Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...199200201202203204205...248
THEMA: Tempolimit - JA oder NEIN
**
#576900
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 06.01.2020 15:48 - vor 7 Monaten  
RAV4me schrieb:
Das wusste auch schon Albert Einstein: Je größer die Masse, desto langsamer vergeht die Zeit.
Aber nur innerhalb des "inneren" Bezugssystems.
Auf der Autobahn scheint es anders herum zu sein....
PMueller
Beiträge: 477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576914
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 06.01.2020 17:49 - vor 7 Monaten  
Verbesserungs-Vorschlag fürs Forum:

Bitte einen "Daumen hoch"-Score bei den Beiträgen installieren


Ich hatt schon sooo oft das dringende Bedürfnis einen zu geben!
EcoRoomster
Beiträge: 513
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
" Projekt 3,x l/100km...not because they are easy, but because they are hard!"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577059
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 07.01.2020 18:31 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Knuddel1987 schrieb:
Bei 30kmh bin ich raus, macht noch mehr Dreck als 50kmh.
Shar schrieb:
youtu.be/OG3R_QOHyik?t=1313

Hab' das Video gerade mal angesehen. Ein wenig praxisfremd ist es schon.

1. Bloch spricht von "konstanten 30 Km/h". In der Stadt gibt es aber praktisch kein konstantes Tempo. Ständig wird gebremst und beschleunigt. Bei Maximaltempo 30 ist der spritfressende Beschleunigungsvorgang deutlich eher beendet, als bei max. 50.

2. Auf seinem Tablet steht: "Bei sehr niedrigem Tempo arbeitet ein Verbrennungsmotor ineffizient". Müsste es nicht korrekt heißen: "Bei sehr niedrigen Drehzahlen..."?

3. Es ist in dem Video nur von "Tempo" die Rede. Welchen Gang, bzw. welche Getriebeuntersetzung man hat, wird ausgeklammert.

M.E. bedürfte es eines echten Praxistests. Ich bin mir sicher, dass dann die Differenz deutlich kleiner wäre, als es in dem Video gesagt wird. Ob diese Differenz allerdings die Vorteile vom Tempo 30 in der Stadt auch nur annähernd aufwiegt, stelle ich in Frage. Es geht nämlich um viel mehr, als um Effizienz:

Vorteile nachzulesen beim VCD

Und dann wäre da noch die Tatsache, dass 50 nun einmal nicht das tatsächlich gefahrene Tempo in der Stadt ist. Ich kann ein Lied davon singen, wie oft andere einen als "Hindernis" betrachten, wenn man sich ans Limit hält. Tempo 30 wäre real mindestens 40, jedenfalls so lange es keine wirklichen Strafen für Tempoüberschreitungen gibt.
Haehnchen
Beiträge: 854
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577061
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 07.01.2020 19:13 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Haehnchen schrieb:
Müsste es nicht korrekt heißen: "Bei sehr niedrigen Drehzahlen...?" Nein, niedrige Drehzahlen sind nicht ineffzient, ganz im Gegenteil.
Man kann aber nicht 30kmh im selben Gang fahren wie 50kmh. Bzw. man kann es schon, dann aber unter Missachtung der möglichen Effizienz, weil der Gang für 50kmh zu niedrig gewählt ist.
Ich bin bereits mit meinem Corolla G6 bei konstant 50kmh im 6. Gang dahingerollt, das hat die Kiste anstandslos mitgemacht. Wenn ich mich richtig erinnere, waren das etwa 1300rpm. Bei 30kmh bleiben nur noch 800rpm übrig, damit ist das Auto im höchsten Gang nicht mehr fahrbar.

Und dann wäre da noch die Tatsache, dass 50 nun einmal nicht das tatsächlich gefahrene Tempo in der Stadt ist. Das ist leider das total falsche Argument.

Diese Schieflage durch eine geringere erlaubte Geschwindigkeit lösen zu wollen, weil sich viele Leute nicht an die Limits halten, wäre ein Offenbarungseid des Rechtsstaats. Da muss man schon bei einer Verbesserung der Verkehrsmoral ansetzen, in anderen Ländern geht das ja auch.

eppf
eppf
Beiträge: 8940
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577067
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 07.01.2020 19:29 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Nun ich denke SOWAS macht doch auch keiner: 30 im Fünften Gang!

Natürlich sollte man die 30 auch im passenden Gang fahren, das ist nach der Faustformel "Gang = gefahrene km/h : 10, wenn Steigung nahe null Prozent" bei 30km/h der dritte Gang, bei den hiesigen Steigungen auch mal der zweite.

Somit hätte man bei "Dreißig im Dritten" soviel Drehzahl wie bei "Fuffzich im Fünften"....


...auch wenn manche mit Fuffzich ihre "Dritten" drinhaben.
EcoRoomster
Beiträge: 513
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
" Projekt 3,x l/100km...not because they are easy, but because they are hard!"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577079
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 07.01.2020 20:47 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Bitte verliert das Thema nicht aus dem Auge.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 17453
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577094
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 08.01.2020 00:27 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Jein, momentan geht es offensichtlich um das angemessene Tempolimit innerorts, was irgendwie auch mit dem grundsätzlichen Ausgangsthread zu tun hat.

Auch hier stehen die Begriffe "angemessene" und "verantwortbare" Geschwindigkeit mit im Fokus.

Wobei man die Aussage "30kmh sind weniger umweltverträglich als 50kmh" auch ganz schnell als wunderschönes Plädoyer pro Autobahnlimit werten kann.

Wenn irgendjemand 30kmh innerorts deshalb ablehnt, weil bei 30kmh mehr Sprit verbraucht wird, als bei 50kmh, dann sollte diese Person wahrlich nicht gleichzeitig für eine freie Fahrt auf Autobahnen eintreten!

eppf
eppf
Beiträge: 8940
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577097
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 08.01.2020 01:35 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Hallo,

mein Weg zur Arbeit sind 84km, davon 64km Autobahn und von den 64km sind es gute 16km mit Tempo 80.
Ich bin für ein Tempolimit weil ganz einfach die Unterschiede dann nicht mehr 50-100km/h betragen sondern vielleicht noch 20km/h. In der Tempo 80 Zone ist es deutlich entspannter als auf den freien Stücken und wenn man mal schaut, es jagen sich immer die selben und selbst wenn man 180 fährt kommt wieder einer von hinten und ist noch schneller. Wenn jetzt alle PKWs so ziehmlch das gleiche Tempo fahren, minimiert das schon deutlich das Risiko von Auffahrunfällen. Ich selbst fahre auf dem Weg von und zur Arbeit trotzdem nur 100 weil es auf der Strecke auch so ist dass zwischen einzelnen LKWs genug Platz ist. Über den Sommer war es eine fast 30km lange Baustelle mit Tempo 80 und dank des Abstandstempomaten mir dann auch Wurst ob die 90 oder nur 70 fahren. Ich überhole aber nicht mit 100 wenn im Spiegel ein schnelleres Fahrzeug auftaucht. Entweder ich warte oder ich beschleunige auf 130-150km/h. Dauerhaft aber mit über 150 zur Arbeit bringt mir nur Stress, immer zu wechselt man die Spur und muss Platz machen oder überholt selbst. Mit 100 habe ich es recht entspannt. Ökologischer sind dann auch noch alle etwas besser unterwegs mit dem Tempolimit aber ich glaube das ein generelles Tempolimit nicht kommen wird.
jebba_hsd
Beiträge: 7
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577824
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 13.01.2020 07:44 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Erst am vergangenen Samstag wieder ein tödlicher Unfall mit Vollsperrung über den halben Tag hinweg.

Sechsspurig und ohne Tempolimit Schock-Bilanz:
Mehr Tote und Verletzte auf A7-Strecke
- www.mopo.de/im-norden/schleswig-holstein...-a7-strecke-33552242

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5382
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577840
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 13.01.2020 09:44 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Wenn man danach sucht, wird man gewiss bei noch mehr Strecken fündig, wo ein Ausbau mit anschließend wegfallender Tempobegrenzung die schweren Unfälle nach oben schießen ließ.

Das Beispiel "Wittelsbacher Land" (A8 München/Augsburg) hatte ich ja bereits genannt.

Aber irgendwie wird es unser Verkehrsminister wieder in Worten "belegen", dass die schweren Unfälle mit höherer Geschwindigkeit nichts zu tun haben.

eppf
eppf
Beiträge: 8940
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577868
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 13.01.2020 13:47 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Und was ist jetzt aus diesem Löwenbrüller der SPD letztens, geworden? Wieder nur ein Miauzen durch ein Megafon gewesen?
cirr_s
Beiträge: 4116
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#578039
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.01.2020 15:48 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
www.spiegel.de/auto/unfallstatistik-zu-h...f6-94d0-55691122e55c

In dem Artikel heißt es:
"Insgesamt starben 71 Prozent der Todesopfer auf Autobahnen auf Strecken ohne Tempolimit. Allerdings liege laut der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) auch der Anteil von Strecken ohne Geschwindigkeitsbegrenzung am gesamten Autobahnnetz bei 70 Prozent,..."

Interessant wäre jetzt, wie sich das Verkehrsaufkommen in Relation dazu verteilt. Ich vermute, dass auf tempobegrenzten Strecken (um große Städte) oft dichterer Verkehr herrscht als auf nicht limitierten Strecken.
Welcher Anteil der Personenkilometer wird mit Limit gefahren und welcher auf Strecken ohne? Das wäre dann mal aussagekräftig.

Martin
Arthur Dent
Beiträge: 339
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Exe (2016) titaniumblau seit 07/2020
Prius II Sol (2007) hellgrün 06/2013 bis 07/2020
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#578042
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.01.2020 16:24 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Es gab in letzter Zeit gehäuft Unfälle auf der A7 nördlich von HH.

Unfall auf dieser BAB oder irgendeiner anderen hat wegen hoher Verkehrsdichte einen Stau zur Folge, oder auch mehrere Stau's hintereinander, wegen mehrerer Unfälle hintereinander.
Nur wenige km Entfernung zwischen den Unfallorten. Das habe ich selbst erlebt.

Folge von Stau's sind oft tödliche Unfälle durch auf das Stauende auffahrende LKW.
LKW Unfälle an Stauenden habe ich in letzter Zeit nicht mehr im entsprechendem Thread hinterlegt, obwohl sie in den letzten Monaten immer wieder existierten.
Die vergeudete Lebenszeit aller Autofahrer wegen Unfällen auf deutschen BABs ohne Tempolimit sollten für eine allgemein gültige Geschwindigkeitsbegrenzung heran gezogen werden.

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5382
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.01.2020 16:25 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#578088
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.01.2020 22:12 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Fast die Hälfte der Verkehrstoten starb durch Raser

Fast die Hälfte aller Menschen, die auf deutschen Autobahnen ihr Leben ließen, sind durch überhöhte Geschwindigkeit getötet worden. Unterschiede gibt es zwischen Strecken mit und ohne Tempolimit.

- www.gmx.net/magazine/panorama/haelfte-ve...starb-raser-34343008

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 60963
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#579429
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 22.01.2020 17:03 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Stuttgarts Grünen-OB Fritz Kuhn
"Deutschland ist das einzige Raserland auf der Welt – das ist so idiotisch"

Seit sieben Jahren ist Fritz Kuhn Oberbürgermeister in Stuttgart, bei der Wahl im November tritt er nicht wieder an. Das Grünen-Urgestein über seinen Rückzug, seine Partei und das Regieren in der Autostadt.

- www.spiegel.de/politik/deutschland/fritz...f4-9218-4040eb993ba3

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 60963
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...199200201202203204205...248
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987