Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen
(8 Leser) hybbi56, jotwe, martinp, martinw, priusb78, Rapido420, RAV4me, (1) Besucher
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 1...1516171819202122
THEMA: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen
#523487
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 15.03.2019 22:19 - vor 1 Woche  
0W20 ist einfach Grütze. Sorry, aber das ist definitiv zu dünn für die alten Kolbenringe. Der Ölverbrauch war damit locker 5 mal so hoch wie mit einem 5W30 oder 5W40. Besonders bei Autobahnfahrten. Aber die Diskussion hatten wir hier ja schon öfter. Ich bin überzeugt davon, dass 0W20 für den P2 und bei höheren Laufleistungen nicht geeignet ist.
frufus
Beiträge: 4260
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523497
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 15.03.2019 22:47 - vor 1 Woche  
Ich fahr das hier

www.amazon.de/gp/aw/d/B00IAHPKIC?psc=1&a...pop_mob_b_asin_image

Komme mit den 5L über ca 15-17tkm und dann steht das Öl paar mm über Minimum.

Ich erhoffe mir vom dickeren Öl bisschen weniger Ölverbrauch nochmal (extrem ist er für die Laufleistung meines P2 ja trotz 0W20 nicht) und bisschen ruhigeren Motorlauf. Oder eben doch nen Reiniger rein noch vorm nächsten Wechsel...
freaktuner
Beiträge: 783
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Prius II EZ 02/2008 seit 03/2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523806
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 17.03.2019 17:50 - vor 6 Tagen, 2 Stunden  
frufus schrieb:
Kein Reiniger. Ja ist ein 5W30.
Das hier: www.amazon.de/gp/aw/d/B013DY5GFS/


Ich habe das Öl letzte Woche beim Wechsel reingekippt (vorher 5w30 von Liquy Moly) und jetzt 500km später ist das Ölstand noch immer bei Max. Bin schon gespannt ob sich mit diesem Öl der Verbrauch drücken lässt.
tsl
Beiträge: 146
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523813
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 17.03.2019 18:26 - vor 6 Tagen, 2 Stunden  
Wieso verwendet jemand anderes Öl als das originelle 0W20 von Toyota (Schweden), wo es doch billiger ist als andere vergleichbare Öle ?
lufo
Beiträge: 585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523821
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 17.03.2019 19:08 - vor 6 Tagen, 1 Stunde  
weil mein P2 mit dem 0w20 das Öl regelrecht gesoffen hat. Mit den 5w30 ist es wesentlich besser.
tsl
Beiträge: 146
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523833
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 17.03.2019 20:08 - vor 6 Tagen  
Ich fahre in meinem 5w30 von Addinol. 0w20 ist mir zu dünn und es wird während den 15000 km immer mehr abgenutzt, verdünnt, durch kurz strecken. Am ende ist es nur noch ein 0w15 oder 0w10 Öl.

Das 30er Öl hat doch mehr Reserven, auch im Sommer auf der Autobahn.

Es müssen ja die Öl Pumpe, Kurbelwelle, Zylinder, Nockenwelle, Kette damit geschmiert werden und das möchte ich nicht mit einem wie Wasser dünnem Öl schmieren. Nur um vielleicht einen Tropfen Benzin zu sparen, wenn überhaupt, die Ersparnis ist nicht messbar.

Das 5w30 ist auch freigegeben, wird von Toyota genommen.

Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.
Aser22
Beiträge: 2
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523922
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 18.03.2019 14:37 - vor 5 Tagen, 6 Stunden  
Ich würde Dir wärmstens empfehlen, die Frischölanalysen beider Addinol-Öle zu vergleichen. Das 0W30 ist weit höher legiert als das 5W30 - deshalb wird das 0W30 unter keinen Umständen zum 0W10.
Übrigens ist das Addinol nun teurer als das original Toyota 0W20 aus Schweden-und nichts ist besser als das Original.
lufo
Beiträge: 585
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523960
Aw: Ölverbrauch bei >200.000 km, Erfahrungen 18.03.2019 18:06 - vor 5 Tagen, 2 Stunden  
Danke für die warme Empfehlung.
Nach langem vergleichen von Analysen und Tests habe ich mich bewusst für das 5w30er Öl entschieden.
Fahre es seit vielen Jahren, in verschiedenen Modellen, mit guter Erfahrung. Gut legiert sind beide 30er Öle.
Ein 30er Öl wird auch nicht zum 10er Öl, aber ein 20er schon eher.
Es geht auch nicht um die 0W oder 5W vorne, (so kalt wird es bei uns nicht) sondern um die 30 hinten.
Teurer ist es auch nicht, im Netz 5 Liter für 25,95 €.
Ich glaube wir lassen die Öl Diskussion, die hört nie auf. Einfach jedem das seine !
Aser22
Beiträge: 2
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1516171819202122
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison