Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem?
(3 Leser) cirr_s, JazzEr, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem?
#534175
Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 17:36 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Hallo Leute,
ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem Autohändler, bei dem ich einen Prius 4 (Comfort) probefahren kann. Ich habe bei der Toyota-Homepage eine Probefahrt in "Auftrag" gegeben. Tage später hat ein Verkäufer von der Frankengarage angerufen und hat gefragt, was ich will. Ich habe ihm gesagt, dass ich einen P4 probefahren will. Er hatte nur einen Prius+... Heute habe ich es bei einem anderen Händler versucht. Der hat auch keinen da, die Inhaberin meinte, sie bekommt den P4 erst in ein paar Monaten (konkreteres war nicht zu erfahren).
Dann habe ich heute bei der Toyota-Hotline zurück gerufen, weil die mir einen Kontakt vermitteln wollten. Die Dame war gar nicht informiert und hat gemeint, ich soll 2 Monate warten, und dann bei den Händlern nachfragen. Ich habe sie gefragt, ob die Aussage "2 Monate" ein konkreter Termin sei, oder ob das einfach so eine Zahl war. Sie räumte ein, dass sie einfach eine Zahl genannt hat.
Ich schwanke gerade zwischen einem P4 und eine Corolla TS Club mit Technikpaket. Aber ich würde gerne den P4 vorher fahren. Derzeit habe ich einen P2 und bin absolut happy damit. Andererseits gibt es gerade Corolla TS Club mit Technikpaket für 30.000EUR im Angebot (2l Maschine).

Weiß jemand, warum es derzeit so schwer ist, einen P4 Probe zu fahren?

Danke für Infos.

Jennifer
Jenny
Beiträge: 6
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534177
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 17:46 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Hallo Jenny!
Vom P4 kommt in den nächsten Wochen das Facelift auf den Markt und daher haben die meisten Händler a) noch keine neuen Modelle und b) die letzten Exemplare des "alten" Modells so weit wie möglich abverkauft.
Der P4 ist allgemein kein Verkaufsrenner, von daher stellen sich die Händler natürlich auch keinen Vorrat auf den Hof.

Tipp: schau mal bei Autoscout und Mobile.de nach Händlern in deinem Umkreis, die einen Prius 4 anbieten, da hast du dann vermutlich auch Erfolg mit einer Probefahrt.

Edit: ich hab mal im 30km Umkreis um deine angegebene PLZ geguckt und drei Inserate entdeckt:

www.autoscout24.de/angebote/toyota-prius...4f-b462-cffb355c93df

www.autoscout24.de/angebote/toyota-prius...0c-b395-3c01fd6a7fe6

www.autoscout24.de/angebote/toyota-prius...a2-9ca4-1d667bd9fb10

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8192
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.05.2019 17:52 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534178
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 17:48 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Das war noch nie "einfach"...

Viele FTH haben keinen P4-Vorführer bei sich stehen - so habe ich es zumindest immer wieder hier gelesen! Und der P4 Facelift wurde wohl noch nicht (überall hin?) ausgeliefert, weil er noch recht neu ist...

Hier kannst du Fakten über einen echten in Deutschland ausgelieferten P4-Facelift lesen!
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3915
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.05.2019 18:01 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534191
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 19:06 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Wäre der P4 Plugin eine Option? Den bekommt man neu zum Preis eines nicht-Plugins.
gerbre
Beiträge: 3149
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 2200 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534197
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 19:13 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Vielen Dank Timo und vielen Dank ElektrischesGefühl. Das mit dem Facelift erklärt einiges. Den roten Prius in Schwabach wollte ich heute ansehen, aber der ist offensichtlich schon weg.
Das Facelift korrigiert ja die schlimmsten Schnitzer die sich Toyota im Cockpit erlaubt hat. Wie ich das mit den Schaltern der Sitzheizung gelesen habe, dachte ich, da war wohl der Kabelbaum zu Ende.Keinen Drehdrücksteller für die Lautstärke... geht gar nicht.
Aber das Antriebswellenproblem macht mir sorgen. Ich denke, ich werde wohl doch den Corolla TS 2.0l kaufen.

Viele Grüße und nochmals vielen Dank!

Jennifer
Jenny
Beiträge: 6
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534205
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 19:23 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Hallo Gerbre,
nicht wirklich. Ich stehe der Lithium-Technik skeptisch gegenüber.
Anders als NiMH mag Lithium nicht, wenn der Akku voll geladen wird. Jeder Tag Volladung reduziert die Lebensdauer. Lithium ist sehr Temperaturempfindlich. LiFeP wollen unter Null Grad gar nicht geladen werden, bei Lipo z.B halbiert sich die Belastbarkeit drastisch. Da einmal normal belastet kann schon eine Überlastung sein, was wieder auf die Lebensdauer geht.
Ok, Lithium hat ein unschlagbares Energie/Gewichtsverhältnis, aber ist das so wichtig? Die Selbstentladung ist geringer, aber wenn ich den Akku nur als Kurzzeitspeicher fürs Bremsen brauche, relativiert sich das auch.
Das wichtigste Argument: ich habe keine Lademöglichkeit, d.h. ein Plugin würde bei mit als normaler Hybrid betrieben werden.
Der NiMH-Akku in meinem Prius 2 ist jetzt 12 Jahre alt, und immer noch gut (geprüft, und der Verbrauch ist immer noch konstant gut)

Viele Grüße
Jenny
Jenny
Beiträge: 6
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.05.2019 19:25 von Jenny.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534236
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 13.05.2019 21:36 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Hallo Jenny,

Lieferprobleme gibt es nicht, meinen P4 FL bekomme ich in 10 Tagen. Ich hatte ihn Ende Februar bestellt. Nur der Prius ist nicht gerade der Renner bei der deutschen Kundschaft. Nach den Zahlen der Neuzulassungen vom KBA fuer April wurden 117 Prii und 1201 Corolla neu zugelassen. Deshalb werden die FTHs wohl nicht besonders daran interessiert sein, sich einen Prius als Vorfuehrwagen hinzustellen.

Ich war vom Prius begeistert, als ich den VFL probegefahren bin. Habe aber das Glück im Speckgürtel von HH zu wohnen und hatte so keine Schwierigkeit, einen FTH mit Vorfuehrwagen zu finden. Ich hatte zum Vergleich den Auris TS und den Ioniq, jeweils in der höchsten Ausstattungsvariante. Verbrauchsmäßig und ausstattungsmäßig kamen die nicht an den Prius nicht heran. Corolla gab es noch nicht, war mir anhand der Fotos auch zu brav, was das Aussehen angeht. Ich hatte auch den Prius Plugin probegefahren, fand die elektrische Reichweite gering (kalt, 4 Grad, 36 km) und recht zäh im Vergleich zum P4 als der Akku leer war.

Ärgerlich finde ich am P4 FL, dass das angekündigte Safety Sense 2 nicht dabei ist (nicht nur in D, sondern in ganz Europa, USA und Canada). Das mit der Antriebswelle habe ich vorher nicht gewusst, macht mir auch Sorgen.
MarieCurie
Beiträge: 122
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.05.2019 08:11 von MarieCurie.Grund: falsche Zahle - nur Prius, nicht auch P+
Viele Grüße aus Schenefeld
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534256
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 14.05.2019 08:14 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Jenny schrieb:
Keinen Drehdrücksteller für die Lautstärke... geht gar nicht.


Das dachte ich anfangs auch. Aber nachdem ich das staubanfällige Cockpit ein paarmal geputzt habe bin ich froh, daß da keine Drehregler im Weg sind und Tasten, in deren Spalten sich der Staub sammelt.
Weberson
Beiträge: 102
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534266
Aw: Gibt es beim P4 gerade ein Lieferproblem? 14.05.2019 10:31 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
stimmt, das display und der schwarze lack zieht staub richtig an.
um fettspuren auf dem display zu vermeiden benütze ich einen eingabestift. die lautstärke ändere ich mittels taste am lenkrad, dazu ist die taste ja gedacht.
esox
esox
Beiträge: 1048
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987