Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein
(2 Leser) Hybridiseur, (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 12345678
THEMA: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein
#583396
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 12.02.2020 13:38 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:
Das heißt um so höher der EV Anteil bei mir durch Pulse&Glide.
Um so geringer zumindest der Reifenverschleiß.


Dabei vernachlässigst Du aber, dass sich die Reifen in der Pulse-Phase stärker abnutzen als bei konstanter Geschwindigkeit.

Die hohe Haltbarkeit der Reifen dürfte bei Dir hauptsächlich durch die sanfte Fahrweise zustande kommen.
CA-Klaus
Beiträge: 900
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR AWD, blau, EZ 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583505
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 13.02.2020 01:07 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Das weiß ich leider alles nicht. Der Grund dafür, dass ich dieses Thema gestartet habe.
Ich wollte gern aus euren Erfahrungen lernen.

Bisher weiß ich:
Bremsen verrosten bei meinem Auto wegen nicht benutzen.
Man kann dem zum Beispiel mit rückwärts fahren und bremsen entgegen wirken.
Aber dazu gibt es hier x-Themen

Ölverbrauch und damit für mich (Theorie) der Verschleiß des Antriebs steigt bei hoher Geschwindigkeit

Reifen Verschleiß steigt auch um so schneller man fährt.
Seit heute weiß ich, dass der Verschleiß am Reifen beim rollen geringer ist bzw. fast auf Null sinkt.


Ob nun Pulse&Glide für mehr oder weniger Verschleiß sorgt, wäre eine Diskussion wert
Ich sage mir, wenn ich 49 km von 67 km gerollt bin, ohne Antrieb. Dann könnte der Verschleiß geringer sein. Könnte, ich weiß es nicht und beweisen kann ich es schon gar nicht. Immerhin 74% - das war heute Nacht
Reisender
Beiträge: 1696
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Yaris Hybrid Baujahr 2016 alias Bonsai-Prius
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583541
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 13.02.2020 09:27 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:
Ob nun Pulse&Glide für mehr oder weniger Verschleiß sorgt, wäre eine Diskussion wert Nö .
Weil Puls&Glide ist nicht gleich Pulse&Glide. Ebenso wenig wie @Reisender Autofahren nicht mit @Hybridfan5 Autofahren zu vergleichen ist.
Also 100.000 km für einen Reifensatz am YHSD ist bei "sanfter" Fahrweise ganz normal. Ich habe dann, trotz noch ausreichendem Profil nur gewechselt, weil mir die Dinger zu rutschig wurden, oder der eine oder andere Beulen bekam.
Grüsse Hybridfan5
P.S.: Ich verweise noch einmal auf @pietb im Spritmonitor.
www.spritmonitor.de/de/detailansicht/411348.html
Er hat auch im Forum berichtet, welche Reparaturen gemacht wurden. Verschleiß am YHSD ? Was soll das sein ?
Hybridfan5
Beiträge: 5477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.02.2020 09:31 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583543
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 13.02.2020 09:30 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Ob Rollen oder Fahren, spielt nicht wirklich eine Rolle.
Also ob EV Glide oder Geschwindigkeit halten.

Beim Reifenverschleiß kommt es vor allem drauf an, wieviel und wie hart beschleunigt und gebremst wird und mit welcher Geschwindigkeit und Lenkeinschlag Kurven gefahren werden. Ja auch ein Reisender lenkt und fährt Kurven
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6086
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585561
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 24.02.2020 11:24 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
Fundstück im Netz:

Halten die Motoren von Toyota länger als die von Volkswagen?
- www.gutefrage.net/frage/halten-die-motor...s-die-von-volkswagen

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61979
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#587873
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 08.03.2020 16:05 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Hybridfan5 schrieb:
P.S.: Ich verweise noch einmal auf @pietb im Spritmonitor.
www.spritmonitor.de/de/detailansicht/411348.html
Er hat auch im Forum berichtet, welche Reparaturen gemacht wurden. Verschleiß am YHSD ? Was soll das sein ?

Tachostand: 362.784 km mit einem Yaris Hybrid!
Und fährt immer noch.

Wo kann ich über den User lesen?
Sagt mir so rein gar nichts - Schulter zuckend.
Reisender
Beiträge: 1696
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Yaris Hybrid Baujahr 2016 alias Bonsai-Prius
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#587933
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 09.03.2020 09:01 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Oben rechts siehst Du den Text "Im Forum suchen". Dort keinen Text eingeben, sondern den Cursor platzieren und Enter drücken, alternativ geht auch nur "Los" klicken.
Es öffnet sich die Forum Suchseite. Oben rechts siehst Du "Suche nach Benutzernamen".
Dort pietb eingeben. Dann links unten noch "Finde Beiträge von" jedes Datum wählen und "Absenden" klicken.
Dann erhälst Du ca. 40 Beiträge von ihm.
Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.03.2020 09:05 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588095
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 11:19 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Vielen Dank dafür. Habe über den User @pietb gelesen und etwas interessantes, was ich schon wieder vergessen hatte, gefunden.

Die Fehlermeldung P0A80 Replace Hybrid Battery Pack = Austausch der Hybrid Batterie.
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...tid=84&id=477537

Nun interessiert mich natürlich wie geht so eine Batterie kaputt:
-Zeit
-durch Nutzung

Das weiß ich durch Nutzung von Batterien, egal welcher Art. Das war es.
Wie man das kaputt gehen, der Toyota Hybrid Batterie hinaus zögern kann, dass muss ich noch lernen.
Wenn es denn geht, dann nur durch veränderte Fahrweise oder eben, etwas falsch machen.
Das könnte sein „viel elektrisch fahren, viel mit Verbrennungsmotor fahren“
Vielleicht ist Pulse&Glide gut oder schlecht für die Hybrid Batterie (ich werde es raus finden)


Der User pietb hier im Forum
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...r=4884&Itemid=78

Hier bei Spritmonitor
www.spritmonitor.de/de/detailansicht/411348.html

Hat seine 1. Betankung
28.07.2012 da war das Auto neu würde ich sagen
Ein Autoleben:
06.03.2020 = 362.784 km

Nun bin ich auf der Suche nach „was geht wann, warum, wo kaputt“ und auch hier half mir der User weiter:
pietb schrieb:
...Die fast 2000€Reparatur hört sich für eine neue Batterie viel an. Eine neue Kupplung kostet 1.000€ und was sonst noch so an normalen Autos kaputt geht.

Was hattest du sonst noch an Reparaturen?
NIX... deswegen bin ich den "kleinen" auch nicht Böse!
Was ein Benziner oder Diesel wohl bei 282 TKM schon alles
"neu" hat... (Kupplung / DPF / Lima / .....).


Ich schließe mich übrigens an:
Als ich das Auto kaufte, hatte ich so meine Gedanken wegen der Batterie.
Mittlerweile habe ich gelernt, in der Zeit können „normale Autos“ 2 Kupplungen hinter sich haben. Also auch 2.000 €. Der kleine Hybrid hat keine Kupplung

Dazu muss ich sagen:
Ich stelle euch alle Kosten des Autos bei Spritmonitor zur Verfügung.
Alles. Egal was kommt. Kommt da rein und ihr könnt es verfolgen. alle auch ohne Anmeldung.
Und da seht ihr an 2. Stelle nach dem Kaufpreis das Benzin, gucke ich dann noch auf Versicherung, fällt diese Hybridbatterie die ich eventuell 1x tauschen muss im Autoleben gar nicht weiter auf.



Weiterhin habe ich dank euch gelernt (vielen Dank dafür)
-einen sparsam (Pulse&Glide) gefahren Toyota Hybrid sollte man auf die hinteren Bremsscheiben achten. Die originalen ab Werk können nach 3 Jahren hin sein. Meine Erfahrung sagt, ATU baute zu meinem Kaufzeitpunkt nicht schlechteres ein (Langzeittest läuft)
-geschlossene Radkappen (Mooncaps) können helfen (Schutz vor Salz, Wasser, Schmutz), genauso ab und zu mit Handbremse von niedriger Geschwindigkeit (30 km/h) auf Null runter bremsen, wenn man alleine ist. Stoppschilder über Land zum Beispiel.

Andere Hersteller da verbrauchen die Autos gern Öl.
Für mich ein Zeichen - taugt nichts. Aber das lerne ich gerade noch. Als Beispiel wurde auch hier beschrieben:


Nach dem Video mache ich mir zumindest bei meinem kleinen Hybrid keine großen Sorgen um meinen Verbrennungsmotor.


Reifen habe ich dank Anfrage an Goodyear gelernt:
Mit meinen Worten: fahre ich Pulse&Glide findet beim Glide keine Kraftübertragung statt. Das Auto rollt ja nur, es treten keine oder nur geringe Schlupfwerte auf. Reifenverschleiß dadurch geringer.

Karosserieverschleiß:
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=30#546154

Weiter weg parken von anderen und das möchte ich beitragen: nicht zu den Uhrzeiten und auf den Strecken fahren wo alle fahren. Das senkt das Risiko das der Karosserie durch andere Leid angetan wird. Sprich Totalschaden oder Beulen.


Nun steht bei meiner Frau ein Autokauf an.
Nach Volljährigkeit (18 Jahre) und 5. Hand gönne ich ihr das 1. Neue heilige Blechle

Und da kommt das Thema „Auto allgemein“ wieder zum Vorschein.
Es soll ein Saugmotor werden (Mitsubishi Spacestar) damit fallen Turbolader als Verschleißteile weg.
Dafür kommt Kupplung dazu, ich weiß bisher nur „darauf stehen bleiben, mit schleifender Kupplung fahren“ das macht die Kupplung kaputt. Und was dann noch dazu kommt: Kurzstrecken mögen Autos mit Verbrennungsmotor nicht. Die Erfahrung hat sie übrigens gemacht.

Wieder ein Danke an euch:
Motorkontrolleuchte ging an:
-Dank OBD Link LX Bluetooth und der App des Herstellers habe ich den Fehlercode auslesen können
-Katalysator reinigt nicht mehr so wie er soll
-meine Frau hat nachgelesen, dass kann man durch hohe Temperaturen, Langstrecke wieder hin bekommen
-hat sie es gemacht
-und ich habe für mich gelernt: Kurzstrecken lasse ich mein Auto stehen, dass mache ich zwar schon immer so, aber außer dem Auspuff geht noch viel mehr kaputt. Zündkerzen verdrecken, Katalysator reinigt nicht mehr richtig.


Vielleicht hilft dieser Beitrag/Thema anderen weiter.
Die so wie ich von Autos keine Ahnung haben.

Mal sehen was ich als Nächstes lerne
Reisender
Beiträge: 1696
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.03.2020 11:22 von Reisender.
Toyota Yaris Hybrid Baujahr 2016 alias Bonsai-Prius
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588107
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 12:32 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Wieso entsprechen 3,3l/100km 9kw/100km ?
Dann läge eine Zoe bei über 20kw/100km (Autobildtest Realverbrauch) beica.7l Benzin !
grisu69
Beiträge: 424
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588112
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 13:21 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Weil 1 L Benzin einen Energiegehalt von 8,4kwh hat. Der Motor des HSDs hat einen gesamtwirkungsgrad von ungefähr 45%. 3,3L x 8,4 × 0,45 = 12,47kwh.
Macht aber immernoch keine 9kWh Herr Reisender. Irgendwas stimmt bei deiner Umrechnung nicht.
imFabi
Beiträge: 179
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
91000km / Verbrauch: 3,4L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588113
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 13:34 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Ich finde es schon sehr optimistisch von einem Wirkungsgrad von 45 % auszugehen (vor allem durchgängig über 100km). Das schafft kein Hybrid!
Dazu frage ich mich, was passiert dann mit den anderen „55“ % des Kraftstoffs, welcher nicht als kinetische Energie verwendet wird?

Viele Grüße
Benny
Benny
Beiträge: 221
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588114
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 13:39 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Gut dann lass es 41% sein. Dann sind die 9kwh bei 3,3L erst recht falsch.
imFabi
Beiträge: 179
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
91000km / Verbrauch: 3,4L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588116
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 14:23 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
grisu69 schrieb:
Wieso entsprechen 3,3l/100km 9kw/100km ?
Dann läge eine Zoe bei über 20kw/100km (Autobildtest Realverbrauch) beica.7l Benzin !


Diese Annahme wäre unter Berücksichtigung eines Hybriden gar nicht so verkehrt.

Bei ungefähr 41% thermischen Wirkungsgrad am 2.0 und ungefähr 40% beim 1.8 HSD4 sind wir bei ungefähr 3,4kwh/l Benzin. Bei 20kwh die die Zoe aber nicht braucht im Mix, wären es 5,88l/100km und keine 7l.

Die HSD 3 liegen mit 38,5% noch darunter.

Dementsprechend sind die 3,3l beim Reisenden ungefähr 10,67wh/100km.

Da aber der Reisender im Schnitt eher mit 33% im Mittel als mit 38,5% unterwegs ist, sind es aber nur 9,25kwh/100km.

Bei Fahrzeugen mit EHR wird ein Teil der thermischen Energie abseits des Wirkungsgrad zum Aufheizen des Kühlsystems genutzt und für die Heizung generell. Der Rest verpufft einfach als Wärme.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6086
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.03.2020 15:01 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588120
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 15:21 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Falsches Thema, ne?
Dix
Beiträge: 1568
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: \"I\'d rather go...\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#588124
Aw: Verschleiß Toyota Hybrid / Auto allgemein 10.03.2020 15:47 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Korrekt, ist OT und kann hier bis zum Abwinken nachgelesen werden.

Zurück zum Verschleißdiskurs...

Viele Grüße
Benny
Benny
Beiträge: 221
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987