Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden!
(6 Leser) AvensisT27, dcvie, lufo, Paddler, Shar, (1) Besucher
Der Prius der dritten Generation, mit überarbeitetem Antrieb für mehr Leistung und noch weniger Verbrauch. Ab 2009 in Deutschland, 2012 erschien das Facelift-Modell. 2016 wurde er vom Prius 4 abgelöst
Zum Ende gehenSeite: 12345678...14
THEMA: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden!
**
#355445
bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 09:13 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo,
während Autobahnfahrt mit 140km/H (adaptiver Tempomat)ertönt plötzlich ein kurzer Pfeifton - dann leuchten sämtliche gelben Warnleuchten gelbes Warndreieck, PCS, Schleudersymbol usw.
Durfte nach Rückfrage bei meiner Werkstätte (großer Toyotapartner in Wien) zwar noch weiterfahren, aber der Wagen beschleunigte nur mäßig trotz hoher Motordrehzahl.
Die Fehlerdiagnose in der Werkstätte war niederschmetternd -
Inverter kaputt und 5 Jahres Garantie leider gerade abgelaufen.
Reparaturkosten betrugen mehr als 2000€ und man empfahl mir dringend auch noch einen Check des HV-Akkus durchführen zu lassen, da auch hier öfters Probleme auftreten und der teure Akku mit dem Check versichert sei.
Ich beginne jedenfalls meinem alten BMW 525i nachzuweinen, der beim neuen Besitzer mittlerweile seine nächsten 200000km ohne gröbere Probleme abspult.
Bin Erstbesitzer und habe den Wagen quasi fast immer allein im Überlandverkehr gefahren und ausschließlich in der Fachwerkstätte gewartet. Die 84000 Kilometer hätte unter diesen Bedingungen wahrscheinlich auch ein gebrauchter Dacia problemlos geschafft.
Von einem knapp 40000€ teuren Fahrzeug erwarte ich jedenfalls mehr.
Warum der Verbrenner mit defekten Inverter überhaupt noch angelassen werden konnte, verstehe ich nicht wirklich - das konnte mir auch in der Fachwerkstätte niemand verständlich erklären.
Piusfreundnaja
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355452
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 09:33 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo lieber Threadersteller,

so leid es mir tut, scheint es sich um einen sehr bedauerlichen aber eher seltenen Einzelfall zu handeln, zumindest meinem Dafürhalten nach.
Rema
Beiträge: 2669
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mit freundlichem Gruß Rema

P III VFL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355455
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 09:41 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo,
ist das Fahrzeug Scheckheftgepflegt? Gibt Toyota hier tatsächlich keinerlei Kulanz bei den Reparaturkosten?
PriusBernd
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II
Prius +
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355459
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 09:52 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Ähnlich ging es mir auch. Beim Beschleunigen den Berg hoch gab es einen Ruck und anschließend das Lampenkonzert. Langsames Fahren ging ebenfalls. Warum auch nicht? Wenn der "innere" Motor am Geriebe noch gesteuert werden kann, ist das auf jeden Fall sicherer, als mitten im Verkehr stehen zu bleiben.

In dem Fall war der DC-DC-Wandler (lädt die 12V-Batterie) kaputt, damit musste die ganze "Inverter assembly" getauscht werden. Der Fehlercode inkl. Subcode war allerdings kaum im Internet zu finden, muss also ein sehr seltener Fehler gewesen sein.

Das war ca. bei Kilometer 102.000. Mit Verweis auf die Garantie bis 100.000 wollte Toyota Deutschland nicht übernehmen. Auch kein Cent Kulanz.

Gerettet hat mich dann, dass in meinem Garantieheft neben dem kürzeren P3-Zeitraum auch noch ein längerer Stand, der wohl beim P2 üblich war.

Das habe ich eingescannt und Toyota um Erklärung bzw. Berücksichtigung gebeten. Nach ein paar Tagen kam der Rückruf: Ist ok, sie übernehmen den Schaden komplett.

Meine Rechtsschutzversicherung meinte auch, dass widersprüchliche Angaben, egal ob es ein Versehen des Herstellers war, zu Gunsten des Kunden ausgelegt werden müssen ("dann suchen Sie sich aus, was Ihnen besser gefällt").

Ich würde also an deiner Stelle mal ins Garantieheft schauen, vielleicht hast du auch Glück.

Ansonsten Werkstatt suchen, die ein gebrauchtes Teil einbauen würde, und bei ebay nach Ersatz schauen (auch .co.uk, .fr, .es, .nl usw. versuchen).
MisterL
Beiträge: 132
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.09.2016 09:53 von MisterL.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355461
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 10:07 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Toyota/Lexus Deutschland gewährt in der Regel bis zu einem Fahrzeugalter von 5 Jahren bei abgelaufener Garantie Kulanz. Das ist eine freiwillige Leistung, die vom Hersteller vom Nachweis regelmäßiger Wartung abhängig gemacht wird. Ein Anspruch besteht nicht.

Dass der Ausfall eines Inverters ein extrem seltener Ausnahmefall ist, ist völlig richtig, hilft aber leider nicht, wenn man davon betroffen ist.

Was würde ich tun?

1. Fehlercodes aushändigen oder auslesen lassen und überprüfen:
- www.totalcardiagnostics.com/support/Know...s-and-their-meanings

2. Gegebenenfalls eine Zweitmeinung einholen.
3. Die Toyota-Kundenbetreuung anschreiben oder - besser - von einem besonders engagierten Vertragshändler und mit Hinweis auf

a) die geringe Laufleistung (unter 100 tkm) und
b) das außergewöhnliche Fehlerbild (wenn zutreffend)

um Kulanz bitten.

Viel Erfolg.
Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48426
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355474
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 10:54 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Piusfreundnaja
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.09.2016 11:13 von Piusfreundnaja.Grund: falsche Antworttaste erwischt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355477
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:03 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo,

wenn das der Fall wäre, hätte der Hersteller sicher die achtjährige Garantie (max160000km) auf das Hybridsystem vom 2er beibehalten und nicht auf fünf Jahre oder (max100000km) gekürzt.
Bei wirklichen Einzelfällen verhalten sich Hersteller nach meinen bisherigen Erfahrungen auch deutlich kulanter.
Piusfreundnaja
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355478
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:10 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo,

auch der Prius III hat seine, im Vergleich zu vielen konventionellen Fahrzeugen, sehr hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit in den letzten Jahren bewiesen.
Dauertests, TÜV-Statistiken und Autoforen bestätigen dies und ich fahre bereits das fünfte HSD-Modell ohne ein Problem.
Gerade Taxi-Fahrer schätzen den Prius, weil auch bei hohen Laufleistungen keine Defekte auftreten.

Das bringt dir natürlich herzlich wenig und ich kann deinen Ärger mehr als gut verstehen.

Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit sehr bzw. extrem gering, dass bei dem anderen Prius ebenfalls ein solcher Defekt auftritt.

Ich bin jedoch immer wieder verwundert, dass Fahrer mancher Marken trotz unzähliger Defekte wieder ein Modell derselben Marke kaufen und Toyota & Co. direkt nach einem Problem der Rücken gekehrt wird.

Viele Grüße,
Christian
Priuschris
Beiträge: 1524
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Fahrzeug: Lexus IS 250
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355480
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:15 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Piusfreundnaja schrieb:
Hallo,

wenn das der Fall wäre, hätte der Hersteller sicher die achtjährige Garantie (max160000km) auf das Hybridsystem vom 2er beibehalten und nicht auf fünf Jahre oder (max100000km) gekürzt.
Bei wirklichen Einzelfällen verhalten sich Hersteller nach meinen bisherigen Erfahrungen auch deutlich kulanter.
Nun ja, BMW gibt überhaupt keine Garantie und alle anderen deutschen Hersteller 2 Jahre......
Auf vielen anderen Märkten gilt auch für den P III die 8-Jahresgarantie
Dass es sich um einen Einzelfall handelt, belegen die Erfahrungen in diversen Foren und Erfaheungen von Taxi-Unternehmern. Wäre dies kein Einzellfall, hätte das die deutsche Presse schon hochgekocht und müsste nicht zähneknirschend die exorbitante Zuverlässigkeit und Haltbarkeit loben.
Priuschris
Beiträge: 1524
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.09.2016 11:16 von Priuschris.
Fahrzeug: Lexus IS 250
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355481
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:15 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Hallo Egon,

vielen Dank für den Tipp! - Habe die Reparatur beim größten Vertragshändler für Wien und Niederösterreich durchführen lassen und dort angeblich die maximal mögliche Kulanz erhalten. Ansonsten hätten die Reparaturkosten ca. 3000Euro betragen. Laut Vertragshändler wurde die Hybridgarantie beim 3er auch von ursprünglich acht auf fünf Jahre verkürzt. - warum?
Da aufgrund meiner Empfehlung auch noch ein weitere Prius in unserer Familie läuft - (jüngerer 3er gleicher Ausstattung, aber mit nicht einmal 20000kM) - bin ich nun sehr skeptisch und überlege vor der nächsten drohenden Reparatur wieder zu meiner bisherigen Stamm-Marke zu wechseln.
Piusfreundnaja
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355497
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:52 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Garantiezeit für P3 beträgt in Österreich 5 Jahre oder max100000kM!
Fuhr mit nur 4 BMW insgesamt mehr als 1Million Kilometer ohne nennenswerte Reparaturen - eigentlich ist das für ein Qualitätsprodukt auch selbstverständlich.
Habe natürlich auch Foren und vor allem TÜV-Berichte über den Prius gelesen und, da ich kaum mehr auf deutschen Autobahnen fahre, mich für den Umstieg auf diese Type entschieden.
Akku- und Inverterprobleme sind übrigens auch Taxliunternehmen bzw. deren Werkstätten nicht neu, die bieten sogar preiswerten Einzelzellentausch beim HV-Akku an bzw.könnte man aufbereitete Inverter auch um ein paar hundert Euro bei "will haben" bekommen.
Piusfreundnaja
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355501
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 11:58 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Vielleicht kannst Du Dich als Österreicher ja mal direkt an madmarc wenden, er hat die passenden Teile üblicherweise vorrätig und entspechende Erfahrung sowie passende Forums-Priese auch. Sitz ist lt. Impressum in Graz.
joker4791
Beiträge: 344
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355507
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 12:13 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Piusfreundnaja schrieb:
Akku- und Inverterprobleme sind übrigens auch Taxliunternehmen bzw. deren Werkstätten nicht neu,
Ja, bei 300, 400 tkm und selbst dann nicht die Regel (wir haben mehrere Betreiber von Taxiflotten im Forum, die das so berichten), aber eben nicht bei 80 tkm. Wobei Inverter-Ausfälle selbst bei hoch sechsstelligen Laufleistungen extrem selten sind, eher verabschieden sich einzelne Akkuzellen. Hilft aber auch nicht wirklich, schon klar.

Die Reduzierung der Herstellergarantie im Jahr 2009 ist länderspezifisch, beispielsweise blieb es in der Schweiz bei den 8 Jahren. Die Entscheidung ist aus Kundensicht natürlich trotzdem nichts Positives.

Da die Reparatur nun aber bereits erfolgt ist, gibt es keine weiteren hilfreichen Tipps.

Es bleibt die Erkenntnis, dass das Einholen einer Zweitmeinung grundsätzlich immer zu empfehlen ist, weil die Qualität von Vertragswerkstätten höchst unterschiedlich ausfällt. Genau wie deren Kommunikation mit dem Importeur, und eben die ist relevant zur Bewilligung der Kulanz.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48426
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355515
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 12:28 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Piusfreundnaja schrieb:
.. bin ich nun sehr skeptisch und überlege vor der nächsten drohenden Reparatur wieder zu meiner bisherigen Stamm-Marke zu wechseln.Ok, dann kaufst du dir einen BMW mit Doppelkupplungsgetriebe, wo eine Reparatur genauso viel wenn nicht sogar das Doppelte kostet wie dein derzeitiger Defekt, dafür aber um mindestens eine Größenordnung häufiger vorkommt.

Bloß weil du mit BMW bisher Glück gehabt hast, sagt das gar nichts!

Wenn einmal ein HSD einen Inverterschaden erleidet, dann ist es eben passiert und derjenige hat Pech gehabt. So wie jemand Glück hat, der im Lotto gewinnt. Bloß wenn mein Nachbar im Lotto gewonnen hat, heißt das noch lange nicht, dass ich nächste Woche auch gewinne, weil jetzt gerade meine Straße an der Reihe ist!

eppf
eppf
Beiträge: 5919
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#355517
Aw: bei Kilometerstand 84500 Inverter-Schaden! 01.09.2016 12:53 - vor 2 Jahren, 2 Monaten  
Die ZF-Automatik ist relativ zuverlässig, keine Sorge.

Ich glaube nicht, dass jemand von einem BMW DKG auf einen Prius wechselt, wenn man sich anschaut, welche Modelle BMW überhaupt mit DKG ausliefert.
TeslaComingSoon
Beiträge: 1509
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ich liebe Menschen für die es nur schwarz oder weiß gibt.
/ironie off

Tesla Model 3 reserviert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...14
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison