Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Renault Zoe II 2019
#518352
Renault Zoe II 2019 16.02.2019 07:40 - vor 6 Monaten  
Die neue Generation des Renault Zoe soll im September dieses Jahres auf den Markt kommen. Offizielle Infos sind noch rar, aber durchgesickert ist jetzt, dass der upgedatete Stromer eine auf rund 95 kW erhöhte Leistung und eine auf 400 WLTP-Kilometer verbesserte Reichweite bieten wird.

Das will jedenfalls das französische Portal „L’Argus“ erfahren haben. Auch zum Schnellladesystem CCS, das – wie schon länger bekannt – mit der neuen Zoe-Generation Einzug halten wird, weiß das Portal Genaueres. Demnach wird das künftige Modell via CCS voraussichtlich mit bis zu 100 kW laden können. Dreiphasiges AC-Laden mit 22 kW soll derweil weiterhin möglich sein.

www.electrive.net/2019/02/12/neuer-renau...nd-400-km-aufwarten/
Originalmeldung (französisch)

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15761
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518354
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 07:47 - vor 6 Monaten  
insideevs schreibt (englisch), daß die Produktionskapazität von derzeit 220 pro tag auf 440 erhöht werden soll.
electrek geht von realistischen 200 Meilen Reichweite aus, was ca. 300km wären.

Der Preis soll wohl etwa gleich bleiben, rund €30.000.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15761
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518357
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 08:07 - vor 6 Monaten  
Mehr Leistung und Reichweite klingen gut. Ich hatte aber eher gehofft, dass der Preis sinkt. Mal schaun.
schrubber
Beiträge: 3610
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518365
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 08:57 - vor 6 Monaten  
Preis sinken, ja juuut. Für mich kommt die Zoe endlich dadurch wieder auf den Schirm, daß es eine Schnellladung gibt und nicht nur max. 22-30kW wie aktuell. So könnte die Zoe mein einziges Auto ersetzen. Reichweite ist mir auch wichtig, so 300km im Sommer bzw. 200km im Winter sollten es schon sein.

Wenn das Geschriebene so kommt wäre die Zoe für mich sogar äußerst interessant, wegen des weiterhin dreiphasigen AC-Laders.
Was mich stört ist die Marke. Die Defekte am 2010er Firmenmegane waren schon nach 3 Jahren nicht wenige, die Verfügbarkeit von Ersatzteilen schlecht und nach 10 Jahren gibt es keine mehr.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15761
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518378
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 10:18 - vor 6 Monaten  
Das klingt alles sehr interessant. Somit wird die Zoe der einzige elektrische Kleinwagen, bei dem man so gut wie keine Kompromisse eingehen muss.

Der Preis, ja, dafür bekommt man auch erwachsene Verbrennerautos, da braucht es noch Überzeugungsarbeit.

Wie ist es denn allgemein um die Zuverlässigkeit der Zoes bestellt?
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3351
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518385
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 10:37 - vor 6 Monaten  
KSR1 schrieb:
Der Preis soll wohl etwa gleich bleiben, rund €30.000.

Ist bei dem Preis die Batterie mit drin oder muss die wie bisher gemietet oder zugekauft werden?

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1682
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.02.2019 10:21 von Shar.Grund: Vollzitat gekürzt
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518394
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 11:25 - vor 6 Monaten  
Das kann ich mir nicht vorstellen! Eine bestens ausgestattete ZOE mit 40er Akku kostet jetzt auch knapp 30' € ohne Batterie.
Also wird man die Batterie weiterhin mieten müssen, was man als gut oder schlecht ansehen kann.
Gut, weil dadurch Gebrauchte (22 kWh) mittlerweile für unter 10.000 € mit etwa 35 - 40' Km zu haben sind und Risiken bezüglich Akku Ausfall wegfallen. Ideal für Pendler! Ungünstig, weil der ganze "Spaß" speziell beim Neuwagen noch teurer wird...
Vielleicht muss es ja nicht immer die Top Ausstattung sein?

Eine ZOE mit fast 400 Km Reichweite, verschiedenen Lademöglichkeiten und besserem Licht ( LED) wäre wirklich top!

Ich persönlich bräuchte nicht noch mehr Leistung! Obenrum dürfte eh abgeriegelt werden, vielleicht dann bei 140 Spitze statt 135...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2190
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.02.2019 11:37 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518406
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 12:17 - vor 6 Monaten  
Für 30k und dann noch Miete? Im Jahre 2019? Dann können sie ihren Karren behalten.

208 und Corsa kommen als E-Auto auf den Markt. Ich rechne damit, dass diese ab 25k verfügbar sein werden, natürlich mit Akku. Immerhin müssen sie ja diese Wägen auch verkaufen, weil sie sonst Probleme mit CO2-Strafzahlungen bekommen. Der ID.3 kommt definitiv unter 30k als Basis und das ist sicher keine Klapperkiste wie die Zoe.
bgl-tom
Beiträge: 1501
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518409
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 12:29 - vor 6 Monaten  
Habe gerade mal nachgesehen, aktuelle ZOE:
Listenpreis Basis Life 21.900 €, Limited 27.900 €!
+ Akku Miete!

Klapperkiste? Die ZOE hat immerhin einen hydraulische Motorhauben Öffner/Lift! Ist beim Yaris alles mit Leder und Samt ausgeschlagen..?

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2190
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.02.2019 17:34 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518410
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 12:31 - vor 6 Monaten  
bgl-tom schrieb:
208 und Corsa kommen als E-Auto auf den Markt. Ich rechne damit, dass diese ab 25k verfügbar sein werden, natürlich mit Akku.

Quelle für deine Vermutung?
Welche Reichweiten werden die haben und welche Ladeoptionen?

Vielleicht warten wir einfach, bis diese Fahrzeuge real sind, also kaufbar, und reden dann weiter
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3351
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518419
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 14:10 - vor 6 Monaten  
Quelle für meine Vermutung: meine Gedanken

Meine Vorführ-Zoe vor 3 Jahren war eine Klapperkiste. Ob die einen hydraulischen Motorhaubenöffner hat, ist mir sowas von Banane! Wichtig ist mir, ein solides (= lange Zeit haltbares) Auto zu fahren, wo nicht an allen Ecken irgendwas klappert. Sorry, bin durch einen Renault Laguna 2 vorgeschädigter Ex-Renault-Fahrer. Die Vorführ-Zoe hatte die eigenen Erfahrungen nur bestätigt. Leider.

Natürlich ist beim Yaris nicht alles perfekt. Aber dafür ist auch der Preis überschaubar - bei mir Neuwagen für 17k inkl. allem für mich interessanten Schnickschnack.
bgl-tom
Beiträge: 1501
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.02.2019 14:11 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518431
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 16:01 - vor 6 Monaten  
Meine Wünsche für die neue Zoe:

-AC laden macht nicht mehr so ein Titnitus-ähnliches Geräusch, ich bekomme von dem Geräusch extreme Kopfschmerzen, das passiert auch bei lauten PV-Anlagen. Deshalb bin ich damals zum Prius gekommen.

-AC laden mit mindestens 11kwh, DC mit mindestens 40kwh

-Armaturenbrett, dass nicht spiegelt

-Android Auto & CarPlay als Standart

-Entfall Batteriemiete (Smart kann das ja auch!)

-Qualität optimieren: Armaturenbrett bezüglich "Wertigkeit" Smart bekommst auch hin

- mehr Beinfreiheit hinten
Bayer
Beiträge: 421
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.02.2019 16:31 von Bayer.
Toyota Prius 3 VFL Executive ohne Navi
Verbrauch: 4,6L/100km
Optische Verbesserungen: Schwarz foliert wurden: Spiegel, Dach & Frontspoiler
Zu. 7̶̶0̶% 8̶̶0̶% 90% klapperfrei
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518434
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 16:08 - vor 6 Monaten  
mein Sohn fährt den ZOE, und auch ich bin diesen auch schon etliche Male gefahren. der ZOE ist keineswegs eine Klapperkiste. die knuddelige Karroserieform täuscht über die wirklich guten Fahreigenschaften und Komfort hinweg. Zwischen meinem P3 und dem Zoe merke ich keine Unterschiede. Wenns pressiert, kann man auch mit dem Zoe ganz flott unterwegs sein. Die Verarbeitung innen/aussen lässt keine Wünsche offen. Gruß Robert
geier-fan
Beiträge: 28
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518443
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 17:35 - vor 6 Monaten  
ellert_de schrieb:
Ist bei dem Preis die Batterie mit drin oder muss die wie bisher gemietet oder zugekauft werden?
Ich muß gestehen, ich ging vom Kaufpreis aus inkl. Akku aus. Aber ich weiß es nicht.
Ich habe gerade mal versucht eine Zoe zu konfigurieren, die mit "ab 22000 Euro" auf der Homepage beworben wird. Am Ende bin ich bei einem Preis von 37000 Euro gelandet "inkl. Batterie". Ich kann aber nicht mal erkennen, ob 22kWh oder 40kWh. Das ist so ziemlich der undurchsichtigste Konfigurator, der mir in den letzten Jahren begegnet ist. In der Übersicht des fertige konfigurierten Autos steht mehrmals "mit Option auf Paket xy", ohne Erklärung was es genau ist. Und "Option auf" heißt für mich, daß es nicht enthalten ist, sondern zusätzlich genommen werden könnte.

Ich gestehe, ich habe schon wieder die Lust an dieser Marke verloren. Das hat ja wieder nicht lange gedauert, ärgert und frustriert mich gleichzeitig. Davon abgesehen, für so viel Geld kaufe ich lieber einen Koreaner, keinen Franzosen.

@weinfux: Du tönst bei jeder Gelegenheit, wie billig die Zoe zu haben ist. Nun schreibst Du selbst von €30k. Was soll man davon halten, wenn ein Zoe-Eigentümer selbst so verwirrende Infos streut?

Vielleicht sollte ich mal 1-2 Flaschen französischen Wein trinken und es nochmal versuchen. Vielleicht wird es dann logisch.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15761
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518446
Aw: Renault Zoe II 2019 16.02.2019 17:45 - vor 6 Monaten  
@geier-fan:
Das würde ich auch so unterschreiben! Im P3 sind die Kunststoff Oberflächen auch nicht "State of the art" und von den Radkästen bzw. Vorderachse kommen auch gerne Abroll- und Poltergeräusche.
Das Handlung und die Straßenlage in engeren Kurven ist bei der ZOE klasse!

@Bayer: Ab 2014 wurde das Armaturenbrett verbessert. Aber man könnte sicher noch weiter optimieren...
Auch beim P3 spiegelt sich die schräge, rückseitige Fläche der Anzeigen in der Windschutzscheibe! Liegt wohl auch an den flachen Scheiben...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2190
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.02.2019 17:46 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987