Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...51525354555657...71
THEMA: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride
*
#551955
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 21.08.2019 10:12 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Danke @yarison und smoothie für die Rückmeldung!

Bei den Flottenfahrzeugen (Pool- und Dienstfahrzeugen) werde ich mal meinen Schwager fragen, der bei SAP arbeitet und demnächst auf einen elektrisierten fahrbaren Untersatz umsteigen möchte. Ich weiss aber aus der Vergangenheit, dass die Firma schon seit längerem eine CO2-Grenze gesetzt hat und besonders sparsame Fahrzeuge in höherem Maße fördert.
Bisher bezog sich das aber meiner Meinung nach nur auf den „Papier-Wert“. Die Frage ist natürlich auch wie viele der Dienstwagen auf Langstrecke genutzt werten und damit die Obergrenze der durchschnittlichen Fahrleistungen pro Jahr bilden.
Ich bin auf erste stichfeste Studien gespannt. Wobei es natürlich schwer werden dürfte die private Ladestrategie zu überprüfen...

Viele Grüße
Benny
Benny
Beiträge: 210
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551957
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 21.08.2019 10:24 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Es gibt löbliche Ausnahmen, SAP ist eine solche:

- www.firmenauto.de/fuhrparkreport-sap-auf...etrimmt-8602174.html

Leider ist das nicht überall so. Bei vielen Unternehmen sieht die Dienstwagenregelung so aus: Fester Abzug vom Bruttolohn, dafür Dienstwagen mit unlimitierter Tankkarte. Wozu das führt, ist klar.

Auch muss man fragen, wo und wie oft die in Behördenhand (Polizei etc.) befindlichen Plugin-Hybride, die stolz ihr E-Kennzeichen durch die Gegend fahren, im Alltag geladen werden. Ich sehe diese Autos hier an den Dienststellen stehen. Selbst an den festen Stellplätzen gibt es keine Lademöglichkeit.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551989
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 21.08.2019 14:55 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Super Diskussion hier. Danke an Allen die sich so viel Mühe machen.

Hoffentlich bewegt sie etwas, weil ich glaube, dass das Forum viel gelesen wird. Vielleicht nicht genug um etwas zu verändern, obwohl ich doch einen Trend war nehme, mindestens die Monster SUVs (auch mehr und mehr als PHEV) als nicht cool anzusehen...

Jan
Mister MMT
Beiträge: 2032
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.08.2019 14:55 von Mister MMT.
Ford Mondeo Hybrid: VW e-Up! EZ 2/2020:



Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552110
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 22.08.2019 12:50 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Hybrid-Elektrofahrzeuge
Nachweis erforderlich, dass Elektromotor genutzt wird?

- www.haufe.de/finance/buchfuehrung-kontie...zung_186_496526.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552390
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 24.08.2019 13:26 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Verkehrswende:
Wie umweltfreundlich das Hybridauto wirklich ist

Der Streit entzündet sich meistens an den Plug-in-Hybriden: Ihre Batterien sind erheblich größer und können am Stromnetz aufgeladen werden. Mit dieser elektrischen Energie ist es möglich, typische und kürzere Pendelstrecken ohne Verbrennungsmotor zu bewältigen – unklar ist aber, wie viele Fahrerinnen und Fahrer solcher Autos das auch regelmäßig tun. Plug-in-Hybridautos sind für die internationale Autoindustrie attraktiv, weil sie auf dem Papier sehr niedrige CO2-Emissionen haben. Aber dahinter steckt nicht etwa eine herausragende Effizienz, sondern eine Fantasieformel.

www.zeit.de/mobilitaet/2019-08/verkehrsw...tigkeit-umweltschutz

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 2032
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555655
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 13.09.2019 21:01 - vor 11 Monaten  
Zitat:
Plug-in-Hybride haben nicht den besten Ruf: Doppeltes Gewicht und kaum Nutzen führen die Kritiker an. Mit steigender Reichweite werden die Teilzeit-Stromer aber zur echten Alternative – und sind damit vielleicht doch mehr als eine Übergangslösung.- www.welt.de/motor/news/article200234854/...Plug-in-Hybride.html
- www.n-tv.de/auto/Plug-in-Hybride-mehr-al...article21274382.html


Zitat:
Nachdem Toyota schon seit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrungen mit Hybridantrieben gesammelt hat, haben sich nun auch die deutschen Hersteller dazu aufgerafft, ihre Antriebsstränge zu elektrisieren und damit ein Quäntchen sparsamer zu machen. Das zeigt die diesjährige IAA, auf der als Neuheiten die Mercedes-Modelle B 250 e und GLC 300 e, der Opel Grandland X Hybrid 4, der Ford Kuga Plug-in Hybrid und der Skoda Superb Combi iV präsentiert werden, flankiert vom CR-V Hybrid des einzigen in Frankfurt vertretenen japanischen Herstellers Honda. Der war das einzige Modell ohne „Steckdose“, während alle anderen Plug-in-Hybriden sind.- www.taxi-heute.de/de/news/plug-hybrid-hy...ktrisiert-19811.html


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.09.2019 21:47 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556711
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.09.2019 10:55 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Plug-in-Hybrid vs. Elektroauto: Wer macht das Rennen?

Umweltfreundlicher als ein Verbrenner, reichweitenstärker als ein Elektroauto – sind Plug-in-Hybride die Fahrzeuge der Zukunft?
- www.polarstern-energie.de/magazin/plug-i...F5V2KhSNj2Anf9vX2xww

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 6115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556731
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.09.2019 13:36 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Ich fahre zwar ein derartiges Exemplar und bin auch sehr zufrieden damit, würde aber den Plug-in als Übergangstechnik in Richtung Elektromobilität sehen. Aber wer weiß. Man muß aber erstens die Technik auch nutzen und zweitens einen Verbrenner haben, der bei leerem oder nicht benötigten Akku keinen übermäßigen Durst hat. Für Fahrer mit viel Langstrecke im Profil ist er daher nicht zweckmäßig.
autoscooter
Beiträge: 302
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plugin (EZ 4/2013) seit 13.1.2018, Benzin: Strom:
Prius II (EZ 10/2004) 2/2010 - 1/2018, ca. 5 l / 100km, Gesamtkosten 21,7 Ct/km (incl. Wertverlust, Steuer, Versicherung, TÜV, Werkstatt, Reifen, Benzin)
davor: Toyota Previa, Opel Rekord, Opel Kadett
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nagelst du noch oder schnurrst du schon?"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556733
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.09.2019 14:03 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Danke autoscooter!
Ich bin genau Deiner Meinung: Ich sehe Plug-In als Übergangstechnik, bis familientaugliche BEVs preislich in einem leistbaren Rahmen erhältlich sind. Und Plug-In setzt vorraus, dass man Laden kann und will und das Fahrprofil ausreichend Kurzstrecken enthält. Wenn es nicht passt, dann passt es nicht. Aber generell ablehnen, finde ich nicht gerechtfertigt.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 6115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556773
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.09.2019 17:43 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Die Plug-in-Hybride kommen
Wird Strom die Nummer eins fürs Auto?

Das größte Problem der Plug-in-Hybride war bis dato ihre Effizienz. Nur die wenigsten Fahrer der Teilzeitstromern laden ihre Batterien regelmäßig nach. Die kommende Technik-Generation sollte das Stromtanken jetzt attraktiver machen.

[...] Ob Plug-in-Hybride aber wirklich eine längerfristige Lösung sind, hängt nicht zuletzt daran, wie sie von ihren Besitzern am Ende wirklich genutzt werden. Sollten sie weiterhin fast ausschließlich mit Verbrennungsmotor betrieben werden, dürfte es für Hersteller und Halter schwer werden, gegen künftige Fahrverbote in Innenstädten zu argumentieren.

- www.n-tv.de/auto/Wird-Strom-die-Nummer-e...article21284880.html

Ich bin nicht der Autor. Echt nicht.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556792
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.09.2019 19:43 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Die Hersteller haben die Zahlen zum Nutzungsverhalten und könnten den Mythos aufklären. Diese haben aber gar kein Interesse daran, sondern profitieren davon, dass immer wieder eine neue Sau durch´s Dorf getrieben wird. Jetzt kommt eben der (Plug-In)Hybrid dran um bald Elektroautos verkaufen zu können. Und hat sich das Elektroauto etabliert, dann kommt sicher etwas mit Fortschritt in der Zellchemie oder so.

Egal welche Technik: Am sinnvollsten ist immer ein Auto einfach bis ans Ende seines Lebenszyklus zu fahren und nicht vorzeitig einem Hype hinterherzurennen.

Ich lade den Plug-In jeden Tag. Echt.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 6115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.09.2019 19:45 von yarison.
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556934
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 21.09.2019 19:56 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Dieser Aberwitz wird sich auch dann nicht ändern, wenn man die Monster-SUV an die Ladeleine nimmt. Weil auch Mercedes darum ringt, die CO₂-Flottenlimits zumindest auf dem Papier zu erfüllen, gibt es den GLE jetzt auch als Plug-in-Hybrid mit einem Vierzylinder-Diesel und einer 31,4-kWh-Batterie. Wieder stellt sich die Sinnfrage: Diese stattliche Akkukapazität genügt, um kompakte Batterieautos wie den E-Golf oder den BMW i3 mehrere Hundert Kilometer weit rein elektrisch voran zu bringen.

[...] Genau das ist das Problem der Plug-in-Konzepte: Wenn man die (Langstrecken-)Wagen nicht im Stakkato-Takt an die Stromleitung hängt und gerne auch mal sportlicher unterwegs ist, dann sind die schönen Umweltversprechen nichts wert. So ist es auch beim GLE 350 der kein Problem, den Dieselverbrauch in zweistellige Bereiche zu treiben. Trotzdem wird der Plug-in-Hybrid ähnlich gefördert wie ein reines Batteriefahrzeug.

- www.sueddeutsche.de/auto/mercedes-gle-suv-hybrid-1.4608414

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556956
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 21.09.2019 21:06 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Dieser Artikel hätte auch in den SUV Thread gepasst. Ich finde es wirklich jammerschade, dass gerade die deutschem Premiumhersteller nicht die allergeringsten ernsthaften Anstrengungen unternehmen um die CO₂-Flottenlimits auch real zu senken. Das durchschnittlichen Fahrzeuggewicht der Herstellerflotte gehört endlich raus aus der Berechnung des Flottenlimits, um die Entwicklung solcher "Stadtpanzer" zu stoppen. Schade, dass es genügend Leute gibt, die so etwas anscheinend für ihr Ego brauchen und auch kaufen. Mit Plug-In hat diese Entwicklung nur etwas am Rande zu tun.

Frau Dr. Merkel ist stolz auf unsere Autos (Klick!). Eigentlich sollte sieh sich dafür schämen.

Ich glaube der Zug für die deutschen Premiumhersteller ist bereits abfahren. VW scheint (aller Antipathie zum Trotz) auf das richtige Pferd zu setzen.

Grüße, yarison

EDIT: Wer "gerne auch mal sportlicher unterwegs" ist, braucht auch beim HSD mehr. Genau das ist das Problem.
yarison
Moderator
Beiträge: 6115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.10.2019 23:04 von yarison.
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557039
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 22.09.2019 10:48 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Deshalb gibt es den Corolla ja auch in zwei Motorvarianten (als Hybrid).

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1897
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558793
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 01.10.2019 17:34 - vor 10 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Werkstuner entdecken die Elektrifizierung

Nicht nur die Sportwagenhersteller selbst beginnen schrittweise mit der Elektrifizierung ihrer Tiefflieger. Auch die Werkstuner drehen ihren Modellen zusehends mit elektrischer Unterstützung den Benzinhahn zu.

- www.berlin.de/special/auto-und-motor/nac...elektrifizierun.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61082
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...51525354555657...71
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987