Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...10111213141516...21
THEMA: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte
#317448
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 02.02.2016 07:41 - vor 3 Jahren, 5 Monaten  
Zitat:
Test: Benziner oder Diesel? — 32 Autos im Mega-Test

Schwere Zeiten für den Diesel. Der Abgasskandal bei VW knabbert am Image, die Kunden sind verunsichert. Ist der Benziner die bessere Wahl?

- Teil 1 von 2
- Teil 2 von 2

Es ist nur ein Teil Online. Der Download des vollständigen Tests ist kostenpflichtig.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#317502
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 02.02.2016 15:36 - vor 3 Jahren, 5 Monaten  
Egon schrieb:
... Der Download des vollständigen Tests ist kostenpflichtig.

Grüße, Egon

Damit ich den Artikel lesen möchte, müsste man mir dafür Geld geben. Denn:
Andererseits gehört der Diesel zum erweiterten Freundeskreis der Eisbären. Bei vergleichbarer Leistung verbraucht er im Schnitt ein bis zwei Liter weniger als ein Benziner. Das bedeutet, dass er auch weniger CO2 ausstößt – ein Gas, das maßgeblich zur Erderwärmung beiträgt.
In den Tabellen sind nur Verbräuche in Litern angegeben, obwohl "Freund der Eisbären (viele denken an den süßen Knut); weniger CO2" das Argument ist. Man läßt hier unter den Tisch fallen, daß 1Liter Diesel um 10% mehr CO2 entspricht, als Benzin. Das ist unseriös. So erhält der Leser den Eindruck, daß ein Diesel immer weniger CO2 ausstößt. Nehmen wir aber den Sparverbrauch vom Seat Ibiza, weil er mir als erstes aufgefallen ist: Verbrauch des Diesels 4,4l +10% macht 4,84. Verbrauch des Benziners 4,7l. Ich denke Ihr versteht, was ich meine. Ich habe jetzt schon zu viel Zeit mit diesem Artikel verschwendet.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15629
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#319797
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 15.02.2016 22:48 - vor 3 Jahren, 5 Monaten  
Zitat:
Welcher Kleinwagen verbraucht am wenigsten? Lesen Sie hier, wie Toyota Yaris und Co. an der Zapfsäule abschneiden.

[...] Ausgerechnet der sparsamste Benziner ist gar kein reiner Benziner. Der Toyota Yaris ist der einzige Kleinwagen mit Elektromotor-Unterstützung.

- www.firmenauto.de/toyota-yaris-audi-a1-s...enziner-6829858.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#321673
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 25.02.2016 21:39 - vor 3 Jahren, 4 Monaten  
Zitat:
Fast alle Hersteller bemühen sich, in ihren Modellreihen wenigstens ein Hybrid-Modell unter zu bringen. Hybrid-Autos kommen in erster Linie im Stadtverkehr zur Geltung, wenn der E-Motor einen Teil der Antriebslast auf sich nimmt. Darüber hinaus, bei freier Fahrt auf der Landstrasse oder auf der Autobahn, muss der Benzin- oder Dieselmotor sehr wohl die gesamte Arbeit verrichten. Hybrid bedeutet Mehrgewicht unter der Haube und an den Achsen, dem gegenüber steht die Bemühung der Hersteller, noch leichtere Karosserien, Aufhängungs- und Federungselemente zu verwenden, unter Rücksichtnahme aller geltenden Sicherheitsbestimmungen. Wenn jetzt, vor allem bei Benzinern, die Volumen reduziert werden, wenn Dreizylinder mit 1,2 bis 1,6 Liter die Zweiliter Vierzylinder ablösen, so geschieht das im Hinblick auf Umweltauflagen, geringeren Verbrauch und reduzierte Schadstoffemissionen. Leichter werden die Autos dadurch nicht, jedenfalls nicht bei oder mit der Hybrid-Technik. Und nicht zu vergessen der Riesenaufwand an Elektronik, mit Steuergeräten, Sensoren, e-Motoren und Bildschirmen für Komfort und Sicherheit, welche die Autos angenehmer zu fahren und sicherer, aber eben nicht leichter macht.
- www.tageblatt.lu/digital/foto/story/Faszination-Auto-27941689

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#321703
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 26.02.2016 09:56 - vor 3 Jahren, 4 Monaten  
Mensch, Egon.
Da haben wir ja wieder mal alles drin, was man so an Halbwissen im Netz zuzsammen kratzen kann.

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1649
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#326827
Kontroverse über Kraftstoffe 25.03.2016 08:18 - vor 3 Jahren, 3 Monaten  
Ghost
Beiträge: 2581
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#332313
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 21.04.2016 09:30 - vor 3 Jahren, 3 Monaten  
Zitat:
Kompaktklasse: die sparsamsten Benziner // Welche Kompaktklasse verbraucht am wenigsten? Lesen Sie hier, wie Audi A3 und Co. an der Zapfsäule abschneiden.
- www.firmenauto.de/audi-a3-vw-golf-gte-to...enziner-7291393.html

Wie üblich ohne Berücksichtigung der Realverbräuche. Die liegen bei NEFZ-geprüften Fahrzeugen bekanntlich höher als angegeben. Das ist aber gar nichts gegen Plugin-Hybride: Die werden nach dem Märchen-Zyklus ECE R101 gemessen, ihre Realverbräuche liegen daher nicht selten vier, fünf, sechsmal höher als angegeben. Das erfährt der Leser in solchen "Vergleichen" natürlich nicht.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#332345
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 21.04.2016 11:46 - vor 3 Jahren, 3 Monaten  
Leider gilt das auch für den neu geplanten WLTC-zyklus,
solange bei den hybriden der akkuladestand nicht berücksichtigt wird, werden diese im test gegenüber EVs/CVs übervorteilt.

Wenn der gesamte zyklus nur 1-2kwh verbraucht, kann man auch mit einer kleinen Batterie die werte ordentlich schönen.

Das wäre so, als würde man einen geheimen zusatztank für den Test nehmen...

Klar, bei spritmonitor und co. wird das enttarnt, aber die Werbung bleibt verbrauchertäuschung!
gcf
Beiträge: 5770
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#332347
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 21.04.2016 11:53 - vor 3 Jahren, 3 Monaten  
Ich bezeichne solche Dinge inzwischen nur noch als "legalen Betrug".

"Legal" weil es nicht gesetzlich verboten ist, "Betrug" weil die Konsumenten mit falschen Versprechungen für den eigenen Vorteil betrogen werden.

Dazu gehören auch die NEFZ-Messungen. An der Testrunde selbst habe ich persönlich gar nicht soooo viel auszusetzen. Sie dient nur dem Vergleich für relativ sparsames Fahren. Wenn man mehr Leistung haben will muss man eben auch entsprechend mehr Sprit hineinspritzen, ich denkle das ist jedem Spaziergänger klar wenn er zum Jogger mutiert.
Es ist ein europäischer Spritsparparcours, den ich aber dennoch unterbiete, trotz deutlich höherer Durchschnittsgeschwindigkeit.

Der NEFZ muss m.M.n. auch nicht den Durchschnittsfahrer abbilden, wozu auch? Er zeigt was mit dem Auto möglich wäre, wenn nicht der legale Betrug hinzu kommen würde wie z.B. das Abklemmen der LiMa, das Zukleben der Spalten zwecks cw-Wert, andere Nicht-Serienreifen, unüblich hoher Reifenluftdruck u.v.m..
Das ist für mich der "legale Betrug" am Kunden..

Gruss alupo
alupo
Beiträge: 5173
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.04.2016 15:25 von alupo.
Gruß alupo

ab 12/2016: MS 90D
Normverbrauch 18,8kWh/100km (=104MPGe?)
ab 08/2009: 2009-er P3
Normverbrauch 3,9
Wer kennt die Gitarristin Marie Lalande?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#347333
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 14.07.2016 23:49 - vor 3 Jahren  
Alternative Antriebe im Vergleich
Elektro- oder Hybridauto – wo liegen die Unterschiede?

- www.rp-online.de/leben/auto/alternative-...chiede-aid-1.6119544

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#347385
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 15.07.2016 10:17 - vor 3 Jahren  
...Daa laden dauert beim ev nur wenige Stunden an öffentlichen ladesäulen...

Das mag für die Fahrzeuge stimmen die der Autor kennt oder andere bewusst nicht erwähnt hat.

Der Artikel ist in vielen dingen irreführend.

Und welche hybridautos mit Biodiesel Erdgas und Wasserstoff? Und ausser evtl.erdgas ist davon ja nicht wirklich was empfehlenswert.

Eigentlich für die Tonne.
gcf
Beiträge: 5770
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#351683
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 08.08.2016 17:36 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Zitat:
ALTERNATIVE ANTRIEBE - Jetzt umsteigen oder besser abwarten?

Trotz zunehmender Bemühungen von Politik und Autoindustrie dominieren Benzin- und Dieselfahrzeuge nach wie vor das Bild auf deutschen Straßen. Ob ein Umstieg auf Elektroantrieb, Gas oder Hybrid Sinn macht, hängt von mehreren Faktoren ab. Einzelne Antriebsarten werden vermutlich vom Markt verschwinden, andere wiederum haben enormes Zukunftspotenzial.

- www.trendyone.de/news/alternative-antriebe

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#351734
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 08.08.2016 22:04 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Der Artikel ist leider auch nur ein Aufguss des selben gesülzes wie immer. Ist der Text von einer Vorlage der hiesigen Verbände abgetippt?
gcf
Beiträge: 5770
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#394518
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 26.03.2017 17:43 - vor 2 Jahren, 3 Monaten  
Zitat:
Alternative Antriebe für Elektroautos Wo kommst Du denn her?
Verschiedene Energiequellen für Honda Clarity, Hyundai Ioniq und Co.

- autonotizen.de/neuigkeiten/alternative-a...be-fuer-elektroautos

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#397973
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 15.04.2017 19:51 - vor 2 Jahren, 3 Monaten  
Zitat:
Elektro- und Hybridmobilität: Neuheiten
Nehmen die technischen Entwicklungen Fahrt auf?

- www.trendyone.de/news/elektro-und-hybridmobilitat-neuheiten

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53920
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...10111213141516...21
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987