Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Eilig hat man es zwar nicht, aber dem zunehmenden Zwang zur Senkung des Flottenverbrauchs kann sich auch der VW-Konzern nicht entziehen. Der Golf Hybrid wird bereits seit 2006 angekündigt, aber erst 2015 in nennenswertem Umfang ausgeliefert.
Zum Ende gehenSeite: 1...1718192021222324
THEMA: Porsche-Hybride
#544999
Aw: Porsche-Hybride 06.07.2019 00:57 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Cayenne S hybrid nach 50Tkm

Wie die zeit vergeht, der Cayenne hat jetzt auch die 50Tkm geknackt. Eine etwas genauere Beschreibung kann man im Blog finden, aber hier naoch mal, was nach der doch langen zeit gefällt oder auch weniger gefällt.

- www.motor-talk.de/blogs/black-biturbo/ca...-50tkm-t6653547.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550855
Aw: Porsche-Hybride 13.08.2019 20:25 - vor 4 Monaten  
Zitat:
Ein 680-PS-Hybrid für Unvernünftige – das kann der Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid

4,0-Liter-V-Achtzylinder-Benziner mit doppelter Turboaufladung und Direkteinspritzung, 404 kW/550 PS, maximales Drehmoment Verbrenner: 770 Nm bei 2.100 bis 4.500 U/Min, E-Maschine: 100 kW/136 PS, maximales Drehmoment E-Maschine: 400 Nm bei 100 bis 2.300 U/Min, Systemleistung: 500 kW/680 PS, Achtgang-Automatik, Allradantrieb, 0-100 km/h: 3,8 s, Vmax: 295 km/h, Durchschnittsverbrauch: 3,7 l, CO2-Ausstoß: 85 g/km, Effizienzklasse: A+, Abgasnorm: Euro 6d-TEMP Preise: ab 172.604 Euro
- www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/po...pmjiQKDFOVewCh1z-ap2
- www.nzz.ch/mobilitaet/auto-mobil/porsche...r-booster-ld.1501367
- www.automobilwoche.de/article/20190813/B...rasen-fast-ohne-reue
- efahrer.chip.de/news/cayenne-turbo-se-de...zt-ein-hybrid_101111

Porsches E-Auto Zukunft? Hier ist die Klassifizierung Alibi-Plugin-Hybrid gerechtfertigt. Allerdings greift die 0,5% Regelung, wegen zu geringer elektrischer Reichweite, nicht.

Gruß, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 4385
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550880
Aw: Porsche-Hybride 13.08.2019 22:20 - vor 4 Monaten  
heise.de/autos schreibt zu den Test-Verbräuchen des Cayenne sowie des Panamera 4 E-hybrid Sport Turismo von jeweils ca. 10l/100km trotz gemächlicher Fahrweise:
Zeitgemäß sind solche Verbrauchswerte keinesfalls.

Das Fazit beim Panamera
Brauchen wird den Panamera mit Hybridantrieb und Kombiheck letztlich niemand ...
... das rein elektrische Fahren funktioniert nur, wenn man diesen Porsche nicht fährt, wofür ihn die meisten wohl gekauft haben ...

ist ziemlich eindeutig. Auf der Hitliste der Alibi-PlugIns dürfte er ziemlich weit oben landen, was der zweite zitierte Satz sehr schön auf den Punkt bringt.
DA5301
Beiträge: 109
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.08.2019 22:21 von DA5301.
Grüße Klaus ......... Prius IV Basis (VFL), EZ 3/2018 .........
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551336
Aw: Porsche-Hybride 16.08.2019 23:18 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Zitat:
Bei meiner Testfahrt aber steht die Anzeige der elektrischen Restreichweite schon bald auf "---". Und bewegt sich davon auch nicht mehr weg. Rekuperiert der nicht, fragt mein mitfahrender Kollege. Ich bremse mehrfach stark ab, um den Akku wieder zu laden, doch ohne Erfolg.

"Wir bauen keine zusätzliche Reichweite auf", bestätigt später Antriebsexperte Heller. "Das wäre ineffizient." Wie viel verbraucht das Auto dann, wenn der Akku leer ist, frage ich. So viel wie ein Cayenne Turbo? Das wären immerhin elf Liter ... So ähnlich, meint Heller. einen konkreten Wert kann er mir nicht nennen.

- www.motorsport-total.com/auto/news/porsc...es-phev-suv-19081503

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551456
Aw: Porsche-Hybride 17.08.2019 19:12 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
DA5301 schrieb:
heise.de/autos schreibt zu den Test-Verbräuchen des Cayenne sowie des Panamera 4 E-hybrid Sport Turismo von jeweils ca. 10l/100km trotz gemächlicher Fahrweise:
Zeitgemäß sind solche Verbrauchswerte keinesfalls.

Das Fazit beim Panamera
Brauchen wird den Panamera mit Hybridantrieb und Kombiheck letztlich niemand ...
... das rein elektrische Fahren funktioniert nur, wenn man diesen Porsche nicht fährt, wofür ihn die meisten wohl gekauft haben ...

ist ziemlich eindeutig. Auf der Hitliste der Alibi-PlugIns dürfte er ziemlich weit oben landen, was der zweite zitierte Satz sehr schön auf den Punkt bringt.


Was die unter "gemächliche Fahrweise" verstehen, weiß ich zwar nicht, relativieren kann ich die Aussage allerdings schon.

Wenn ich 10l verbrauchen will, dann liegt bei einer längeren Autobahn/Landstraßen (70/30) Strecke die AB Geschwindigkeit bei ewta 160/170.


Wen's interessiert, siehe Screenshot einer Fahrt mit leerem Akku (ca. 30 km hatte ich in der Stadt am Vormittag zuvor schon verbraucht):

Hinfahrt (das würde ich als gemählich bezeichnen) ca. 120, Rückfahrt ca. 150 auf der AB, Landstraße normales, angepasstes Tempo. Ersteres ergab beim Hinfahren etwa 7,0l, die Rückfahrt dann entsprechend etwa 9,4l/100 km

Die elektrischen Anteile waren nicht der aufgeladene Akku, der war, wie erwähnt fast leer, es waren max. 5-6 km Reichweite elektrisch übrig

professore
Beiträge: 574
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.08.2019 19:15 von professore.
Gruß
Markus
P2:
Sharan 7N:
Porsche Cayenne e-hybrid 9YA:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552452
Aw: Porsche-Hybride 25.08.2019 07:59 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Neue Hybridantriebe: Porsche plugt es an

Der erste rein elektrische Sportwagen von Porsche hat am 4. September Weltpremiere. Bis dahin tröstet Porsche die Elektro-Fans mit weiteren Plug-in-Hybriden.

- www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/...-es-an-16339954.html
- www.nwzonline.de/auto-motor/porsche-caye...50,5,2779123243.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552832
Aw: Porsche-Hybride 27.08.2019 10:16 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Porsche Cayenne turbo S e-Hybrid Coupé im Test
- www.evocars-magazin.de/porsche/auffahrun...bo-s-e-hybrid-coupe/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552833
Aw: Porsche-Hybride 27.08.2019 10:16 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Verbrauch des Porsche Panamera ST 4-Hybrid ohne Nachladen von Strom: 11,0 Liter/100 km, ermittelt über 1100 Kilometer.

- www.motor-talk.de/blogs/die-pure-unvernu...hybrid-t6688613.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552905
Aw: Porsche-Hybride 27.08.2019 19:01 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Egon schrieb:
Verbrauch des Porsche Panamera ST 4-Hybrid ohne Nachladen von Strom: 11,0 Liter/100 km, ermittelt über 1100 Kilometer.

- www.motor-talk.de/blogs/die-pure-unvernu...hybrid-t6688613.html

Grüße, Egon


Servus Egon:
Das ist ein Testbericht von Knolfi. Der fährt grundsätzlich nur V8 Modelle und er fährt sie nicht weil er Sprit beim Fahren sparen möchte, sondern weil ihm die 440 PS der S-Modelle zu wenig Leistung haben.
Wenn du dem einen P2, P3, was auch immer zum Probefahren gibst, fährt der den nicht unter 7-8 Liter und das krieg ich wahrscheinlich gar nicht hin.
Letztlich hat er geschrieben dass er im Schnitt 11 Liter verbraucht hat, er ist sicher kaum im Hybrid Mode gefahren, wenn, nur kurz (ich kann ihn bei Gelegenheit mal fragen...) und ich glaube sein Turbo Verbrauch (er ist von RR Turbo jetzt erst zum Cayenne 3 Turbo gewechselt) liegt kaum unter 15 Liter.
Insofern ist 11 bei seinem Hybrid Versuch relativ gesehen ein guter Wert.
Wäre er nur um H-Mode gefahren, würde der (mit leerem Akku) wahrscheinlich um die 9-10 Liter verbrauchen, 1-2 mehr als ich.
professore
Beiträge: 574
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.08.2019 19:05 von professore.
Gruß
Markus
P2:
Sharan 7N:
Porsche Cayenne e-hybrid 9YA:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#553315
Aw: Porsche-Hybride 30.08.2019 12:09 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Das ist ein Testbericht von Knolfi. Der fährt grundsätzlich nur V8 Modelle [...] weil ihm die 440 PS der S-Modelle zu wenig Leistung haben.
Gut zu wissen. Das kann man bei der Lektüre berücksichtigen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#553316
Aw: Porsche-Hybride 30.08.2019 12:09 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554118
Aw: Porsche-Hybride 05.09.2019 11:15 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Ganz und gar nicht fix
Porsches Probleme mit dem (kommenden) Hybrid-911er

Spätestens seit seiner Präsentation Ende 2018 ist klar: Der aktuelle Porsche 911 Carrera (Baureihe 992) soll einen Hybridantrieb bekommen. Dafür wurde in seinem Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe eigens Platz für einen Elektromotor gelassen. Doch die Ingenieure kämpfen noch immer mit der Umsetzung - und Porsche schließt nicht mehr aus, dass sie scheitern.

- www.krone.at/1989818


Bereits vor knapp 10 Jahren wurde ein 911er-Hybrid angekündigt. Es gab auch ein Fahrzeug, und zwar ein Schwungrad-Hybrid:

- www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...amp;id=104626#104647


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557800
Aw: Porsche-Hybride 25.09.2019 22:14 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Porsche Panamera 4 E-Hybrid als Speedart speedHYBRID PS9-500
- www.tuningblog.eu/kategorien/autos-von-a...brid-ps9-500-243973/

Man beachte die auffällige "Hybrid"-Folierung.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558444
Porsche Panamera Hybrid 29.09.2019 18:22 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
„Interessant“....für einen Hybriden der Luxusklasse:

www.pff.de/index.php?thread/2788077-pors...autos-meines-lebens/

...
DavidHD
Beiträge: 161
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.09.2019 18:34 von DavidHD.
VG Dave
- unterwegs im P4 Executive, silber, EZ 05/17...
- Durchschittsverbrauch: 4,4L...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#561525
Aw: Porsche-Hybride 15.10.2019 18:22 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
Egon
Admin
Beiträge: 56763
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1718192021222324
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987