Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius der dritten Generation, mit überarbeitetem Antrieb für mehr Leistung und noch weniger Verbrauch. Ab 2009 in Deutschland, 2012 erschien das Facelift-Modell. 2016 wurde er vom Prius 4 abgelöst
Zum Ende gehenSeite: 1234567
THEMA: Gasfeder Heckklappe
#273753
Gasfeder Heckklappe 08.01.2015 16:34 - vor 6 Jahren  
Hallo,

sicher haben einige auch den Ärger mit den Gasfedern der Heckklappe beim P3, dass sie sich besonders bei Kälte kaum von alleine anhebt. Die Gasfedern wurden schon einmal gewechselt, aber das Resultat war das Gleiche.
Beim P2 ging die Heckklappe auch bei Kälte tadellos auf.
Ich hab mal gegooglet und bin beim Original auf eine Ausschubkraft von 450 N gestoßen. Kann Jemand diesen Wert bestätigen? Ich hab jetzt mal diese hier bestellt.
Die Ausschubkraft beträgt 530 N und die Gasfedern haben die gleiche Länge. Nur der Hub ist 3 cm größer, aber das sollte der Öffnungswinkel der Scharniere verkraften.

Ich melde mich wieder, wenn ich sie eingebaut habe.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 11829
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.01.2015 16:35 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273754
Aw: Gasfeder Heckklappe 08.01.2015 16:41 - vor 6 Jahren  
Ja ich, aber P II erst seit ein paar Wochen. Hoffe es ist im Frühjahr wieder vorbei.
Pritoni
Beiträge: 1145
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Freundliche Grüße aus NRW.
ab 01.13 P2 Sol 2006 hellgrün metalic mit 171 000 verkauft
ab Mai 17 P2 EXE eisblau metalic mit 57 000 gekauft,Navi,R.Kamera,Sprachsteurung für Tel.,Klima,Heizung.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273846
Aw: Gasfeder Heckklappe 09.01.2015 09:32 - vor 6 Jahren  
Auch Gasdruckfedern sind Verschleißteile !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3349
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273848
Aw: Gasfeder Heckklappe 09.01.2015 09:49 - vor 6 Jahren  
Ich hatte diese Frage auch schon mal gestellt - da hieß es: Es gibt keine Lösung.
Wenn das mit den von Dir gekauften funktioniert bin ich auf eine Antwort sehr gespannt und werde dann auch umrüsten.

Siegfried
siegfried41
Beiträge: 1064
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273857
Aw: Gasfeder Heckklappe 09.01.2015 10:55 - vor 6 Jahren  
Pritoni schrieb:
Ja ich, aber P II erst seit ein paar Wochen. Hoffe es ist im Frühjahr wieder vorbei.
Normalerweise ist das so. Im Winter schwächelt die Gasdruckfeder, mit steigenden Temperaturen ist alles wieder paletti.
gshybrid
Beiträge: 4716
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Motto: Wer heut' noch schaltet, fährt veraltet!

Ab Nov. 2017:
Prius 4 Comfort, blau, EZ 02/2016, km-Stand >15.000
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,1 Liter lt. BC

Ab Feb. 2008:
Prius 2 Sol, marlingrau, EZ 05/2007 mit > 61.000 km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 5,0 Liter lt. BC

Bis Feb. 2008:
Prius 1, micagrün, EZ 03/2001 mit > 120.000 km
Verbrauch: 4,9 Liter lt. Spritmonitor
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273859
Aw: Gasfeder Heckklappe 09.01.2015 10:58 - vor 6 Jahren  
Die Frage hab ich mir gestern Abend im Regen an meinem Prius III gestellt, nachdem ich mir meinen Kopf am Schanier gestoßen hatte: Gibts es keine besseren Alternativen?

Ich hoffe die Teile von ATP taugen etwas und halten. Bin auf den Bericht gespannt.
Gork-vom-Ork
Beiträge: 195
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273973
Aw: Gasfeder Heckklappe 10.01.2015 09:39 - vor 6 Jahren  
Die Gasdruckfedern besitzen eine Dauerfüllung.
Die Kunst besteht bei axial verschiebbaren Dichtungspaarungen darin die nicht vermeidbaren (!!) winzigen Leckagen des Ausfahrhubes beim Einfahren wieder mit hineinzunehmen.
Das ist abhängig von der (passenden !) Rauhheit der Oberflächen und den aktuellen Fertigungstoleranzen.
Funktioniert die Dichtung gut - ist alles "in Butter" (O.K.)
Leckagen vermindern die Funktionsfähigkeit.
Bei der aktuellen kühlen Witterung ist auch "weniger" ( ) drin; wenn es wieder wärmer wird, dehnt sich der Inhalt (hoffentlich) auch wieder aus ...
Anderenfalls hilft im Frühjahr nur: Austauschen !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3349
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.01.2015 09:58 von schwarzvogel.

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273995
Aw: Gasfeder Heckklappe 10.01.2015 14:48 - vor 6 Jahren  
schwarzvogel schrieb:

Bei der aktuellen kühlen Witterung ist auch "weniger" ( ) drin; wenn es wieder wärmer wird, dehnt sich der Inhalt (hoffentlich) auch wieder aus ...
Anderenfalls hilft im Frühjahr nur: Austauschen !
mfG schwarzvogel


Meiner Meinung nach ist weniger die Volumsänderung schuld als die Viskosität des auch vorhandenen Öls bei tieferen Temperaturen.
graf
Beiträge: 1177
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
servus
graf
Prius II
VW Tiguan
Prius PlugIn
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#273999
Aw: Gasfeder Heckklappe 10.01.2015 15:04 - vor 6 Jahren  
gshybrid schrieb:
Pritoni schrieb:
Ja ich, aber P II erst seit ein paar Wochen. Hoffe es ist im Frühjahr wieder vorbei.
Normalerweise ist das so. Im Winter schwächelt die Gasdruckfeder, mit steigenden Temperaturen ist alles wieder paletti.



Stimmt genau Heute Außentemperatur: plus 10 Grad, Klappe geht wunderbar auf, alles wieder paletti.
Pritoni
Beiträge: 1145
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Freundliche Grüße aus NRW.
ab 01.13 P2 Sol 2006 hellgrün metalic mit 171 000 verkauft
ab Mai 17 P2 EXE eisblau metalic mit 57 000 gekauft,Navi,R.Kamera,Sprachsteurung für Tel.,Klima,Heizung.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274002
Aw: Gasfeder Heckklappe 10.01.2015 16:24 - vor 6 Jahren  
kaum von alleine anhebt.
Ach - das sollte der Fall sein. Hab´ mich schon gewundert, ob das normal ist
ronin
Beiträge: 373
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
- Prius III, BJ 2009, Dachfenster, Einparkpieper. Verbrauch (ungeschönt) 5 - 5,5 l/100km Defekte: Teils knacken aus dem Kofferraum (ungelöst)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274031
Aw: Gasfeder Heckklappe 11.01.2015 09:10 - vor 6 Jahren  
graf schrieb:


Meiner Meinung nach ist weniger die Volumsänderung schuld als die Viskosität des auch vorhandenen Öls bei tieferen Temperaturen.


Paßt auch !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3349
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274244
Aw: Gasfeder Heckklappe 13.01.2015 11:38 - vor 6 Jahren  
harzbube schrieb:
Hallo,

sicher haben einige auch den Ärger mit den Gasfedern der Heckklappe beim P3, dass sie sich besonders bei Kälte kaum von alleine anhebt. Die Gasfedern wurden schon einmal gewechselt, aber das Resultat war das Gleiche.
Beim P2 ging die Heckklappe auch bei Kälte tadellos auf.
Ich hab mal gegooglet und bin beim Original auf eine Ausschubkraft von 450 N gestoßen. Kann Jemand diesen Wert bestätigen? Ich hab jetzt mal diese hier bestellt.
Die Ausschubkraft beträgt 530 N und die Gasfedern haben die gleiche Länge. Nur der Hub ist 3 cm größer, aber das sollte der Öffnungswinkel der Scharniere verkraften.

Ich melde mich wieder, wenn ich sie eingebaut habe.

MfG Harzbube.

Ich habe soeben die gewünschten Gasfedern erhalten und gleich eingebaut. Resultat: Sie passen, aber die von mir gewählte Ausschubkraft ist zu groß. Beim Öffnen muss man die Klappe bis oben festhalten. Sonst belastet sie die Aufhängung an der Karosserie. Auf Dauer käme es zu Schäden.
Mal sehe ob ich sie wieder zurückschicken kann.
Hab mir Neue bestellt mit 480 N.
diese hier
Bin mal gespannt, ob sie moderater die Klappe nach oben bewegen.

Harzbube güßt und wird weiter berichten.
harzbube
Beiträge: 11829
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.01.2015 11:38 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274687
Aw: Gasfeder Heckklappe 17.01.2015 14:37 - vor 6 Jahren  
Neue Gasfedern, neuer Bericht.
Diese hier
sind heute angekommen und ich habe sie gleich montiert. Sie sind die reinste Freude. Die Klappe geht jetzt zügig, wenn sie über den Todpunkt ist, hoch. Kurz vor dem Endanschlag gehen die Gasfedern in den Schleichgang, also sie werden abgebremst und bewegen sich dann langsam bis zum Anschlag.
So wie die Originalen, nur zügiger. Mal sehen wie die Minustemperaturen Einfluss haben. Schlechter kann es eigentlich nicht werden.
Mein Fazit, welches aber keine Haftung für die Funktion bedeutet:"Äußerst empfehlenswert".
Zur Demontage und Montage:
Mit einem passenden Schraubendreher die Spangen nach unten schieben. Dann lassen sich die Gasfedern aushängen.
Wichtig ist, die Klappe vorher abstützen. Besser zu Zweit den Tausch vornehmen. Die Neuen Gasfedern sind ein paar Millimeter länger und ich habe zum abstützen der Heckklappe eine Teleskopstütze, die es im Baumarkt gibt, genommen. Damit kann man millimetergenau die Höhe der Klappe einstellen. Vor der Montage bitte noch etwas Fett in die Kugelpfanne geben. Fertig!

Noch was: Die meisten Gasfedern werden im Doppelpack angeboten. Bei diesem Anbieter nicht. Also aufachten beim Bestellen.

MfG Harzbube und viel Spaß beim Nachbauen.
harzbube
Beiträge: 11829
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274713
Aw: Gasfeder Heckklappe 17.01.2015 17:17 - vor 6 Jahren  
Na also, geht doch. Es muss nicht immer Toyota Werkstat sein. Danke für dein Bericht lieber Harzbube hastdu gut gemacht,und schöne Grüße an Deine Frau von uns aus Berlin.
Odin und Frau
odin
Beiträge: 318
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#274730
Aw: Gasfeder Heckklappe 17.01.2015 19:29 - vor 6 Jahren  
Hallo Harzbube, kannst du bitte berichten wenn es wieder Winter kommt, wie die Federn reagieren. Danke dir.
dolliw
Beiträge: 25
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234567
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987