Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Auto vs. Bahn vs. Flugzeug
(5 Leser) Amcaoglu, John H, KSR1, Shar, (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...67686970717273...83
THEMA: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug
*
#770264
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 12.07.2023 10:55 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Gestern waren wieder Leute, diesmal in einer Regio eingesperrt. Und hermetisch abgedichtet bei 35 Grad. Glückwunsch.

Hat die Bahn mittlerweile ein Konzept wie man alternativ/passiv so einen Liegenbleiber lüften kann? Akkus wäre ja so eine Lösung - nur für den Notbetrieb Klimaanlage. Oder wieder vernünftige zu öffnende Fenster in die Spezifikation wiederaufnehmen ... zumindest für alle Nicht-ICE Züge.
cirr_s
Beiträge: 8606
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.07.2023 10:56 von cirr_s.
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770295
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 12.07.2023 17:39 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Dieser Beitragsinhalt ist nur für Mitglieder lesbar. Bitte anmelden oder neu registrieren.
KSR1
Moderator
Beiträge: 31600
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770311
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 12.07.2023 20:07 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Fenster eingetreten, Menschen fliehen auf Gleise
Hitze-Chaos nach Zug-Panne: Vorwürfe gegen die Bahn

Hunderte Menschen stranden in einem überfüllten Zug, mehrere kollabieren offenbar wegen der Hitze. Fahrgäste erheben Vorwürfe gegen die Bahn. Hat die zu langsam gehandelt?

www.t-online.de/region/berlin/id_1002055...n-deutsche-bahn.html

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 3678
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770314
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 12.07.2023 20:51 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Früher ließen sich (mehr) Fenster öffnen.
bgl-tom
Beiträge: 3627
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hyundai Ioniq -> ~4,15EUR/100km
VW e-Golf -> ~4,65EUR/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770336
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 13.07.2023 08:18 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Ich würde vor allem davon ausgehen, das sich Türen immer auch ohne Strom öffnen lassen müssen - ein Gebäude das man nicht verlassen kann, wäre die Hölle los, man stelle sich mal vor, da käme es noch zu einem Brand.

Ob man bei einer mehrgleisigen Strecke dann auf die Gleise steigen kann, ist noch eine andere Frage.
gcf
Beiträge: 11051
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe, 2.4kWp PV für Haus- und Ladestrom Dekarbonisierung: 100% (mit Kompensation durch grüne Invests)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770348
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 13.07.2023 10:17 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
gcf schrieb:
Ob man bei einer mehrgleisigen Strecke dann auf die Gleise steigen kann, ist noch eine andere Frage.Wohl nur die allerwenigsten Überlandstrecken sind mehr als zweigleisig und bei max. 2 Gleisen sollte es nicht so schwer sein, die Türe auf der "richtigen" Seite zu öffnen.

Aussteigen ist ohnehin mit Vorsicht zu genießen, der Höhenunterschied von der Türe bis zum Boden ist alles andere als klein und für viele Leute ohne Unterstützung nicht machbar.

eppf
eppf
Beiträge: 15204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770349
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 13.07.2023 10:28 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Es geht vor allem um Lüftung - 50 Grad wurden gemessen laut Bericht und der Schweiß tropfte von den Fahrgästen berichtlich dermaßen auf den Kabinenboden, daß es matschte!

Und die Bahn sagt: "Warten sie auf Anweisungen (die natürlich nicht kamen, laut Berichten) bevor sie irgendwas unternehmen" - [zur Not sterbt wenn niemand kommt oder keine Durchsage kommt].

Die Bahn müsste längst leicht und ausreichend zu öffnende Fenster in die Spezifikation wieder aufnehmen. Aber so ein Bürohengst kommt natürlich nicht auf so was Simples (Ich sehe ein: nicht beim ICE, da halt die Akkus für Notklima Betrieb).

Was die Öffnung ohne Strom angeht, im Bericht steht, daß Leute nur weiterkamen mit der Öffnung eines Fensters (diese kleinen Kläppchen in der Regio gelegentlich im Waggon), weil ein Fahrgast ein Multiwerkzeug dabei hatte. Das kann doch nicht wahr sein - da gibt es mal ein Lüftungskläppchen und dann so was!

Re: Zerschlagung der Bahn - Wieder verbeamten sollten sie die und nicht zerschlagen. Nur dafür gibt es meine Zustimmung an irgendwelche Politiker. Alle anderen Lösungen: Geht zur Hölle zum Mars mit Elon Musk !
cirr_s
Beiträge: 8606
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.07.2023 10:32 von cirr_s.
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770359
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 13.07.2023 13:15 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
cirr_s schrieb:

Die Bahn müsste längst leicht und ausreichend zu öffnende Fenster in die Spezifikation wieder aufnehmen. Aber so ein Bürohengst kommt natürlich nicht auf so was Simples (Ich sehe ein: nicht beim ICE, da halt die Akkus für Notklima Betrieb).


Die neuesten Shinkansen in Japan haben Akkus um im Notfall mit eigener Energie noch aus Tunnel fahren zu kommen falls nach einem Erdbeben kein Strom mehr verfügbar ist.
Andi_mit_i
Beiträge: 1789
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris TS Hybrid ab 2020
Honda Jazz Hybrid 2014-2020
Honda Jazz 1.4 CVT 2005-2014
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770362
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 13.07.2023 13:51 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Japan und die Schweiz. Man könnte von ihnen so viel Lernen, bzw. Wieder-lernen. Aber wozu? Läuft doch auch so ... schon seit Jahrzehnten folgenlos auch nur für alle jemals verantwortlich gewesenen Politiker oder AG Chefetage.

Der Fehler liegt im System. Kein Closed-Loop eingebaut. Das kann nix werden auf Dauer.
cirr_s
Beiträge: 8606
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770647
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 17.07.2023 11:32 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
zum x-ten mal, aber immer noch: True

Keine Abgabe auf Kerosin und Co.: Staaten in Europa verzichten auf Steuer-Milliarden
www.tagesspiegel.de/wirtschaft/keine-abg...iarden-10135066.html

Wieso nur? Was reitet die? Kann sich doch nur um Korruption handeln?

Das mit dem Tanken anderswo ist jedenfalls kein Grund! Zumindest wenn ganz EU das einheitlich einführt. Brüssel wünscht sich doch seit Jahren eine eigene Steuer. Bitte sehr - da steht der volle Trog! Flugzeuge sind optimiert auf Reisestrecken. Ein Mittelstreckenjet (Urlaubsbomber) muss an jedem Ende des "Legs" tanken, genau so wie ein Langstreckenjet.

Ja, Emirates können steurfrei in Dubai tanken aber Lufthansa, Air France eben auch (dort). Aber in Frankfurt müssen sie eben auch alle tanken für den Rückflug. Air China, United,.. dito. Da führt kein Weg dran vorbei. Wir kenne es leidlich am immer kleiner werdenden Tank von Prius-1 bis Prius-4 ... wie schön wäre es, viele Tankstellen bis Österreich ignorieren zu können...aber der Hersteller denkt halt anders.

NB: Privat/Hobbyflieger bezahlen volle Mineralölsteuer. Und im Gegensatz zum Hinweis gen Ende des Artikels, ist das egal ob national oder international. geht also!
cirr_s
Beiträge: 8606
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.07.2023 11:41 von cirr_s.
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#770768
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 18.07.2023 09:55 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Radschnellweg Elmshorn-Hamburg: Bündnis soll Tempo machen

Nach mittlerweile schon sechs Jahren Planung
haben Schleswig-Holstein, Hamburg und der Kreis Pinneberg nun ein sogenanntes Trassenbündnis geschlossen. Es soll das Projekt entscheidend beschleunigen. Doch wo genau der Radschnellweg zwischen Pinneberg und Hamburg verlaufen soll und wann er gebaut wird, ist weiterhin unklar.

Es ist das größte länderübergreifende Projekt für einen Radschnellweg in Deutschland: Hamburg soll mit den Umlandgemeinden in Schleswig-Holstein und Niedersachsen durch Velorouten verbunden werden - ein Traum für jeden Fahrradfahrer.
- www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstei...adschnellweg192.html

Ob es in der Tat ein Traum oder Alptraum werden wird, wird sich zeigen.

Alle angedachten Radschnellwege von und nach HH sieht man in einer Grafik im folgenden Link.
Zitat:
Kritik an geplantem Radschnellweg-Abschnitt in Langenhorn

Hamburg will mehr Pendlerinnen und Pendler dazu bewegen, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen - und plant deshalb schon länger an einem ganzen Netz aus Radschnellwegen. Über eine Route wurde am Montagabend viel diskutiert.
- www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Kritik-an...dschnellwege146.html

Die entferntesten Orte / Verbindungen lauten:

Ahrensburg
Bad Bramstedt
Elmshorn
Geesthacht
Lüneburg
Stade
(Tostedt)

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 9085
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.07.2023 10:10 von Hybridfan5.
Ein SUV ist gar kein größeres Auto, es hat nur einen höheren Einstieg. - Präsidentin des VDA Hildegard Müller
Waschmaschine gezielt nutzen, wenn Strom günstig ist, so die Idee. - Wirtschaftsminister R. Habeck
Du bist auch so einer, der im DB Navigator schaut, wann der Zug ankommt, und dann am Gleis steht. Der DB Navigator ist keine App, in der man Zugfahrpläne einsehen kann, sondern eine Projektionsfläche für unsere Hoffnungen. - M. Schafroth

2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK akt. 270 Tkm
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215 Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90 Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59 km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50 Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#772227
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 02.08.2023 11:02 - vor 7 Monaten  
Zitat:
Geplante Bahntrasse Hamburg-Hannover: Freitag wird demonstriert

In Hamburg wird am Freitag zum ersten Mal für den Bau einer Fernbahnstrecke demonstriert. Die Klimakativisten und -aktivistinnen von Fridays for Future fordern den Bau einer schnellen Verbindung nach Hannover.

Seit mehr als 30 Jahren wird um eine Schnellstrecke zwischen Hamburg und Hannover gerungen. Sie soll den Fernverkehr beschleunigen, mehr Regionalzüge auf alten Strecken ermöglichen und mehr Platz für den Hafenverkehr in Hamburg und Bremen schaffen. Aber seit drei Jahrzehnten gibt es auch massive Proteste von Anwohnern und Anwohnerinnen in Niedersachsen gegen die verschiedenen Varianten - aktuell auch in Seevetal, vor den Toren Hamburgs.
- www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Geplante-...triert,bahn3072.html

Man beachte bitte penibel die Wortwahl Neubau und Ausbau.
Der Unkundige wird damit schnell hinters Licht geführt.
Beim Neubau bleiben zusätzlich die alten Verbindungen erhalten. Dadurch hat man sozusagen doppelte Kapazität. Was genau beim Ausbau stattfindet, kann ich nicht sagen, aber der Ausbau ermöglicht nicht das erreichbare Ergebnis vom Neubau.

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 9085
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.08.2023 11:04 von Hybridfan5.
Ein SUV ist gar kein größeres Auto, es hat nur einen höheren Einstieg. - Präsidentin des VDA Hildegard Müller
Waschmaschine gezielt nutzen, wenn Strom günstig ist, so die Idee. - Wirtschaftsminister R. Habeck
Du bist auch so einer, der im DB Navigator schaut, wann der Zug ankommt, und dann am Gleis steht. Der DB Navigator ist keine App, in der man Zugfahrpläne einsehen kann, sondern eine Projektionsfläche für unsere Hoffnungen. - M. Schafroth

2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK akt. 270 Tkm
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215 Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90 Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59 km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50 Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#772245
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 02.08.2023 13:31 - vor 7 Monaten  
Bahnchaos im Oktober
Keine Sabotage, sondern Gier
Als es im Oktober in Norddeutschland zu massiven Zugausfällen kam, hieß es: Es war Sabotage an Kabeln in Berlin und Nordrhein-Westfalen. Nun stellt sich heraus: Die mutmaßlichen Saboteure waren wohl schlicht Kupferdiebe.

www.tagesschau.de/investigativ/bahn-ausf...l-diebstahl-100.html

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31600
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#772371
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 04.08.2023 07:27 - vor 7 Monaten  
Alternativroute für Güterzüge im Mittelrheintal vorgestellt
Bahnlärm so laut wie ein Presslufthammer - das beklagt die Bürgerinitiative Mittelrheintal seit Jahren beim Güterverkehr. Diese Alternativroute wird jetzt favorisiert.

www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/mi...r-gueterzug-100.html

Dazu meine persönliche Erfahrung von dieser Woche: Ich stand am offenen Fenster und bemerkte ein Rauschen. Ich sah zum anderen Moselufer, weil ich dachte, dort fährt gerade ein Lkw mit etwas lauteren Reifen. Nein, es war ein Güterzug! Güterzüge quietschen und poltern hier normalerweise so laut, das ich nachts wach werde. Nicht so dieser lange Güterzug. Weiteres auffälliges Merkmal: er wurde von einer blauen Lok gezogen! D.h. bei Unternehmen, die nicht die Deutsche Bahn sind, ist es wohl möglich, leisere Züge zu betreiben.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31600
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#772417
Aw: Auto vs. Bahn vs. Flugzeug 04.08.2023 16:00 - vor 7 Monaten  
Pläne für Elektrifizierung der Oberlandbahn: Kosten wohl „deutlich im dreistelligen Millionenbereich“

Statt Dieselloks sollen auf den Strecken ins Oberland in Zukunft Elektrofahrzeuge verkehren. Dieses Ziel gibt es seit vielen Jahren. Jetzt erfolgte der Startschuss, damit die vertiefte Planung beginnen kann – ein historischer Moment.


www.merkur.de/lokales/bad-toelz/bad-toel...irchen-92437464.html

Und wie immer im Bürokraten-Deutschland geht sowas bei uns ganz schnell...
Der tatsächliche Baubeginn ist für Anfang der 2030er-Jahre anvisiert.

Aber vielleicht kommt ja auch noch einer auf die Idee hier statt der Elektrifizierung eine Wasserstoffbahn zu wählen...
Andi_mit_i
Beiträge: 1789
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris TS Hybrid ab 2020
Honda Jazz Hybrid 2014-2020
Honda Jazz 1.4 CVT 2005-2014
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...67686970717273...83
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987