Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...678910111213
THEMA: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung
*
#611859
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 19.07.2020 13:13 - vor 3 Wochen, 3 Tagen  
@Schrubber:

Die Lärmemission ist wesentlich von der Last am Motor abhängig. Der Auspuff ist natürlich beim Beschleunigen am lautesten.

Wenn du also in oder nach der Kurve stehst, wird es erheblich lauter sein, als an einem Streckenabschnitt, wo man nur mit 50 oder 70 vorbeirollert...
Dix
Beiträge: 1521
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: \"I\'d rather go...\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#611860
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 19.07.2020 13:26 - vor 3 Wochen, 3 Tagen  
Wir stehen direkt an einer Kreuzung, wonach beschleunigt wird.
schrubber
Beiträge: 4156
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#611991
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 20.07.2020 09:18 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
Ein sehr ausgewogener Bericht vom NDR:

Zitat:
Georgsmarienhütte: Protest gegen Motorradlärm- www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_nie...m,hallonds59912.html
yarison
Moderator
Beiträge: 6128
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612433
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 22.07.2020 15:35 - vor 3 Wochen  
www.zeit.de/2020/31/motorradlaerm-reduzi...at-grenzwert-protest


Dafür betreibt KessTech einen gewaltigen Aufwand nach einem simplen Prinzip: Der Auspuff muss in Fahrsituationen leise sein, wo Regularien es gebieten oder es offizielle Messungen gibt. Ansonsten kann er seinen Sound rauslassen.

In Bereichen, wo Lärmregeln gelten, schließt sich automatisch die Klappe am Ende des Auspuffs. Das geschieht zur Überraschung des Fahrers auch mal mitten im Ort, wenn er zufällig im zweiten oder dritten Gang 50 Kilometer pro Stunde fährt. Denn das ist eine der Fahrsituationen, in denen auf Teststrecken offiziell gemessen wird. Über 80 km/h gibt es keine Regularien für Geräuschemissionen mehr, da sind die Klappen offen, wenn der Fahrer das will und mit dem Knopf am Lenker seinen Auspuff in den "On Mode" gestellt hat.


Die üblichen Lücken im Gesetzeswerk die einfach umgangen werden. Der eigentliche Skandal ist, dass man diese Lücken nicht stopft, aber da ist genug Lobbyismus dahinter damit das nicht passiert.


Liebe Motorradfahrer, setzt euch gemeinsam dafür ein und macht Druck auf Automobilindustrieminister Scheuer dass diese Lücken gestopft werden. Sorgt dafür, dass vernünftige Lösungen kommen mit denen ihr, aber auch andere Verkehrsteilnehmer und den Anwohnern leben können, sonst seid ihr selber Schuld wenn am Ende komplette Fahrverbote kommen.

Für mich als Nicht-Motorradfahrer ist völlig egal ob die Löcher gestopft werden oder ein komplettes Fahrverbot kommt, euch nicht.

Und wenn ihr es im gleichen Zug noch schafft den Krawall von sogenannten Sportwagen einzudämmen wäre ich euch sogar dankbar!

Einen Bestandsschutz darf es aber nicht geben, sonst wird man noch Jahrzehnte mit dem Lärm leben müssen und auf Fahrverbote bestehen. Allenfalls eine Übergangszeit (z.B. 5 Jahre) zum Nachrüsten vorhandener Krawallmaschinen wäre in Ordnung.
Andi_mit_i
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612435
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 22.07.2020 15:45 - vor 3 Wochen  
Unabhängig von dem ZEIT-Bericht, Lärmreduzierungen sind notwendig, aber lösen sie das Problem an vielbefahrenen Freizeitstrecken?

Selbst lärmkonforme Motorräder machen noch einen Höllenlärm, v.a. wenn sich die Biker schwarmweise in Massen auftauchen. An Stellen wie am Kesselberg, Sudelfeld, Oberjoch usw. ist das auf Dauer auch unerträglich.

Nur mal als Idee in den Raum geworfen:
Gibt es irgendwo Bestrebungen für Strecken gewisse "Lärmkontingente" zu erlauben? Quasi ein Gerät überwacht wie laut ein Motorrad war und addiert den Lärm auf, ab einem bestimmten Wert ist für den Tag Schluß und die Ampel rot. So liegt es in der Solidarität der Biker sich zurückzunehmen um möglichst vielen eine Fahrt auf so einer Strecke zu ermöglichen. Entweder einzelne Krawallmacher oder viele leiser Motorräder.
Andi_mit_i
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612469
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 22.07.2020 20:39 - vor 3 Wochen  
Also mir reicht schon einer dieser Deppen pro Tag, den würde ich am liebsten mit der Keule direkt aus dem Sattel wuppen.
gcf
Beiträge: 6743
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612607
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 23.07.2020 14:53 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
www.spiegel.de/auto/fahrkultur/motorradl...c8-ac6b-991b61c60804

Motorradpolizist über Lärmdebatte "Alle zehn Minuten kommt eine Brülltüte"
Volker Heinen ist Motorradpolizist in der Eifel. Im Interview erklärt er, wie viele Motorräder zu laut sind - und warum nicht nur die Fahrer schuld am Lärm sind.


Auf dem Nürburgring dürfen Motorräder, bei denen in der Nahfeldmessung mehr als 95 Dezibel festgestellt werden, nicht mehr fahren. Viele serienmäßige Sportmaschinen erreichen bei dieser Messung aber 98 bis 105 Dezibel. Die dürfen zwar nicht auf den Nürburgring, aber legal bei uns durch die Eifel fahren.




Der sinnvolle Vorschlag des Polizisten:


SPIEGEL: Was müsste sich hier ändern?

Heinen: Die Testverfahren. Eine BMW S1000RR geht im ersten Gang bis 150 km/h, im zweiten bis knapp 190. Die Lautstärke wird nach Euro 4 aber im dritten Gang beim Beschleunigen von 38,8 auf 50 km/h gemessen. Natürlich kommt da hinten dann nur ein leiser Furz raus, theoretisch ist jedes Mofa lauter. Aber wenn Sie nach einer Kehre am Hahn drehen, was glauben Sie, wie das scheppert? Niemand fährt auf einer Sportmaschine im dritten Gang durch die Eifel, das kann mir keiner erzählen. Wenn wir wirklich Ruhe haben wollen, darf kein Motorrad, das im Fahrbetrieb lauter als 100 Dezibel ist, auf die Straße kommen. Ich erwarte als Motorradfahrer, dass so laute Maschinen nicht mehr verkauft werden dürfen.
Andi_mit_i
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612633
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 23.07.2020 18:35 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Zitat:
TurboPerformance Golf 7 GTI Facelift mit Stage 1 + Schubblubbern + Schaltknallen und 303 PS / 480Nm

Unsere SOUNDOPTIMIERUNGEN - SCHALTKNALLEN - SCHUBBLUBBERN START-up-ROAAAR

Unsere Soundoptimierung kannst du direkt nach Wunsch zu deinem "TUNE-it-YOURSELF - Dein Tuning für Zuhause" dazubestellen und auch wenn du bereits ein TUNE-it-YOURSELF von uns hast, ist eine nachträglich Soundoptimieung ganz easy druchführbar - wir schicken dir einfach umgehend einen neuen Datenstand zum Selbstaufspielen zu... und natürlich kannst du bei uns auch jedes Tuning und jeden Shopartikel kostengünstig finanzieren

"TUNE-it-YOURSELF - Dein Tuning für Zuhause"!!!

Einfach via OBD den Datenstand auslesen, an uns senden und dein Tuning wird von unserem Programmierer individuell für dein Baby maßgeschneidert. Einfach und sicher... aufspielen... durchstarten
- youtu.be/ic83H5geCmk
- youtu.be/ic83H5geCmk
- youtu.be/orZfPsjahcI
- youtu.be/aJ1h4RHB6E4
- www.turboperformance.de/tune-it-yourself

Geht das auch beim HSD? Ich frage für einen Freund.
yarison
Moderator
Beiträge: 6128
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#612634
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 23.07.2020 18:42 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Wow! Das nenne ich Klartext!
autogasprius_berlin
Beiträge: 6211
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



seit 07/20 ohne Autogas und ohne Prius
Hybrid-Historie:
Yaris Style Selection White seit 07/20
Prius II, 03/07 bis 07/20, EXE, silber, ab km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#613345
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 28.07.2020 20:58 - vor 2 Wochen  
Zitat:
Szene-Aufruhr
"Ein Großteil der Motorradfahrer lebt eine Teilzeitidentität"

Zwischen Rebellion und dem Wunsch nach gesellschaftlicher Akzeptanz: Die Lärmdebatte wirft ein Schlaglicht auf das Selbstverständnis in der Motorradszene. Soziologe und Motorradfahrer Thomas Alkemeyer wagt eine Analyse.

- www.spiegel.de/auto/motorrad-fahrverbote...c9-aec5-0cb233935d80

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61117
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#615274
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 08.08.2020 14:55 - vor 4 Tagen, 6 Stunden  
Zitat:
Umsetzung von sechs Maßnahmen
Grüne bieten Kompromiss im Streit um Motorradlärm an

Die grüne Bundestagsfraktion bläst im Streit um Motorradlärm zur Charmeoffensive - greift in einem Papier aber auch eine umstrittene Forderung der Lärmschützer auf.

- www.spiegel.de/auto/motorradlaerm-gruene...5e-90c7-3a7c5ce4ff75

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61117
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#615325
Aw: Lärmbelästigung/akustische Umweltverschmutzung 08.08.2020 21:02 - vor 3 Tagen, 23 Stunden  
Wenn man das so liest hat man den Eindruck, dass alle Seiten was gegen den exzessiven Motorradlärm tun wollen außer unserem Automobilindustrieminister Audi Scheuer.
Andi_mit_i
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...678910111213
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987