Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Exakt passende Starterbatterie gefunden...
(4 Leser) harzbube, Pritom, priusb78, (1) Besucher
Technische Fragen und Diskussionen rund um das Thema 12 Volt-/Hilfsbatterie und Batterietechnik allgemein.
Zum Ende gehenSeite: 12345678...10
THEMA: Exakt passende Starterbatterie gefunden...
*
#240015
Exakt passende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 07:10 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Leute,

da bei meinem neuen gebrauchten 2009er Prius die Starterbatterie gerade noch den Prius zum hochfahren gekriegt hat, habe ich vorsichtshalber mal eine neue Batterie gekauft.

Dabei habe ich eine gefunden, die nicht nur exakt die gleichen Abmessungen, Anschlüsse sondern auch das Plastikgehäuse exakt den selben Guss hat! Also alle Rillen, Ecken, Einbuchtungen usw.

Ich könnte fast wetten, dass die auf der selben Produktionslinie hergestellt wird.

Sollte also jemand für den Prius 3 eine exakt passende und günstige Batterie suchen, kann ich folgende Empfehlen:

Hersteller Rocket
Typ: BAT045LCJ (EAN: 4260178050139)
Kostet um die 75€
Ich habe meine bei Stahlgruber in Nürnberg direkt bekommen.

Vielleicht ist das was für die Wiki...

Gruß Taner
db1nto
Beiträge: 207
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.11.2020 23:09 von Timico.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240019
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 07:26 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Das ist ja mal sehr interessant! Fragt sich nur, ob es eine AGM Batterie ist, die auch dauerhaft 14,8V verträgt (Zumindest ist das beim P3 so). Leider sieht man das von Außen selten, nur Yellow Top weist explizit darauf hin, dass es sich um eine AGM Batterie handelt. Ansonsten hast du die Batterie nach spätestens 2 Jahren "kaputt geladen".

Wenn sie jedoch exakt wie die Originalbatterie aussieht und die gleichen technischen Werte aufweist, ist ja zumindest die Chance sehr hoch, dass es sich um die selbe Batterie handelt. EUR 75,- EUR zzgl. Versand vs. EUR 200,- vom FTH ist doch mal eine Ansage!!
Phoenix1978
Beiträge: 85
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.02.2014 07:28 von Phoenix1978.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240032
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 09:45 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
gerbre
Beiträge: 3469
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 52000 km
Weitere Autos: 2 Prius 2
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240036
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 09:51 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Möglich, dass sowohl Prius 2 als auch 3 die selbe Batterie haben.

Jedenfalls war sie mit meiner werksseitig im Prius 3 verbauten Batterie vollkommen identisch... (zumindest von den Abmessungen und Aussehen).
db1nto
Beiträge: 207
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240037
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:15 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
@db1nto: Woher hast Du die Batterie? hast Du vielleicht ein Link? Google spuckt nur 2 Ergebnisse aus.
sailor377
Beiträge: 1675
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240038
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:19 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hatte ich im ersten Post genannt. Ich zitiere mich selbst "Ich habe meine bei Stahlgruber in Nürnberg direkt bekommen."

www.stahlgruber.de
db1nto
Beiträge: 207
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240039
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:29 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
@Phoenix1978

das mit den zwei Jahren ist mir in diesem Fall egal.
Laut Stahlgruber gibt Rocket als einziger (aus ihrem Sortiment) auf Batterien 3 Jahre Garantie!
Wenn ich sie nach knapp 3 Jahren auf Garantie ausgetauscht bekomme die dann wieder knapp 3 Jahre hält habe ich insgesamt 5-6 Jahre eine Batterie für 75 Euro.

Die originalen haben bei mir auch nie länger gehalten. Ich musste fast bei jedem meiner 6 Toyota / Lexus Hybriden die Batterien nach 3 bzw. spätestens nach 5 Jahren austauschen!
db1nto
Beiträge: 207
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240041
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:40 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
db1nto schrieb:
Laut Stahlgruber gibt Rocket als einziger (aus ihrem Sortiment) auf Batterien 3 Jahre Garantie!


Sagt Stahlgruber!

Sie hier

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 12750
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240042
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:48 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
@ Harzbube:;

Deshalb schrieb ich ja auch "AUS IHREM SORTIMENT".
Sie hatten noch Moll Batterien, Varta usw. Die geben scheinbar alle keine drei Jahre Garantie.

Bei uns im Discounter REWE gibt REWE für die Batterien der Hausmarke 5 Jahre Garantie. Und ich habe im Dezember eine Batterie (aus einem 5er Golf) nach fast 5 Jahren tatsächlich auf Garantie getauscht bekommen!
Nur ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie eine passende für den Prius haben sehr sehr gering. Sonst würde ich jederzeit zu den Eigenmarken vom REWE raten.
Nach 5 Jahren gehen viele Batterien kaputt.
db1nto
Beiträge: 207
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240043
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 10:48 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
@harzbube: Passt sie in den PIII?
sailor377
Beiträge: 1675
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240044
Aw: Exakt passende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 11:06 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
sailor377 schrieb:
@harzbube: Passt sie in den PIII?

Aber sicher. Steht ja in den Abmessungen.
Das wird meine Nächste sein. Aber zur Zeit erfreut sich meine 4,5 Jahre alte Batterie bester Gesundheit.
Gestern unter Last nach 1,5 Minuten gemessen. 11,62 Volt.

Übrigens, dieser Anbieter erhebt kein Batteriepfand, wenn man nach Erhalt der Batterie ein mitgeliefertes Formular vom Entsorger bestätigen lässt und zurück schickt.

MfG Harzbube.

Auch interessant
harzbube
Beiträge: 12750
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.02.2014 11:07 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240055
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 11:41 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Danke für die Tipps harzbube & db1nto

@harzbube: So wie ich es jetzt mit der Winner Batterie verstanden habe, braucht man bei der auch den Schlauch nicht. Die ist wohl dicht.
sailor377
Beiträge: 1675
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240083
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 15:37 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
sailor377 schrieb:
Danke für die Tipps harzbube & db1nto

@harzbube: So wie ich es jetzt mit der Winner Batterie verstanden habe, braucht man bei der auch den Schlauch nicht. Die ist wohl dicht.


Richtig! Die von accutec auch, dank eines speziellen Deckels in dem die Gase kondensieren und das Kondensat zurück in die Zellen läuft.
Leider kann man auf dem Bild der accutec die "Magic - Eye Ladekontrollanzeige" nicht sehen. Bei der Winner schon.
Dieses Teil ist wie ein Säureheber gearbeitet. Bei voller Batterie erscheint im Sichtfenster eine grüne Kugel.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 12750
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240109
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 17:58 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
harzbube schrieb:
sailor377 schrieb:
Danke für die Tipps harzbube & db1nto

@harzbube: So wie ich es jetzt mit der Winner Batterie verstanden habe, braucht man bei der auch den Schlauch nicht. Die ist wohl dicht.


Richtig! Die von accutec auch, dank eines speziellen Deckels in dem die Gase kondensieren und das Kondensat zurück in die Zellen läuft.
Leider kann man auf dem Bild der accutec die "Magic - Eye Ladekontrollanzeige" nicht sehen. Bei der Winner schon.
Dieses Teil ist wie ein Säureheber gearbeitet. Bei voller Batterie erscheint im Sichtfenster eine grüne Kugel.

MfG Harzbube.

Hallo Harzbube, so einfach ist es leider nicht, aber da eine CA+/CA- Autobatterie eine höhere Gasungsspannung hat, kommt es beim Laden mit herkömmlicher ca. 14 V Lade-/Bordnetzspannung nicht oder kaum zur Gasbildung und damit hat eine solche Batterie einen geringen Wasserverlust!
Bei der Gasbildung entsteht Wasserstoff und Sauerstoff, die Gase kondensieren nicht. So muß z.B. Wasserstoff erst wieder oxidieren -also mit Sauerstoff reagieren (Knallgas)- damit es wieder zu Wasser wird.

Nur bei einer AGM-Batterie wird bei der Gasung das Gas durch das Vlies zur negativen Elektrode geleitet, wo es wieder zu Wasser rekombiniert.
Das hat allerdings seine konstrukiven Grenzen und funktioniert nur bei leichter Gasung. Wird die Ladeentspannung zu hoch gewählt, gast es schlimmer als rekombiniert werden kann und die AGM-Batterie wird zerstört bzw. hat nur eine kurze Lebensdauer

Grüsse, Helmut

PS. Übrigens, die von dir gefundene Batterie von accutec (danke für den Tipp) werde ich mir bestellen. Meine 1. im P2 hat kein Jahr gehalten, die zweite ist jetzt ca. 5 Jahre im Einsatz, kommt aber langsam an ihr Ende.
haribo
Beiträge: 1912
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.02.2014 18:06 von haribo.
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 354tKm (Stand 03/2021)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#240112
Aw: Exakt pasende Starterbatterie gefunden... 14.02.2014 18:37 - vor 7 Jahren, 7 Monaten  
haribo schrieb:
PS. Übrigens, die von dir gefundene Batterie von accutec (danke für den Tipp) werde ich mir bestellen. Meine 1. im P2 hat kein Jahr gehalten, die zweite ist jetzt ca. 5 Jahre im Einsatz, kommt aber langsam an ihr Ende.
Hallo @haribo,

ich bin kein Batterieexperte und beruflich ganz ab von der E-Technik.
So eine Batterie hatte ich ab 1996 in meinem Omega B.
Sie war auch total verschlossen und hatte auch diese Ladestandsanzeige. Ob es ein Bleiakku war weiss ich nicht. Sie hat 9 Jahre durchgehalten.
Lass mal von Dir hören, wie Deine "Neue" sich verhält. Und ja, für den Preis kann man nicht viel falsch machen.
Sie ist für einer Ladespannung bis 14,8 Volt ausgelegt. Also P3 tauglich.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 12750
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...10
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987