Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...223224225226227228229...252
THEMA: Klartext zum Klimawandel
*
#583915
Aw: Klartext zum Klimawandel 14.02.2020 20:02 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Viel Wahres in dem Text...

Es geht nicht darum wie die Städter ihr E-Auto laden, es geht auf eine Lösung ohne eigene Mobilität hinaus. Weil es eben für die Massen an Fahrzeugen auf engen Gebieten nicht geht.
Nicht umsonst zeigt der ÖR jetzt Reportagen von erfolgreichen autofreien Gebieten.
TF104
Beiträge: 4304
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584100
Aw: Klartext zum Klimawandel 15.02.2020 18:25 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Sehenswert: Baba Brinkman bringt die wissenschaftlichen IPCC Ergebnisse als Rap.
youtu.be/6OBM2tUKpKc
priusplus1
Beiträge: 787
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584479
Aw: Klartext zum Klimawandel 18.02.2020 09:07 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Hart aber fair
Kann die Klimarettung doch noch klappen?

Wie viel können wir selber tun, um das Klima zu retten? Frank Plasbergs Thema war nicht wirklich kontrovers. Die Gespräche von sechs Gäste mit recht unterschiedlichen Herangehensweisen führten aber zu einem erstaunlichen Ergebnis: Das mit dem Klima, konnte man am Ende meinen, könnte doch noch klappen, wenn man Menschen mit solchen Ideen und Konzepten einfach machen lässt.

- www.gmx.net/magazine/politik/politische-...ung-klappen-34440034

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 62025
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584865
Aw: Klartext zum Klimawandel 20.02.2020 09:51 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
Mehr Methanlecks als bisher angenommen:
www.google.com/amp/s/amp.tagesspiegel.de...sionen/25562606.html

Noch ein Grund, auch kein Erdgas mehr zu nutzen (und Öl und Kohle Förderung einzustellen selbst wenn wir das co2 wegfiltern und einlagern).
gcf
Beiträge: 6986
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584898
Aw: Klartext zum Klimawandel 20.02.2020 14:33 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
Die Alternative wäre dann was?
Strom sicher nicht.
TF104
Beiträge: 4304
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585394
Aw: Klartext zum Klimawandel 23.02.2020 16:18 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
gcf
Beiträge: 6986
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585499
Aw: Klartext zum Klimawandel 23.02.2020 23:45 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
auch krass im Guardian:

(bis zu) 1/4 aller Klimawandel Tweets kamen von Bot Armeen. Und - wen wundert's auf der Seite der "Leugner/Verharmloser/Trump Lober"

Revealed: quarter of all tweets about climate crisis produced by bots

www.theguardian.com/technology/2020/feb/...witter-bots-analysis

Der Studienzeitraum ist etwas älter, die Zeit wo Trump aus Paris ausstieg, 2017. Heute sind es wohl weniger %e weil einfach mehr echte Leute zum Them tweeten. Und zwar dann allermeistens "Pro".
cirr_s
Beiträge: 4355
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.02.2020 23:46 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586184
Aw: Klartext zum Klimawandel 27.02.2020 14:35 - vor 7 Monaten  
Sorry, ich muss wieder auf meine neue Haus und Hof "Zeitung" verweisen:

In London hat ein Gericht doch tatsächlich wegen des "Pariser Abkommens" die Dritte Startbahn in Heathrow zu bauen verboten.

Einfach nur: Wow!

www.theguardian.com/environment/2020/feb...-over-climate-change
cirr_s
Beiträge: 4355
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.02.2020 14:36 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586194
Aw: Klartext zum Klimawandel 27.02.2020 15:24 - vor 7 Monaten  
Und derweil macht man sich in der EU Sorgen, das die Briten durch den Brexit die Klimaziele verwässern würden, ich würde sagen:
Erst mal selber vorlegen!
gcf
Beiträge: 6986
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586199
Aw: Klartext zum Klimawandel 27.02.2020 15:40 - vor 7 Monaten  
Ich glaube auch, dass es eher andersrum kommen wird. Ohne UK wird die EU mehr Probleme haben, ihre gesteckten Ziele zu erreichen.

Wenn ich es richtig sehe, sind in UK die CO2-Emissionen seit 1990 um 38% gesunken. Wenn das jetzt aus der EU-Bilanz herausfällt, wird es für die EU schwerer.

Schon blöd, wenn jemand geht, der mehr als der Durchschnitt getan hat.

eppf
eppf
Beiträge: 9204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586266
Aw: Klartext zum Klimawandel 27.02.2020 22:09 - vor 7 Monaten  
Zitat:
Europaweite Klagen
Die neue Allzweckwaffe der Klimabewegung

In London stoppen Aktivisten mit einer Klage den Ausbau des Flughafens Heathrow und in den Niederlanden zwingt ein Urteil die Regierung in nur zehn Monaten ihr Klimaziel zu schaffen. Droht eine Klima-Klagewelle?

- www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/niede...43-9535-6a3da94529d9

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 62025
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586313
Aw: Klartext zum Klimawandel 28.02.2020 09:16 - vor 7 Monaten  
Hitzewelle erfasst Antarktis
In der ersten Februarhälfte herrschten in der Antarktis ungewöhnlich hohe Temperaturen. An einem Tag war es dort so warm wie in Kalifornien, sagen Wissenschaftler.

In der Antarktis haben Wissenschaftler Temperaturen gemessen, die ähnlich der kalifornischen Metropole Los Angeles waren: Am 6. Februar seien an der argentinischen Forschungsstation Esperanza Base im Norden der Antarktis 18,3 Grad Celsius gemessen worden – mehr als je zuvor seit Beginn der Messungen dort, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit.
- www.zeit.de/wissen/2020-02/klimawandel-a...tzewelle-los-angeles
Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.02.2020 09:18 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586353
Aw: Klartext zum Klimawandel 28.02.2020 11:39 - vor 7 Monaten  
Dickes Meereis verzögert Crew-Wechsel bei Arktis-Expedition

Auszug aus:www.spiegel.de/wissenschaft/natur/dickes...38-a09c-31611cf39ebc
Laut Alfred Wegener Institut (AWI) war die Abreise von etwa hundert Menschen an Bord der "Polarstern" bereits für Mitte dieses Monats vorgesehen. Doch noch immer kämpft die "Kapitan Dranitsyn" gegen bis zu 1,6 Meter dickes Eis an – und es ist derzeit nicht klar, ob sie die "Polarstern" überhaupt erreichen kann.

Hintergrund sind meteorologische Bedingungen, die auch dafür sorgen, dass der Winter in West- und Mitteleuropa derzeit so mild ist und es viele Stürme gibt. Verantwortlich ist die sogenannten Arktische Oszillation, kurz AO. Der AO-Index ist ein Wert, mit dem Wetterexperten den Luftdruckunterschied zwischen der Arktis und den mittleren Breiten der Nordhalbkugel beschreiben. Aktuell liegt er auf Rekordwerten. In der Praxis heißt das: Die kalte Luft rund um den Nordpol kann nicht nach Süden vorstoßen.
haribo
Beiträge: 1772
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.02.2020 11:41 von haribo.
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 342tKm (Stand 09/2020)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586394
Aw: Klartext zum Klimawandel 28.02.2020 13:48 - vor 7 Monaten  
Wegen einer Paywall lese ich den Spiegel nicht online. Aber die Polarstern ist mit voller Absicht an dem Punkt, wo sie ist. Wenn nun ein Versorgungsschiff dort nicht hinkommt, ist das halt so.
Am 4. Oktober 2019 hatte die Polarstern eine Eisscholle gefunden, um daran festzufrieren und mit ihr durch die zu Arktis treiben. Zwar wird die Schiffsschraube der Polarstern die meiste Zeit stehen, der Motor wird jedoch laufen, um der Besatzung Wärme und Strom zu liefern. An zahlreichen Messstellen werden die Wissenschaftler dann Ozean, Eis, Atmosphäre und das arktische Leben im Winter erforschen. An der Mission nehmen insgesamt rund 600 Menschen aus 17 Nationen teil. Das Budget der Expedition beträgt rund 140 Millionen Euro. - www.br.de/themen/wissen/polarstern-arkti...-eisbrecher-100.html Bild 5/25.

fast 2 Monate später am 30.11.2019
Dünnes Eis in Arktis und Antarktis
Nord- und Südpol leiden unter dem Klimawandel: Das "Ewige Eis" schmilzt. In der Antarktis schrumpft es derzeit sechs Mal so schnell wie in den 1980er-Jahren. Auch in der Arktis wird es immer wärmer.
- www.br.de/klimawandel/eisschmelze-eis-po...ktis-arktis-100.html
Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.02.2020 13:57 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586439
Aw: Klartext zum Klimawandel 28.02.2020 16:55 - vor 7 Monaten  
Mir ging es mehr um die Arktische Oszillation und dehren Einfluß auf das Wettergeschehen nicht nur im Falle der Polarstern.

wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index...rktische_Oszillation

so sah es im Dezember 2010 bei meinem FeHs in Südschweden aus, wünsche ich mir wieder.

haribo
Beiträge: 1772
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.02.2020 17:06 von haribo.Grund: FeHs
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 342tKm (Stand 09/2020)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...223224225226227228229...252
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987