Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Panne P2 Fehlersuche
**
#549782
Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 00:50 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Wir haben heute unsere erste Panne gehabt. Der Wagen wurde abgeschleppt. Folgendes ist passiert: plötzlich auf der Autobahn ging Vsc, Check engine, Brake Symbole an. Wir fuhren vorsichtig weiter 2 km und bleiben stehen. Kühlmittel, Motoröl-Stand und sonstige Flüssigkeit en wurden überprüft, alles in Ordnung. 12 Volt Akku ist erst 2 Jahre alt und liefert ca. 12,4 Volt im ausgeschalteten Zustand (Licht an also mit Belastung,Gemessen vom Pannendienst).

Beim starten nach 10 Min kann ich nicht mehr Gas geben, Fahrzeug fährt weder nach vorne noch nach hinten. Was kann der Grund für diesen Notfallmodus sein? Können verschliessene Bremsen als Ursache sein? Oder ist das der HV Akku? Vor 1500 km habe ich noch Getriebeöl ausgewechselt (Toyota WS). Der Wagen steht bei Toyota und wird erst morgen überprüft. Ich bin im Hotel notgedrungen, bin für alle Tipps dankbar. prius 2006 140000 Laufleistung
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.08.2019 00:51 von PRIUS_2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549786
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 01:44 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Mein Beileid, erstmal.

War ein billiger OBD2 Adapter dran ?
Besondere Belastung / EMV Störquelle im 12V Netz? So ein 230V Wechselrichter ?

Mit defektem HV Akku könntest du weiter fahren. Nur halt nicht schön.

Sonst könnte noch die Kühlmittelpumpe für den Inverter verstorben sein.

Defekte Inverter oder Motorgeneratoren sind beim P2 eigentlich nicht bekannt. Wenn, dann hast du ggf. was mit 'Weiterfahren Trotz Warnlampen' gegrillt, wenn wirklich die Kühlmittelpumpe Defekt ist.

Wenn er nicht gefahren ist, hat er sich aber vermutlich nur geschützt.

Ein defekter Verbrenner stoppt die Fahrt erst am Ende der Batterie. Wenn er trotz geladener Batterie nicht anfährt, ist das ein sehr seltenes Elektro-Problem.

Meine Frau kam mal nicht bin P nach D. Nahm der Prius einfach nicht an.
Nachdem ich hingefahren war, und das in der Schaltkulisse eingeklemmte Handy Ladekabel..... naja. War zumindest kein Defekt.

Wünsche Dir viel Glück und eine kompetente Werkstatt. Hybrid Fehler sind SEHR selten. Erwarte also tendenziell ehr Unsicherheit.
frankenfrank
Beiträge: 1327
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549787
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 03:13 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Obd Adapter und Wechselrichter können wir ausschließen. Sobald man den Wagen startet, springt der Motor an und lädt die Batterie mach. Die Batterie habe ich etwas tief entladen durch vorsichtige Fahrt von 2 km. Er lässt mich leicht fahren 10m, danach nimmt er kein Gas an. Also einparken kann ich schon, aber nach 10 m ist Gaspedal inaktiv und von P nach D ist nicht möglich.
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549798
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 07:59 - vor 4 Monaten  
Fehlercode über die OBD auslesen (lassen).
Sonst fischst Du unnötig lange im Trüben.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56720
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549811
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 09:01 - vor 4 Monaten  
was ich aus der knappen bescheibung rauslese:
- fehler am system aufgetreten
- verbrenner wahrscheinlich ausgefallen
- akku leer gefahren und noch einige male weiter gequält

du bist möglicherweise auf dem besten weg, neben dem vielleicht kleinen fehler am motor, deinen akku zu exekutieren. da jede angabe dazu fehlt, hier der wichtigste hinweis für solche fälle: behalte den akkustand im auge! bevor der wagen völlig leer ist, sollte man ,notfalls durch abschleppen, für einen gesunden ladezustand sorgen.
kurzer
Beiträge: 6138
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.08.2019 09:03 von kurzer.
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549823
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 10:14 - vor 4 Monaten  
P3190 eben ausgelesen selbst mit OBD Adapter
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549828
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 10:32 - vor 4 Monaten  
Egon
Admin
Beiträge: 56720
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549834
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 10:48 - vor 4 Monaten  
Entsprechend den Symptomen und nach Sichten der von Egon verlinkten Threads würde ich auch mal in Richtung Benzinpumpe schauen, evtl ist die unerwartet verstorben.
Hab das selber bei meinem Audi A2 erlebt, da hat die Pumpe plötzlich gebrummt anstatt zu summen - und am nächsten Tag, ausgerechnet auf dem Weg zur Werkstatt, war dann schlagartig Feierabend. An einer Hauptverkehrskreuzung. Im Feierabendverkehr.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8903
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549870
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 15:15 - vor 4 Monaten  
Als Ersatzwagen habe ich mir heute einen Golf Bluemotion 2018 geholt. Ich war positiv überrascht, ich bin auf den gleichen Verbrauch wie im Prius gekommen: 4,7 Liter (120 km/ Autobahn). Gefahrene Strecke ca. 140 km, Verbrauch nach Bordcomputer.
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549874
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 15:34 - vor 4 Monaten  
Ist zwar OT wie dieser Beitrag auch, aber dann würde mich doch mal interessieren:
Was wurde da an fossilem Brennstoff verheizt und was kam aus dem Auspuff?
Oder anders gesagt: ein "Bluemotion" Diesel dürfte eine durchaus betrugsverdächtige Dreckschleuder sein, und 4,7 l Diesel nach BC sollten erst mal um bestimmmt 0,3 l erhöht als Realverbrauch und dann noch um 15% höheren Energiegehalt des Diesel und entsprechend höheren CO2-Ausstoß "korrigiert" werden.

Beim P 2 misst der BC hingegen fast Realverbrauch (max 0,1 bis 0,2 l geschönt) und aus dem Auspuff kommen vergleichsweise sehr saubere Emissionen!

Gruß!
JoAHa

P.S. Davon abgesehen: ich teile die Vermutung mehrerer Beiträge hier, dass ein derartiges Horrorszenario unmittelbar nach dem Service sehr, sehr verdächtig ist und genauester Recherche bedarf. So etwas kann fast kein Zufall sein!
JoAHa
Beiträge: 2276
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.08.2019 15:35 von JoAHa.
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549888
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 17:10 - vor 4 Monaten  
Golf Bluemotion ist kein Diesel, sondern ein Benziner mit DSG-Getriebe, Zylinderabschlatung und Freilauf-Funktion. Sonst hätte ich diesen Vergleich mit Prius nicht gemacht. Soweit ich jetzt auch gelesen habe, ist es auch ähnlich konstruiert wie der Atkinson Motor von Prius mit eine höheren Verdichtung um noch bessere Wirkungsgrade zu erreichen. Die Angaben vom Bordcomputer kann ich erst mal nicht bestätigen, die Betankung ist erst später möglich. Der Fahrer vor mir hatte im Schnitt 6.7 l/100 km, insgesamt für 28000 km ermittel BC 6,5 l/100 km.

Als geübter Prius-Fahrer kann man genauso im Golf gleiten und sogar auf der Autobahn den Motor komplett abschlaten lassen. Wie gesagt, ich bin definitiv kein VW-Fan, sondern durch Zufall diesen Wagen bekommen (reserviert habe ich einen anderen). Unter keinen Umständgen werde ich mir ein DSG-Getriebe aus reparaturtechnischen Gründen zulegen.

Ich werde erst mal die Meldung und Diagnose von Toyota abwarten. Ich habe vor 3 Wochen / 1500 km selbständig Ölwechsel durchgeführt (Motor und Getriebe). Durchgeführt im Hof, augebockt. Der Wagen stand etwas zu hoch, so dass sehr wahrscheinlich nicht alles abfließen könnte. Ich habe exakt 3,7 nachgekippt, allerdings war die Anzeige dananch deutlich über MAX(1-2cm). Mit dieser MAX-Anzeige habe ich eine kleine Fahrt gemacht und dann wieder abgelassen auf MAX. Eventuell kann das auch der Grund sein für Ölverbrennung oder Ölverschmutzungen, was zu dieser Fehlermeldung führt.
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549890
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 17:43 - vor 4 Monaten  
PRIUS_2 schrieb:
Als Ersatzwagen habe ich mir heute einen Golf Bluemotion 2018 geholt. Ich war positiv überrascht, ich bin auf den gleichen Verbrauch wie im Prius gekommen: 4,7 Liter (120 km/ Autobahn). Gefahrene Strecke ca. 140 km, Verbrauch nach Bordcomputer.

Das würde mich kein bisschen beeindrucken. Das würde nämlich bedeuten, dass VW 15 Jahre benötigt hat, um auf die gleichen Verbrauchswerte wie ein P2 zu kommen. Ein Armutszeugnis für diesen Konzern.
schrubber
Beiträge: 3725
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549895
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 18:10 - vor 4 Monaten  
Ich bin trotzdem positiv beeindruckt. Ich habe fest mit 7-8 l/100 km gerechnet. Weiterhin sind Werte von 4.7 l/100 km mit nur innermotorischen Maßnahmen (Zylinderabschlatung und Freilauf) durchaus beeindruckend, schließlich gibt es keine Rekuperationsmöglichkeit und Akku ist auch nicht verbaut. In dieser Hinsicht sind die Werte wirklich nicht schlecht. Dass der lieber PRIUS 2-Hybrid auch 2003 auf die gleichen Verbräuche mit einem anderen Antriebssprinzip kommt ist eine andere Frage.

Überraschung ist das auch deswegen, weil ich auf Spritmonitor nie einen Golf mit so einem Verbrauch gesehen habe (wenigstens nicht in der TOP-Liste).
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549898
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 18:40 - vor 4 Monaten  
Wir wollten eben mit dem GOLF starten, es erscheint eine Meldung "Bitte den Öl-Stand" kontrollieren. Nach der Kontrolle stelle ich fest, dass der Stand auf Minimum ist. Weiterfahrt zunächst abgebrochen, Ansprechpartner von Enterprise ist zur Zeit nicht erreichbar.

Anscheinend ist bei diesem Neuwagen schon ein heftiger Öl-Verbrauch. Meine Begeisterung schwindet.
PRIUS_2
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549929
Aw: Panne P2 Fehlersuche 07.08.2019 23:16 - vor 4 Monaten  
akkustand?
kurzer
Beiträge: 6138
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987