Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 12345678...25
THEMA: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius!
*
#176059
eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 19.09.2012 19:07 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Hallo zusammen!

Nach meinen positiven Erfahrungen mit dem Prius habe ich mir für Schönwettertage vor einiger Zeit ein e-Bike zugelegt (Bosch System, Merida Espresso 10) und bin vollauf begeistert.
Fährt sich wie mit dem Prius im EV-Modus, nur eben für 50km (und weiter). Durch die höhere Beschleunigung und Geschwindigkeit kann man viel entspannter im Stadtverkehr mitschwimmen, man hat subjektiv jederzeit den Superhero-Effekt in den Unterschenkeln. Mit dem Bike konnte ich meinen Verbrauch im letzten halben Jahr halbieren (da nur mehr wenige KM mit dem Auto gefahren wurden).
Die angegebene Reichweite (140km) ist nicht erreichbar, aber bis zu 80km sind im hügeligen Gelände durchaus drin - je nach Unterstützungsstufe natürlich. Ohne Batterie bleibt man aber natürlich nicht liegen (keine Angst vorm plötzlichen Stopp). Durchschnittsverbrauch liegt übers letzte Jahr bei ca. 360Wh/100km wenn ich richtig gerechnet habe (36V 8Ah Akku hält ca. 80km, demzufolge 9ct/100km bei 25ct Strompreis). Den Rückweg von der Arbeit beschreite ich sofern Zeit ist jedoch ohne elektrische Unterstützung - nicht aus ökologischen sondern sportlichen Gesichtspunkten.

Das wollte ich nur mal als Tipp loswerden - die Investition von etwas über 2k Euro klingt im ersten Moment ja sehr abschreckend, aber im Vergleich zu einem Elektromobil oder PlugIn Hybriden vielleicht doch wieder durchdenkenswert

Ich habe mir so den Twizy "gespart", bei Regen fahre ich aber dann doch wieder mit dem Piepsi... Dafür kann ich bei Schönwetter am Stau vorbei - der Twizy würde dort auch drinstehen.
Für 13km Arbeitsweg einfach benötige ich so um die 30 Minuten, mit dem Prius benötige ich je nach Verkehr 25-45 Minuten - also meist etwa gleich lange. Duschen in der Arbeit ist seitdem ich das eBike habe nicht mehr notwendig, davor war das Fahrrad-Pendeln eigentlich nur deshalb eher umständlich (Zeitverlust, Wechselklamotten, früheres Aufstehen).
Stenico
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176141
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 20.09.2012 09:45 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Pedelecs (Volksmund E-Bike) liegen offensichtlich im Trend. Täglich sieht man immer mehr. Wir haben uns auch welche zugelegt. Die hiesige Gegend ist doch recht bergig und da speziell ich doch bequem (besser faul) bin, ist das eine feine Sache. Die Frau fährt ein Flyer (is ja klar ), Mittelmotor, 26V, 12 Ah und etwas preisintensiv .
Ich bin da bescheidener und habe mir das billigste Modell aus dem Kaufland gegönnt , Vorderradantrieb, 36V, 12 Ah. Preislich liegen da Welten zwischen. Was die Fahrleistungen anbetrifft, überraschenderweise überhaupt nicht.
Im Gegenteil, mein Billigrad zieht da besser davon, insgesamt erscheint mir die Fahrleistung leicht besser. Natürlich ist es lauter, der Motor surrt lauter, kreischt sogar, wenn er schwer ziehen muss. Kann man durch klugen Einsatz der Nabenschaltung und der Leistungsstufen aber minimieren. Es stört mich aber auch nicht. Die Frage bleibt, ob die billigere Technik lange hält, z.B. der Akku. Der ist aber auch deutlich billiger als beim Flyer, von dem man mehr erwarten muss.
Ich lass mich überraschen. Jedenfalls macht mir Fahrradfahren wieder Spaß.
Aber deswegen fahre ich den Prius nicht weniger.
Dieter40
Beiträge: 864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid, Selection Style, tokiorot/schwarz
ab 04/2018, Standheizung
vorher
Prius III Life VFL mit Solarschiebedach ab 09/2012
platinsilber
Prius II Exe

Alle unsere Streitigkeiten entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176185
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 20.09.2012 18:21 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Ich habe seit 2009 einen Flyer T8, 26V, 10Ah, 8-Gang, Rollenbremsen. Braucht wenig Wartung, läuft zuverlässig, Inspektion groß/klein kosten 25/12,50€. Er hat jetzt fast 2600km runter, der Akku ist wie neu. Ein Verkehrsmittel als Autoersatz im Umkreis von 15km.
Schoettker
Beiträge: 2406
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176248
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 21.09.2012 09:47 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Schoettker schrieb:
Er hat jetzt fast 2600km runter, der Akku ist wie neu.

Das klingt gut und macht mich optimistisch.
Dieter40
Beiträge: 864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid, Selection Style, tokiorot/schwarz
ab 04/2018, Standheizung
vorher
Prius III Life VFL mit Solarschiebedach ab 09/2012
platinsilber
Prius II Exe

Alle unsere Streitigkeiten entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176258
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 21.09.2012 11:37 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Hallo!
Ich habe seit 2004 einen Flyer F6 und ca. 19.300km drauf.
Die Lithium-Ionen-Batterie kam 2008. Mit dieser bin ich knapp 11.000km gefahren. 2008 erfolgte auch der Umbau auf Scheibenbremsen und Rohloff-Nabe.

gal.umdenken.at/main.php?g2_itemId=2758
herbhaem
Beiträge: 697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.09.2012 11:37 von herbhaem.
Gruß,
Herbert
Prius II
=1,087 Komprex-Einheiten
Mitsubishi i-MiEV
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176281
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 21.09.2012 16:10 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Mein Bike hab ich ja erst wenige Monate, aber schon über 2000km drauf (einmal bin ich an einem Tag 188km gefahren (Innsbruck-Salzburg). Aber 19.300km sind für ein Fahrrad ein beachtlicher km-Stand. Gratuliere!
Stenico
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176298
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 21.09.2012 18:23 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Hallo !
Als Radsportler kann ich über die Kommentare nur schmunzeln!
Gruss, Heinz !
heinz die speiche
Beiträge: 424
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus RC 300 H

Lexus CT 200 H
Toyota Yaris HSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176428
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 22.09.2012 17:12 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Radsportler sind meiner Meinung nach keine Zielgruppe für Pedelecs.

Ich mag seit jeher keinen Sport (ist halt so).
Abends nach der Arbeit habe ich weder Zeit noch Energie, mir noch Bewegung zu besorgen.
Ich mache daher nur den sogenannten "Nebenbei-Sport", den man im Alltag integrieren kann: Treppe laufen statt Fahrstuhl, auf dem weiter entfernten Parkplatz parken und ein Stück laufen statt im Parkhaus vor der Tür in die 8. Ebene fahren usw.

Die übliche Strecke am Wochenende sind 4x10km, teils mit starken Steigungen (200 Höhenmeter, rund 12-15% Steigung). Mit dem Fahrrad war ich oben immer ziemlich fertig und verschwitzt. Und der Hügel zur Wohnung rauf war mit Gepäck/Einkäufen auch nicht leicht. Da hat oft der innere Schweinehund gesiegt und ich bin ins Auto gestiegen, gerade auch im Sommer bei Wärme (wegen Klimaanlage).

Nachdem ich nun als Hybridfahrer von den Pedelecs gelesen hatte, Testberichte studiert usw., hatte in Radentfernung ein passender Händler aufgemacht. Probefahrt gemacht, auch am Berg, und der Pedelec-Virus (dem Prius-Virus verwandt ), hatte mich gepackt.

Seitdem fordert mich das Pedelec zum Fahren heraus. Die Hügel haben den Schrecken verloren, die Einkäufe und Packtaschen stören mich nicht mehr, ich bin schneller als mit dem Rad und genauso schnell wie mit dem Auto mitten in der Stadt und erspare mir Parkhaus, Gebühren und Kurzstreckensprit. Und die Bewegung bekomme ich "nebenbei". Sicher wird mir warm und der Kreislauf kommt in Schwung, aber ich bin nicht so "abgejachtert".

Kurz, der Kauf war richtig für mich. In den letzten zwei Jahren bin ich mehr Kilometer mit dem Teil gefahren als vorher mit dem normalen Rad in 10 Jahren.

Dafür steht der Hybrid halt öfters in der Garage.
Schoettker
Beiträge: 2406
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176448
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 22.09.2012 18:47 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Schoettker schrieb:
Radsportler sind meiner Meinung nach keine Zielgruppe für Pedelecs.


Der verhinderte Mini-Täve wollte doch nur sticheln.
Dieter40
Beiträge: 864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid, Selection Style, tokiorot/schwarz
ab 04/2018, Standheizung
vorher
Prius III Life VFL mit Solarschiebedach ab 09/2012
platinsilber
Prius II Exe

Alle unsere Streitigkeiten entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176573
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 23.09.2012 13:40 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Täve mußte ich googlen, Schande...
Schoettker
Beiträge: 2406
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#176593
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 23.09.2012 18:08 - vor 6 Jahren, 11 Monaten  
Schoettker schrieb:
In den letzten zwei Jahren bin ich mehr Kilometer mit dem Teil gefahren als vorher mit dem normalen Rad in 10 Jahren.


...das ist ein Effekt den ich auch hatte. Ich fahre zwar erst seit letzem Jahr meinen "kleinen" Hybrid, habe mittlerweile knapp 4000 km runter. Man kommt sehr viel munterer mit dem Pedelec ins Büro.
Wer sich fürs Pedelec interessiert, dem kann ich das www.pedelecforum.de empfehlen.



Sonnige Grüße
Solaris
Solaris
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.09.2012 18:09 von Solaris.
1990 - 2011 mini el Serie 1 (city el) 80Tkm, 2009 - 2015 PIII 215Tkm, 2015 - Tesla MS 195Tkm
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#208386
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 28.05.2013 17:55 - vor 6 Jahren, 3 Monaten  
Zitat:
Pedelecs im Vergleichstest: Elektroschrott auf zwei Rädern // Rahmenbrüche, Strahlungsalarm, schlechte Bremsen: Ein Vergleich von Pedelecs hat bei vielen Modellen zu einem desolaten Ergebnis geführt. Neunmal vergaben die Tester der Stiftung Warentest die Note "mangelhaft".
www.spiegel.de/reise/aktuell/pedelecs-sc...d-adac-a-902387.html

Die Testergebnisse sind offenbar noch nicht online, zumindest habe ich sie nicht gefunden.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 54608
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#208404
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 28.05.2013 19:37 - vor 6 Jahren, 2 Monaten  
Und wundervolle Ergänzung zum Bike (oder E-Bike) ist diese App für Android.
Man kann wunderschön die Strecke planen, die Strecke mit dem Rad abfahren oder ablaufen und im PC alles später nachschauen.

Link:
play.google.com/store/apps/details?id=co...droid.pro2&hl=de
Woody
Beiträge: 4238
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.05.2013 20:29 von Woody.Grund: Wegen Urheberrecht Link geändert
ZU VERKAUFEN: Prius PHEV TEC Edition 10/2012 novaweiß
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#208420
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 28.05.2013 20:46 - vor 6 Jahren, 2 Monaten  
www.adac.de/infotestrat/tests/fahrrad-zu...ec_2013/default.aspx


Billig ist nicht gut, teuer offenbar auch nicht immer.

Da hier ja einige schon mit sowas unterwegs sind:
Sind die Testergebnisse realistisch oder nicht?
Wie sind eure Erfahrungen??
TF104
Beiträge: 3565
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#208479
Aw: eBike - wundervolle Ergänzung zum Prius! 29.05.2013 15:18 - vor 6 Jahren, 2 Monaten  
Wenn einer von Euch neue Fahrradfelgen benötigt, dann kann ich Euch folgende Adresse nur empfehlen:

Whizz wheels

Nie mehr Felden zentrieren.
Das Hinterrad (CXP 33 von Marvic) hat bei mir 30.000 km gehalten (dann war die Felge durchgebremst).
Das Vorderrad ist nun bei 37.000 km und hält immer noch.
chaka
Beiträge: 868
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß chaka

Prius II SOL 6/2007 silber mit IPA
Piius II Exe 9/2007 weiß mit Lederausstattung
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...25
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987