Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Rund um das Coronavirus
(3 Leser) erkos63, jotwe, (1) Besucher
Alles, was woanders nicht reinpasst. Ein zumindest indirekter Bezug zum thematischen Schwerpunkt unseres Forums ist erwünscht.
Zum Ende gehenSeite: 1...72737475767778...104
THEMA: Rund um das Coronavirus
*
#590649
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 10:13 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Also ich bin ja sicherlich kein Experte auf dem Gebiet, aber dass sich so bestimmte Muster finden lassen, die nur bei Covid-19-Patienten auftreten, halte ich doch für sehr weit hergeholt.

Da das israelische Verteidigungsministerium involviert ist, würde es mich nicht wundern, wenn man einfach nur versucht eine große Menge an personenbezogenen Sprachsamples zu sammeln.
Auch die anderen Maßnahmen passen in diese Kategorie.
Skynet
Beiträge: 129
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla TS 2.0l Club - seit 10/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590651
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 10:32 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Richtig, das sind die Befürchtungen, die man in Richtung Freiheitsrechte haben muss, aber gewiss nicht ein paar Wochen Kontakt- und Versammlungsverbot.

eppf
eppf
Beiträge: 8486
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590652
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 10:38 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Eine mathematische Modellierung der Ausbreitung des Corona-Virus.

Zitat:
Ben Sparks explains (and codes) the so-called SIR Model being used to predict the spread of cornavirus (COVID-19).

gerbre
Beiträge: 3302
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 16000 km
Weitere Autos: 2 Prius 2
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590654
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 10:42 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Skynet schrieb:
Also ich bin ja sicherlich kein Experte auf dem Gebiet, aber dass sich so bestimmte Muster finden lassen, die nur bei Covid-19-Patienten auftreten, halte ich doch für sehr weit hergeholt.

Da das israelische Verteidigungsministerium involviert ist, würde es mich nicht wundern, wenn man einfach nur versucht eine große Menge an personenbezogenen Sprachsamples zu sammeln.
Auch die anderen Maßnahmen passen in diese Kategorie.


Anhand der Google-Timeline kann Google sicher auch errechnen, wie hoch das Infektionsrisiko einzelner Personen ist und Sprachsamples haben die dank OKGoogle auch genug...
gcf
Beiträge: 6339
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590658
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 12:08 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
Aus telekom.de wird „BleibZuHaus“- www.telekom.com/de/konzern/details/aus-t...-bleibzuhause-597710

10 GB Gratis-Volumen finde ich eine gute Aktion. Weitere Mobilfunkanbieter bieten ähnliche Aktionen. Chapeau!
yarison
Moderator
Beiträge: 5159
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590663
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 12:55 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Rabiater Pensionist am Grenzübergang
zitat:
Zu einem Zwischenfall ist es am Donnerstag am Grenzübergang Lustenau-Au (Schweiz) gekommen. Ein 71-jähriger Mann aus der Schweiz wollte die Grenze passieren, um in Lustenau einzukaufen, als er daran gehindert wurde, zeigte er sich rabiat.
vorarlberg.orf.at/stories/3041206/

             
peterAL
Beiträge: 3649
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590665
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 13:00 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Da kann man schon mal durchdrehen, wenn man ausnahmsweise einmal zu heimischen Preisen einkaufen muss .

Diese Probleme möchte ich haben!

eppf
eppf
Beiträge: 8486
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590666
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 13:21 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Was mich wundert, ist,dass die Bundeswehr noch keine ABC Masken für Àrzte, Krankenschwester zur Verfügung gestellt hat, wo doch so viele Atemschtz Masken fehlen. Die ABC Schutzmaske schützen Mund, Nase und Augen. Die Buchstaben ABC stehen für Atomare, Biologische und Chemische Kampfstoffe. Diese Masken haben auch Filter. Sie eignen sich gut zum Schutz vor Viren.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2432
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590667
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 13:27 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Und was spricht gegen sowas hier:

de.wikipedia.org/wiki/Druckluftflasche#/...r_pressluftatmer.jpg

Davon dürfte es auch einige Millionen in D. geben - das gute ist:
Da verbraucht sich kein Filter, muß einfach nur wieder aufgefüllt werden (und ggf. das Mundstück desinfizieren).

Ggf. kann man die Dinger auch über Schläuche an der Hausinstallation ganz ohne Flasche anschließen?!

Würde sich sogar eignen um im Supermarkt gefahrlos einkaufen gehen zu können, leider habe ich noch keinen Lieferservice gefunden...
gcf
Beiträge: 6339
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590670
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 13:44 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
harzbube schrieb:
Timico schrieb:
Einzige Ausnahme in unserem Haushalt: flüssige Lebensmittel (Suppen o.ä.), die wir in unserer Komposthaufen-freien Dachgeschosswohnung nicht anderweitig entsorgen können.Ich verstehe Dich, mal kann man das machen, ist OK, aber solche Entsorgung lockt Ratten an, die zuhauf in der Kanalisation leben.
Wie ein Kommentator einmal im TV sagte:
Die Ratten gewöhnen sich an regelmäßige Essenentsorgung in der Toilette und sind immer zur gleichen Zeit am gleichen Ort zum fressen zur Stelle. Kommt mal nichts, sagen die Ratten,:"da müssen wir doch mal gucken wo heute das Essen bleibt" und gehen auf Entdeckungsreise bis hin in die Toiletten.

MfG Harzbube.

Zum Thema ein Beitrag der "Drehscheibe" im ZDF heute Mittag:

www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe

Von 25:15 bis 33:00

Viel Spass, der Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10713
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590671
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 13:58 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
RAV4me schrieb:
Priuskater schrieb:

Die REGIERUNG müsste die Bürger BITTEN sich nicht mehr zu versammeln, ...

Die Einschränkungen haben sich ja deshalb verschärft, weil die "BITTEN"
ignoriert wurden.


Blödsinn!
Es wurde nicht mal 2 Tage abgewartet ob die Maßnahmen greifen und sofort wurde verschärft. Eine übergroße Mehrheit ist den BITTEN gefolgt.

@eppf,
Du wirst es nie verstehen, ist mir aber ehrlich gesagt völlig gleichgültig. Du hast Deine Meinung, ich habe meine Meinung, mehr gibts dazu nicht zu sagen. Das ich auf viele hunderttausend Todesopfer nur bei der Finanzkrise verwiesen hab ignorierst Du völlig. Die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen ist keineswegs gegeben. Über 500.000 Tote weltweit, 160.000 Tote in Europa, nur zusätzliche Krebstote. Guck Dir die Zahlen der Infizierten an und die durchschnittliche Mortalitätsrate dann merkst Du es eigentlich selber. Die bereits jetzt folgende Wirtschaftskrise wird ein vielfaches heftiger, diese Toten darfst Du dann Dank der Panikpolitik, dazuzählen. Berufe Dich bitte nie wieder auf irgendwelche Gesetze, egal wo hier im Forum, wer das GG nicht achtet ist für mich da nicht mehr glaubhaft.

In unserem Landkreis sind Stand gestern 20 Infizierte, letzte Woche waren es 8, der Anstieg ist also sehr gering. Das ein paar hundert kleine Geschäfte pleite gehen interessiert ja keinen von den Politikern.
Verhältnismäßig sieht für mich deutlich anders aus.

@YarisGerd,
DAS verstehe ich allerdings auch nicht das die BW keine Masken abgibt. Es ist beschwerlich unter so einer Maske zu arbeiten und sicher muß man dann über entsprechende Pausen für die Benutzer nachdenken, aber der Schutz ist nahe 100%. Ersatzfilter sind problemlos in großen Stückzahlen von einem Deutschen Hersteller verfügbar, die Preise nicht besonders hoch. NATO-Standardanschluß wird auch in der Industrie für die Schutzmasken verwendet. Was Herstellergarantiert 100h Quecksilberdämpfen standhält läßt auch kein Coronavirus durch.
Priuskater
Beiträge: 758
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.03.2020 13:59 von Priuskater.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590672
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 14:10 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Irgendwo wurde letztens angemerkt, das zumindest die Bildungsmassnahmen gut gegriffen haben da das Volk offenbar in Rekordzeit von 80 mio Bundestrainern auf 80 mio Pandemieexperten umgeschult wurde. Das ist auch hier sehr schon zu sehen, finde ich Was da alles an besserem Wissen und besseren Vorschlägen rumschwirrt auf das komischerweise die Leute die sich hauptamtlich und teilweise tagtäglich mit sowas beschäftigen nie kommen. Wahnsinn.
rst1
Beiträge: 1820
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590675
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 14:39 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
@Priuskater:
Du willst es einfach nicht verstehen, dass man Leben nicht skalieren kann. Hundert Leben sind nicht mehr wert als eines, das ist eines DER Grundprinzipien unserer Verfassung. Da zählt es kein bisschen, was seinerzeit vergleichsweise die Finanzkrise anrichtete.

Es ist wie beim altbekannten Beispiel mit dem Flugzeug, welches von Terroristen gesteuert höchstwahrscheinlich in Richtung eines vollbesetzten Stadions fliegt. Man DARF dieses Flugzeug nicht abschießen, sonst wird unsere Verfassung zum Abreißkalender.

Wir haben JETZT ein massives Problem bzw. sind dabei, ohne entsprechendes Handeln in den Zusammenbruch unseres Gesundheitssystems zu laufen. Und du jammerst bereits in der ersten Woche des Kontaktverbots über vollkommen unverhältnismäßige Vorschriften.

Zum wievielten Mal?
Lass und darüber diskutieren, wenn die nun beschlossenen 2 Wochen vorbei sind, wie danach die Lage aussieht und in welchem Maße die derzeitigen Vorschriften dann wieder zurückgenommen werden oder nicht.

Alles andere ist pure Spekulation!

Auch unter Ausblendung der Skalierung der Todesfälle Corona vs wirtschaftlicher Einbruch kann derzeit niemand sagen, ob die derzeitigen Maßnahmen schlussendlich der Wirtschaft mehr schaden, als ein lockeres Umgehen mit der Pandemie. Sollten die derzeit laufenden 14 Tage eine deutliche Entspannung bei der Infektionslage mit sich bringen, wird es garantiert eine Win-Win-Situation geben. Sowohl gesundheitlich als auch wirtschaftlich, im Vergleich zum totalen Vertrauensverlust in unser System, wenn man sehenden Auges unser Gesundheitssystem zusammenbrechen ließe.

Hast du nicht mitbekommen, wie sich in Italien und Spanien ein Arzt, eine Krankenschwester, nach dem anderen infiziert? Nicht wenige sind schon gestorben. Dann ist es auch irgendwann "Essig" mit der Behandlung aller anderen Kranken, nicht nur der Corona-Infizierten.

Deine Aussage, in deinem Landkreis sei die Infektionslage gering, kannst du jedenfalls nicht ernsthaft zum Anlass nehmen, DERZEIT lokal weniger streng zu verfahren. Wenn während dieser 14 Tage jeder Landkreis sein eigenes Süppchen kochen würde, wäre das überhaupt nicht vermittelbar. Sei froh, wenn es bei euch nur wenige Infizierte gibt, dann fallen die Beschlüsse zurück in die Normalität ungleich leichter.

eppf
eppf
Beiträge: 8486
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.03.2020 14:43 von eppf.
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590676
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 14:42 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zahlen aus meinem Kreis, Westerwald.
Code:


Getestete Personen GESAMT                   513
DAVON positiv getestete Personen            115
Personen in Quarantäne GESAMT             1.601
DAVON Quarantänezeit bereits abgeschlossen  581


1600 Personen in Quarantäne, aber nur 513 getestet. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Auch nicht, daß es bei uns in der Verbandsgemeinde 13 Infizierte gibt, in 2 benachbarten, größeren Verbandsgemeinden aber nur 7 bzw. 9.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16752
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590677
Aw: Rund um das Coronavirus 27.03.2020 14:47 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Priuskater schrieb:
In unserem Landkreis sind Stand gestern 20 Infizierte, letzte Woche waren es 8, der Anstieg ist also sehr gering. Das ein paar hundert kleine Geschäfte pleite gehen interessiert ja keinen von den Politikern.
Verhältnismäßig sieht für mich deutlich anders aus.

Wieviele Infizierte gäbe es ohne die Beschränkungen?

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 9671
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.03.2020 14:48 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...72737475767778...104
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987