Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Hier geht es um den Prius 3 PHEV (Plugin Hybrid) sowie um Toyotas zeitlich davor angesiedelte Plugin-Testflotte.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV
*
#525538
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 27.03.2019 23:40 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Einen Unterschied gibt es aber:
Beim P II kann man durch Drücken der EV-Taste den "Komfort-Modus" (Heizung hat Vorrang) soz. manuell ausschalten und damit den Verbrenner abschalten, wenn er nur zum Heizen läuft.
Das klappt beim P III leider (!) nicht mehr, da geht's nur über Temp. LO oder Gebläse aus.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2228
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.03.2019 23:41 von JoAHa.
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525617
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 28.03.2019 14:18 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Egon schrieb:
Das ist bei allen HSDs so, zumindest bei den Non-Plugins.
Richtig - und beim P3 PHEV ist es genauso.

Egon schrieb:
In diesem Stadium kann man mit der Gebläse-Taste oder mit der AUTO-Taste der Klima-Automatik den Verbrenner ein- und ausschalten.
... sofern zuvor eine Wunschtemperatur oberhalb LOW (16°C oder höher) eingestellt wurde. Das Ausschalten funktioniert allerdings nur, wenn die vom Motormanagement definierte Warmlaufphase beendet wurde.

Eigentlich ist dieses Ein-/Ausschalten des Verbrenners über die Klima-Automatik eine recht elegante Option, mit der sich die Laufzeiten des Verbrenners im innerstädtischen Verkehr einfach reduzieren lassen, wenn man dennoch etwas Wärme im Innenraum genießen möchte. Und das funktioniert eben im Gegensatz zu den meisten Mild-Hybriden oder normalen Verbrennern mit Start-Stopp-Automatik auch im Winter.

Insgesamt empfinde ich das Handling der Klima-Automatik jedoch als nervig, wenn man unnötige Verbrennerlaufzeiten oder ein Anspringen beim Start vermeiden möchte. Aber natürlich gewöhnt man sich mit der Zeit daran ...
aureto
Beiträge: 270
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius Plug-In Life seit 2012 über 124.000 km: 44% EV-Anteil aus selbsterzeugtem Solarstrom: 5,9 kWh/100km +


In der Familie ersetzt zudem seit November 2019 ein elektrischer Fiat 500e das gleiche Model als Benziner
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525619
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 28.03.2019 14:32 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
harzbube schrieb:
....Um den Verbrenner nicht aktiv werden zu lassen, reicht es also aus, das Gebläse abgeschaltet zu lassen.

Das Problem daran ist aber,das dann auch die Windschutzscheibe in Windeseile beschlägt.
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 31.03.2019 13:13 von Shar.Grund: Zitat gekürzt
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525623
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 28.03.2019 14:50 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Civic2006 schrieb:
Das Problem daran ist aber,das dann auch die Windschutzscheibe in Windeseile beschlägt....wenn sie beschlägt.
harzbube
Beiträge: 10335
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525628
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 28.03.2019 15:23 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Oft reicht aber schon ein leichter kalter Luftstrom, um das zu verhindern, deswegen ist man nicht schlecht beraten, die Temp auf LO zu stellen, damit nicht durch Gebläse-Einschalten sofort der Verbrenner startet.

Ja, ich finde auch, das Handling der Klimaanlage ist etwas nervig, und es fehlt da eigentlich eine "Komfort-Modus ON/OFF"-Taste.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2228
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.03.2019 15:24 von JoAHa.
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525793
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 29.03.2019 15:34 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Bei meinem P3 PHEV kann man das Gebläse gar nicht ausschalten. Es läuft minimal auf einem "Balken".
exwrangler
Beiträge: 62
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.03.2019 18:10 von KSR1.Grund: Unnötiges Zitat gelöscht
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525806
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 29.03.2019 16:44 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
@exwrangler

..aber nur wenn Du die Gebläsestufen runter stellst. Da muss einen Schalter (Taster) geben, wo Du die Temperierung total abstellen kannst.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10335
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 31.03.2019 13:14 von Shar.Grund: Unnötiges Zitat des vorangehenden Beitrags entfernt
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#525834
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 29.03.2019 19:44 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
@exwrangler
Am Gebläseschalter rechts geht das nicht, aber links kannst Du das System auf OFF stellen!

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2228
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 31.03.2019 13:14 von Shar.Grund: Vollzitat entfernt
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#526532
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 02.04.2019 11:14 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Vielen Dank.
Da war ich blind bzw hatte gar nicht an den Off-Schalter gedacht bzw gar nicht gedacht
exwrangler
Beiträge: 62
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540929
Aw: Durchschnittsverbrauch im Winter Prius 3 PHEV 15.06.2019 14:47 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Gerade mit dem "Off"-Schalter arbeite ich im Winter sehr gerne & oft. Damit fährt der PlugIn immer ohne Benziner los, ist somit lautlos (was oft gewünscht ist). Für Kurzstrecke im Winter reicht die 2-stufige Sitzheizung oft aus, ich habe sie sehr selten auf Stufe 2. Sobald die Strecke eh länger als die EV-Reichweite ist, schalte ich ab der ersten Ampel oder so die Klima-Anlage/Lüftung wieder auf Auto, der Benziner springt an. Oft schalte ich dann auch gleich den EV-Modus wieder aus, damit ich am Ziel noch genug Akku habe, um dort im Wohngebiet wieder leise mit Strom zu fahren.

Im Sommer dank Klima-Anlage, die ohne Benziner läuft, gestaltet sich das Ganze viel einfacher.
Fritz_Ausrufezeichen
Beiträge: 7
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987