Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 1...2223242526272829
THEMA: RAV4 2019
**
#516842
Aw: RAV4 2019 07.02.2019 10:28 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Wir sind ja auch zufrieden mit unserem RAV4.
Aber. Warum soll man ein gutes Auto nicht noch besser machen.
Natürlich kann man sagen, brauch ich nicht.
Aber dann reicht ja auch ein Duster.
Und die Frage kommt ja zurecht von vielen auf.
Was kostet denn zB. in der Menge ein super Entertainment-system. Mit Livetime Navi Update, Android Car. usw. Das bekommen andere doch auch hin. Genau, wie HUD. Ist schon klasse sowas. Und preislich auch nicht die Welt.
Sollte zumindest alles konfigurierbar sein. Dann kann jeder für sich entscheiden.
Gruß
AJE
Beiträge: 46
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516849
Aw: RAV4 2019 07.02.2019 10:52 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Ich denke, dass der neue RAV an vielen Stellen in größerem Umfang verbessert worden ist.
- Abstandstempomat von 0-180
- Spurhalteassistent mit Folgefunktion im Stau
- Deutlich aufgewertete Verkehrszeichenerkennung
- Spurwechselassistent, der auch herannahende Fahrzeuge bis ca 60 Meter erkennt und auch im Bedarfsfall nicht nur im Spiegel blinkt, sondern aktiv in die Lenkung eingreifen kann.
- Rückwärts Ausparkassistent, der auch bremst, wenn es sein muss
- Sitzbelüftung
- Sitzheizung hinten
- Beheizbare Frontscheibe
- Deutlich schnelleres Navi ( auch wenn es altbacken aussieht)
........

Das Navi hat ansonsten identische Funktionen wie das alte.
- Sehr zuverlässigste Echtzeitverkehrsdaten
- Warnung vor Blitzern (online - sehr zuverlässig)
- Google Local Search (benutze ich fast ausschließlich)
- Google Streetview
- Parksituation
- Spritpreise

Update für drei Jahre (6 x) im Preis von 890 Euro inbegriffen.
Und das Update geht auch relativ einfach zu Installieren.
Bei unserem Ford mit Sync3 ist das eine Katastrophe und man muss sich die Updates erst einmal umständlich im Internet besorgen.

Klar sind die Navi’s von VAG, BMW, Daimler schicker und können teilweise noch mehr, aber die Kosten dann locker das 2-3 fache und Kartenupdates sind da auch nicht wirklich immer gratis.

Wäre mein alter RAV4 nicht gestohlen worden, hätte ich den auch gerne weitergefahren, da ich mit dem sehr zufrieden war.
billthebull
Beiträge: 96
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.02.2019 10:53 von billthebull.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516926
Aw: RAV4 2019 07.02.2019 16:51 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Habe mir den neuen heute mal kurz beim Händler angeschaut.
Alles in allem kommt mir das Auto insgesamt deutlich moderner vor. Das meiste finde ich auch optisch recht gut gelungen.
Die Sitzposition von Fahrer und Beifahrer erschienen mir gut.
Auf der Rückbank ist - nach meinem Eindruck - nicht mehr Platz als bisher: mein Eindruck ist da anders als überall geschrieben wird.
Was mir nicht gefällt sind die eckigen Radhäuser. Zusammen mit der schwarz-weißen Lackierung des Vorführers fand ich das irgendwie komisch. Aber das ist ja Geschmackssache.
Ich denke, der Wagen wird am Markt durchaus Erfolg haben.
Bin gespannt, ob Toyota etwas unternommen hat, damit in den nächsten Jahren die Vollkasko-Prämien sich wieder einem "normalen" Bereich annähern.
RobinLott
Beiträge: 489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.02.2019 16:52 von RobinLott.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516933
Aw: RAV4 2019 07.02.2019 17:32 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Das mit dem Innenraum ist auch meine Meinung nur Blabla von der Presse die nachsagt was Toyota behauptet. Gemessen mit meter ( habe ich gemacht) ist wirklich gleich viel platz hinten ! Nur der Kofferraum ist jetzt grosser , das stimmt mit angaben.
Und stimmt auch das der neue RAV4 "moderner" schaut als meinen "Alten" ...Auch Geschmack aber. Eine Verbesserung scheint die sicht nach schräg vorne ,irgendwie besser ( schmalere und anders positioniert A saule ? ). Die Motor Haube ist aber wuchtig jetzt ( was ziemlich überall so wird bei alle Autos aktuell) und sehr bemerkbar von Fahrer platz.
Ich werde in Lang testen nächste Woche. Bis jetzt nur sehr kurt bei gefahren ohre grosse Differenz zu merken ausser vielleicht eine bessere Federung .
philsw
Beiträge: 326
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516963
Aw: RAV4 2019 07.02.2019 21:01 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Hybrid-SUV
Toyota RAV4: Früher war nicht alles besser – aber einiges

Mit dem RAV4 erfand Toyota den SUV. Wir erinnern uns an das Kultauto aus der Mitte der 90er-Jahre und freuen uns beim aktuellen über den bewährten Hybridantrieb mit Allradbonus. Diesel gibt es keinen.

- www.derstandard.de/story/2000097383699/t...-besser-aber-einiges

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51810
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517018
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 10:20 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Hallo, bin gerade leicht irritiert.

Ich dachte das ist der Unterschied zwischen den beiden LED Frontscheinwerfer die es für den RAV4 gibt?
Bis Club ist doch nur LED Scheinwerfer verbaut, Style und Lounge haben doch Projektor LED Scheinwerfer.
Mir wurde gesat, das diese sozusagen immer Fernlicht anhaben und den Gegenverkehr ausblenden.
Ist das nicht das selbe wie Matrix LED Scheinwerfer?

Gruß
najaux
Beiträge: 118
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aktuelle Hybrids:
RAV 4 e4x4 Edition in Carminrot
Toyota Yaris Hybrid Edition-S

Hybridhistorie:
Toyota Prius 2 2006

ps: ich bin großzügig,
ich verschenke rechtschreibfehler
und großschreibung
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517020
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 11:01 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Hoffe mal ein Forumskollege kann hier aufklären.
Mein Sachstand ist der oben genannte, das Reflektor normale LED und Projektor Matrix LED sind.
najaux
Beiträge: 118
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aktuelle Hybrids:
RAV 4 e4x4 Edition in Carminrot
Toyota Yaris Hybrid Edition-S

Hybridhistorie:
Toyota Prius 2 2006

ps: ich bin großzügig,
ich verschenke rechtschreibfehler
und großschreibung
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517033
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 13:15 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Mir hat der Händler erklärt, dass die Reflektor-Lampen das Licht reflektieren und die Projektor-Lampen das Licht projizieren.
Der Unterschied bestehe darin, dass bei Projektor-Lampen die Abgrenzung Hell/Dunkler schärfer ist und die Ausleuchtung nach unten hin besser sei.
Plombe
Beiträge: 22
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517036
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 13:27 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Wußte gar nicht das auch der neue RAV 4 Matrix-LED im Angebot hat.
Wobei kann mann hier überhaupt von Matrix sprechen ?
Toyota scheint doch eher eine etwas veraltete Technik zu benutzen um blendfreies Fernlicht zu ermöglichen.
Während die Konkurrenz inzwischen meist auf mind. ein Dutzend einzel ansteuerbare LED setzt,benutzt Toyota noch eine Art Klappentechnik um das Ziel zu erreichen, oder liege ich da falsch ?
Also bekommt jetzt der Corolla und der RAV 4 diese Technik,während der Prus 4 links liegen gelassen wird.
Ok der Plug-in nicht,aber eigentlich hätte ich diese Technik mittlerweile auch im normalen P4 erwartet.
Civic2006
Beiträge: 6161
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.02.2019 13:39 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517065
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 16:22 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
najaux schrieb: www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...imitstart=405#517018

Bei den Reflektorscheinwerfern hat man die Optik wie bei Halogenscheinwerfern. Nur das als Lichtquelle halt 2 LED verwendet werden. Das Licht geht über den Reflektor auf die Straße.
Die Projektor Scheinwerfer sind wie beim alten RAV quasi Bi-LED wo eine LED als Quelle arbeitet und nichts zugeschaltet wird.

Die Projektor sollten die schärfere Lichtgrenze haben.
Aber interessant wäre in der Tat ein direkter Vergleich.

Zum Glück verbaut Toyota keine sauteuren Matrix LED Systeme.
TF104
Beiträge: 3361
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.02.2019 09:50 von Shar.Grund: Vollzitat entfernt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517066
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 16:24 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Der Gesamtverbrauch liegt bei meinem p4 bei 4,8 Liter (Anzeige 4,7 Liter).

igal
igal
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517076
Aw: RAV4 2019 08.02.2019 17:02 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Civic2006 schrieb:
Wußte gar nicht das auch der neue RAV 4 Matrix-LED im Angebot hat.
Hat er auch nicht...
the_janitor
Beiträge: 2179
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517199
Aw: RAV4 2019 09.02.2019 11:06 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Hier ein Auszug aus der Volksstimme über den neuen RAV4h.
Verfasser: Knut Böttcher Volksstimme-Autotester

Ein durchaus positiver Bericht ohne Seitenhiebe.
(...)Im Hybridantrieb setzt Toyota einen neu entwickelten Benziner mit nach wie vor 2,5 l Hubraum ein. Auch er arbeitet nach dem spritsparenden Atkinson-Zyklus, hat zusätzlich aber unter anderem kombinierte Saugrohr- und Direkteinspritzung (analog Audi) und wurde auf die zuerst von Mazda praktizierte hohe Verdichtung von 14,0:1 umgestellt. Mit all dem erreicht er einen für Benzinmotoren enorm hohen Wirkungsgrad von bis zu 41 Prozent, was zu nochmaliger
Verbauchssenkung führt. Auf einem Rundkurs ohne Autobahnanteil kam der RAV4 im Test auf nicht mehr als 6,1 Liter Super pro 100 Kilometer.
Dabei beschleunigt er temperamentvoll und kommt auf Tempo 180 in der Spitze. Der Motor klingt kernig, aber weder zu laut noch zu rauh. Wobei auch das CVT-Getriebe besser geworden ist als bisher und den lästigen Gummiband-Effekt weniger spüren lässt.
Die Systemleistung gibt Toyota mit 222 PS an. Der RAV4 mit reinem Benzin- und Frontantrieb kommt auf 218 PS und kostet 3000 Euro weniger als der Hybrid, der ab 32 990 Euro zu haben ist, kostet also 800 Euro weniger als bisher.(...)

Frage an die Moderatoren: Darf ich das in dieser Form veröffentlichen? Wenn nicht bitte löschen.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 9486
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517301
Aw: RAV4 2019 09.02.2019 21:43 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Kleinzitate (KLICK) unter Quellenangabe sind im Sinne des geltenden Urheberrechtsgesetzes ok, soweit ihr Sinn erkennbar ist - beispielsweise als Diskussionsbasis - und der Umfang des Zitats dem angemessen ist. Weitere Informationen unter KLICK.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51810
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517302
Aw: RAV4 2019 09.02.2019 21:44 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Der RAV4 zeigt den Konkurrenten klare Kanten

Der Urvater aller SUVs, der Toyota RAV4, ist in der neuesten Generation optisch kantiger und somit markanter sowie technisch moderner als jemals zuvor.
- www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/m...-kanten_aid-36649675


Zitat:
5. Generation Toyota RAV4: Runderneuert

25 Jahre nach der Einführung des ersten Toyota RAV4 ist ab sofort die fünfte Generation des japanischen Kompakt-SUVs auf dem deutschen Markt erhältlich. Der runderneuerte Kompakte aus Fernost mit und ohne Hybridantrieb steht zu Preisen ab 29.990 Euro beim Handel parat. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde der Einstiegspreis um 800 Euro reduziert. Toyota Deutschland erwartet, dass sich mehr als 80 Prozent aller RAV4-Käufer für einen Hybriden entscheiden werden
- newsroom.kues.de/2019/02/08/5-generation...a-rav4-runderneuert/


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51810
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...2223242526272829
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison