Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Daimler Generation EQ
(1 Leser) (1) Besucher
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1...56789101112
THEMA: Daimler Generation EQ
#572680
Aw: Daimler Generation EQ 11.12.2019 13:22 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Zitat:
Mercedes EQA mit Serienkarosserie und -lichtern erwischt.

Der EQA hingegen wird einen rein elektrischen Antriebsstrang nutzen, der für eine maximale Reichweite von gut 480 Kilometer sorgen soll. Der EQA ist eines von diversen neuen E-Autos, die der Stuttgarter Hersteller bereits in den nächsten 12 bis 24 Monaten auf die Straße stellen will.
- de.motor1.com/news/386966/mercedes-eqa-e...ig-serienkarosserie/
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#573269
Aw: Daimler Generation EQ 14.12.2019 00:39 - vor 1 Monat  
Zitat:
Mercedes startet eSprinter-Produktion in Düsseldorf

Der Mercedes-Kleintransporter Sprinter läuft nun auch in einer vollelektrischen Ausführung in Serie vom Band. Produziert wird er seit dem 12. Dezember im dafür modernisierten Transporterwerk Düsseldorf.

Das maximale Ladevolumen beträgt wie beim Sprinter mit Verbrennungsmotor 10,5 m³. Der Elektroantrieb im eSprinter treibt die Vorderräder an und leistet wie das Diesel-Einstiegsaggregat 85 kW (116 PS) mit einem Drehmoment von bis zu 300 Newtonmeter.

Die Reichweite mit der größten installierten Batteriekapazität von 55 kWh beträgt rund 168 Kilometer bei einer maximalen Zuladung von 891 Kilogramm.
- ecomento.de/2019/12/12/mercedes-esprinte...sseldorf-produziert/
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#573330
Aw: Daimler Generation EQ 14.12.2019 13:39 - vor 1 Monat  
55kWh und nur 168 Km Reichweite - kann das damit zusammen hängen, dass der eSprinter eine rollende Schrankwand ist..?

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2550
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#573461
Aw: Daimler Generation EQ 15.12.2019 11:26 - vor 1 Monat  
www.bloomberg.com/news/articles/2019-12-...r-and-audi-suvs-flop

Nanu, sieht Mercedes doch irgendwo Bedarf an der realen Reichweite zu arbeiten? Wie auch immer, 2021 sieht die Welt mit Model Y, Chinesen und anderen anders aus.
tom9404
Beiträge: 204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: ts.la/thomas80161
Hinweis: Den AP kann man sich sparen, so ist´s deutlich entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren eh nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#573789
Aw: Daimler Generation EQ 17.12.2019 08:28 - vor 1 Monat  
Zitat:
Daimler baut E-Antriebe künftig selbst

Bei den Antrieben für seine Elektroautos setzt Daimler künftig auf die Produktion im eigenen Haus.
- auto.oe24.at/thema/Daimler-baut-Elektro-...tig-selbst/409149429
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574144
Aw: Daimler Generation EQ 18.12.2019 21:36 - vor 1 Monat  
Zitat:
Test: Mercedes e-Sprinter - Lieferung auf leisen Sohlen

Für die emissionsfreie Zustellung auf der "letzten Meile" bietet Mercedes ab Frühjahr 2020 den eSprinter an
- motorzeitung.de/news.php?newsid=614025
- logistra.de/news/nfz-fuhrpark-lagerlogis...lektrisch-16932.html
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574198
Aw: Daimler Generation EQ 19.12.2019 08:03 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Mercedes EQC: US-Start aus Angst vor Tesla verschoben

Seit Juni 2019 steht der Mercedes EQC bei den deutschen Händlern im Schaufenster. Der Elektro-SUV bildet den Auftakt für die hauseigene Elektroauto-Marke „EQ“ und sollte 2020 eigentlich auf dem amerikanischen Markt in direkte Konkurrenz mit den Modellen der Marke Tesla treten. Diese Pläne hat Mercedes jetzt verworfen und korrigiert den Verkaufsstart ein Jahr nach hinten.

Die mächtige Verzögerung vor rund einem Jahr spiegelt unter anderem die Notwendigkeit wider, dass die Autohersteller die europäischen Ziele zur Reduzierung der Fahrzeugemissionen bis zum Jahre 2030 um 37,5 Prozent erreichen müssen. - www.computerbild.de/artikel/cb-News-Conn...la-USA-22330153.html
- www.automobil-produktion.de/hersteller/m...a-erst-2021-359.html
- blog.mercedes-benz-passion.com/2019/12/e...hiebt-sich-auf-2021/
- www.mercedes-fans.de/magazin/news/merced...mler-vor-tesla.15358
- www.finanzen.net/nachricht/aktien/34-str...damit-zu-tun-8331518
- www.electrive.net/2019/12/16/us-marktsta...qc-auf-2021-vertagt/
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574276
Aw: Daimler Generation EQ 19.12.2019 17:20 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
yarison zitierte:
Zitat:
Mercedes EQC: US-Start aus Angst vor Tesla verschoben


...das SuperCharger Netzwerk ist dann doch nicht so wertlos...
hirni
Beiträge: 1303
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.12.2019 17:21 von hirni.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575253
Aw: Daimler Generation EQ 26.12.2019 11:35 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
EQC im Test
Dieser Mercedes zerstört den Glauben an die deutsche Antwort auf Tesla

- www.welt.de/wirtschaft/plus204498308/Mer...e-Enttaeuschung.html (Paywall)

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57344
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576865
Aw: Daimler Generation EQ 06.01.2020 10:21 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
Mercedes kriegt den EQC nicht verkauft – droht Daimler ein Elektrodesaster?

Denn wie die Welt unter Berufung auf Daten des Kraftfahrtbundesamtes berichtet, wurden von der gesamten EQC-Reihe im November 2019 nur 55 Stück zugelassen.

www.fool.de/2020/01/05/mercedes-kriegt-d...ein-elektrodesaster/

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1625
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576868
Aw: Daimler Generation EQ 06.01.2020 10:31 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Das mag aber auch daran liegen, dass Daimler erst ab 2021 verkaufen möchte, weil man sich vorher dazu nicht genötigt sieht. Ohne Quellenangabe war zu lesen:


Zitat:
Auch 2020 ist der Daimler-Konzern nicht gezwungen die Elektromobilität extrem zu fördern, da die verbrauchsstärksten 5% ihrer Fahrzeuge nicht in das 95g CO2-Flottenziele reingerechnet werden müssen. Das ist erst ab 2021 der Fall. Und erst in den Folgejahren sinken die Faktoren, mit denen E-Fahrzeuge gegengerechnet werden dürfen. Es ist kein Geheimnis, dass der Daimler-Konzern nur das Minimum macht um Strafzahlungen zu vermeiden. Siehe die nur 10.000 B-ED und die rund 18 Monate Produktionsstopp beim Smart ED. Da gibt nichts zu beschönigen.
- tff-forum.de/viewtopic.php?p=879474&#p879474

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57344
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577909
Aw: Daimler Generation EQ 13.01.2020 20:05 - vor 4 Tagen, 6 Stunden  
Zitat:
Mercedes-Benz Vision AVTR – wie Hollywood das Daimler-Image aufbessert

Mercedes-Benz stellte in Las Vegas auf der CES ein futuristisches Konzeptfahrzeug vor, dass von Form bis zur Farbe vom Film "Avatar" inspiriert ist.

Immerhin setzt das Las-Vegas-Konzeptfahrzeug eine neue Batterietechnologie ein, die auf organischer Zellchemie basiert und frei von seltenen Erden und Metallen ist. Die Batterien selbst sind kompostierbar und damit vollständig recycelbar.
- www.stern.de/auto/fahrberichte/mercedes-...bessert-9076788.html
- youtu.be/Lk7rBGyw9U4
yarison
Moderator
Beiträge: 4585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...56789101112
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987