Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 1...3334353637383940
THEMA: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2
**
#545339
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 08.07.2019 10:31 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Hallo.
Ich sehe das auch so wie Frankefrank.
Ich habs auch selber geschafft.
Silikon Schläuche rein und gut ist...
Der Geruch bleibt aber ne Zeit im Auto auch mit Febreze und viel lüften.
Es kommt aber nix neues hinzu.
gaesch
Beiträge: 141
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545597
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 09.07.2019 13:30 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Generell ist der P2 (ich glaube fast: alle Reisschüsseln) sehr gutmütig selber zu schrauben.
Bisher hab ich Zündkerzen, Ölwechsel, Getiebeülwechsel, Kühlwasserwechsel, Sämtliche Filterwechsel, Bremsen (Auch einen Bremskolben, nebst Bremsflüssigkeitswechsel und entlüften)
Tausch der hinteren Federn, und des Endschalldämpfers selber hinbekommen. (Wagenheber, Unterstellböcke, ordentlicher Werkzeugsatz)

Das Gilt in dem Maße auch für unseren Subaru, wo noch Ventile einzustellen sind. (wegen LPG)
"Normale Wartung" also Alles, was so die ersten 300.000km anfällt, kann man selber machen.
Die Hardcore-Schrauber hier, wechseln ja sogar die Radlager mit einem Kohle-Grill
Radlager ist bei mir aber Werkstatt-Arbeit.

Alles anderen (insbesondere die Schläuche) hat man schneller selbst gemacht, als den Werkstatt-Termin vereinbart.

Ich kann beim P2 ernsthaft zur Do-It-Yourself-Wartung raten.
Man lernt was über das Auto, spart viel Geld, und weis wo gepfuscht wurde.
frankenfrank
Beiträge: 1127
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Test läuft jetzt seit 249.000km... :-D
bisher kaputt: Endschalldämpfer, schlappe Gasfedern Heckklappe.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545773
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 10.07.2019 17:44 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Erstmal vielen Dank für eure Antworten, das hat mir schonmal sehr weitergeholfen. Der Tausch selbst klingt machbar, Allerdings weiß ich nicht, wann ich demnächst 4 Stunden Zeit dafür habe. Aber wenn ich das richtig verstehe, passiert auch nichts (außer dem Gestank) wenn ich das Original vorerst drin lasse? Es setzt sich nichts zu oder lagert sich ab und geht kaputt?
Den Schlauch ganz weglassen wäre natürlich am bequemsten, aber es wird ja sicherlich n Grund geben warums den gibt...
Prius2019
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545813
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 10.07.2019 20:52 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Das kann dir keiner sagen, welche Auswirkungen der Gestank hat, vor allem gesundheitlich! Die Moleküle heften sich an alle Textilien, du riechst das auch noch nach Tagen an deiner Kleidung.
schrubber
Beiträge: 3611
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.07.2019 20:52 von schrubber.
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545855
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 11.07.2019 00:49 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Es gab einen Grund.
Im Falle einer in Realität nie vorkommenden starken Überladung einer Zelle würde übermäßig viel Sauerstoff und Wasserstoff entstehen, der nicht mehr intern in der Zelle rekombiniert werden kann. Dieser würde dann über diesen Schlauch in die Lüftung geleitet.
Das ist ein theoretisches Risiko beim Einsatz von NiMH Akkus in Fahrzeugen.
Formuliert wurde es in den 80ger Jahren.

Das kommt aber in Realität und 12 Millionen gebauten Hybriden von Toyota wohl nie vor. Es kommt so oft nie vor, dass Toyota diesen Schlauch mittlerweile im P4 mit der selben Batterietechnik einfach wegläßt. Du kannst die Zellen vom P4 1:1 im P2 Batteriekasten einbauen. Sind haben die selbe Bauform und Chemie.
Für die ganz Paranoiden wurde ich Silikonschlauch empfehlen. Das habe ich damals auch gemacht.
Nochmal würde ich ihn weglassen.

Alles stinkt elendig und lange nach Stall und Pisse, Haare, Kleider, Hände.
Ich denke immer noch, das es sich um p-Kresol handelt.
ive
Beiträge: 417
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 2008 FL, Basismodell, kein Navi, aber PDC hinten und vorne, kein Parkassistent, normales Radio ohne JBL, ohne Wechsler, Tempomat, e85 Box,
seit 2012 auf Alkohol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545867
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 11.07.2019 01:36 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ich denke immer noch, das es sich um p-Kresol handelt.
- de.wikipedia.org/wiki/P-Kresol

Kresole können schon in Konzentrationen von wenigen Mikrogramm pro Kubikmeter Luft geruchlich wahrgenommen werden.
Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 54608
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.07.2019 10:40 von Egon.Grund: Zitat ergänzt.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545899
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 11.07.2019 09:53 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ist denn inzwischen eigentlich geklärt, woran genau es liegt? Es liegt also nicht an den Gasen die entweichen sondern am verwendeten Material des Schlauchs?
Prius2019
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545901
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 11.07.2019 10:01 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
ja - das sollte so sein - denn alle welche die schläuche gewechselt haben - haben seither keinerlei probleme diesbezüglich
      
peterAL
Beiträge: 3180
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Blick auf Linz/Donau oÖ:
linz.it-wms.com/
www.bergfex.com/sommer/linz/webcams/c3145/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545949
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 11.07.2019 11:59 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ja, das entfernen/ersetzen der Schläuche löst das Problem. Es dauert nur ewig.
Nutzt jeden heißen Tag zum Lüften des Autos im Sommer.

Die Gase der Batterien, sollten denn jemals welche entweichen, sind geruchlos.
NiMH Akkus enthalten keine Lösemittel. Der Elektrolyt ist auf Wasserbasis.
ive
Beiträge: 417
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 2008 FL, Basismodell, kein Navi, aber PDC hinten und vorne, kein Parkassistent, normales Radio ohne JBL, ohne Wechsler, Tempomat, e85 Box,
seit 2012 auf Alkohol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#546145
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 12.07.2019 13:59 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Nicht verrückt machen lassen!
Mein Prius ist fast 11 Jahre und hat jetzt knappe 220.000km runter. Habe die Schläuche nicht gewechselt und lebe immer noch
Allerdings beschwert sich meine Frau immer, das der Wagen nach Kuhstall stinkt.
Sie kann ja ihr eigenes Auto nehmen wenn sie der Gestank stört, ich habe mich an den Geruch gewöhnt.
Außerdem, das halbe Jahr welches ich den Prius noch fahre, überlebe ich auch noch
Leider muß ich nvorher noch die Radlager machen lassen, denn die halten keine 6 Monate mehr
Kay1963
Beiträge: 274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
---Toyota Prius Sol schneeweiß/ EZ 11/08 ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#546220
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 12.07.2019 22:17 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Und diese Ansicht läßt sich deine Frau gefallen? Ts, ts, ts....
Manfredus01
Beiträge: 220
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Servus aus dem Kollbachtal

Manfred

Prius 3:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#546392
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 14.07.2019 09:45 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Warum nicht?
Entweder sie stört der Geruch so sehr, das sie nicht einsteigen will, dann muss sie halt ihr Auto nehmen.
Oder sie lebt damit und wir fahren mit dem Prius.
Wir sind auch schon alle zusammen mit ihrem Yaris längere Strecken gefahren.
Mir persönlich ist es egal in welchem Auto ich sitze.
Meistens fahren wir aber mit dem Prius, weil sie keine Lust hat selbst zu fahren. In diesen Fällen, muss sie sich halt mit dem Duft des Prius arrangieren.
Kay1963
Beiträge: 274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.07.2019 09:46 von Kay1963.
---Toyota Prius Sol schneeweiß/ EZ 11/08 ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550748
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 12.08.2019 23:00 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Also ich hab jetzt in zwei Tagen das gesamte Thema gelesen und hab ehrlicherweise etwas den Überblick verloren. Wo steht denn die Anleitung zum Zerlegen der Rückbank und Kofferraumelemente etc.? In dem verlinkten Video finde ich geht das zu flott, man sieht gar nicht, was der Mann da macht. Vor allem das Geklipse ist ja immer sehr heikel, weil leicht was abbricht. Gibt es irgendwo ein Video, das etwas näher ran geht, oder eine Schritt-für-Schritt Anleitung?
Gerdgurd
Beiträge: 30
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550843
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 13.08.2019 18:51 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
So kommt man an die Batterie:

youtu.be/4YWu-sA3UyU


Aber nicht die Hochspannungskabel abschrauben wie im Video am Ende. Wir wollen ja die Batterie drin lassen.


Hier sieht du wie der Deckel fest gemacht ist.

youtu.be/yRO3PiRVCpE

Man muss quasi alle Schrauben abmachen wie bei einem Tausch des gesamten Akkus, läßt aber die Kabel dran und auch den Boden mit den Zellen.
ive
Beiträge: 417
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.08.2019 18:52 von ive.
P2 2008 FL, Basismodell, kein Navi, aber PDC hinten und vorne, kein Parkassistent, normales Radio ohne JBL, ohne Wechsler, Tempomat, e85 Box,
seit 2012 auf Alkohol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550881
Aw: "Kuhstall"-Geruch im Innenraum des P2 13.08.2019 22:32 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Aber warum muss man denn die ganze Verkleidung hinten und an den Seiten abmachen? Man will doch nur von oben an die Batterie?
Gerdgurd
Beiträge: 30
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3334353637383940
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987