Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Elektrisch losfahren
(2 Leser) rst1, (1) Besucher
Der in Frankreich gefertigte Yaris Hybrid ist seit 2012 auf dem Markt. Mit identischem Antriebssystem: Prius C (Nordamerika) und Toyota Aqua (Japan).
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Elektrisch losfahren
#517382
Aw: Elektrisch losfahren 10.02.2019 12:17 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
frankenfrank schrieb:
Statt Benzin-Standheizung (Legal) ist das (illegale) Warmlaufen lassen die umweltfreundlichere Variante. ...
Die Standheizung arbeitet mit einem Verdampfervließ (also Benzingetränktes Drahtgeflecht zur Gemischbildung) und haut die Abgase einfach raus.

Ich lasse mich ja gern eines besseren belehren aber gibt es hierfür nachvollziehbare Hinweise, Belege für die stärkere Umweltbelastung durch die Abgase der Standheizung (ich finde hierzu leider nichts über Abgastests zu PKW Standheizungen)?
Fakt ist, Standheizungen sind hoch optimierte Brennsysteme die nur einen Lastfall kennen. Hier hat der Hersteller wesentlich bessere Möglichkeiten den Verbrennungsvorgang optimal zu gestalten auch im Hinblick auf das Abgasverhalten. Das fehlen eines Katalysators muss nicht zwingend eine schlechte Umweltbilanz bedeuten. Fakt ist auch, dass jeder Benziner beim Kaltstart aus dem Auspuff deutlich riechbar unverbranntes Benzinbestandteile (PAK-Verbindungen) ausstößt und das auch noch bei Neufahrzeugen im Jahr 2019 (siehe auch abgase-kaltstart-benziner-motoren).
OK, eine nach heutigem Standard verbaute Standheizung ändert auch nichts an den Zwang, beim Kaltstart den Katalysator erst auf Betriebstemperatur bringen zu müssen.

VG
priusnovice
priusnovice
Beiträge: 125
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517393
Aw: Elektrisch losfahren 10.02.2019 12:48 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Servus.

Zumal der Heiz-Wirkungsgrad bei der Standheizung bei ca. +85% liegt, an die ein Verbrennermotor, der eben genau hierfür überhaupt nicht konzipiert und ausgelegt ist, nicht ansatzweise heran kommt. Das, was beim Verbrenner an Wärme "produziert" wird, ist ein "Abfallprodukt" welches man bei der Konstruktion und Auslegung zu vermeiden versucht.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3640
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall -&- Falle: fingierte Unfälle

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517415
Aw: Elektrisch losfahren 10.02.2019 13:42 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Der Heiz-Wirkungsgrad eines Verbrennungsmotors liegt bei knapp 70%.
Etwa Hälfe im Motor. Hälfte durch den Auspuff.

Die Standheizung verhindert also die ersten Hälfte.
Dix
Beiträge: 1000
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517419
Aw: Elektrisch losfahren 10.02.2019 14:02 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
...Also stellt sich der Heiz-Wirkungsgrad wie folgt dar:

Motor 70% x 50% = 35%
Standheizung 85%

Somit ca. 50% Effizienzgewinn zugunsten der Standheizung
der_flieger
Beiträge: 79
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517421
Aw: Elektrisch losfahren 10.02.2019 14:19 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Servus.

Wobei der Atkinson-Zylkus beim Hybrid dafür sorgt, daß sich die Effizienz mehr in Richtung Diesel verschiebt. D.h. im Idealfall liegen wir bei einer Antriebs-Effizienz von ca. 40% und darüber.

Bei einem Verbrenner1.0, legt man die Kraftstoffenergie auf 100 % fest, stellt sich die Verteilung ungefähr wie folgt zusammen:

ca. 32% an Kühlmittelwärme
ca. 35% an Abgas(wärme)
ca. 3% an Strahlungswärme
ca. 5% an Reibungsverlusten
ca. 25% (der Rest eben) an Antriebsenergie

Beim Atkinson liegt diese Verteilung dann eher Zugunsten dem Anteil "Antriebsengerie" wobei Reibungsverluste und Strahlungswärme sich voraussichtlich in einem ähnlichen Bereich bewegen werden.

Mit EHR (sofern vorhanden) wird die Heiz-Effizienz des Verbrenners etwas ansteigen, wegen dem Atkinson-Zyklus aber wiederum niedriger liegen.

Damit stehen, ganz grob, ca. 30% an Heiz-Effizienz des Verbrenners ca. >85% an Heiz-Effizienz der Standheizung gegenüber.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3640
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.02.2019 14:25 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall -&- Falle: fingierte Unfälle

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517522
Aw: Elektrisch losfahren 11.02.2019 08:28 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Die letzten 6 Beiträge passen nicht so recht zum Thema.
Vielleicht passen sie besser zu
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=30#434300

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4433
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517562
Aw: Elektrisch losfahren 11.02.2019 13:27 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Shar schrieb:
ca. 32% an Kühlmittelwärme
ca. 35% an Abgas(wärme)
ca. 3% an Strahlungswärme
ca. 5% an Reibungsverlusten
ca. 25% (der Rest eben) an Antriebsenergie


Die Rechnung hinkt hier.

Wenn der Verbrenner im Stand läuft, hätte ich gesagt:
32% an Kühlmittelwärme > Will ich haben.

ca. 35% an Abgas(wärme)
> bei dem geringen Mittendruck im Standgas... ehr nicht. Das ist unterster Teillastbereich, der ist beim Fahren ineffizient, weil viel Wärme an den Zylinderkopf geht. Die Fehlt dann im Arbeitstakt und geht auch nicht in's Abgas.
Dazu kommt der bereits angesprochene Atkinson-Zyklus. Der bewirkt über die längere Expansionszeit eben vor allem eine geringere Abgastemperatur.
Zumindest ist nach "Warmlaufen" lassen (eines Benziners!)der Endschalldämpfer noch kalt.
Die Abgaswärme schätze ich daher deutlich geringer. Die Abgaswärme muss über Gas transportiert werden. Die Luftmenge, die im Standgas durch geht, ist (BEIM BENZINER) sehr gering.
Mit 20% würde ich mitgehen. Vor allem beim Atkinson.

ca. 3% an Strahlungswärme >
Der Standheizungsbeheizte Motor hätte auch die gleichen Strahlungsverluste.
Die werden aber erst richtig wirksam wenn er einigermßen warm ist. Ein 30°C Motor strahlt nicht so viel Wärme in eine 0°C Umgebung. Und mit ca. 50° würde man ja spätestens los Düsen.
Im "Typischen Betriebsfall", mit 90°C mögen die 3% etwa passen.

ca. 5% an Reibungsverlusten
>> macht auch Wärme, geht direkt in's Öl.

ca. 25% (der Rest eben) an Antriebsenergie
>> Im Standgas aber nicht.

Es bleiben aus der Rechnung 20% (meine Schätzung) bis zu 35% Wärmeverlust über die Abgase. (Was zum Teil für den Betrieb des KAT nötig ist)

Der REST, also 65% bis 80% (beim Atkinson ehr 80%) der im Kraftstoff enthaltenen Energie wird zum erwärmen des Motorblock & Kühlwasser & ggf Innenraum verwendet.

Ich bleibe Dabei: die Standheizung spart nix. Man könnte jetzt noch böse sein und gegenrechnen was das Spazierenfahren der Standheizung (Mehrgewicht) im Sommer an Sprit kostet.
frankenfrank
Beiträge: 953
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.02.2019 19:09 von Shar.Grund: Vollzitat gekürzt
Test läuft jetzt seit 249.000km... :-D
bisher kaputt: Endschalldämpfer, schlappe Gasfedern Heckklappe.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison