Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Winterreifen in 15" oder 16"
(2 Leser) gali, (1) Besucher
Der in Frankreich gefertigte Yaris Hybrid ist seit 2012 auf dem Markt. Mit identischem Antriebssystem: Prius C (Nordamerika) und Toyota Aqua (Japan).
Zum Ende gehenSeite: 123456789
THEMA: Winterreifen in 15" oder 16"
#230842
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 19:57 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
the_janitor schrieb:
Würde ich im Frühjahr wieder um montieren lassen (das steht noch nicht fest) müsste ich eben nochmal 60€ zahlen.
Wenn ich das nun fortsetzen würde könnte ich locker 2 - 3 Jahre billiger mit den Originalfelgen fahren als ihr mit günstigen 16"-Alus für den Winter.

Also mir fiele es nicht im Traum ein, zweimal im Jahr einen Termin beim Reifenservice ausmachen zu müssen, um die Reifen umzumontieren.
Irgendwann wird natürlich ein Break-even-Point erreicht und zwei komplette Radsätze kommen billiger, ..
Ja, spätestens nach 2 Jahren, wenn man auf eine gute Markenfelge vom Dritthersteller geht. Außerdem habe ich mit einem 2. Reifensatz im Falle eines Reifendefekts immer einen brauchbaren Ersatzreifen parat, mit dem ich einige Tage problemlos überbrücken kann. Mit einem Notrad möchte ich nicht einige Tage herumfahren müssen.

Die 195/50er fahren sich um Welten besser, zumindest bei Plusgraden. Die Schnee- und Eisqualitäten werden sich noch rausstellen. Tja, um was geht es wohl maßgeblich bei Winterreifen?

Auf den 175/65ern bin ich richtig geschwommen, 0 Seitenführung...
Dass ist hauptsächlich ein Empfinden direkt nach dem Wechsel. Innerhalb von ein paar Tagen hat man sich aber daran gewöhnt und es geht ohne Probleme auch mit den 175ern. Ich hatte denselben Umstieg (195 auf 175) bei meinem Mazda 2 Sportsline und da hatte ich noch nicht die entspannte Hybridfahrweise eines Yaris HSD drauf.

und ein trauriger Anblick sind die "kleinen" Räder einfach auch, wenn man von 16" im Sommer auf 15" im Winter wechselt. Naja, nach dieser Logik hätte ich meinen Mazda 2 sofort selber an die Wand fahren müssen, nachdem ich von 16" SR auf 14" WR wechselte.

Bei den Clubbesitzern hängt es wohl maßgeblich davon ab, ob sie den Club wegen der breiten Reifen oder wegen der sonstigen Ausstattung genommen haben. Jeder hat da seine Prioritäten. Für mich war jedenfalls der Club alleine wegen der Breitreifen in Verbindung mit dem Wendekreis ein absolutes NoGo. Ich weiß auch nicht, was Toyota da konstruktiv verbockt hat und sich zu einem deutlich verminderten Lenkeinschlag genötigt sah. Beim Mazda 2 hatten die 195er in 16" ja auch keine Negativauswirkung auf den Wendekreis.

eppf
eppf
Beiträge: 6495
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2013 20:04 von eppf.
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230843
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 20:03 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Hey Lukas,

mach mir keine Angst!
Na, ich hab die Umstellungsprobleme zum Glück nicht, da meiner ja kein Club ist. Und ich außerdem bei der Abholung letzten Mittwoch die Winterräder schon montiert bekommen habe. Quasi das Hybriden mit den Winterreifen erlerne.
sparki
Beiträge: 3
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße, Stefan

Yaris Hybrid Life 11/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230851
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 20:18 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
eppf schrieb:

Also mir fiele es nicht im Traum ein, zweimal im Jahr einen Termin beim Reifenservice ausmachen zu müssen, um die Reifen umzumontieren.

Naja, es gibt viele Menschen die ihre Reifen jährlich wechseln lassen, weil Platz, Zeit oder Lust fehlt, das selbst zu machen. Bisher gehörte ich nicht dazu, aber Reifen wechseln gehört nun wirklich nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen...

Ja, spätestens nach 2 Jahren, wenn man auf eine gute Markenfelge vom Dritthersteller geht. Außerdem habe ich mit einem 2. Reifensatz im Falle eines Reifendefekts immer einen brauchbaren Ersatzreifen parat, mit dem ich einige Tage problemlos überbrücken kann. Mit einem Notrad möchte ich nicht einige Tage herumfahren müssen.

Ein einzelner Reifen ist allerdings in 5 Minuten ummontiert
Tja, um was geht es wohl maßgeblich bei Winterreifen?

Die Schneeeigenschaften sind, zumindest nördlich der Donau, völlig überbewertet. An 9 von 10 Wintertagen gilt es nämlich nicht Schnee, sondern Wasser und Matsch zu bewältigen. Und zumindest Wasser meistern die Nokian erstaunlich gut.
Als Münchner (wenn ich das richtig rausgelesen habe) siehst du das naturgemäß natürlich anders

Dass ist hauptsächlich ein Empfinden direkt nach dem Wechsel. Innerhalb von ein paar Tagen hat man sich aber daran gewöhnt und es geht ohne Probleme auch mit den 175ern. Ich hatte denselben Umstieg (195 auf 175) bei meinem Mazda 2 Sportsline und da hatte ich noch nicht die entspannte Hybridfahrweise eines Yaris HSD drauf.

In meinem Fall trifft das ganz sicher nicht zu, die schmalen, mittelmäßigen Winterreifen haben mich den ganzen letzten Winter gestört, egal ob ich mit Kickdown aus dem Kreisverkehr bin oder mit 80 den LKW-Kolonnen gefolgt bin. Die 195er Nokian WR D3 fahren sich dagegen kaum bis gar nicht schlechter als die Contis im Sommer.
An meinem Spritmonitor-Schnitt kann man auch gut erkennen, das ich nicht zu den entspannteren Hybridfahrern gehöre

Naja, nach dieser Logik hätte ich meinen Mazda 2 sofort selber an die Wand fahren müssen, nachdem ich von 16" SR auf 14" WR wechselte.

Ich hätts getan Ne Schmarrn, das ist wohl eindeutig Geschmackssache. Ich erfreue mich an den schicken Clubrädern eben mehr

Das einzige was mich bei meiner Methode etwas bekümmert: Pro Saison 2 mal ummontieren dürfte weder für die Felgen und noch viel weniger für die Reifen gut sein. Daher schaue ich (siehe Signatur) den ganzen Winter ob ich einen Satz Originalfelgen finde. Alternativ - wenn mir ein gutes Angebot unter kommt - bekommt mein Yaris im Sommer noch schönere Schuhe und die Winterreifen bleiben auf den Clubfelgen.
the_janitor
Beiträge: 2080
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230852
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 20:20 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
sparki schrieb:
Hey Lukas,

mach mir keine Angst!
Na, ich hab die Umstellungsprobleme zum Glück nicht, da meiner ja kein Club ist. Und ich außerdem bei der Abholung letzten Mittwoch die Winterräder schon montiert bekommen habe. Quasi das Hybriden mit den Winterreifen erlerne.


Hi Stefan,
Nein so schlimm ist es nicht Ich bin den Yaris HSD auch schon mit 175ern im Sommer gefahren, und fands auch furchtbar
the_janitor
Beiträge: 2080
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230856
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 20:41 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
the_janitor schrieb:

Ein einzelner Reifen ist allerdings in 5 Minuten ummontiert
Du wohnst direkt neben dem Reifenservice?

Ansonsten, wie machst du das, wenn nach einem Reifendefekt ein baugleicher Reifen erst in ein paar Tagen verfügbar ist? Zunächst den vorhandenen SR auf die Felge mit dem kaputten WR drauf (oder eben umgekehrt), nach Reifenverfügbarkeit alles wieder zurückmontiert?

Da ist mir die Methode
- Felge mit kaputtem Reifen abgeben
- nach ein paar Tagen neu montiert wieder abholen
irgendwie sympathischer.
Von dem Glück, wie es mir jetzt passierte, dass ich nach einer Viertelstunde mit dem genau passenden Reifen wieder vom Reifenhändler wegfahren konnte, kann man nicht immer ausgehen.

eppf
eppf
Beiträge: 6495
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230873
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 22:44 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
TOYOTA-Komplett-Winterräder m i t ABE (eintragungsfrei!)

Hallo zusammen,
vom TOYOTA - Komplettradcenter gibt es sehr wohl für den Yaris HSD Club eintragungsfreie Winterräder:
Bereits im August habe ich ein entsprechendes Angebot erhalten:
TOYOTA Alu-Räder (sind BROCK ALLOY KBA 47700 ; Typ RC19_5x15_4x100-et39_YARIS XP13 Hybrid) mit Bereifung Bridgestone BLIZZAK LM30 M+S 175/65 R15 mit Auswuchten, Montage, Wagenwäsche (Oberwäsche in Textilanlage) zum "Sonderpreis" von € 680.- incl. MwSt.
Der "Sonderpreis" ist ein handelsüblicher, sich im mittleren Preissegment bewegender, den jeder grössere Reifenhändler macht.
Das Gutachten (KBA 47700) ist im Anhang.
Die Räder habe ich vom Frankfurter TOYOTA-Filealisten mit dem X,
der auch das LEXUS-Forum betreibt, zum genannten Preis in der 1.Novemberwoche - nach längeren Lieferschwierigkeiten - erhalten.
Ausser das ich noch keinen Schnee zum Testen hatte, bin ich im Besonderen bei Regen sehr zufrieden, auch der Trockenbremsweg unterscheidet sich nur gering von der 16" 195/50er Werksbereifung.
Die Aussage von TOYOTA keine eintragungsfreien Räder im Programm zu haben hat mich daher verwundert.
Ein Satz Radmuttern - 16 Stück - wird mitgeliefert, es passen jedoch auch die von den Werksrädern.

P.S. Mittlerweile habe ich 3640 km auf der Uhr, im Hochtaunusbereich mit "Spassgasfuß", d.h. ziemlich getreten, mit Heizung 23C, Sitzheizung und häufig auch am Tage volles Licht und dem extremen Kurzstreckenverkehr meiner Frau (gehbehindert) kleiner 5km einen Gesamtdurchschnitt von 5,6 L.
Gegenüber dem vorhergehender Corsa 1,2 / Easytronic ein enormer Gewinn an Comfort und Leistung und an Sparsamkeit. Beim Corsa war das nur mit 9+ L zu haben!
Freundliche Grüße
Uli
Dateianhang:
Dateiname: RC19_5x15_4x100_et39_YarisXP13_Hybrid.pdf
Dateigröße: 201381
uli15
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2013 23:15 von uli15.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#230875
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 18.11.2013 23:02 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Die oben von mir genanntes Angebot sind diese Reifen und Felgen.
175/60-15 8i T Bridgestone und Lappland Felgen 6.0 x 15
GT24
Beiträge: 625
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
PRIUS 4 EXE auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5

Yaris ab 19.08.13. - 09.08.2016 Super E5
Smart 451 MHD Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517459
Aw: Winterreifen in 15" oder 16" 10.02.2019 17:52 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Toyota bietet im Konfigurator für die Style Selection auch 15 Zoll Winterräder an...

Hatte in Erinnerung, dass die höherwertigen Ausstattungen nur 16 Zoll im COC haben... - hat sich das jetzt geändert???

Sind die 15 Zoll in der COC aufgeführt, oder gibt es zu den Winterrädern entsprechende Papiere dazu???
Blackmen
Beiträge: 866
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456789
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison