Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...7071727374757677
THEMA: Mobilität der Zukunft
*
#769553
Aw: Mobilität der Zukunft 05.07.2023 10:17 - vor 9 Monaten, 2 Wochen  
gcf schrieb:
"...dafür wird es woanders teurer?"Z.B. Fahrten von und nach außerhalb der Innenstadt.

Damit Busse in HH noch pünktlicher werden:
HVV bietet jetzt eine Prepaid Card für Busse an

Wer mit dem Bus fährt und bislang dafür Bargeld bereit hielt, kann ab Montag auf eine andere Zahlmethode umsteigen: Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) bietet jetzt eine Prepaid Card an.
[..]
Mit dieser neuen Bezahlmöglichkeit wollen die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) und die Hochbahn das Einsteigen in den Bus beschleunigen.
- www.ndr.de/nachrichten/hamburg/HVV-biete...Busse-an,hvv734.html
Allerdings steht an fast jeder Haltestelle auch ein Fahrkartenautomat, aber eben nicht überall. Zudem fühlen sich manche Personen beim Busfahrer besser aufgehoben als am ggf. unverständlichen Automaten.

Zitat:
ÖPNV auf dem Land: Immer wieder leere Busse unterwegs

Seit dem 1. Januar 2021 bietet der Kreis Rendsburg-Eckernförde ein regionales Busnetz an: zusätzliche Linien, mehr Busse, dichtere Taktung. Trotzdem werden einige der Verbindungen kaum genutzt.

Es klingt alles so toll: Mit "45 Prozent mehr Bus" wirbt der Kreis Rendsburg-Eckernförde für das neue Liniennetz: Von frühmorgens bis spätabends von Eckernförde bis Hohenweststedt, von Fockbek bis Kronshagen, 140 Fahrzeuge so getaktet, dass die Menschen im Kreis oft ohne Wartezeiten von Linie zu Linie umsteigen können sollen. Aber ab August werden nun einige Verbindungen wieder gestrichen - weil die Busse hier fast leer durch die Gegend fahren
[...]
Damit spricht er aus Sicht des Fahrgastverbandes Pro Bahn einen entscheidenden Punkt an: "Wenn Sie überall kostenfrei parken können, es Hunderte freie Parkplätze gibt, dann erübrigt sich nun mal für viele die Frage nach dem Busverkehr", sagt Karl-Peter Naumann. Der Landessprecher des Verbandes beobachtet das Projekt seit Jahren. Auch er möchte festhalten, dass es in keinem anderen Kreis ein annähernd vergleichbares Angebot gibt. "Ein Busnetz in der Größe ist in Schleswig-Holstein einmalig."
- www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstei...geisterbusse100.html

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 9168
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.07.2023 10:32 von Hybridfan5.
Zitat: Du bist auch so einer, der im DB Navigator schaut, wann der Zug ankommt, und dann am Gleis steht. Der DB Navigator ist keine App, in der man Zugfahrpläne einsehen kann, sondern eine Projektionsfläche für unsere Hoffnungen. - M. Schafroth

2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK akt. 270 Tkm
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215 Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90 Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59 km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50 Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#769575
Aw: Mobilität der Zukunft 05.07.2023 13:13 - vor 9 Monaten, 2 Wochen  
Vogtländer zitierte:
Stadt in Bayern
Ob die Erlanger lesen, was der Münchener Merkur so schreibt? Erlangen ist Franken.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#769925
Aw: Mobilität der Zukunft 08.07.2023 18:03 - vor 9 Monaten, 1 Woche  
Hunderte Radfahrer bei Fahrraddemo auf der B10 bei Landau dabei
Hunderte Fahrradfahrerinnern und Fahrradfahrer sind bei schweißtreibenden Temperaturen bei einer Demo gegen den durchgängigen Ausbau der B10 bei Landau mitgefahren. Die Bürgerinitiative sprach von rund 450 Teilnehmern.
[...]
Die Gegner fordern stattdessen einen anderen Ausbau: Den der Zugstrecke in unmittelbarer Nähe. Die soll zweigleisig und elektrifiziert werden, sodass dann die Züge im 30-Minuten-Takt fahren können.

www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/lu...egen-ausbau-100.html

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#769952
Aw: Mobilität der Zukunft 09.07.2023 07:21 - vor 9 Monaten, 1 Woche  
Kretschmann: Viele Grüne pflegen beim Auto "altes Feindbild"
Wenn es nach Winfried Kretschmann geht, ist das E-Auto die Zukunft. Umso mehr fremdelt der BW-Ministerpräsident mit Aussagen aus seiner eigenen Partei.

www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg...o-feindbild-100.html

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#769967
Aw: Mobilität der Zukunft 09.07.2023 11:32 - vor 9 Monaten, 1 Woche  
Kretschmann...das Fähnchen im Wind.
ex_TF104
Beiträge: 6999
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#771077
Aw: Mobilität der Zukunft 21.07.2023 10:56 - vor 8 Monaten, 4 Wochen  
US-Behörden verdreifachen Elektroauto-Käufe
Die US-Regierungsbehörden planen alleine im Jahr 2023 den Kauf von 9.500 Elektrofahrzeugen. Das sind fast dreimal so viele wie 2022. Laut einem Agenturbericht werden 770 Millionen Dollar für die Fahrzeuge und die Ladeinfrastruktur ausgegeben.

www.electrive.net/2023/07/20/us-behoerde...-elektroauto-kaeufe/

Ungarns Regierung schreibt 3.500 Elektro-Fahrzeuge aus
Die ungarische Regierung hat die Beschaffung von 18.500 Fahrzeugen ausgeschrieben, darunter auch 3.500 Elektrofahrzeuge. Der komplette Auftragswert wird mit 190 Milliarden Forint brutto angegeben, auf die Elektrofahrzeuge herunter gebrochen sind es 38,1 Milliarden Forint.

www.electrive.net/2023/07/20/ungarns-reg...ektro-fahrzeuge-aus/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#771089
Aw: Mobilität der Zukunft 21.07.2023 11:39 - vor 8 Monaten, 4 Wochen  
Dachser kündigt 12 weitere emissionsfreie Liefergebiete in Europa an
Dachser weitet die emissionsfreie Zustellung von ungekühlten Stückgutsendungen in definierten Innenstadtgebieten deutlich aus. Bis Ende 2025 will der Logistikdienstleister „Dachser Emission-Free Delivery“ in 12 zusätzlichen europäischen Städten starten: Amsterdam, Barcelona, Dublin, Hamburg, Köln, London, Malaga, Rotterdam, Stockholm, Toulouse, Warschau und Wien. Darüber hinaus soll das bereits bestehende emissionsfreie Liefergebiet in Paris erweitert werden.

ecomento.de/2023/07/21/dachser-kuendigt-...ebiete-in-europa-an/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#772450
Aw: Mobilität der Zukunft 05.08.2023 06:35 - vor 8 Monaten, 2 Wochen  
Vetterl fürchtet Gefahr für Deutschlands Wirtschaft
Die Bundesregierung muss in Sachen Wirtschaft auf die Tube drücken, fordert das bayerische Kraftfahrzeuggewerbe. Unterstützung erhält Präsident Albert Vetterl von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger.
„Wir brauchen das Auto heute und in Zukunft. Das Verbrennerverbot ist ein katastrophaler Fehler. Die individuelle Mobilität ist unverzichtbar. Dazu brauchen wir Technologieoffenheit“, sagte Wirtschaftsminister Aiwanger.

www.kfz-betrieb.vogel.de/bayerisches-kra...8e89554043d3d70be5f/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773028
Aw: Mobilität der Zukunft 12.08.2023 14:29 - vor 8 Monaten  
Neue Elektro-Rikscha von Mahindra; Indisches Arbeitstier
Einer der größten Automobilhersteller Indiens, Mahindra, modernisiert über seine Tochtergesellschaft Mahindra Last Mile Mobility die indische Dreiradszene mit der Einführung des neuen e-Alfa Super, einem elektrischen Nutzfahrzeug, das als Super-Rikscha bezeichnet wird.
[...]
Laut Mahindra zeichnet sich der neue e-Alfa Super durch seine höhere Reichweite und die klassenbesten Sicherheits- und Komfortmerkmale aus. Außerdem soll er robuster und langlebiger sein als der normale e-Alfa, von dem Mahindra bereits mehr als 50.000 Exemplare verkauft haben will.
[...]
Mahindra macht keine Angaben zu den geschätzten Ladezeiten, gibt aber an, dass es dank der Hilfe zahlreicher Ladepartner in ganz Indien mehr als 10.000 Ladestationen gibt.

insideevs.de/news/681475/mahindra-ealfa-super-elektro-rikscha/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773221
Aw: Mobilität der Zukunft 15.08.2023 15:19 - vor 8 Monaten  
eTaxi Austria: Ladeprojekt startet in Wien mit acht Taxiplätzen und 50 E-Taxis
Taxiunternehmen mit Sitz in Wien können sich ab dem 16. August für die Pilotphase des Projekts „eTaxi Austria“ anmelden. Im Rahmen des Projekts wollen die Städte Wien und Graz automatisierte konduktive Ladestopps für E-Taxis praxistauglich machen.

www.electrive.net/2023/08/15/etaxi-austr...tzen-und-50-e-taxis/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773410
Aw: Mobilität der Zukunft 17.08.2023 15:58 - vor 8 Monaten  
Über das Magazin e-Move 01-2023 bin ich auf ein deutsch-indisches Startup gestoßen, dass die Energie zum Fahren durch Einfangen von Neutrinos gewinnen will.
Die Magazine (kostenfrei, ca. 18MB):
www.emove360.com/de/emove-magazin/#/shop...11-a7c7-6045bd895243
Die Firma:
neutrino-energy.com/
Zwei Artikel:
www.emove360.com/de/pi-car-neutrinovolta...r-elektromobilitaet/
energiewirtschaft.io/habeck-und-die-unge...nd-pi-car-in-indien/
Was wohl draus wird...?
Schoettker
Beiträge: 2963
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hyundai Ioniq 5
Basis
73kWh
Mystic Olive
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773430
Aw: Mobilität der Zukunft 17.08.2023 20:49 - vor 8 Monaten  
Sowas würde in D bestimmt sehr hoch besteuert werden.
Blackmen
Beiträge: 2494
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773434
Aw: Mobilität der Zukunft 17.08.2023 21:23 - vor 8 Monaten  
Neutrinos zur Energiegewinnung

ZDF 7min Terra X Lesch zur Neutrinoenergiegewinnung

VG
priusnovice
priusnovice
Beiträge: 467
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773713
Aw: Mobilität der Zukunft 21.08.2023 18:15 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Hamburg ist deutscher Spitzenreiter bei E-Taxis
In Hamburg wurde im August das 500. E-Taxi in Betrieb genommen. Damit schreitet der Umstieg der Taxenflotte auf lokal emissionsfreie Antriebe voran, mittlerweile ist bereits jedes sechste Taxi in der Hansestadt ein E-Taxi. Im bundesweiten Vergleich liegt Hamburg damit beim Antriebsumstieg der Taxenflotten auf dem ersten Rang.

ecomento.de/2023/08/21/hamburg-deutscher...nreiter-bei-e-taxis/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32314
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#773885
Aw: Mobilität der Zukunft 23.08.2023 14:04 - vor 7 Monaten, 3 Wochen  
Auf Schiermonnikoog fahren haufenweise und (fast - meine, ich hätte auch noch einen Dieselbus gesehen) ausnahmslos BYD Busse im ÖPNV herum. Schiermonnikoog ist eine sog. autofreie Insel.

ElektrischesGefühl
Beiträge: 9244
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.08.2023 14:09 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 78500km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,7 Liter lt. BC

Saab 900 S (urspr. ep = ecopower genannt) Cabrio (Convertible)-LPT(Low Pressure Turbo)-Zirrusweiß
von 11/1991 (EZ 11/1991) - über 318000km
Bisheriger Durchschnittsverbrauch 10 Liter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...7071727374757677
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar