Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Unterforum zur Diskussion über die Corona-Pandemie, nur sichtbar für eingeloggte Mitglieder.
Zum Ende gehenSeite: 1...678910111213
THEMA: Corona-Abwrackprämie
#600753
Aw: Corona-Abwrackprämie 23.05.2020 23:59 - vor 1 Tag, 15 Stunden  
Steckerhybride hat man ja mit ECE R101 unter die 95 g CO2 gedrückt. Vollhybride ohne Stecker sind ja schon seit jeher gezielt von Förderungen ausgeschlossen, da sie nicht mal das Förderlimit von 50 g CO2 unterbieten. Von Politik und Fachpresse wird bislang auch nur suggeriert, je mehr E-Reichweite desto effektiver. Ein Vollhybrid muss aus dieser Sichtweise automatisch als die schlechtere Lösung dastehen. Verkehrte Lobby-Märchenwelt eben. Neue Förderprogramme wären ein guter Zeitpunkt die Förderkriterien zu hinterleuchten. Aber kein lobbyhöriger Politiker hat den Arsch in der Hose hier mal aufzuräumen.
Außerdem, wie will man mit einer Prämie „die ganze Wirtschaft nach oben reißen"? Da wird höchstens ein steuerfinanzierter Peak erzeugt.
yarison
Moderator
Beiträge: 5607
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 00:13 von yarison.
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600755
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 00:25 - vor 1 Tag, 14 Stunden  
Frage:

95g nach NEFZ oder nach WLTP?
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 4900
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600758
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 01:05 - vor 1 Tag, 14 Stunden  
Hier bleibt es natürlich bei der lobbyfreundlichen NEFZ Messung.

- www.vda.de/de/themen/umwelt-und-klima/co...-nutzfahrzeugen.html
yarison
Moderator
Beiträge: 5607
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 01:06 von yarison.
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600759
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 01:24 - vor 1 Tag, 13 Stunden  
Seid Ihr sicher?

Im verlinkten Artikel habe ich nichts dazu gefunden.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5859
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 01:25 von autogasprius_berlin.
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600770
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 08:40 - vor 1 Tag, 6 Stunden  
Das ist ja das Problem. Die 95g kamen mit NEFZ.

Dann kam die Umstellung auf WLTP. Damit einhergehend auch die Steueranpassung. Meiner Meinung nach müssten entweder die Werte auch nach oben korrigiert werden auf um die 115g WLTP so um den Dreh, da sonst niemand außer vielleicht der neue Yaris von so einer Prämie profitiert abgesehen von BEV und PHEV.

115g WLTP sind für die heimischen Marken jenseits von BEVs und PHEVs schon nicht machbar.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 4900
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600781
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 09:57 - vor 1 Tag, 5 Stunden  
autogasprius_berlin schrieb:
kann leider keine Förderung mehr bekommen, wenn jetzt nach WLTP (jetzt natürlich ohne Konformitätsfaktor!) der neue Wagen auf dem Prüfstand auch nur 1 g mehr CO2 emittiert.
Wird sicherlich so nicht kommen. Wie will man nach Änderung NEFZ -> WLTP das prüfen?

Glaube weiterhin nicht an eine Kaufprämie. Selbst wenn irgendein Referent an so einen Papier schreiben sollte, heißt das nicht, dass es so kommt. Klar wird man der Automobilindustrie helfen, aber die sind diesmal nicht allein, so dass der Topf für die Automobilindustrie nicht so stark gefüllt sein wird. Andere Branchen wollen auch ihren Teil.

Die Politiker und die Automobilbosse, die nach einer Kaufprämie schreien schaden sich selbst. Denn die Käufer warten jetzt und erhoffen sich viel mehr als 1.500 EUR (siehe Artikel) Nachlass bei Kauf von der BAVA. Der Herstelleranteil ist so und so Schall und Rauch. Wer kauft sich denn heutzutage ein Verbrennerauto, wenn er nicht mindestens 20% Rabatt vom Neupreis bekommt, was dann nach 3 Jahren nur noch die Hälfte Wert ist?
happyyaris
Beiträge: 3291
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 09:57 von happyyaris.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600783
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 09:58 - vor 1 Tag, 5 Stunden  
Die Toyota Hybridflotte liegt mit 91,5g (NEFZ) bereits unter dem Zielgrenzwert von 95g (NEFZ). Der Clou ist, das man das Verfehlen des Ziels (Totalversagen) der meisten anderen Hersteller nun evtl. noch mit einer Kaufprämie bis 140g (NEFZ) honorieren will.
Ich möchte fast wetten, dass die vorgesehenen Strafzahlungen wegen Corona ausgesetzt werden.
Die WLTP Werte finden aktuell anscheinend nur als Bemessungsgrundlage für die Kfz-Steuer Anwendung . Auch für die Verkaufangaben werden (zurückgerechnete) NEFZ Werte angewendet.
yarison
Moderator
Beiträge: 5607
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 10:03 von yarison.
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600787
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 10:14 - vor 1 Tag, 5 Stunden  
yarison schrieb:

Ich möchte fast wetten, dass die vorgesehenen Strafzahlungen wegen Corona ausgesetzt werden.

Davon gehe ich auch schon seit vielen Wochen aus. Das wird man dann in der EU als Hilfe für die Automobilhersteller verkaufen.

Corona hat als Effekt, dass sich dadurch mehr getan als CO2-Strafzahlungen und Greta (lange nichts mehr gehört ). So wenig wie dieses Jahr bin ich noch nie gefahren. E-Bike-Hersteller freuen sich derzeit über tolle Verkaufszahlen. In meiner Gegend hat die Zahl der erwachsenen Fahrradfahrer stark zugenommen. Viele sind jetzt im Homeoffice und haben sich ein E-Bike gekauft.

Hat allerdings für mich den Nachteil, dass im Herbst die Elektroautos doch nicht viel günstiger werden wie ich noch im Dezember 2019 einkalkuliert hatte. Aber dann warte ich eben auf 2021 mit dem Kauf.
happyyaris
Beiträge: 3291
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600798
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 10:45 - vor 1 Tag, 4 Stunden  
Eigentlich wäre es ja ganz einfach, würde man es mit den CO2-Zielen im Straßenverkehr ernst meinen: Nur Fahrzeuge, die unter dem Grenzwert von 95g/km bleiben (gerne auch nach NEFZ, da sich der Grenzwert aktuell auch darauf bezieht) dürften eine Prämie bekommen. Alles, was darüber ist, nicht.

Dass damit die Mogel-PHEVs aus deutscher Herstellung dann auch (weiterhin) gefördert werden, geschenkt.

Damit wäre aber zumindest der Eindruck gewahrt, dass man es mit dem Einhalten der Klimaziele einigermaßen ernst meint.

Mit der 140g/km Grenze zeigt man jedem Klimaziel den Mittelfinger, da man hiermit frei zugibt, dass das Erreichen der 95g/km überhaupt keine Rolle mehr spielt, man es nicht einmal mehr versuchen will (auf welchem Weg dann auch immer).
marratj
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 10:47 von marratj.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600820
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 11:28 - vor 1 Tag, 3 Stunden  
Knuddel1987 schrieb:
Frage:
95g nach NEFZ oder nach WLTP?


Antwort:
Weder noch ... sondern 'egal was, Hauptsache aus DE-Produktion' ...

...dass dann die meisten DE-StadtPanzer dummerweise in den USA hergestellt werden (Mercedes/BMW) - lieber nicht so laut sagen.

Es geht ziemlich klar nicht um die Umwelt, sondern darum, die vorhandenen Halden an Blech unters Volk zu bringen ...

Auch klar, dass die naiven Käufer mit einer gewissen Verzögerung, hierfür auch nochmal abgestraft/abkassiert werden ...
hirni
Beiträge: 1381
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600823
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 11:38 - vor 1 Tag, 3 Stunden  
Zitat:
Autopapst Professor Dr. Dudenhöffer gegen Elektroauto-Prämie

In der Krise aller Krisen rufen Daimler und Co. nach staatlicher Hilfe – und die Politik zögert.

Damit Konsumlust verstärkt in Gang kommt, fordert Dudenhöffer einen befristeten Mehrwertsteuer-Verzicht des Staates für Güter ab 10 000 Euro – egal ob Einbauküche, IT-Ausstattung, Carbonrad oder eben Auto.

„Die künftige CO2-Steuer auf morgen früh vorziehen!“

www.elektroauto-news.net/2020/autopapst-...-elektroauto-praemie

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1933
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600878
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 16:29 - vor 22 Stunden, 47 Minuten  
Zitat:
Kaufprämien auch für SUVs im Gespräch

Die sogenannten Wirtschaftsweisen sprachen sich eindeutig gegen eine Kaufprämie aus. Scheuer will Obergrenze von 140 Gramm CO2

Forderungen nach einer weitreichenden Kaufprämie auch für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor kommen hingegen aus den Bundesländern mit Produktionsstandorten und aus dem Bundesverkehrsministerium. So wünscht sich Andreas Scheuer (CSU) offenbar eine Förderung für Fahrzeuge mit einem CO2-Ausstoß von bis zu 140 Gramm je Kilometer. Dies läge deutlich über dem ab 2021 geltenden EU-Grenzwert von 95 Gramm und würde vor allem die schweren, PS-starken Modelle deutscher Hersteller und SUVs begünstigen.
- www.tagesspiegel.de/wirtschaft/hilfen-fu...praech/25852092.html

Merkel verteidigt Minister: "Andy Scheuer macht eine sehr gute Arbeit"

Gruß, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 5607
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600880
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 16:33 - vor 22 Stunden, 43 Minuten  
Was ist bisher mit Ministern passiert, denen Kanzlerin Merkel ihr Vertrauen ausgesprochen hat?
marratj
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600884
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 16:43 - vor 22 Stunden, 33 Minuten  
Zitat:
Spricht Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ihr „vollstes Vertrauen” aus, erfolgt ein Rücktritt in 52,17% der Fälle nach durchschnittlich 221,17 Tagen.- hatmerkelschonihrvertrauenausgesprochen.de/

Für Andreas Scheuer stehen noch theoretisch durchschnittlich 0,17 Tage auf der Uhr.

Im konkreten Fall würde ich vermuten, dass er dann bis zur Ungefährlichkeit in irgendein Europagremium befördert wird.
yarison
Moderator
Beiträge: 5607
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2020 16:56 von yarison.
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600885
Aw: Corona-Abwrackprämie 24.05.2020 16:46 - vor 22 Stunden, 30 Minuten  
Ich frage mich ernsthaft wofür wir die sog. Wirtschaftsweisen haben wenn die Regierung eh nicht auf sie hört?
Priuskater
Beiträge: 1033
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...678910111213
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987