Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: Diebstahl Rav4 Hybrid
*
#425728
Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 18:20 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Hummel Hummel.
Mein Rav4 H kommt ja erst im März 2018.
Nun meine Frage.
Wie sieht es eigentlich mit Diebstahl des Hybriden aus.
Muss ich ihn irgendwie noch separat schützen?
Ist der Beitrag den die Versicherung aufruft, deshalb so hoch , weil der Rav4 H so oft entwendet wird?
Meiner steht wenn er denn da ist , auf öffentlicher Straße. .
Wie sind denn Eure Erfahrungen bzw. Schutzmaßnahmen?
Silikoni
Beiträge: 57
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425731
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 18:27 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Kennst Du den Thread RAV4 Diebstahlsicherung?

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14294
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425737
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 18:56 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Ja habe ich gesehen..... Danke ... Meine Frage war ob es notwendig
ist?
Silikoni
Beiträge: 57
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425739
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 19:02 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
OT
das hast jetzt davon...

sorry das hat jetzt sein müssen - du bist zuuu hilfsbereit
peterAL
Beiträge: 2948
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.10.2017 19:06 von peterAL.
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425748
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 19:43 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Hmmmmm.....
Silikoni
Beiträge: 57
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425751
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 19:48 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Wer soll dir beantworten können ob es notwendig ist?
Es kommt darauf an wo du wohnst.
Lies die Diebstahlsmeldungen und entscheide ob du auf Komfort verzichten willst und zusätzlich noch Schutzmaßnahmen ergreifst. Letztlich kostet es erstmal dein Geld, denn günstiger wird die Versicherung nicht wenn du zusätzliche Maßnahmen ergreifst.

Ich habe meinen RAV4H in der Garage stehen, der vom Nachbarn steht vor der Tür. Und in rund 80km Entfernung werden die Dinger vom verschlossenen Grundstück geholt.
Ich mache nichts zusätzlich und verzichte auch nicht auf den Komfort. Er ist versichert und gut.
Zumal wir es in der Familie hatten das ein misslungener Diebstahlversuch in Vandalismus gipfelte der natürlich selbst reguliert werden musste. Nein Danke...
TF104
Beiträge: 3253
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425774
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 21:53 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Mein FTH sieht allenfalls die großen Geländewagen, Landcruiser und Hilux als diebstahlkritisch an. RAV4 sieht er entspannt.

Möglich, dass unsere Sichtweise etwas auf die Hybriden verengt ist?
SchaunWirMal
Beiträge: 637
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425789
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 23:31 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Nun ja. ich erlebe zumindest die (zitierten) Diebstahlmeldungen hier im Forum etwas anders: Schwerpunktmäßig RAV4-Hybride...Dummerweise sagte meine ehemalige Versicherung (HUK), dass auch der P4 sehr diebstahlgefährdet sei und verordnete deshalb Selbstbehalte von 1000 VK/500 TK. Habe noch nie von einem geklauten P4 gelesen...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2895
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425792
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 01.10.2017 23:55 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
fast OT
wieviel bezahlt ihr in D für vollkasko? also auch diebstahl /eigenverschuldeter (total)↓schaden usw
zb : bei höchster schadensfreiheits einstufung / kleinstadt/dorf 200.000  einwohner / lenker 60+ nur familienmitglieder über 30j. fahrberechtigt? bei uns errechnet sich der betrag nach neupreis zb: 37.000 € // incl. wildschaden / vandalismus /
ich bezahle in A dafür jährlich € 950,- | mit selbstbehalt von € 300,- da ist aber eine unbegrenzte (anzahl) von freischäden incl. also egal wieviele unfälle verursacht werden - werde ich nicht höhergestuft - das ist in österreich bei vielen versicherungen (gegen € 26,-jährlich ) üblich - wenn man lange unfallfreie versicherungszeiten hat
peterAL
Beiträge: 2948
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.10.2017 00:07 von peterAL.
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#425795
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 02.10.2017 00:59 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Versicherungen kann man aus meiner Sicht sehr schlecht vergleichen.
Also von Versicherungsnehmer zu Versicherungsnehmer meine ich. Da hängen sehr viele individuelle Faktoren dran.
Fahreralter, schadensfreie Jahre, persönliche Umstände, ja sogar bestimmte Berufsgruppen bringen Rabatte.
Also kann man sich nur ein Angebot geben lassen und das mit anderen Angeboten vergleichen. Aber eben nur für sich.

Ich kann jetzt sagen ich zahle 409€/Jahr VK (300€ SB) TK (150€ SB), was aber anderen hier nix bringt.

Zudem geht es hier ja um Diebstahl.
Mein FTH hat seine Vorführer nachts und am Wochenende nie frei zugänglich geparkt. Das ist wohl eine Auflage von der Versicherung.
TF104
Beiträge: 3253
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#426378
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 05.10.2017 12:17 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Diebstahlsicherung an sich ist eine Glaubensfrage und natürlich gilt es zu beachten wo man wohnt. In Berlin wird alles geklaut was einigermaßen neu ist. In einem Dorf in Niederbayern kann das ganz anders aussehen.

Im schon benannten Diebstahl Threat wird ausführlich über Möglichkeiten und Preise und für und Wider gesprochen / gestritten speziell den Rav4 Zu sichern.
Tyantreides
Beiträge: 63
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#427865
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 13.10.2017 20:12 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Ist schon blöd: Man gibt viel Geld aus, bekommt dafür ein tolles Auto und gleichzeitig auch einen Stall voll osteuropäischer Feinde.

Mit meinem 15 Jahre alten Avensis hatte ich diese (neuen) Sorgen nicht. Das war in der Hinsicht entspanntes Fahren.
Fibonacci
Beiträge: 282
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#427873
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 13.10.2017 20:42 - vor 1 Jahr, 3 Monaten  
Ich habe jetzt mal keyless go abgeschaltet. Zum Ausprobieren.
RobinLott
Beiträge: 470
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#437661
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 02.12.2017 18:22 - vor 1 Jahr, 1 Monat  
Hallo Priusfreunde,
am 19.10.2017 wurde mein RAV4h am hellichten Tag parkend auf dem Parkstreifen eines Bürgersteigs in einer Wohnstrasse in Offenbach am Main gestohlen. Ich hatte den Diebstahl im Forum kurz gepostet und möchte mich nun, da ich jetzt den nötigen Abstand und meine Ausgeglichenheit wieder gefunden habe, für eure tröstenden Worte herzlich bedanken und euch nun auch Näheres berichten.
- Es waren Gott sei Dank keine persönliche Dinge im Auto
- Wegfahrsperre (Bearlock) war konkret geplant, aber noch nicht nachgerüstet.
- Versicherung = HUK-Coburg.
- Rechtsberatung kostenfrei über ADAC, um nichts falsch zu machen
- Leider kein Mietwagen über die HUK, aber 1 Woche kostenfrei über ADAC Plus-Mitgliedschaft (Opel Zafira). Danach nun leider selbst bezahlt (aktuell Fiat Panda, demnächst VW Polo) über verschiedene Mietwagenfirmen, je nach Angebot.
- Eigener neuer Wagen? Bereits einen Tag nach dem Diebstahl neuen RAV4h (identisch mit dem Geklauten, allerdings gleich auch mit Bearlock nachgerüstet) beim FTH bestellt mit vereinbartem Rücktrittsrecht von 6 Wochen. Denn, falls der Gestohlene gefunden wird, muss man in den ersten 4 Wochen diesen ja zurücknehmen. Lieferzeit? 3-4 Monate, vorauss. Ende Februar '18.
Die Sache mit der Versicherung ist Gott sei Dank gut gegangen: Nicht mal 6 Wochen seit Diebstahl habe ich den Neupreis erhalten!
Ich kann euch kaum mit Worten beschreiben, wie befreiend es ist, wenigstens das Geld für den Gestohlenen auf dem Konto zu sehen.
Jetzt warte ich wieder auf meinen neuen RAV4h, sitze erneut im Warteraum und halte mich mit den Keksen hier über Wasser. Ich weiss ja bereits genau, worauf ich warte.
Nur das "Keyless go" liegt mir jetzt schwer im Magen. Ich glaube, ich schalte es zukünftig ab, auch wenn sich die Bequemlichkeit damit mindert.
Lieben Gruss in die Runde und einen schönen 1. Advent!
RAV4fun
Beiträge: 488
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.12.2017 18:23 von RAV4fun.
Grüße vom Main
RAV4fun
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#437690
Aw: Diebstahl Rav4 Hybrid 02.12.2017 20:43 - vor 1 Jahr, 1 Monat  
Willkommen im Club!

Mein Zweiter hat nun Bear-Lock und ne zusätzliche Wegfahrsperre.
Das Keyless habe ich nicht deaktiviert.
Das Funksignal hat eine sehr hohe Reichweite und kann daher sehr leicht abgefangen werden, also auch nicht so gut.
Darth Vader
Beiträge: 99
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
* RAV4 Hybrid eFour Style Selection 08/2017 - heute
* RAV4 Hybrid eFour Executive 10/2016 - 06/2017 (gestohlen)
* Auris Hybrid Executive 05/2014 - heute
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison