Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...89101112131415
THEMA: CO2-Anstieg und Folgen
#490544
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 09:29 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Zitat:
Umstrittene Klimaschutztechnik
Altmaier lässt unterirdische Abgas-Speicher prüfen

Kohlendioxid unter der Erde speichern - unkalkulierbares Risiko oder Hoffnung für den Klimaschutz? Das Wirtschaftsministerium untersucht, ob, wann und wie sich diese Speicher bauen lassen.

- www.spiegel.de/wissenschaft/technik/co2-...uefen-a-1226697.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47278
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490623
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 15:26 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Altmaier lässt unterirdische Abgas-Speicher prüfen
- www.spiegel.de/wissenschaft/technik/co2-...uefen-a-1226697.html

Nonsense !

Scientist and analyst Vaclav Smil, a respected voice on environmental and energy matters, has calculated that a CCS infrastructure—to capture and store 20 percent of the world's CO2 from burning fossil fuels—would need a capacity 70 percent larger than the petroleum flow handled by the global crude oil industry.

Read more at: phys.org/news/2015-11-carbon-capture-key...-technology.html#jCp
martinw
Beiträge: 31
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.09.2018 17:33 von Egon.Grund: Zitat gekürzt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490667
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 18:53 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
... also läuft es darauf hinaus, mit hohem Druck und hohem Energieaufwand die Schadgase nur vorübergehend dort hineinzupressen, wo sie weder hingehören noch hinpassen noch dauerhaft verbleiben.

Kurzfristiger Scheinumweltschutz auf dem Papier mit netto noch höherer Belastung für das Klima.

Daß man mit dem Verpressen von C-O-zwei unter zusätzlichem Energieaufwand gleich noch die doppelte Menge der geförderten und verbrannten Kohle an lebensnotwendigem Sauerstoff auch noch zu entsorgen versucht, sollte auch dem letzten den Schwachsinn und die mangelnde Zukunftsfähigkeit dieses Verfahrens vor Augen führen.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5057
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490674
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 19:06 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Gibt es wirklich gasdichte unterirdische Speicher? Man findet ja nicht mal ein Endlager was 30 Jahre trocken ist!
schrubber
Beiträge: 3145
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490677
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 19:16 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Man kann dann zumindest 20 Jahre lang behaupten "meine Kohlekraftwerk ist CO2 neutral" - und wenn dann das ganze gespeicherte CO2 durch einen tragischen, nicht vorherzusehenden Unfall entweicht, zahlt der Steuerzahler die CO2-Strafe der EU (und ein oder zwei Großstädte sind entvölkert). /Z
gcf
Beiträge: 5275
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 spart ~1t CO2/Jahr und 7 t CO2/Jahr spare ich mit einer Erd-Wärmepumpe und Naturstrom.
Tesla Model 3 reserviert, Powerwall+PV geplant.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490681
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 19:22 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Mir kommt es auch als Alibi vor, KKWs noch möglichst lange betreiben zu dürfen.

eppf
eppf
Beiträge: 5749
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490698
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 21:07 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Ehrlich gesagt mir kommt das schon etwas seltsam vor.
Eine Lösung bei der Kohlenstoff ausgegraben wird und mit Sauerstoff verbrannt wird und wieder eingelagert wird vergißt daß wir Menschen ja den Sauerstoff zum Atmen brauchen. Das kann in großen Stil nicht funktionieren.
Aber vielleicht wenn statt 21% Sauerstoff nur noch 18% vorhanden sind funktioniert unser Gehirn nicht mehr gut und alle sind zufrieden!
Die Technik stabilisiert sich selbst.

Das eingelagerte CO2 kann dann auch von den Pflanzen nicht mehr zerlegt werden. Langfristig ist das der Tod von Fauna und Flora.
Wir entziehen dem Leben ihren Treibstoff.

Was haben wir bloß für Experten!

Gruß Mr.LongRun
Mr.LongRun
Beiträge: 45
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490710
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 21:43 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
So langsam bricht die Panik aus, oder wie? Da fängt man üblich an, Blödsinn zu verzapfen.
cirr_s
Beiträge: 2702
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490717
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 12.09.2018 22:48 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Mr.LongRun schrieb:
Was haben wir bloß für Experten!
autogasprius_berlin schrieb in einem anderen Zusammenhang und Thread:
... Verdacht der Absicht bzw. völligen Ahnungslosigkeit (Klick 1, Klick 2, Klick 3) auf.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5057
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490888
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 13.09.2018 20:55 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
tecis
Beiträge: 1064
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490890
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 13.09.2018 20:59 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
tecis
Beiträge: 1064
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491800
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 19.09.2018 15:24 - vor 6 Tagen, 10 Stunden  
Der Mainstream ist ungebrochen. Hier nur ein Beispiel aus Bayern (CO2):

Bayern legt bei energiebedingten CO2-Emissionen zu
Eine steigende Verkehrsleistung ist nach Darstellung des Energiebranchenverbandes VBEW hauptursächlich für steigende energiebedingte CO2-Emissionen in Bayern.
nach Quelle: E&M powernews, 30.08.2018
Trendumkehr bei den CO2-Emissionen in Bayern. Nach jahrelangen Rückgängen, ist der energiebedingte CO2-Ausstoß in Bayern wieder angestiegen. Wie der Branchenverband VBEW unter Berufung auf Daten des Bayerischen Landesamtes für Statistik berichtet, sind die energiebedingten CO2-Emissionen 2015 gegenüber dem Vorjahr um 2,6 % auf 76,8 Mio. t gestiegen. Auch für die Jahre 2016 und danach sei mit einem weiteren Anstieg des CO2-Ausstoßes zu rechnen. 32,3 Mio. t CO2 entfielen dabei 2015 rund 42 % der Gesamtemissionen auf den Verkehrssektor, der damit der mit Abstand größte CO2-Verursacher in Bayern ist.

„Während es bei der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Bayern zweifelsfrei große Fortschritte gegeben hat, müssen sich die für den Verkehrssektor Verantwortlichen fragen lassen, was da in den letzten Jahren so alles schief gelaufen ist“, kritisierte VBEW-Geschäftsführer Detlef Fischer.

Die Energiewende mit ihren ehrgeizigen CO2-Reduktionszielen könne nur gelingen, wenn alle Verbrauchssektoren angemessen und nachhaltig ihre Beiträge liefern. Die Strom- und Gaswirtschaft sei in der Lage, auch maßgebliche Anteile der Mobilitäts- und Wärmebedürfnisse der Gesellschaft möglichst klimaschonend zu decken, teilte der VBEW mit. „Dafür brauchen wir von der Politik technologieoffene nicht diskriminierende Rahmenbedingungen für unsere Produkte mit Strom und Gas“, so Fischer. Neben der Energiewirtschaft hätten auch die Industrie, die Landwirtschaft und die gesamte Gesellschaft Verantwortung für die Umsetzung der Energiewende zu übernehmen, so der VBEW-Geschäftsführer.

Kai Eckert


Und jetzt grübelt die EU darüber und Merkel hat einen Ausschuss eingesetzt. Ziel: Reduktion von fossilen Brennstoffen und CO2. Welch ein gewaltiger Fortschritt.
haarthhoehe
Beiträge: 745
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHEV, novaweiß

Name: Drachenboot

Motorroller Honda SH 125i, 3,25 ltr.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491859
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 20.09.2018 08:31 - vor 5 Tagen, 17 Stunden  
haarthhoehe schrieb:
Welch ein gewaltiger Fortschritt.Das Geschäftsmodell der Politik ist alles auf die lange Bank schieben und in der Zeit möglichst viel Geld ( in die eigene Tasche ? ) umzusetzen. Nichts anderes. Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4086
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491904
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 20.09.2018 11:50 - vor 5 Tagen, 14 Stunden  
Imagine that political party or politician would say : "We need to take unpopular measurements in order to keep our CO2 goal. Food, Transport (cargo trucks, cars, flights...) and Energy will be from now taxed +10% percent. Germany will exchange it's economic prosperity in order to keep CO2 goal."

How long such politician would keep it's job ? He would cause public outrage and he would be exchanged for someone how will promise bright future and prosperity for all of us...
martinw
Beiträge: 31
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.09.2018 22:49 von Shar.Grund: Unnötiges Doppel-/Zitat des vorangehenden Beitrags entfernt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491926
Aw: CO2-Anstieg und Folgen 20.09.2018 15:30 - vor 5 Tagen, 10 Stunden  
Hybridfan5 schrieb:
Das Geschäftsmodell der Politik ist alles auf die lange Bank schieben und in der Zeit möglichst viel Geld ( in die eigene Tasche ? ) umzusetzen. Nichts anderes.
Wer sich darüber noch wundert, hat die Grundlagen politischen Handelns nicht verstanden!
autogasprius_berlin
Beiträge: 5057
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.09.2018 15:31 von autogasprius_berlin.
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...89101112131415
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison