Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Was ich am Yaris mag
(2 Leser) gali, (1) Besucher
Der in Frankreich gefertigte Yaris Hybrid ist seit 2012 auf dem Markt. Mit identischem Antriebssystem: Prius C (Nordamerika) und Toyota Aqua (Japan).
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Was ich am Yaris mag
*
#516162
Was ich am Yaris mag 02.02.2019 20:11 - vor 3 Wochen  
Diese Thread soll mal alle positiven Eigenschaften des Yaris auflisten (wie beim Prius auch). Wer Kritik äußern will, darf gern einen anderen Thread nutzen.

- das sehr komfortable, ruckfreie Fahren
- das Raumgefühl vorn (Platz zwischen Kopf und Frontscheibe ist riesig)
- der übersichtliche, große Tacho bis inkl. Facelift 1
- vernünftige Sitze - bei mir ohne Rückenschmerzen (3er BMW vorher war in dieser Beziehung eine Qual)
- der Schalthebel (ja, sieht zwar altbacken aus, funktioniert aber immer tadellos)
- das Design (mir gefällt der etwas pummelige Nasenbär)
bgl-tom
Beiträge: 1308
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.02.2019 20:13 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517124
Aw: Was ich am Yaris mag 08.02.2019 21:08 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Entweder ist mit dem Yaris niemand zufrieden oder alle sind so zufrieden, dass niemand ins Forum schaut.
bgl-tom
Beiträge: 1308
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517159
Aw: Was ich am Yaris mag 09.02.2019 06:38 - vor 2 Wochen  
Ja, bin mehr als zufrieden mit meinem Facelift 2015...
Licht und Geräusche sind für mich auch okay, alles Andere hast Du oben schon geschrieben, da hatte ich nichts hinzuzufügen.
Gruß aus Hamburg
Horst
Yarishorst
Beiträge: 463
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 8/2015 Yaris Club FL

bis 8/2015 Yaris HSD Club mit Komfort-Paket

bis 4/2013 Yaris Club mit Navi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517207
Aw: Was ich am Yaris mag 09.02.2019 11:49 - vor 2 Wochen  
Sehr zufrieden. Jede Fahrt macht Spass. Nach mein neuer aus Juli 2012 kam in August 2018 ein gebrauchter aus Juni 2017.
Nur die Bremsen hinten waren nach 5 Jahre und 52000km komplet verrostet.

bat039
Beiträge: 104
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.02.2019 12:23 von yarison.Grund: JPEG -> JPG
Vorwagen : Opel Kadett, Mazda 323, Nissan Micra, Renault R5 GT Turbo, Renault R19, BMW 524tda, Audi A4 TDI, VW Golf TDI Highline, Mercedes C180, BMW 520iA, Skoda Superb TDI, Toyota Yaris HSD, Toyota Prius III
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517213
Aw: Was ich am Yaris mag 09.02.2019 12:06 - vor 2 Wochen  
Bitte das Bild vor dem Upload in .JPG umbenennen (ohne das E).
Dann funktioniert die Einbindung in den Beitrag.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 50556
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517216
Aw: Was ich am Yaris mag 09.02.2019 12:24 - vor 2 Wochen  
Hab´s gemacht!
yarison
Moderator
Beiträge: 2520
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517255
Aw: Was ich am Yaris mag 09.02.2019 16:34 - vor 2 Wochen  
Ich habe noch nie so wenig Scheibenreiniger gebraucht wie im Yaris. Offenbar ist die Front sehr aerodynamisch geformt und lenkt den ganzen Dreck von der Front- zur Heckscheibe um.
bgl-tom
Beiträge: 1308
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517452
Aw: Was ich am Yaris mag 10.02.2019 17:02 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
...weil seit seit 70.000 km außer 2 Glühlampen nichts kaputt ist
...weil er eine tolle Rückfahrkamera und Soundsystem mitbringt
...weil es sich mit 3,4 Liter auf 70.000 km bewegen lässt
...weil ich nie so entspannt Auto gefahren bin
...weil er so viel Platz bietet, dass ich nach JEDER Nachtschicht darin schlafen kann
...weil er mich noch nie im Stich gelassen hat
...weil er so schön leise ist
...weil ich mir auch den nächsten wieder kaufen würde
...weil er so sparsam mit Bremsen und Reifen umgeht
...weil er mir von von vorn und von der Seite gefällt
...weil man Handy als Lampe die Lampen in der Pampa wechseln kann
...weil es dafür Hybrid Assistant gibt
...weil ich er innen wie auch außen sehr gut verarbeitet ist
...weil ich damit bis zu 74% elektrisch unterwegs sein kann ohne auf Batterie zu fahren

Der Rest wurde schon beschrieben.
Die Sitze finde ich vorn wie hinten toll

...weil mir nichts mehr einfällt
...weil ich mir außer vollelektrisch nichts besseres vorstellen kann außer einen Prius
Reisender
Beiträge: 282
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.02.2019 17:03 von Reisender.

www.youtube.com/channel/UCC1Ghb1IUmxXpcL8YkQlRKA
Wenn ihr etwas wissen möchtet, schreibt mir eine Nachricht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517497
Aw: Was ich am Yaris mag 10.02.2019 21:55 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Ich schließe mich dem bisher genannten an, auch ich hatte bei mittlerweile fast 90.000 km von rostenden Bremsscheiben abgesehen noch kein Problem mit dem Yaris.

Ergänzen möchte ich noch, dass ich den mechanischen Schalthebel des Yaris zwar auch als weniger komfortabel empfinde, dieser aber einen Vorteil bietet:

Das Auto kann in komplett ausgeschalteten Zustand auf N geschaltet werden: Einfach die kleine "Shift-Lock"-Taste gedrückt halten, dann kann gleichzeitig "N" eingelegt werden ohne das Bremspedal zu treten.

Somit hat man in der Werkstatt bei ausgeschaltetem Fahrzeug bewegliche Räder. Außerdem könnte so auch das Auto mit komplett leerer 12V-Batterie bewegt werden.

Bei meinem Vorfacelift ist "Shift-Lock" noch eine entsprechend beschriftete Taste (siehe hier die Taste oberhalb von "P"), Facelift-Modelle haben glaube ich nur noch einen Schlitz, in den man einen Schraubenzieher stecken kann, richtig?
muenchner
Beiträge: 380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 11/2012 Yaris Hybrid Life
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517503
Aw: Was ich am Yaris mag 10.02.2019 23:21 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Der Yaris ist seit 2012 nach wie vor das einzige Automodell im B-Segment, das mit Hybridantrieb erhältlich ist. Von daher alternativlos zu den sonstigen Einheitskonstruktionen der Mitbewerber in der Kleinwagenklasse.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2520
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517514
Aw: Was ich am Yaris mag 11.02.2019 06:47 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Und nicht zu vergessen, daß er sich für einen Kleinwagen gut ausstatten lässt. Vor 5 Jahren (als ich meinen gekauft habe) waren Klimaautomatik, Rückfahrkamera, Keyless und Regensensor eher die Ausnahme bei Kleinwagen.

Außerdem gefällt mir, dass sich die Lampen selber tauschen lassen und genug Platz im Motorraum dafür vorhanden ist. Das ist heute ja leider auch nicht mehr selbstverständlich.

Der Rest wurde bereits geschrieben.
lutz_s
Beiträge: 151
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Yaris HSD Edition 2014
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517519
Aw: Was ich am Yaris mag 11.02.2019 07:47 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Stimmt. Den Hauptvorteil sehe ich in den leicht zu wechselnden Scheinwerferlampen. Einfacher geht es nicht. Wobei ich mir hier günstige H7 statt der teuren HIR2 wünschen würde.

Was ich noch mag:

Wie zu erwarten nach 5 Jahren heute TÜV ohne Beanstandungen (trotz hinten angelaufener Bremsscheiben). Der TÜV-Prüfer hat es sogar geschafft das Auto in den komplizierten Inspektionsmodus zu bringen. Die Bremsen hatte ich hinten vor einen halben Jahr vom Händler gängig machen lassen, da diese schliffen. Werden halt zu wenig genutzt. Kann ich empfehlen dies bei der Inspektion alle paar Jahre machen zu lassen (an der Bremsanlage schraube ich selbst nicht dran herum).
happyyaris
Beiträge: 2565
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.02.2019 10:35 von happyyaris.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517559
Aw: Was ich am Yaris mag 11.02.2019 13:13 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Reisender schrieb: ...weil ich mir außer vollelektrisch nichts anderes vorstellen kann außer einen Prius.
Ich htte 3 Jahre einen Prius, wenn du in der Stadt wohnst willst du
gark
einen Prius mehr, unser Kleiner kommt da viel besser in eine Lücke.
Gruß Horst
Yarishorst
Beiträge: 463
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 8/2015 Yaris Club FL

bis 8/2015 Yaris HSD Club mit Komfort-Paket

bis 4/2013 Yaris Club mit Navi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517561
Aw: Was ich am Yaris mag 11.02.2019 13:23 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
happyyaris schrieb:
...
Die Bremsen hatte ich hinten vor einen halben Jahr vom Händler gängig machen lassen, da diese schliffen. Werden halt zu wenig genutzt. Kann ich empfehlen dies bei der Inspektion alle paar Jahre machen zu lassen (an der Bremsanlage schraube ich selbst nicht dran herum).


Die Empfhelung kann ich nur bestätigen! Hat immerhin dazu geführt, dass bei unserem P II die ersten Bremsen ca 135.000 bzw 155.000 km gehalten haben und da erstmals erneuert wurden, und das auch eher vorsorglich, sie waren noch nicht völlig am Ende.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 1903
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: ... l/100 km und ... kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison