Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der in Frankreich gefertigte Yaris Hybrid ist seit 2012 auf dem Markt. Mit identischem Antriebssystem: Prius C (Nordamerika) und Toyota Aqua (Japan).
Zum Ende gehenSeite: 1...21222324252627...46
THEMA: Reisender sein Yaris Hybrid
*
#516729
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 06.02.2019 11:11 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Ja ich fahre 175/65/R15 von Goodyear Allseasons Gen 2

2 Videos habe ich in Arbeit.
Da könnt ihr dann das 1. meinen Grund für niedrige Verbräuche sehen. Ich fahre Schleichweg.
Die lieben Mitmenschen können mich mal

Was im Moment krass ist, der Unterschied, zwischen Hinfahrt Gegenwind und Rückfahrt Rückenwind.

Mal ein paar Zahlen
Hinfahrt B104/Schleichweg ist 69 km dafür aber mit viel rollen lassen (Pulse&Glide)
Uhrzeit 11:15–13:30 Uhr
Ergebnis zwischen 2,3–2,5 Liter Totalverbrauch

Rückfahrt ist 63 km B104 komplett, durchgehend Pulse&Glide (deshalb hielt mich wohl die Polizei an –angeblich wurde ich gemeldet. Ich sage, die haben mich beim rollen lassen mit 25 km/h gemessen).
Uhrzeit 22:00–23:45 Uhr
Ergebnis hier sind 1,9–2.04 Liter Totalverbrauch

Das ist ein halber Liter Mindestens Unterschied.
Ich weiß noch nicht, liegt es nun am Verkehr, am Gegen oder Rückenwind oder doch an den 6 km?
Jaja, ich kann Probleme haben 3,x auf 100 km ist nie ein Problem.

Wartet auf die Videos, dann seht ihr auch warum.
(Streckenlänge ist gut für den Durchschnittsverbrauch, aber schlecht für den Totalverbrauch und damit die Kosten höher).

Ich kneife mir im Moment die Nachtfahrten (obwohl am sparsamsten) zu filmen. Wenn ihr die sehen wollt, gebt eine Rückmeldung. Ansonsten beschränke ich mich auf Tag.

Somit habe ich im Moment den Herectical Mode an den Nagel gehängt.
Es ist das sparsamste, aber dem Verkehr sind 80 km/h zu langsam. Durch Berge, Kurven wird es anstrengend.
Vor allem die Abgase. Der Stress.

Ich bin wieder ausgeglichenener, seit dem ich die B104 bei viel Verkehr hinter mir lasse.
Das liegt nicht an der Straße, die ist nur langweilig. Das liegt an meinen Mitmenschen.
Reisender
Beiträge: 746
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.02.2019 11:13 von Reisender.

Wenn ihr etwas wissen möchtet, schreibt mir eine Nachricht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516734
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 06.02.2019 12:28 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:
(deshalb hielt mich wohl die Polizei an –angeblich wurde ich gemeldet. Als ich den P2 frisch hatte, bin ich einmal die Woche Bremen-Soltau gemütlich über Nebenstrecke, bei Verbräuchen von 3,9 Liter und weniger, gefahren.
Da hielt mich auch mal die Polizei an, angeblich Alkohol/Medikamente bzw. Drogenkontrolle). Von daan bin ich normal mit dem HSD gefahren!
Es ist halt ein 5-Liter Auto
haribo
Beiträge: 1340
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.02.2019 12:31 von haribo.
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 315tKm (Stand 06/2019)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516735
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 06.02.2019 12:32 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Mal eine Frage an den Reisender : Wieviel ist dein Verbrauch nach 10, 20, 30 ... 60 km ?
Diese Info kann ich leider nicht lesen in Deine Videos.
bat039
Beiträge: 114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Vorwagen : Opel Kadett, Mazda 323, Nissan Micra, Renault R5 GT Turbo, Renault R19, BMW 524tda, Audi A4 TDI, VW Golf TDI Highline, Mercedes C180, BMW 520iA, Skoda Superb TDI, Toyota Yaris HSD, Toyota Prius III
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516736
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 06.02.2019 12:40 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:
Ich kneife mir im Moment die Nachtfahrten (obwohl am sparsamsten) zu filmen. Wenn ihr die sehen wollt, gebt eine Rückmeldung. Ansonsten beschränke ich mich auf Tag.Mir ist es egal, ich schaue sie mir alle an!
JSH
Beiträge: 616
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h 4. Generation, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516848
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 10:52 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
haribo schrieb:
Als ich den P2 frisch hatte, bin ich einmal die Woche Bremen-Soltau gemütlich über Nebenstrecke, bei Verbräuchen von 3,9 Liter und weniger, gefahren.
Da hielt mich auch mal die Polizei an, angeblich Alkohol/Medikamente bzw. Drogenkontrolle). Von daan bin ich normal mit dem HSD gefahren!


Aus diesem Grund dient mein Blick nach hinten in den Rückspiegel nicht so sehr dem allgemein nachfolgend zivilen Verkehr, sondern vermehrt ganz speziell offiziellen Verkehrsteilnehmern. Nicht weil ich etwas zu verbergen habe, ich habe kein Interesse an Kontrollen mit bestimmten Intentionen, nur weil ich mein entspanntes Verbrauchsding fahre. Ich fahre es oft und gern. Wozu fährt man sonst ein Hybridwagen, speziell einen P4? Nur manchmal mache ich dann Adjustments, wenn's angebracht erscheint aus eben beschriebenem Grund. Manchmal auch aus anderen Gründen...

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1690
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.02.2019 09:38 von Shar.Grund: Doppelzitat entfernt
Prius 4 Basis, Bj.2016, 55.650km, 3,7l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516852
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 11:07 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Haehnchen schrieb:
Als Radfahrer bekommt man aber mindestens ebenso schnell die Wut auf seine Auto fahrenden Mitmenschen...

Und umgekehrt genauso.... auf die Radlrowdys,die keine Regeln kennen.Da kann ich ein Lied von singen...
mucost
Beiträge: 877
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.02.2019 09:38 von Shar.Grund: Doppelzitat entfernt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516855
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 11:24 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
JSH schrieb:
Reisender schrieb:
....Wenn ihr die sehen wollt, gebt eine Rückmeldung....Mir ist es egal, ich schaue sie mir alle an!

Wird gemacht

bat039 schrieb:
Wieviel ist dein Verbrauch nach 10, 20, 30 ... 60 km ?
.

Meins du den Totalverbrauch?

Das kommt in den Videos die ich jetzt aufgezeichnet habe.
Ich zeige von Anfang bis Ende den Totalverbrauch, nur den Durchschnittsverbrauch zeige ich erst zum Schluss.

Das hat folgenden Hintergrund, der Durchschnittsverbrauch, macht folgendes:
–fahre ich...
nur 3 km ist der hoch
–3 km sparsam oder nicht sparsam der bleibt hoch
–30 km sparsam sinkt der, bleibt aber hoch
–30 nicht sparsam, steigt der

Was sagt der Durchschnittsverbrauch über die Kosten pro Fahrt aus?
Nichts. Um so mehr ich damit beschäftige, um so mehr komme ich auf die Antwort „ist das Absicht?“ um die Menschen zu täuschen?

Also nehme ich den Totalverbrauch, warum wird nicht angegeben wie hoch der Verbrauch auf genau diese Zahlen ist? 10,20, 30, 40, 50, 60 km Wer fährt 100 km am Stück?

Ich habe die Videos noch nicht fertig, aber die Aufnahme vom Hybrid Assistant so das ich die Frage beantworten kann

31.01.2019 um 11:14 Uhr Fahrt zur Spätschicht, Strecke zum nachvollziehen:
goo.gl/maps/UPjArEvauUQ2
Start und Ende stimmen nur von den Ortschaften
Nicht von den Kilometern. Es ist etwas kürzer
Aber diese Zahlen hier sind korrekt:

Hybrid Assistant, Tire Assistant, ein OBD Link LX Bluetooth und ein Billigssmartphone das Ulefone S7 machen es möglich:

Temperatur laut Reifensensor 1 Grad Celsius
Totalverbrauch:
0,450 km Warmlaufphase abgeschlossen Stage 2 sind 125 ml E10
1 km = 154 ml Stage 2
2 km = 208 ml
3 km = 236 ml
4 km = 276 ml
5 km = 290 ml
6 km = 338 ml Wechsel in Stage 3
7 km = 372 ml
8 km = 409 ml
9 km = 455 ml
10 km = 494 ml
11 km = 551 ml
12 km = 604 ml
13 km = 607 ml Wechsel in Stage 4 möglich
14 km = 656 ml Stage 4
15 km = 681 ml
16 km = 717 ml Wechsel der Straße auf Schleichweg (Karte Abfahrt B104 Richtung Mustin) EV Anteil bis hier her (rollen lassen – NICHT elektrisch gefahren, dass ist schlecht für den Verbrauch) = 27% Ab hier Pulse&Glide dauerhaft möglich.
17 km = 741 ml
18 km = 766 ml
19 km = 790 ml
20 km = 817 ml
21 km = 857 ml
22 km = 863 ml
23 km = 909 ml
24 km = 921 ml
25 km = 959 ml
26 km = 1,02 l (so zeigt es mir Hybridassistant im Video an)
27 km = 1,02 l (kein Schreibfehler)
28 km = 1,05 l
29 km = 1,08 l
30 km = 1,12 l EV Anteil 46%
31 km = 1,15 l
32 km = 1,19 l
33 km = 1,23 l
34 km = 1,26 l
35 km = 1,28 l
36 km = 1,31 l
37 km = 1,33 l
38 km = 1,37 l
39 km = 1,39 l
40 km = 1,41 l
41 km = 1,44 l
42 km = 1,47 l
43 km = 1,50 l
44 km = 1,55 l
45 km = 1,57 l
46 km = 1,59 l
47 km = 1,64 l
48 km = 1,67 l
49 km = 1,69 l
50 km = 1,75 l
51 km = 1,81 l
52 km = 1,83 l
53 km = 1,85 l
54 km = 1,87 l
55 km = 1,90 l
56 km = 1,95 l
57 km = 1,97 l
58 km = 1,98 l
59 km = 2,00 l
60 km = 2,02 l
61 km = habe ich leider nicht, da habe ich im Video den Durchschnittsverbrauch angezeigt der ist 3,36 Liter/100 km.
62 km = 2,08 l Wechsel auf die B321 da kann man sich vorher und hinterher kreuzigen da geht es nur so Durchschnittsverbrauch 3,36 l/100 km /29,80 km/l / 54% EV Anteil
63 km = 2,15 l
64 km = 2,18 l
65 km = 2,21 l
66 km = 2,22 l
67 km = 2,25 l
68 km = 2,29 l
69 km = 2,30 l x1,21€ für diese Tankfüllung macht 2,78€
angekommen auf Arbeit 3,34 l/100 km / 29,98 km/l / Fahrzeit 1:57 h für 69,08 km / 54% EV Anteil

Den Rest im Detail mit Verkehr, Strecke und Zusammenfassung im Hybrid Assistant gibt es im Video.
Falls ihr unbedingt den Hybrid Reporter sehen wollt, sagt Bescheid.

P.S. Die Rückfahrt über die B104 auf der Karte oben um den Schweriner See rum und dann immer gerade aus, schaffe ich nach der Spätschicht mit 1,90 – 2,04 l Totalverbrauch.

P.P.S. Nach dem die Restreichweite schon lange auf 0 km stand bin ich laut Hybrid Assistant weiter gefahren, die App zeigte mir noch 2 Liter im Tank an 32 Liter sollen voll sein. 36 Liter fast der Tank. 30,14 Liter passten nur rein. Also hätte ich das ganze auch auf 0 fahren können. Nach Hause traue ich mich das, aber nicht auf Arbeit. Und die verbleibenden 2 Liter hätte ich zu Hause auf 0 gehabt. 1,24 € / Liter (37,64€) anstatt 1,27€/Liter (38,27€) und entspannte Fahrt haben mich gestern Abend 216 ml gekostet x 1,24€/Liter = 0,27€ naja immerhin 0,36€ gespart. Hätte ich auch die andere Tankstelle nehmen können. Aber mir war nicht danach. Außerdem regnete es die ganze Zeit. Und ich sah ein für mich riesiges Wildschwein, da musste ich tief Luft holen. Grau in Grau. Da hätten mir die tollsten Scheinwerfer nichts genützt. Es stand im Straßengraben und wusste nicht wohin. Meine Hose war voll, so groß wie das war
Reisender
Beiträge: 746
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Wenn ihr etwas wissen möchtet, schreibt mir eine Nachricht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516867
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 12:19 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
bat039 schrieb:
Mal eine Frage an den Reisender : Wieviel ist dein Verbrauch nach 10, 20, 30 ... 60 km ?


Hallo Reisender,
du könntest hier die Grafik aus dem Hybrid Reporter mit dem Titel 'Fuel usage over distance' posten, ich denke, das ist das, wonach bat039 gefragt hat bzw. die Antwort kann man dort ablesen. Und mich würde der Plot 'Powertrain temperature' interessieren.

Schönen Gruß,
Martin
der_flieger
Beiträge: 130
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516870
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 12:27 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:...riesiges Wildschwein... Es stand im Straßengraben und wusste nicht wohin. Meine Hose war voll, so groß wie das warGilt das auch schon als Wildschaden?
JSH
Beiträge: 616
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h 4. Generation, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516874
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 12:46 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Danke Reisender !

Also :
10km : 4,94l Durchschnittverbrauch
20km : 4,09
30km : 3,73
40km : 3,53
50km : 3,50
60km : 3,37
69km : 3,33
bat039
Beiträge: 114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Vorwagen : Opel Kadett, Mazda 323, Nissan Micra, Renault R5 GT Turbo, Renault R19, BMW 524tda, Audi A4 TDI, VW Golf TDI Highline, Mercedes C180, BMW 520iA, Skoda Superb TDI, Toyota Yaris HSD, Toyota Prius III
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516893
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 13:56 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
bat039 schrieb:
Danke Reisender !


Habe auch zu danken, hat Spaß gemacht, dass zu erstellen.

Werde den Hybrid Reporter für jede Fahrt mit ran hängen. Daten sind alle vorhanden.
Kann man sich angucken, muss man nicht.

Temperatur des Verbrennungsmotors kann ich vorn weg nehmen.
Kalt, kalt, kalt.

Wenn ich die Heizung zuschalte kann ich zugucken, 75 Grad Celsius ist da schon viel.
Handschuhe, Unterhose, Dicke Jacke. Ist halt so, dass Auto ist zu sparsam, wo kein Benzin verbrannt wird, da entsteht auch keine Wärme als Abfall.

Mit Heizung geht das auch mal auf 50 Grad Celsius runter, in der Pulse&Glide Phase.
Da kann man richtig zugucken und irgendwann springt dann der Motor an, mitten auf der Bundesstraße zum heizen des Innenraums und das passiert egal nach wie vielen Kilometern. Das können auch mal 50 km gewesen sein. Heizung auf Max. Lüftung an und schwups ist der Motor kalt.

Bei viel Verkehr fahre ich dann gern mal mit Heizung High und Lüftung auf Automatik.
Dann wird mir auch warm – aber erst wenn der Motor in Stage 4 ist so lange bleibt die Heizung aus.

Ja wer sparen will muss leiden, lässt sich leider nicht vermeiden.
Und wer heute noch über mich lacht, der wird frieren im Auto der Zukunft.

Am besten sind immer die, die mich erst überholen und dann bei der nächsten Tankstelle stehen.
Die zahlen Leergeld an der Kasse und ich fahre weiter und überholen sie
Reisender
Beiträge: 746
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Wenn ihr etwas wissen möchtet, schreibt mir eine Nachricht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516900
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 15:04 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:
Am besten sind immer die, die mich erst überholen und dann bei der nächsten Tankstelle stehen.
Die haben sich beeilt dort zu sein, bevor der Tank leer ist.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15773
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516956
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 20:24 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Oder sie wollten vor dem Langsamfahrer dort sein - wer weiß, ob der Langsamfahrer durch Langsamfahren sich nur zur nächsten Tankstelle retten will und dann genau so langsam tankt.
bgl-tom
Beiträge: 1503
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.02.2019 20:25 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516966
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 07.02.2019 21:14 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  

ab 0:20
Nicht böse nehmen, es passt nur gerade so gut!
schrubber
Beiträge: 3611
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.02.2019 21:20 von Timico.
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516992
Aw: Reisender sein Yaris Hybrid 08.02.2019 02:11 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Reisender schrieb:

Temperatur des Verbrennungsmotors kann ich vorn weg nehmen.
Kalt, kalt, kalt.


Hallo Reisender,
ich würde dich gerne überzeugen, ein Experiment durchzuführen.

Du hast das Sprintsparen auf die Spitze getrieben und dabei dein Fahrzeug und dessen HSD bestens kennen gelernt. Du hast die Grenzen der Machbarkeit ausgelotet und das alles hier wunderbar aufbereitet und der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Ich bin erst seit einem halben Jahr im Thema eben auch selbst Toyota Hybrid Pilot. Ich bin fast täglich im Forum unterwegs und bin höchst erstaunt, was ich hier alles lernen kann.

Daneben treibt mich meine Neugier um, die Zusammenhänge um Effizienzsteigerung zu begreifen. Was sich für mich herauskristallisiert hat, ist folgendes: Dem Motor-Wärmemanagement kommt beim Hybriden eine besondere Bedeutung zu. Zum einen bedeutet die hoch effiziente Auslegung einen geringeren Abwärme-Anteil, der im Motor verbleibt. Zudem läuft der Hybrid-Verbrenner ja nur in Phasen - bei Stillstand des ICE läuft die Temperierung des Motorblocks durch die sofortige Abkühlung rückwärts. Gleichzeitig ist eine hohe Temperatur der Motor-Innenteile eine Grund-Voraussetzung für effizienten Betrieb.

Die Auswertung der HybridAssistant Reports zeigt mir, dass mein Auris mal mit Durchschnittlich knapp 400 Gramm pro Kilowatt Sprit unterwegs ist (bei vorsichtiger Fahrweise und hohem EV-Anteil). Interessant ist, dass bei höherem Verbrauch und richtig heiß gefahrenem Motor (kaum EV-Betrieb) weitaus bessere Durchschnittswerte des Spezifischen verbraucht realisiert werden können, bis herunter zu 225 gr/kWh habe ich messen können. Das zeigt sich übrigens auch bei jedem Warmlaufvorgang am Fahrtbeginn.

Jetzt meine Bitte:
Mache doch mal deine Fahrzeugfront zu; verschließe provisorisch die Lufteintrittsöffnungen. Du hast bei deiner Fahrweise einen so geringen Leistungsumsatz (unter 10 kW im Durchschnitt), womit ich vermute, dass du keinerlei Probleme mit zu hohen Temperaturen haben solltest. Du hast ja HA an Bord und kannst die Entwicklung verfolgen. Verwende einfach Frischhaltefolie aus dem Küchenschrank und etwas Malerkrepp, um deinen ICE einmal ein bisschen wärmer zu fahren.
Meine Vorhersage:
Mit geblocktem Kühler sparst du auf den ersten 10 km deines Arbeitsweges 10-15%, auf der Gesamtstrecke mindestens 5-8% (oder kannst die gewonnene Motorwärme in 'Komfort' in Form von Heizung investieren). Dank deiner super Statistik sollte sich schnell zeigen, wohin das führt.

Besten Dank und viel Erfolg - würde mich sehr freuen, von den Ergebnissen zu hören!
Martin (der gerade seinen Auris etwas zugeschnürt hat)
der_flieger
Beiträge: 130
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.02.2019 02:20 von der_flieger.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...21222324252627...46
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987