Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Kleinwagen verschwinden ?
*
#559765
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 07.10.2019 10:38 - vor 1 Woche  
Mich wundert das nicht. Ich fuhr ja bis vor ein paar Jahren noch selbst leidenschaftlich gerne einen Kleinstwagen (erst einen Polo 6n, dann einen Seat Arosa gefolgt von einem Toyota Aygo). Ich würde auch jetzt gerne wieder einen kaufen. Aber: Gerade in den letzten Jahren wird es einem in so einem Auto zunehmend mulmig. Wer schonmal auf Augenhöhe bspw. einem BMW X irgendwas in den Kühlerblock geschaut hat, weiß was ich meine. Mein heftiger Unfall neulich (uns ist am Stauende einer draufgebraust) bestärkt mich in dem Beschluss, dass ein Kleinstwagen einfach nicht mehr vernünftig ist. Ich fühle mich darin nicht mehr sicher.
schrubber
Beiträge: 3644
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.10.2019 10:39 von schrubber.
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559924
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 08.10.2019 06:54 - vor 6 Tagen, 18 Stunden  
Habe meinen RAV4 gerade in der Werkstatt und habe als Ersatzwagen einen Fiat 500C bekommen.
Nein Danke, selten so ein unbequemes, lautes und enges Auto gefahren. Und dann noch mit Schaltung.
Kann mir beim besten Willen nie vorstellen so ein Auto zu kaufen.
Auch ein Yaris, den ich mal als Ersatzwagen hatte wäre mir inzwischen zu klein.
Reif-für-Hybrid
Beiträge: 227
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.10.2019 06:58 von Reif-für-Hybrid.
RAV4 Hybrid Executive 4x4 10/2016



Toyota Prius Sol 10/2007



Mazda 626 2.0i Kombi Exclusive AT 12/1998

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559941
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 08.10.2019 09:04 - vor 6 Tagen, 16 Stunden  
Nun ja, von einem RAV4 auf einen Fiat 500 ist natürlich schon heftig! Man sieht den 500er allerdings schon häufig, scheint mir eher ein Frauenliebling zu sein...?

In engen, italienischen Altstadtgassen ist er auch sehr brauchbar! Aber es geht noch kleiner - mein ältester Sohn fuhr 3 Jahre lang einen Daewoo Matiz und hat da fast 50.000 km drauf gefahren! (800 ccm!) So winzig würde ich mittlerweile auch nicht mehr zulassen wollen...

Auf den Straßen herrscht immer mehr Krieg bzw. das Recht des Größeren!

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2353
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.10.2019 09:19 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560135
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 08.10.2019 22:17 - vor 6 Tagen, 3 Stunden  
Reif-für-Hybrid schrieb:
Auch ein Yaris, den ich mal als Ersatzwagen hatte wäre mir inzwischen zu klein.Dem Yaris fehlt es etwas an Kofferraum und der Platz in der zweiten Reihe ist für Erwachsene über längere Zeit auch nicht so prall. Dennoch besser als Polo oder Fabia. Aber auf den vorderen Sitzen ist er luftig und bietet, meiner Meinung nach, mehr Platz als mancher Größere. Das wurde mir auch von Anderen schon häufiger bestätigt. Seit dem 2017er Facelift ist er etwas besser gedämmt. Der Yaris ist für die Stadt gemacht. Und dort genial. Natürlich wenn man vom RAV 4 kommt, kann ich verstehen, dass er zu klein ist.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3874
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL

Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht. Nennt sich Anstand!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560164
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 07:05 - vor 5 Tagen, 18 Stunden  
Ich möchte den Kleinwagen auf keinen Fall seine Darseitsberechtigung einziehen. Als Zweitwagen ist er natürlich immer noch sehr geeignet.Oder auch als günstiges Anfängerauto.
Aber als einziges Auto im Haushalt finde ich Ihn nicht mehr , für mich jedenfalls, geeignet.
Außerdem freue ich mich bei meinen inzwischen über 50 Jahren über eine etwas höheren Sitzposition.
Da hat mich sogar der niedrige Corolla TS schon etwas erschrocken.
Reif-für-Hybrid
Beiträge: 227
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.10.2019 07:09 von Reif-für-Hybrid.
RAV4 Hybrid Executive 4x4 10/2016



Toyota Prius Sol 10/2007



Mazda 626 2.0i Kombi Exclusive AT 12/1998

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560168
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 07:21 - vor 5 Tagen, 18 Stunden  
Wenn die Kinder außer Haus wären, sähe ich keinen Grund, warum der Yaris für uns kein Erstauto sein könnte. Saßt du wirklich mal in einem Yaris? Der hat eine ziemlich hohe, bequeme Sitzposition. Kein Vergleich mit BMW oder Mazda 3. Warum man oft meine, auf einen Bock steigen zu müssen, um besseren Überblick oder Sitzkomfort zu haben, wird sich mir wohl nie erschließen.
bgl-tom
Beiträge: 1579
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.10.2019 07:22 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560169
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 07:30 - vor 5 Tagen, 17 Stunden  
Moin Moin

Der Yaris Hybrid 2014 war für mich das bisher einzige Auto mit dem ich auf der Strecke Hamburg - Dortmund eine Pause einlegen "wollte" - ich fand die Sitze übertrieben hart "sportlich" gegenüber Prius 2 und jetzt 3 bzw der A Klasse (2000er Baujahr) meiner Lebensgefährtin.
Es ist immer noch ein Kleinwagen - das merke ich für mich.
Mir tat nach knapp 2 Stunden der Hintern weh so das ich eine Pause einlegen "mußte" - natürlich plant man Pause(n) ein, aber als bequemes Reiseauto ist der Yaris für mich nichts.

MfG

Jens
jason67
Beiträge: 125
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560173
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 08:14 - vor 5 Tagen, 17 Stunden  
Den Yaris Hybrid hatte ich ein paar mal als Ersatzwagen. Für immer würde er mir nicht reichen.
Muss allerdings auch sagen, das ich manchmal den zusammenklappbaren Rollstuhl meines Bruders einladen muss.
Da musste ich bei meinen Prius 2 immer den1/3 Teil der Rücksitzlehne umklappen. Im RAV 4 passt er jetzt komplett rein. Im Yaris müsste ich die gesamte Rücksitzlehne umklappen. Da könnte dann hinten Niemand mehr sitzen.
Das wäre sogar im normalen Golf der Fall.
Reif-für-Hybrid
Beiträge: 227
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
RAV4 Hybrid Executive 4x4 10/2016



Toyota Prius Sol 10/2007



Mazda 626 2.0i Kombi Exclusive AT 12/1998

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560175
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 08:25 - vor 5 Tagen, 17 Stunden  
Moin Jens,

Seltsam. Wir waren auf dem Rügen-Treffen einmal mit dem Yaris HSD und einmal mit dem Passat GTE. Ca. 900km einfache Strecke und über 9 Stunden Fahrzeit. Vom Sitzkomfort empfanden wir den Yaris angenehmer. Die Sitzflächen sind beim Passat noch härter sind und die hohen Sitzwangen bieten zwar Kurvenhalt aber die Bewegungs- und Schulterfreiheit auf langen Strecken ist dadurch eingeengt. Die Fahrwerksabstimmung beim Yaris (mit den 16 Zoll Rädern) geht in Richtung sportlich und hat etwas von Go-Kart Feeling, aber noch ausreichend komfortabel. Die Motorisierung ist aber für lange Autobahnstrecken nicht ganz so prickelnd. Da ist natürlich der Passat entspannter. Kann man aber auch nicht wirklich vergleichen. Fazit: Der Yaris schlägt sich m.M.n überraschend gut auf langen Strecken.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3874
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.10.2019 08:33 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL

Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht. Nennt sich Anstand!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560178
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 09.10.2019 08:54 - vor 5 Tagen, 16 Stunden  
Den Yaris Hybrid hatte ich ein paar mal als Ersatzwagen. Für immer würde er mir nicht reichen.
Muss allerdings auch sagen, das ich manchmal den zusammenklappbaren Rollstuhl meines Bruders einladen muss.
Da musste ich bei meinen Prius 2 immer den1/3 Teil der Rücksitzlehne umklappen. Im RAV 4 passt er jetzt komplett rein. Im Yaris müsste ich die gesamte Rücksitzlehne umklappen. Da könnte dann hinten Niemand mehr sitzen.
Das wäre sogar im normalen Golf der Fall.
Reif-für-Hybrid
Beiträge: 227
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
RAV4 Hybrid Executive 4x4 10/2016



Toyota Prius Sol 10/2007



Mazda 626 2.0i Kombi Exclusive AT 12/1998

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560352
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 00:55 - vor 5 Tagen  
ellert_de schrieb:

Dann noch meinen Polo für über 42000 Euros mit 290PS.

Es gibt keinen Polo mit 290PS, das müsste ein Golf gewesen sein, genauer ein GTI TCR.

Kleinwagen werden nicht verschwinden, es wird nur die Anzahl reduziert. Opel hatte ja zuletzt den Adam, Karl und Corsa, jetzt ist es dann eben nur noch der Corsa - reicht ja im Grunde auch.
Wenn jeder Hersteller ein Fahrzeug pro Segment, oder evtl. zwei Fahrzeuge pro Segment anbietet, wird jeder was passendes finden.

Ich mag Kleinwagen, fahre ja auch selbst einen als Zweitwagen, aber an die Fahrkultur und den Komfort eines großen Fahrzeugs kommt kein Kleinwagen ran, es fehlen einfach Radstand, Gewicht, und meistens auch Leistung.

Daher kann ich den Trend zu größeren Fahrzeugen absolut nachvollziehen. Muss das schlecht sein? Nicht wirklich. Mein großer fährt sparsamer (2l/100km weniger) und bietet eben diesen deutlichen Unterscheid beim Komfort. Mit einem Hybrid wäre der kleine natürlich noch sparsamer, aber es gibt nur einen Hybrid-Kleinwagen, den Yaris, und der kam in alter Generation nicht in Frage, mal gucken wie der neue ist.

Eine Sache die auch gerne vergessen wird: In ein großes Auto passt einfach mehr rein.
Versuch mal, 4 Leute + Rollstuhl + Reisegepäck in einen Kleinwagen zu kriegen. Das ist unmöglich, selbst bei Toyota. Da brauchste einfach ein großes Auto, und da werden selbst der RAV4 oder Camry knapp, außer dem Proace hat Toyota da quasi nichts passendes, und der ist auch alles andere als sauber mit seinem Diesel. Will man einen Hybrid in entsprechender Größenordnung bleibt einem eigentlich nur der Lexus RX450h, und der ist dann wieder als Prunk-Schiff verschrien? Man kann sich fürs gleiche Geld natürlich auch ne V-Klasse oder VW Bus kaufen. Die Verbrennt dann aber nicht nur mehr, sondern auch noch Diesel. Dafür bietet die natürlich auch ne höhere Variabilität als der Lexus, klar. Die Frage, die ich mich stelle: Warum bietet Toyota den Proace nicht mit Hybridantrieb an? Es wäre an der Zeit, eigentlich längst überfällig. Und stopft damit eine Lücke, die aktuell nahezu ersatzlos vom Diesel beherrscht wird.

Fazit;
Es kommt immer auf den Zweck an. Nur, wenn man selbst mit einem Yaris auskommt, heißt das noch lange nicht, dass alle anderen das auch tun. Und da zu sagen alles andere wären "Monsterkarren" halte ich doch für sehr unangebracht. Man sollte einfach das kaufen, woran man sich selbst erfreut, was einem reicht, und dann ists gut. Lasst die anderen doch kaufen, was sie wollen, was sie brauchen und was sie sich leisten können. Und wenn es ein Touareg mit V8 TDI ist, dann ist das halt so. Man kann alles aus zwei Seiten betrachten, und auf der anderen würde man wohl sagen "Warum kaufen sich Leute so einen Eierbecher?". Eierbecher ist zu verstehen als abwertendes Synonym für Kleinwagen.
Marcel21
Beiträge: 190
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.10.2019 00:59 von Marcel21.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560512
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 22:49 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
schrubber schrieb:
Aber: Gerade in den letzten Jahren wird es einem in so einem Auto zunehmend mulmig. Wer schonmal auf Augenhöhe bspw. einem BMW X irgendwas in den Kühlerblock geschaut hat, weiß was ich meine.
Ich bin 2006-2007 einen Fiat Punto 188 gefahren und schon damals kam ich mir teilweise ziemlich bedroht vor. Ich würde so ein Auto nicht nochmal fahren. Ein Yaris käme vielleicht noch in Betracht, kleiner aber sicher nicht. Damals folgte der Astra, der nur 100kg mehr wog als der Punto, aber ein ganz anderes Sicherheitsgefühl vermittelte. Ich denke, dazu trug aber auch das Fahrwerk bei. Es macht einen Unterschied, ob man auf der Bundesstraße in einer Kurve die Geschwindikkeit beibehält, oder etwas langsamer werden muß. Der Astra hatte zusätzlich den Vorteil, wenn vorne frei war konnte man den Sicherheitsabstand nach hinten schnell vergrößern. Der CT200h hat auch ein gutes Fahrwerk und wiegt nochmal 200kg mehr als der Astra. Schon alleine die Dicke der Tür und das Schließgeräusch aber auch die geringen Fahrgeräusche vermitteln das Gefühl, gut geschützt zu sein.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16048
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560513
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 22:59 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Servus.

Marcel21 schrieb:
Und wenn es ein Touareg mit V8 TDI ist, dann ist das halt so. Man kann alles aus zwei Seiten betrachten, und auf der anderen würde man wohl sagen "Warum kaufen sich Leute so einen Eierbecher?"
These: Weil die eingesehen haben, daß man so ein dekadenten Kübel wie einen Touareg V8 TDI nicht braucht und man auch weiter als nur bis zu eigenen Nasenspitze denken kann und sich eben nicht immer alles kaufen muss, nur weil man es sich leisten kann.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3834
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
- Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten
- Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560514
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 23:02 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Servus.

KSR1 schrieb:
... Schon alleine die Dicke der Tür und das Schließgeräusch aber auch die geringen Fahrgeräusche vermitteln das Gefühl, gut geschützt zu sein.
Bessere Dämmung (mehr ist es nicht, denn dicker im Sinne von Stabiler bzw. "dickeres Blech" ist bzw. hat die Türe eben nicht) bietet nur leider nicht mehr Schutz bei einem Unfall.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3834
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
- Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten
- Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560517
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 23:13 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Warum neigen wir eigentlich dazu, jemandem mangelndes Denkvermögen zu unterstellen, nur weil der/diejenige eine andere Einstellung zum PKW hat als wir selbst?
Eine ansolute Unsitte - früher musste ich mir blöde Sprüche wegen A2 und Prius anhören und ich habs gehasst, denn womit hatte ich das verdient?! Wenn jetzt aus unserer Richtung auf "dicke Karren" gefeuert wird, sind wir kein Stück besser. Wie heißt es doch so schön: leben und leben lassen!

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8530
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987