel festgestellt.

- www.n-tv.de/auto/Stromer-aus-China-versa...article22288746.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64446
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987