Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...64656667686970...75
THEMA: SUVs
**
#555530
Aw: SUVs 13.09.2019 05:33 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
...als Basis dient ein Trabant 601. Wer ein SUV (ab Lada Niva) braucht muss dies behördlich nachweisen.

mfg DDR 4.0
TF104
Beiträge: 3622
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555531
Aw: SUVs 13.09.2019 06:04 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
eppf schrieb:
[...] spätestens dann, wenn ein SUV-Modell dadurch "glänzt", bei gleicher Größe weniger Nutzraum als ein "Normalmodell" desselben Herstellers bereitzustellen, sehe ich Handlungsbedarf, [...] Die allermeisten SUVs sind eine totale Fehlentwicklung, vollkommen unabhängig von irgendeiner dadurch resultierenden Gefährdungserhöhung.
Wie z.B. der betroffene Porsche Macan im Vergleich zu einem 911er desselben Herstellers?
Woif
Beiträge: 6
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.09.2019 07:52 von Egon.Grund: Zitat gekürzt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555538
Aw: SUVs 13.09.2019 09:05 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Ich behaupte jetzt mal, das Thema "SUV" hat das Thema "Tempolimit" bezüglich hoch gehender Emotionen abgelöst...?

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2275
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555541
Aw: SUVs 13.09.2019 09:21 - vor 1 Woche, 1 Tag  
TF104 schrieb:
Smoothie schrieb:
Micha schrieb:
Ihr seid doch selbst schuld, wenn ihr in der engen, vollen, dreckigen Stadt wohnen wollt.Musste selten so gequält lachen!

Warum?
Es herrscht doch soweit ich weis eine freie Wohnortwahl.

Frei? So wie in "der freie Wille"? Just do it?
Klar, wenn man von nichts und Niemandem abhängig ist, ist die Freiheit wohl grenzenlos.

Ich möchte ja keinem seine 3 Stellplätze + Garage für zwei Autos nebst Häuschen auf dem Land oder sein SUV vermiesen, aber wenn das für jeden so wäre, wäre es bald vorbei mit der Freiheit.
Smoothie
Beiträge: 703
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.09.2019 09:28 von Smoothie.
P4 PHV --- --- Keep calm and drive smooth! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555542
Aw: SUVs 13.09.2019 09:27 - vor 1 Woche, 1 Tag  
weinfux schrieb:
hoch gehender Emotionen Man kann für oder gegen SUV sein. Man sollte aber nichts in diesem Priusfreundeforum persönlich nehmen. Das geht ggf. nur auf die eigene Gesundheit.
Die Emotionen gehen allerdings in der Tat zumindest teilweise in nicht erforderliche Formulierungen.
Traurig !

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4849
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555543
Aw: SUVs 13.09.2019 09:32 - vor 1 Woche, 1 Tag  
@eppf, ich stimme der groben Richtung Deiner Kritik schon zu, aber ich finde Du übertreibst es, insbesondere mit den Forderungen.
Ich wollte ein kompakteres Auto, als Meine in der Innenstadt wohnte, wegen Parkplatznot. Deswegen habe ich einen CT, keinen Prius. Nun, der CT ist 4cm breiter als der P2 vorher. Auf manchen Parkplätzen ist das ziemlich blöd.
Aktuell ist die Situation bezüglich Parkplatz entspannter, aber wegen anderer, privater Umstände überlege ich mir einen RAV4 Hybrid zuzulegen, erstes Modell. Man muß halt schon nehmen, was man braucht.

TF104 schrieb:
Also warum musst du da wohnen wo du es offenbar nicht willst?
Arbeit? Wenn Du nach Feierabend erst mal eine Stunde brauchst, um aus der Stadt raus zu kommen und dann nochmal 45-60 Minuten fährst, im Winter auch mal 2-3 Stunden, dann machst Du das auf Dauer nicht mit. Ok, ich nicht. Deswegen habe ich allerdings auch 3 Lebensmittelpunkte, was auch nicht unproblematisch ist.

LG
Klaus, der schon mal nah dran war, einen RX400h zu kaufen.
KSR1
Moderator
Beiträge: 15949
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555664
Aw: SUVs 13.09.2019 21:22 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Servus.

Super
Unnützes
Vehicel


Ich persönlich habe hier in der Großstadt ebenfalls eine Abneigung gegen SUV entwickelt (gegen Diesel entwickelt sich zugebender Maßen so langsam ein Hass). So richtig "gern" habe ich dabei Kisten wie X5, Q7 & Co. wobei ich aber wiederum mit den Kleinen wie X1 oder C-HR kein "Problem" habe.
Wenn z.B. so ein ****haufen von X5 bei uns in der Straße parkt, kommen an dieser Stelle schon kaum noch zwei normalen PKW aneinander vorbei, weil der Karren, selbst wenn er möglichst weit rechts eingeparkt wurde, so weit aus der Lücke heraus steht. Mir ist dahingehend aber auch schon aufgefallen, daß diese Kisten auffällig oft nicht einmal anständig eingeparkt werden, vermutlich weil der Fahrer selber schon mit der Größe überfordert ist und Angst hat, sich eine seiner 20-Zöller am Randstein zu ruinieren.
Zwei dieser Kisten kommen bei uns in der Straße schon gar nicht aneinander vorbei.


Grüße ~Shar~
Shar
Beiträge: 3785
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
- Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555694
Aw: SUVs 14.09.2019 09:50 - vor 1 Woche  
Die Dinger sind auch meine Freunde nicht, aber das Auto ist so gut wie sein Fahrer !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555726
Aw: SUVs 14.09.2019 13:41 - vor 1 Woche  
phoenix
Augstein und Blome vom 13.09.19

Die Deutschen im SUV – Sind Autos wirklich Waffen?
jotwe
Beiträge: 111
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 13:42 von jotwe.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555727
Aw: SUVs 14.09.2019 14:15 - vor 1 Woche  
Shar schrieb:
Servus. Mir ist dahingehend aber auch schon aufgefallen, daß diese Kisten auffällig oft nicht einmal anständig eingeparkt werden, vermutlich weil der Fahrer selber schon mit der Größe überfordert ist und Angst hat, sich eine seiner 20-Zöller am Randstein zu ruinieren.
Servus, Shar - welcome back

Oder, weil er sich gar keine Gedanken um andere macht und nur seinen eigenen Vorteil sieht (z.B. beim teilweisen Zuparken von Einfahrten, des Bürgersteiges, usw.)
ElektrischesGefühl
Beiträge: 4002
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 14:16 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555764
Aw: SUVs 14.09.2019 20:47 - vor 1 Woche  
Zitat:
Es gibt Autos, die passen einfach nicht in Innenstädte – SUVs gehören dazu.
Zudem geht es um die Frage, wie gefährlich und schädlich ein Auto für andere Verkehrsteilnehmer ist. SUV-Fahrer vergessen gern, dass sie nicht alleine auf der Straße unterwegs sind und ihre Fahrweise ein Problem für andere sein kann.
- bnn.de/magazin/pro-kontra/sollten-suvs-a...dten-verbannt-werden

Unsere C-HR, RAV4, UX, RX Fahrer sind erstaunlich ruhig. Meine Meinung ist ja, dass man die Thematik nicht an der Form „SUV“ festmachen kann. Wie empfindet das eigentlich die Schnittmenge aus HSD-(LHD-) und SUV-Fahrern?

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3710
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
2018 Passat Alibi-Plugin
Ja, ich lade den Plug-In jeden Tag. Echt!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555768
Aw: SUVs 14.09.2019 21:30 - vor 1 Woche  
Auf dem neuen Spiegelcover ist auch ein SUV abgebildet...
irgendwas mit verhasst und doch gekauft?

Korrektur: SUV - Verteufelt und heiß geliebt!

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2275
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 21:41 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555769
Aw: SUVs 14.09.2019 21:32 - vor 1 Woche  
Meine Beobachtungen der letzten Monate haben gezeigt, das hier fast alle großen SUV's deutscher Hersteller (A, M, ...) innerorts mit deutlich mehr als 20km/h über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit unterwegs sind. Bei der 2-spurigen Umgehungsstraße (60 km/h) oft mit gefährlichem Fahrspurwechsel und dichtem Auffahren.
RAV4me
Beiträge: 528
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555775
Aw: SUVs 14.09.2019 22:55 - vor 1 Woche  
Ich fahre einen RAV4h und ich kann das ganze Thema nicht mehr hören. Ja, der RAV4 ist ein typischer SUV, aber er bringt keine Menschen in der Stadt um. In jedem Auto sitzt eine Person, die das Auto unter Kontrolle haben sollte. Ich habe mir den RAV4 gekauft, weil ich den Platz für meine Familie brauche und mit dem HSD die Umwelt schonen wollte. Ich gehe arbeiten und möchte selbst entscheiden, welches Auto ich mir für mein hart verdientes Geld kaufe. Wenn der Staat möchte, dass es keine SUV’s mehr auf den Straßen von Deutschland geben soll, dann muss er deren Zulassung bei Neufahrzeugen verbieten.

Gerade in Berlin läuft es aus dem Ruder. Ich kann in einer so einer großen Stadt nicht alles mit dem Fahrrad oder dem ÖPNV erledigen. Gestern Abend musste ich meine Frau in die Notaufnahme bringen. Das macht man nicht ohne Grund. Nach 5 Stunden Wartezeit und anschließender Behandlung, durfte ich meine Frau wieder aus dem Krankenhaus abholen. Da war es bereits 1 Uhr Nachts. Natürlich habe ich Sie mit unserem bösen SUV abgeholt. Ich habe ja kein anderes Auto. Der ÖPNV stand um diese Urzeit nicht zur Debatte und es hätte selbst in Berlin 1,5 Stunden gedauert. Mit dem Auto um diese Zeit und unter Beachtung der STVO 15 Minuten. Meine Frau wollte einfach auf dem schnellsten Weg sicher nach Hause und zur Ruhe kommen.
Auch fahren die Busse/Bahnen nicht immer alle pünktlich und zuverlässig.

Heute bin ich mit meinem SUV nach links in eine Straße abgebogen und musste dabei eine dreispurige Straße überqueren. Die Kreuzung besitzt eine Ampelanlage und der Linksabbiegepfeil zeigte für mich grün. Die Fußgänger und Radfahrer hatten Rot und hätten die Straße nicht überqueren dürfen. Ca. 5 Meter vor meinem Fahrzeug überquerte eine Fahrradfahrerin die Straße bei Rotlicht und ich musste eine Vollbremsung machen, um die Person nicht zu überfahren. Eine Sekunde früher hätte ich Sie evtl. angefahren und dann wäre wieder eine Fahrradfahrerin durch ein SUV verletzt/getötet worden. Was kann ich als SUV Fahrer dafür, wenn sich die Fahrradfahrer nicht an die STVO halten? Der Unfall hätte auch mit einem normalen Auto passieren können. Für diesen Fall wünscht man sich doch eine Dashcam, um den Vorgang beweisen zu können.

Mir fällt auf, dass der Hass und das Unverständnis zwischen Fahrradfahrer immer schlimmer wird. Ich fahre auch selbst Fahrrad, aber ich trage dabei keine Kopfhörer und höre Musik, weil ich von meiner Umwelt als Fahrradfahrer zum Eigenschutz mehr mitbekommen möchte. Wie soll ein Fahrradfahrer mit Kopfhörer ein E-Auto hören? Auch benutze ich den Fahrradweg, wenn sich einer neben der Straße befindet. Viele Radfahrer benutzen diesen nicht und fahren auf der Straße. Ich kann oder muss das nicht verstehen. Auch sehe ich LKW’s, wenn Sie nach Rechts abbiegen wollen und werde langsamer und verzichte auf meine Vorfahrt. Das macht es doch für beide Verkehrsteilnehmer einfacher und vor allem sicherer. Lieber verzichte ich als Radfahrer auf meine Vorfahrt, als lebenslang durch einen Unfall gezeichnet zu sein.

Wenn Sie die SUV’s in der Stadt verbieten, müssten Sie auch Van’s, Transporter, Wohnmobile, Wohnwagen die am Straßenrand stehen, Kombis mit verdunkelten Scheiben (Kinder können beim überqueren der Straße nicht durch die Scheiben schauen) und Sportwagen verbieten. Auch Sportwagen sind sehr lang und breit und auch viel zu schnell. Wo hört man da auf und wo fängt man an???

Ich warte nur auf den Moment, wo in der Stadt auch mal E-Autos durch einen Defekt brennen und einen grossen Schaden anrichten, weil die Feuerwehr den Akku nicht schnell löschen kann. Müssen die E-Autos wegen der Gefahr dann auch aus der Stadt???

Der Unfall, der in Berlin passiert ist, hätte nicht passieren dürfen. Unfälle passieren leider. Auch ein Busfahrer des ÖPNV kann einen Herzinfakt oder Schlaganfall während der Fahrt erleiden und in eine Bushaltestelle fahren, wo vielleicht 30 Fahrgäste warten. Werden dann auch alle Busse abgeschafft??? Man sollte die Polizei Ihre Arbeit machen lassen und dann schauen, warum der Unfall passiert ist. Wenn der Fahrer zu schnell war und keinen körperlichen Schwächeanfall gehabt hat, wird ihm ein Gericht schon bestrafen. Sollte er tatsächlich einen körperlichen Schwächeanfall gehabt haben, wird er immer mit der Schuld leben müssen, 4 Personen totgefahren zu haben.

Ich bin der Meinung, dass zumindestens von meinem SUV keine höhere Gefahr ausgeht, als wenn ich einen Mittelklassekombi fahren würde.
RAV478
Beiträge: 50
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555781
Aw: SUVs 15.09.2019 00:22 - vor 1 Woche  
RAV478 schrieb:
Ich fahre einen RAV4h und ich kann das ganze Thema nicht mehr hören. Ja, der RAV4 ist ein typischer SUV, aber er bringt keine Menschen in der Stadt um.
Mach dir keinen Kopp.
Dein Hybrid braucht wahrscheinlich weniger Sprit als ein durchschnittlicher Kleinwagen, vor allem im Stadtverkehr, und ist mit seinen 4,60m Länge und 1,85m Breite so groß wie ein normaler Mittelklassewagen. Ne C-Klasse ist 10cm länger und ganze 4cm schmaler, hat sich da jemals jemand beschwert?
Bescheuerte Radfahrer/Fußgänger/andere Autofahrer haste überall, unabhängig vom Fahrzeug. Nur dass deines noch mit einem Notbremsassistenten ausgestattet ist der helfen kann solche Unfälle zu vermeiden.

Also in dem Sinne...
Marcel21
Beiträge: 127
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...64656667686970...75
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987