Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...18192021222324...34
THEMA: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle
***
#521538
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 06.03.2019 09:10 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Jorin schrieb:
Nun läuft Mitte April meine 3jährige Werksgarantie aus und ich bin gespannt, was passiert, wenn bis dahin keine Tonaufnahme wegen des Wetters möglich ist.

Mein Hinweis auf Amerika, wo eine geänderte (!) Antriebswelle verbaut wird (inklusive Link zum PriusChat-Forum), wurde zu Toyota Deutschland weitergeleitet, blieb bisher aber unbeantwortet.


Es kann nicht sein, dass aufgrund der Witterungsbedingungen Garantieansprüche nicht mehr durchsetzbar sind. Hier solltest Du Dich entsprechend absichern.

Vielleicht solltest Du Dir unter Darlegung des von Dir genannten technischen Sachverhaltes die Garantie-Fristwahrung von Toyota bestätigen lassen.
Die Werkstatt könnte Dich dabei unterstützen, da sie ja auch am Problem schon aktiv gearbeitet hat.

Du kannst natürlich auch den Besuch in einem Klimakammer-Rollenprüfstand veranlassen. Dann wärst Du witterungsunabhängig...
Dix
Beiträge: 1115
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#521549
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 06.03.2019 11:15 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Jorin schrieb:
Für mich hört sich das nicht sehr kundenfreundlich an, wenn ich ehrlich bin. Nun hoffe ich, mein Ansprechpartner in Offenbach kann während des Inspektionstermins nächste Woche das Geräusch provozieren und aufnehmen, sodass Toyota Deutschland reagieren muss.

Eine Weitergabe der Betroffenen, also meiner Liste, bringt meinem Ansprechpartner in Offenbach aber nichts. Da muss jeder Betroffene selbst tätig werden. Ich werde die Liste aber nutzen, alle persönlich zu informieren, wie es hier weitergeht und welche Optionen sie haben.

Dein Engagement für alle Betroffenen in allen Ehren...Und auch die Informationen nehme ich (und die anderen wohl auch) gerne an und danke dir für die Mühen!

Mir klingt das aber wieder nach der bisherigen Rausrederei bei dem Thema seitens Toyota und ich befürchte, dass, wenn jeder von uns alleine seinem FTH den Nachweis führen soll, wir den kürzeren ziehen...Mit Kundenservice hat das gerade mal gar nichts zu tun! Ich bin echt genervt - es wirkt tatsächlich so, als ob die sich alle abgesprochen hätten. Ich habe jedenfalls keine Zeit und Lust, mich, ohne, dass Toyota sich um dieses Thema im Sinne des Kunden autolebenslang kümmert, hinhalten zu lassen. Schlimm genug, dass es so ist, wie es ist - aber ver.... lasse ich mich nicht! Und der Rechtsweg ist oft ein wirksames Mittel. Und da kann man sich schon auch absprechen, wie man vorgeht. Daher ist deine, sprich @Jorins Arbeit mit dem Informieren über den Stand bei ihm und den möglichen Optionen sehr wertvoll!

Ich werde auf jeden Fall in der nächsten Zeit auch mal einen Bekannten in meiner Werkstatt (kein FTH) mal auf die Sache gucken lassen bzw. sich das Ganze anhören lassen. Bei mir rasselt es schon wieder sehr häufig gut wahrnehmbar...Es ist mehr als bedenklich, dass Toyota scheinbar das Risiko ohne schlechtes Gewissen eingehen möchte, dass alte treue Kunden und auch neu gewonnene vergrault werden! Was ist, wenn nicht der langsam aufs Abstellgleis geschobene Prius, sondern der CH-R, RAV4 oder der Corolla dieses Teil mit derselben Problematik verbaut bekommen haben...???
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.03.2019 21:52 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 30000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522547
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 10.03.2019 23:30 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Das ähnliche Problem scheint es bei Ioniq auch zu geben.
HEV macht komische Geräusche
CaHRdriver
Beiträge: 100
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522582
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 11.03.2019 09:45 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Was meine früher geäußerte Theorie stärkt, das es quasi ein Software Problem ist: die muss dafür sorgen, das das Drehmoment nicht um die Nulllage herum flattert, also entweder leicht beschleunigen oder leicht Bremsen sollte oder wurde das schon ausgeschlossen?

Klar dass bei einer eingefahrenen Antriebswelle mehr Spiel ist wie bei einer neuen und es deshalb nicht sofort Auftritt.
gcf
Beiträge: 5666
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 spart ~1t CO2/Jahr und 7 t CO2/Jahr spare ich mit einer Erd-Wärmepumpe und Naturstrom.
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019, Powerwall+PV geplant.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522644
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 11.03.2019 16:15 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich bin gerade an einem P4 von Anfang 2017 dran und frage mich, ob ich hier auch mit ratternden Antriebswellen rechnen muss. Leider fehlt bei nahezu allen Beteiligten die Angabe der EZ in Signatur oder Profil, aber ich denke, daß 2017 auch betroffen ist, oder?

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 7582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522698
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 11.03.2019 20:54 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Also meiner mit EZ 06/2017 hat eine ratternde Antriebswelle

Und sonst so? Is er schwarz?
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.03.2019 21:00 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 30000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522702
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 11.03.2019 21:38 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Nein, weiß. Mehr als ein Mailkontakt mit dem leider ziemlich weit entfernten Händler ists bislang auch nicht. Nachtschicht und früh aufstehen, um durch halb Deutschland zu fahren, sind leider eine blöde Mischung.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 7582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522708
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 11.03.2019 21:52 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Cool...Blöde Antriebswellenthematik - wenn dieser Mist nicht wäre, würde ich den P4 richtig klasse finden

Sonst ist das ein richtig kultiger, cooler Wagen mit einigen verzeihbaren Eigenheiten und Schwächen
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.03.2019 21:55 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 30000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522739
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 12.03.2019 00:03 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Würde mich alles nicht stören, aber die Wellen sind ein NoGo. Keine Lust, mich schlimmstenfalls alle paar tausend Kilometer mit dem Thema rumärgern zu müssen. :/
Ich versteh nicht, warum dieses zig-millionenfach produzierte Bauteil plötzlich ausgerechnet bei meinem Traumwagen Ärger machen muss...

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 7582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.03.2019 00:06 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522744
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 12.03.2019 00:54 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Kann ich absolut verstehen...Ich hätte den P4 niemals(!) gekauft, wenn ich das mit der Antriebswelle auch nur ansatzweise gewusst hätte! So was geht gar nicht

Und von Toyota hängt es ab, ob ich jemals wieder einen kaufen werde. Bis jetzt wirkt das Ganze alles andere als überzeugend

Alle anderen Probleme am P4 - finde ich - kann man vernachlässigen...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 30000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522757
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 12.03.2019 07:27 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Timico schrieb:
Ich bin gerade an einem P4 von Anfang 2017 dran und frage mich, ob ich hier auch mit ratternden Antriebswellen rechnen muss. Leider fehlt bei nahezu allen Beteiligten die Angabe der EZ in Signatur oder Profil, aber ich denke, daß 2017 auch betroffen ist, oder?


Die Antriebswellenproblematik scheint ein bisschen wie Lottospiel -oder Glücksradspiel zu sein. Entweder sie erwischt einen oder nicht. Vielleicht noch nicht. Ich lese hier von Fällen, in denen eine ratternde Antriebswelle fast zum Verleiden des P4 führt. Warum sie wann rattert, ist wohl nicht so leicht in Erfahrung zu bringen. Auch wird mir nicht klar, welche Folgen dieses Rattern für das Auto hat.

Wie dem auch immer sei, mein P4 aus dem Frühjahr 2016 kennt diese Problematik auf bisher 50.000km nicht. Aber vielleicht ist es, wie ich schrieb, nur ein Noch Nicht.

Im Sinne einer Self Fullfilling Prophecy erwarte und "erhoffe" ich sie mir auch nicht, im Gegenteil, gehe davon aus, dass dieser Antriebskelch an meinem P4 spurlos vorübergeht.

Kann den Kauf eines P4 nur befürworten, insbesondere wenn man schon eine Affinität zu diesem speziellen und einzigartigen Auto besitzt. Ich würde ihn mit den von mir mit ihm positiv gemachten Erfahrungen jederzeit wieder kaufen, gerade neben all seinen Vorzügen auch wegen seiner für viele als strange empfundenen Andersartigkeit, aus der seine mir entgegenkommende Seltenheit im Straßenbild herrührt. Nur es dürfte kein FL sein....

Nebenbei, sollte das Thema Verbrauch bei einem Auto bei seinem Kauf von Interesse sein, habe noch nie eines mit einem derartig niedrigen Verbrauch vorher besessen. Das ist u.a. ein unschlagbares Kaufargument, das für mich irgendwelche Mängel, seien sie beispielsweise eine unausgereifte Kameratechnik, in den Hintergrund treten lassen.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1536
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.03.2019 07:43 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 52.857km, 3,76l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524037
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 19.03.2019 10:29 - vor 2 Monaten  
Hallo Zusammen,
das gleiche Problem habe ich mit meinem Prius auch BJ 02/2016 In der Ausstattung Comfort.
Nun ist die Garantie ausgelaufen und bei der letzten Inspektion im Februar könnte der Händler nichts hören. Es war draussen noch winterlich kalt,den das Geräusch nimmt mit höherer Umgebungstemperatur zu. Als es wärmer würde bin ich noch Mal hin zum FTH und jetzt hatte der Meister und ich das Geräusch deutlich hören können. Es ist vermutlich das klackern des Bremsbelags dieser wird an der Rückseite jetzt gefettet. Habe am 20.03 Termin dafür.Ich denke damit wird es nicht vom Tisch sein. Meine Andeutungen bezüglich Antriebswellen wurden erstmal vom Meister ignoriert. Mal sehen was morgen nach dem fetten des Bremsbelags passiert .Zum Glück hatte ich meine Werksgarantie kurz vor Ablauf durch ein Angebot vom Toyota um weitere Drei Jahre verlängert.Also kann ich mich entspannt zurück lehnen und beobachten was der FTH als nächstes macht.
Blauprius4
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.03.2019 10:44 von Blauprius4.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524204
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 20.03.2019 11:48 - vor 2 Monaten  
Hallo Ich habe letzte Woche bei der 60000er Durchsicht auch die linke Antriebswelle erneuert bekommen. Bis jetzt ist Geräusch erstmal weg. Bin gespannt wann und ob es wieder auftritt. Auf jeden Fall denke ich hab ich erstmal ca 25000km Ruhe.

Grüße
Carsten1100
Beiträge: 56
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524247
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 20.03.2019 14:49 - vor 2 Monaten  
@Carsten1100
Kannst du hier kurz berichten, wie das ablief? Wann hast du reklamiert, wie wurde es vom FTH überprüft, wie war seine Reaktion auf die Reklamation, wurde Toyota D informiert, hast du die defekte Antriebswelle gesehen/Fotos gemacht, usw.?
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.03.2019 14:49 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 30000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524248
Aw: Seltsame Geräusche beim Bremsen (Generator?) 20.03.2019 14:54 - vor 2 Monaten  
Blauprius4 schrieb:
Zum Glück hatte ich meine Werksgarantie kurz vor Ablauf durch ein Angebot vom Toyota um weitere Drei Jahre verlängert.Also kann ich mich entspannt zurück lehnen und beobachten was der FTH als nächstes macht.

Schau mal genau nach, ob eine Antriebswelle bei der CarGarantie mit abgedeckt ist.

Zur Info an alle: Ich warte derzeit auch auf besseres Wetter, um das Geräusch nochmal vorführen zu können. Am 12.04. läuft meine Werksgarantie nämlich aus.

Ich bin nach wie vor am Ball und habe fest vor, nach dem Erneuten Wechseln der Antriebswelle den Kontakt zu Toyota zu suchen, um zu erfahren, wie das zukünftig ablaufen wird. Denn ich darf etwa alle 25.000 km zum Wechsel meiner Welle antanzen - das möchte ich zukünftig nicht alle 12-15 Monate tun müssen!
Jorin
Beiträge: 1439
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.03.2019 14:54 von Jorin.
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...18192021222324...34
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison