Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Tempolimit - JA oder NEIN
(2 Leser) BrianvN, (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...172173174175176177178179
THEMA: Tempolimit - JA oder NEIN
**
#540732
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.06.2019 09:37 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Hätten wir einen Bürgerentscheid über die Abschaffung der Sektsteuer, dürfe auch jeder mitabstimmen.
Auch Anti-Alkoholiker und alte Leute, die keinen Alkohol mehr vertragen.

Dürfen nur die zur Wahl, die nachweislich in der Schule das Fach "Staatsbürgerkunde" hatten?

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1637
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540737
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.06.2019 09:51 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Fast eine Diskussion wie bei der Zeitumstellung ...
cirr_s
Beiträge: 3274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540745
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.06.2019 10:46 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Dürfen nur die zur Wahl, die nachweislich in der Schule das Fach "Staatsbürgerkunde" hatten?
Sicher nicht. Aber es ist bei jedem Umfrage-Ergebnis gut zu wissen, wer genau wie befragt wurde. Dann kann man das Ergebnis viel besser einordnen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53202
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540756
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.06.2019 11:21 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Inzwischen finde ich diese Diskussion schon fast lachhaft.

In Deutschland hatte ich auf meiner Urlaubsreise die niedrigste Durchschnittsgeschwindigkeit aller bereisten bzw. durchgereisten Länder! Und das hat sicher viele Gründe, aber es ist mir aufgefallen das zuviel Verkehr und zuwenig Rücksichtnahme (gerade auf den linken Spuren) dazu führen das wir teilweise völlig sinnlos im Stau stehen. Und a wo es frei ist nicht frei fahren können.

Da gibt es automatische Tempoanpassungen um eben Stau zu vermeiden und wenn man sich an diese Geschwindigkeiten hält wird man ausgebremst, rechts überholt, der Effe gezeigt usw.
Natürlich passiert was passieren muss. Es geht von freier Fahrt auf 120 -> 100 -> 80 und keiner fährt dies tatsächlich. Als Folge steht man am 2. 80er Schild im Stau. Wegen nichts.
Aber Hauptsache freie Fahrt gefordert...

Österreich, Slowenien und Kroatien haben begrenzte Autobahnen und (sicher auch mit weniger Verkehr) eine höhere Reisegeschwindigkeit.
Aber lasst uns das Thema weiter auskauen.
TF104
Beiträge: 3503
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540767
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 14.06.2019 12:09 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
TF104 schrieb:
….In Deutschland hatte ich auf meiner Urlaubsreise die niedrigste Durchschnittsgeschwindigkeit aller bereisten bzw. durchgereisten Länder!....

Brilliant beobachtet ! Sollte "die Anstalt" nach der Sommerpause (mit noch frischen Stau Erlebnissen beim Zuschauer) mal aufgreifen.
cirr_s
Beiträge: 3274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2019 12:10 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541645
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 19.06.2019 14:43 - vor 5 Tagen, 11 Stunden  
Neueste Meldung von DPA:

Anhörung zu Petitio über Tempolimit

(...)Die von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) initiierte Petition für ein Tempolimit auf Autobahnen ist kommende Woche Thema beim Petitionsausschuss des Bundestags, teilte die EKM am Dienstag mit.
Innerhalb von vier Wochen hatte die Petition mehr als
66 000 Unterschriften erhalten, 50 000 wären nötig gewesen.(...)

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 9758
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542582
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 10:52 - vor 15 Stunden, 23 Minuten  
Ich bin für ein Smartphoneverbot während der Fahrt. Innerorts wie außerorts..., nie war für mich Radfahren so gefährlich wie seit 1-2 Jahren, aber wie umsetzen? Jammer?
Gulfoss
Beiträge: 1477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542586
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 11:05 - vor 15 Stunden, 10 Minuten  
Wegen der Petition...

"Grüne unterstützen Kirchen Petition"
www.merkur.de/politik/gruene-unterstuetz...mit-zr-12662291.html

Na darauf habe ich auch etwas gewartet, jetzt noch die Linke dazu und wer weiss - SPD? (Wink mit Zaunpfahl ) ...
cirr_s
Beiträge: 3274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542595
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 11:30 - vor 14 Stunden, 45 Minuten  
Gulfoss schrieb:
Ich bin für ein Smartphoneverbot während der Fahrt. Innerorts wie außerorts..., nie war für mich Radfahren so gefährlich wie seit 1-2 JahrenVolle Zustimmung! Geht mir genauso. Täglich sehe ich massenhaft(!) Autofahrer*innen, die an dem Ding während der Fahrt oder an der Ampel herumtippen. 100 Euro und ein Flensburg-Punkt schrecken offenbar viel zu wenig ab. Sofortiger 3-monatiger Fühererscheinentzug wäre besser - im Erstfall. Beim zweiten Mal ein Jahr.
Haehnchen
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542601
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 12:20 - vor 13 Stunden, 55 Minuten  
cirr_s schrieb:
... und wer weiss - SPD? Diese SPD?
Noch dazu mit VW-Ministerpräsident Weil?

Vergiss es!

Wobei ich die SPD durchaus verstehe, wenn sie nicht mitmacht. Wenn sie sich den Grünen anschließt, könnte sie sonst genau denselben Effekt erleiden, wie die Schwarzen mit Aufgreifen einer restriktiven Flüchtlingspolitik. Viele Leute wählen dann gleich das "Original".

Auf der "grünen" Seite kann die SPD wohl nicht einen Wähler dazugewinnen, durch ein Befürworten des Tempolimits aber welche verlieren.

Ich würde mich natürlich freuen, sollte ich falsch liegen und die SPD als Gegenpol zur Union dieses Thema aufgreifen, aber ich glaube beim besten Willen nicht daran.

eppf
eppf
Beiträge: 7062
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542602
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 12:24 - vor 13 Stunden, 51 Minuten  
Von mir aus Limit 100 - 120 und gut ist ... auf dem restlichen Planeten funktioniert das ja auch ...
TwoFaces85
Beiträge: 295
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Lounge seit 06.2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#542757
Aw: Tempolimit - JA oder NEIN 24.06.2019 23:50 - vor 2 Stunden, 25 Minuten  
hib - heute im bundestag Nr. 711
Neues aus Ausschüssen und aktuelle parlamentarische Initiativen
Mo., 24. Juni 2019, Redaktionsschluss: 16.06 Uhr

01. Regierung gegen generelles Tempolimit
Petitionen/Ausschuss

Berlin: (hib/HAU) Die Bundesregierung hält ein generelles Tempolimit auf Autobahnen von 130 km/h weder im Hinblick auf den Klimaschutz noch als Beitrag zur Senkung der Verkehrstoten für sinnvoll. Das machte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Steffen Bilger (CDU), am Montag während einer öffentlichen Sitzung des Petitionsausschusses deutlich. Das BMVI setze in Sachen Klimaschutz mehr auf Innovationen und Anreize als auf Verbote, sagte Bilger während der Sitzung und verwies unter anderem auf die Bemühungen des Ministeriums zur Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), der Stärkung der Radinfrastruktur und einer besseren Verkehrslenkung durch Möglichkeiten der Digitalisierung.

In der von Christian Fuhrman, Oberkirchenrat der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, eingebrachten Petition, die mehr als 65.000 Unterstützer gefunden hat, wird ein solches Tempolimit als "sofort umsetzbarer und kostengünstiger Beitrag, um die CO2-Emissionen zu senken" bezeichnet. Mit einem Tempolimit von 130 km/h könnten zwei Millionen Tonnen CO2 eingespart werden, sagte Fuhrmann. "Ein kleiner Beitrag, aber einer, den wir sofort leisten können", fügte er hinzu. Die Zeit dränge schließlich. "Wir können es uns schon lange nicht mehr leisten, nicht auch kleine Schritte zu gehen", sagte Fuhrman. Ein solches Tempolimit führe aber auch weniger Staus und einer Senkung der Zahl der Verkehrstoten. Alle Staaten der EU, mit Ausnahme von Deutschland, hätten sich für ein Tempolimit entschieden. "Es ist an Ihnen, diesen Rückstand aufzuholen", sagte der Petent an die Abgeordneten gewandt.

Der den Petenten begleitete Verkehrsforscher Thorsten Koska verwies auf internationale wissenschaftliche Studien, die zeigten, dass die Senkung der Durchschnittsgeschwindigkeit um fünf Prozent die Zahl der Verkehrstoten um 20 Prozent senken könne. Eine Feldstudie in Brandenburg habe zudem gezeigt, dass auf Autobahnstrecken, die vorher unbegrenzt waren, durch Tempolimits eine Halbierung der Verkehrstoten möglich geworden sei.

Für Verkehrs-Staatssekretär Bilger ist jedoch das generelle Tempolimit "eher eine Lösung aus der Vergangenheit". Dank der Telematik sei es schon jetzt, aber erst recht in der Zukunft, möglich, die Verkehrsflüsse der Wetterlage und der Verkehrslage entsprechend zu lenken und dazu nötige Geschwindigkeitsanpassungen vorzunehmen.

Weiter sagte Bilger, schon jetzt würden Tempolimits dort verhängt, "wo die Sicherheit es gebietet". Im Übrigen sei zu eintöniges Fahren "nicht zuträglich für die Sicherheit". Die deutschen Autobahnen seien sehr sicher und "für den schnellen Verkehr ausgebaut". Im Vergleich zu anderen Ländern mit Tempolimits seien in Deutschland die Unfallzahlen und die Zahl der Verkehrstoten geringer.
Luzifer
Beiträge: 815
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Meine Antwort auf die Umweltplakette
Prius 2 Sol, 04/2007, polarsilber (in Besitz seit 08/08)
Prius 4 Comfort, 11/2015, mica blau (in Besitz seit 09/16)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...172173174175176177178179
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987