Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Nach den ersten zaghaften Versuchen mit dem mittlerweile wieder eingestellten X6 hat BMW nun in mehreren Baureihen Hybride und Plugin-Hybride im Programm.
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: BMW X5 Plugin-Hybrid
#566368
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 09.11.2019 09:08 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
SUV-Klassiker
Elektrisch weiter: BMW bietet den X5 jetzt auch als Plug-in-Hybrid

Mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 87 Kilometern kommt der Hybrid weiter als viele Konkurrenten. In einer anderen Disziplin enttäuscht der BMW aber.

- www.handelsblatt.com/auto/test-technik/s...abhYtYzFbV4DTecP-ap4
- www.welt.de/motor/news/article203132634/...-Plug-in-Hybrid.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56301
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566593
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 09.11.2019 21:08 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
BMW X5 xDrive 45e: Reichweiten-Riese

Der teilzeitstromernde BMW X5 xDrive 45e hebt sich aber durch eine beachtliche Reichweite vom Gros der Konkurrenz ab: Knapp 90 Kilometer schafft er mit einer Akkuladung.

Am Ende unserer Testfahrt haben wir 89 von insgesamt 158 Kilometern elektrisch zurückgelegt und dabei 5,3 l/100 km verbraucht. Das liegt zwar Lichtjahre vom Normverbrauch (1,9 bis 1,2 l/100 km) entfernt, ist aber für ein 4,92 Meter langes und 2,5 Tonnen schweres Dickschiff wahrlich keine schlechte Leistung - zumal unsere Proberunde auch einen zügig gefahrenen Autobahnanteil umfasste.
- www.kicker.de/762165/artikel

Man kann auch anders rechnen: Das ergibt einen Verbrauch von 12,14 l/100km für die 69 - mit dem Verbrenner zurückgelegten - Kilometer.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 4180
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 21:09 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#567025
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 12.11.2019 10:15 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
BMW X5 als Plug-in-Hybrid schon gefahren
Ein SUV für die Grünen

BMW bringt sein Plug-In-Portfolio auf Vordermann. Der alles andere als souveräne Vierzylinder hat im X5 ausgedient, und nach dem Plug-in-7er ist auch der Stecker-X5 ab sofort mit einem Reihen-Sechszylinder unterwegs.

- www.blick.ch/auto/news_n_trends/bmw-x5-a...enen-id15609929.html
- www.auto.de/magazin/bmw-x5-x-drive-45e-d...ill-doch-nur-sparen/
- de.motor1.com/reviews/379924/bmw-x5-45e-hybrid-test/
- www.autohaus.de/nachrichten/bmw-x5-plug-...-weiter-2481312.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56301
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.11.2019 22:37 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#567325
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 13.11.2019 18:57 - vor 1 Woche  
Zitat:
Wie diverse Kollegen schaffte ich es beim Fahrtermin auf einer gemischten Route mit Landstraße, Autobahn und Stadtverkehr von etwa 150 Kilometer Länge gute 80 Kilometer komplett elektrisch zurückzulegen.

Der Durchschnittsverbrauch lag bei um die sechs Liter. Und das, wie gesagt, im ganz normalen Betrieb (Hybrid-Modus). Dieser beinhaltet selbstverständlich Rekuperation, aber nicht das zwischenzeitliche Laden der Batterien durch den Verbrenner.

- www.motorsport-total.com/auto/news/bmw-x...rid-im-test-19111302

Klingt beim ersten Drüberlesen gut.
Bedeutet aber mehr als 6 Liter/70 km.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56301
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#567460
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 14.11.2019 16:13 - vor 6 Tagen, 15 Stunden  
Egon schrieb:
Klingt beim ersten Drüberlesen gut.
Bedeutet aber mehr als 6 Liter/70 km.
Bedeutet sogar 9 Liter/70km! Macht mehr als 12,8 l/100km bei leerer Batterie. Und, schwups: Wenn man nicht aufläd ist der 69 Liter Tank schon nach 540 Kilometern leer. Pustekuchen mit mehr als 3600 Kilometern Freude am Fahren.
Andererseits kann man mit entsprechendem Kurzstreckenprofil auch noch wesentlich mehr als 3600 Kilometern ohne Tanken von Treibstoff fahren, wenn man regelmäßig lädt. Das zur Aussagekraft des R101 Wertes.

Zitat aus dem motorsport-total Bericht:
BMW baut Ihnen einen großzügigen 69-Liter-Tank in Ihr Plug-in-SUV. Damit würden Sie dann, wenn Sie den offiziellen WLTP-Verbrauch von 1,9 Liter für bare Münze nehmen, mehr als 3.600 Kilometer weit kommen, ohne eine Tankstelle anzufahren.

Bis dahin wären Sie vermutlich verhungert oder an Ihrem Sitz festgewachsen, aber keine Sorge, denn in der Realität werden Sie diesen Verbrauch eher nicht erreichen. Außer natürlich, Sie laden wie ein Weltmeister auf und fahren nie mehr als 60 bis 80 Kilometer am Stück.
Der Autor scheint zumindest so ungefähr zu wissen, was es mit diesem (Fantasie-)Normwert auf sich hat. BMW möchte aber anscheinend den uninformierten Kunden doch tatsächlich am liebsten in dem Glauben lassen: BMW Plug-in-Hybride: Zertifikate.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 4180
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.11.2019 17:58 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#567915
Aw: BMW X5 Plugin-Hybrid 16.11.2019 21:52 - vor 4 Tagen, 10 Stunden  
Zitat:
Der neue BMW X5 Plug-in-Hybrid soll eine dreimal größere elektrische Reichweite haben. Einen großen Nachteil gibt BMW dem X5 aber ohne Not mit.

Aufladen kann man die Lithium-Ionen-Akkus nur mit 3,7 kW, egal an welcher Stromquelle man hängt. Ergo lädt ein leerer X5 knapp acht Stunden, bis er wieder voll im Saft steht. Schnelles Laden ist unmöglich, was für ein Auto, das 77 600 Euro kostet, ein Armutszeugnis ist.
- www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/...hybrid-16478838.html

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 4180
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987