Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Modifikationen, Erweiterungen, Verbesserungen, Umbauten, Reparaturen und Projekte.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen
#555540
Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 13.09.2019 09:11 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Hallo,

an meinem Prius 3 ist das Radlager hinten (>227000KM) hinüber. Ein neues habe ich besorgen und wollte es evtl. selbst bei mir auf dem Parkplatz einbauen. Was zu tun ist, weis ich.
Ich habe nur größere sorgen das ich das Radlager vom Flansch wegen vergammeln nicht abbekomme. Jetzt die Frage an Euch:

Wer hat das schon selbst gemacht und kann mir verraten wie sehr das Radlager in dem Flansch sitzt.
Ich denke an ein Radlager Ausschlager oder ein Hebelwerkzeug wie in folgenden Youtube Video.



Wie sind da eure Erfahrungen
-Arthur-
Beiträge: 114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555555
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 13.09.2019 10:10 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
user DonC hat erfahrung und schon einigemale darüber berichtet
gutes gelingen

              
peterAL
Beiträge: 3582
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555567
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 13.09.2019 10:47 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Kauf doch das Werkzeug passend zum geplanten Termin. Wenn Du es nicht brauchst, dann schickst Du es unangetastet wieder zurück.

Ist zwar nicht die feine Englische, geht aber...
Dix
Beiträge: 1369
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585913
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 08:34 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
Hallo,

hab einen 2010er P3. Hinten links hab ich das Radlager wegen ABS-Ausfall (mechanisch wars noch gut) letztes Jahr gewechselt, jetzt kommen Geräusche von hinten rechts. Hab soeben eins bei Autoteile24 bestellt, da kostet das SNR mit den 4 Befestigungs-Feingewindeschrauben "nur" noch 108 Euro statt 124 (die ich letztes Jahr bezahlt hab). Hinten ist links/rechts gleich.

Das Radlager hab ich mit einem Stemmeisen und viel Ölspray rausgeklopft.

Letztes Jahr verzögerte sich das ganze, weil sich eine Schraube der Bremse nicht lösen lies. Ich empfehle bei so einem alten Auto auch gleich die Schrauben für die Befestigung des Bremssattels und des Bremssattelträgers mit zu erneuern!

Fröhliches Werken!

Grüße, Eric
Teckel
Beiträge: 79
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius3 Life mit Solardach und Komfortpaket, EZ12/2009, 150.000km (Stand Ende April 2019) - Invertertausch 01/2019 durch \"Hybridrep\"

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585931
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 10:27 - vor 2 Tagen, 4 Stunden  
Teckel schrieb:
Ich empfehle bei so einem alten Auto auch gleich die Schrauben für die Befestigung des Bremssattels und des Bremssattelträgers mit zu erneuern!

ACK, wobei mir einmal bei meinem Audi-100 folgendes passiert ist:

die (freie) Werkstatt hatte die Bremssattelbefestigungen vorne getauscht. Allerdings hatten sie keine Stahlschrauben verwendet.
Beim nächsten TÜV-Termin (so 1J später) hat der Prüfer dies bemängelt (Plakette trotzdem bekommen) - (Stahlschrauben haben einen Aufdruck mit Zahlen)

Dann, ich neue Stahlschrauben gekauft (preiswert) ... und tauschen wollen ... die eine ging wieder raus - konnte sie tauschen.
Die zweite Schraube ist direkt am Kopf abgerissen....
... damit war das Auto wirtschaftlich 2J später ein Totalschaden.
hirni
Beiträge: 1328
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585958
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 12:13 - vor 2 Tagen, 3 Stunden  
Warum sollte man sämtliche Schrauben vorsorglich tauschen.
Wenn sich die Schraube lösen lässt und der Kopf nicht verrostet ist alles so lassen.
grisu69
Beiträge: 395
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585960
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 12:15 - vor 2 Tagen, 3 Stunden  
Es sei denn es handelt sich um eine Dehnschraube wie bei Zylinderköpfen,die sind single use !
grisu69
Beiträge: 395
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585964
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 12:48 - vor 2 Tagen, 2 Stunden  
Ich hab auch immer die Orginal-Schrauben wieder verwendet.
wichtig ist gutes Werkzeug. Zum Lösen nehme ich auch gerne einen Ringschlüssel, Mit der Hand vorspannen, und dann mit einem 500g Hammer nochmal auf den Schlüssel klopfen. Quasi als Schlag-Schrauber.
(Außer man kommt mit dem Schlagschrauber dran, dann nehme ich den.

Die vorderen Radnaben am P2 hab ich getauscht. Die waren im Achsschenkel ganz schön Festgegammelt.

dann braucht man

- Unterlage, passend für den Achsschenkel,
- Rohrstück Passend für Radnabe,
- Hammer, GROSS
- Schwung.

Es soll auch die Variante mit dem Weber-Grill funktionieren, dann wird der benötigte Hammer kleiner.

Danach auf jeden Fall die Auflageflächen saubermachen, Sinst sitzt die neue Radnabe auf Oxyd und ist nach 20km wieder lose.
frankenfrank
Beiträge: 1474
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585970
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 13:06 - vor 2 Tagen, 2 Stunden  
Weber-Grill?

Aber nur beim offline-arbeiten. Wer ne Steckdose hat ist mit nem Heißluftfön sicherlich besser bedient...
Dix
Beiträge: 1369
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585989
Aw: Prius 3 Radlager hinten tauschen - Erfolgschancen 26.02.2020 15:08 - vor 2 Tagen  
ich hab die Variante nicht gewählt, im Entsprechenden Thread zum P2 Radlager hatte jemand von dieser Variante berichtet.

Der WAF ist sicher besser, als im Backofen.

Mit dem Heißluftfön das ganze Ding auf 250°C ?

Ich würde da auch ehr zum Grill greifen, wegen gleichmäßig und Materialspannung.
frankenfrank
Beiträge: 1474
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987