Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...39404142434445...73
THEMA: Corolla 2019 (vormals "Auris 3")
***
#517203
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 11:24 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Die Angabe für den 1,8er fehlt vermutlich, weil die Euro-Normen nur bei Direkteinspritzern ein Grenzwert beeinhalten. Den unterbietet der Corolla 2,0 allerdings mehr als deutlich, 4,5 mg bzw. 6 x 1011/km wären erlaubt.
the_janitor
Beiträge: 2257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517205
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 11:31 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Hallo zusammen

Wir weilen zur Zeit auf Tasmanien und in Victoria und hier fahren die neuen Corollas schon zahlreich durch die Gegend. Natürlich wieder in Farben, von denen wir nur träumen werden können. Einen habe ich fotografiert, kann ich aber erst nach unserer Rückkehr im März einstellen.
Die Seitenansicht erinnert mit übrigens sehr an die des Auris 1, besonders bei den seitlichen Rücktürfenstern.
Ansonsten ein recht gefälliges Auto und von vorn eindeutig schöner als von hinten.

Viele Grüsse und no worries aus down under
Rufa1
rufa1
Beiträge: 488
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius4 PHEV blau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517215
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 12:19 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Ulkiger (englischer) Fahrbericht des Corolla Hybrid (1,8):
youtu.be/bGiBEOqetWo

Die beiden Tester sind nicht hybridkompetent, aber der Fahrbericht ist dennoch recht interessant Ihnen gefällt der Corolla anscheinend ausgesprochen gut, meiner Meinung nach fast zu gut.
Sie loben nicht nur das Design, den Antrieb und das Cockpit, sondern auch die Platzverhältnisse hinten und den Kofferraum. Den beiden fehlt offensichtlich der Vergleich zu anderen Kompakten, was beim Blick auf die Uploads des letzten Jahres deutlich wird.
the_janitor
Beiträge: 2257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517235
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 14:51 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
the_janitor schrieb:
Ulkiger (englischer) Fahrbericht des Corolla Hybrid (1,8):
youtu.be/bGiBEOqetWo

Netter, kurzweiliger Fahrbericht. Auch gute Aufnahmen trotz englischem Wetter. Autotest-Videos mit zwei Moderatoren sind wirklich besser zu ertragen als mit einem Moderator. Auch wenn die Beiden dann doch nicht richtig lustig sind.

Ganz interessant fand ich, dass es quasi keine Hybridkonkurrenz für den Corolla in der Golf-Klasse (hatchback) gibt. Alle anderen im Video genannten Modelle waren wohl eher Plug-in und deutlich teurer.
galaxy
Beiträge: 257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
seit 10/18: Prius II FL Sol EZ 11/06
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517281
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 20:04 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Ich weiß jetzt nicht ob es schon thematisiert wurde, aber der Corolla soll bis 115km/h rein elektrisch fahren können.
TF104
Beiträge: 3565
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517303
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 21:45 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
TF104 schrieb:
Ich weiß jetzt nicht ob es schon thematisiert wurde, aber der Corolla soll bis 115km/h rein elektrisch fahren können.

Jup, steht irgendwo schon.

Ich wurde heute mal wieder einerseits mit dem berüchtigten "Hybrid lohnt sich nur wenn du viel Stadt fährst, ab 80 km/h ist der Verbrauch gleich" konfrontiert, außerdem bei MT die Aussage "Finanziell lohnt Hybrid auf keinen Fall, weil der Verbrauchsunterschied sich erst nach 500.000km rentiert".

War es nicht so, dass Aussage Nr. 1 ein altes Märchen aus Prius 1-2 Zeiten ist, und je neuer das Toyota Modell, desto weniger Substanz hat es?
Und zu 2. würde ich sagen, dass der Hybrid sich nicht ausschließlich nur wegen der reinen Liter-Ersparnis lohnt, sondern auch weil die ganzen Reparatur- und Verschleißkosten fehlen?

Also Zahnriemen, Kupplung, Anlasser, Lima, DPF (beim Diesel) und weniger Bremsen-Verschleiß?
CGNSpotter
Beiträge: 141
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517317
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 22:49 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Seit über 11 Jahren liegt diese schöne Argumentationshilfe im Netz:

- www.berlinscience.de/steve/priusfreunde_10_vorurteile.pdf

Sie bezieht sich allerdings ausschließlich auf den Prius 2, weil es damals nichts anderes gab. Aufrufe im Forum, eine aktualisierte Version zu entwerfen, blieben bislang erfolglos.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 54550
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517319
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 09.02.2019 23:16 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
TF104 schrieb:
Ich weiß jetzt nicht ob es schon thematisiert wurde, aber der Corolla soll bis 115km/h rein elektrisch fahren können.
Macht der Prius 4 auch. Meist allerdings nur im Schiebebetrieb.
SchaunWirMal
Beiträge: 736
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517505
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 11.02.2019 00:25 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
youtu.be/519kDzrLbqE

Hier sieht man schön die Einstellungen im Cockpit. Sonst eher ein schlechtes Video find ich.
SL_HB
Beiträge: 33
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla TS 1.8 Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517595
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 11.02.2019 19:07 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Werbespot in UK:

youtu.be/okIHHOY95Sg

Gefällt mir.
the_janitor
Beiträge: 2257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517678
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 12.02.2019 11:20 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Vielleicht bei Toyota Manufacturing Poland in Walbrzych...
Oder sogar im weiten weiten Osten - Japan?
Herr
Beiträge: 64
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517722
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 12.02.2019 19:06 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
The U.S. Environmental Protection Agency (EPA) has released the fuel economy estimates for the 2020 Toyota Corolla Sedan Hybrid, which achieves a very impressive 53/52/52 city/highway/combined mpg (4.5lt/100km combined).

In fact, the new Corolla Hybrid manages almost the same fuel economy figures as the Toyota Prius, which shares the same powertrain and achieves 54/50/52 city/highway/combined, although it has to be noted that Eco versions get an even better 56mpg (4.2lt/100km) combined.


- www.carscoops.com/2019/02/2020-toyota-co...take-prius-backyard/
bgl-tom
Beiträge: 1501
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517745
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 12.02.2019 21:14 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Seit Ende 2018 soll das Hybrid"getriebe" (transaxle) für den 1,8l auch in Polen gebaut werden, wobei die Meldung dazu über zwei Jahre alt ist, wer weiß ob die Zeitpläne so eingehalten wurden. Der 2ZR-FXE selbst wird schon länger in Europa gebaut.

Ein 1,5l Motor wird seit 2017 in Polen gebaut, könnte der 1NZ-FXE vom Yaris Hybrid oder der "normale" Benziner 2NR-FKE (der mit 111PS) sein. Oder beide.

Produktion eines 2,0l Motors soll Ende 2019 starten, das muss allerdigns auch nicht der M20A-FXS vom Corolla Hybrid sein. Möglich wäre auch der M20A-FKS (Benziner) für den RAV4, der ja auch in Russland gebaut wird. Oder wieder beide, die Motoren sind ja sehr ähnlich.
the_janitor
Beiträge: 2257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517891
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 13.02.2019 15:04 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Ich komme auf die hier dankenswerterweise zur Verfügung gestellte Preisliste zurück. Nach genauerem Studium habe ich mit Entsetzen festgestellt, dass die Lounge Ausstattung beim TS gegenüber der Club Ausstattung einen Aufpreis in Höhe eines Gebrauchtwagenwertes, hier 4.500,--EUR ausweist. Davon ziehe ich mal 1540,--EUR für das darin enthaltene Technikpaket und das JBL-Soundsystem ab, bleiben 2.960,--EUR.

Was bekomme ich dafür im Lounge: 18-Zöll-Räder (bei Hybridfahrern eher unbeliebt), Adaptivfahrwerk (Leute, baut doch direkt ein funktionierendes Fahrwerk ab Werk ein), Sportsitze, Matrix-LED Scheinwerfer (als Zwangsupgrade für Bi-LED's), eine Ambientebeleuchtung in Blau (grandios!), eine el. Heckklappe (die ich vielleicht gar nicht will oder brauche)und Gepäckraumschienen (die ich bisher nie vermisst habe, ehrlich!).

Und all das MUSS ich nehmen, wenn ich Lederpolster und/oder das Panoramadach haben möchte, mit der Clubausstattung geht weder Leder noch Panoramadach.

Also: Ich will keine 18-Zöller, kein Adaptivfahrwerk, mir reichen die Bi-LED's, mir reicht auch die manuelle Heckklappe. Wieso Toyota könnt ihr mir nicht den Club in Leder mit Panoramadach hinstellen?

Die Antwort gebe ich mir mal direkt selber: Weil die Ausstattungs- und Aufpreispolitik von Toyota seit langer Zeit gewisse Ungereimtheiten, bzw. Unmöglichkeiten (Achtung Toyota: Nicht ist unmöööööööglich) aufweist.

Und was soll der Quatsch mit der Business Edition? An die kommt nur ran, wer einen Gewerbeschein hat, bzw. eine selbständige Tätigkeit ausübt, oder wie sehe ich das?

Duck und wech......
sportback
Beiträge: 502
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517896
Aw: Corolla 2019 (vormals "Auris 3") 13.02.2019 15:28 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
sportback schrieb:
Ich komme auf die hier dankenswerterweise zur Verfügung gestellte Preisliste zurück.Weil die Ausstattungs- und Aufpreispolitik von Toyota seit langer Zeit gewisse Ungereimtheiten, bzw. Unmöglichkeiten (Achtung Toyota: Nicht ist unmöööööööglich) aufweist.

Und was soll der Quatsch mit der Business Edition? An die kommt nur ran, wer einen Gewerbeschein hat, bzw. eine selbständige Tätigkeit ausübt, oder wie sehe ich das?


1. Jo, Business Edition ist nur für Geschäftskunden, aber nichts Ungewöhnliches. Da habe ich direkt zu bemängeln, dass man da nicht mal für Aufpreis Parksensoren bestellen kann. Damit für mich z.B. wieder wertlos und ich muss die Club nehmen.

2. Jap, die Ausstattungspolitik ist in D generell ziemlich eigenartig. Man sieht aber insbesondere bei den 3 Ausstattungen, die für den 1.8er möglich ist, dass Toyota mit diesen Preisen uns eigentlich sagen will: Junge, du WILLST die Comfort nicht. Bestell doch direkt die Club, kostet nicht mal 1K mehr.
Ich mein, wer bestellt denn die Comfort bei so einem Preisunterschied?

Dafür dann eben der Sprung zur Lounge, in der für mich nichts drin ist, weswegen ich sie nehmen würde. Die ganze notwendige Technik ist in Club + Technik Paket drin.
Lounge ist für mich eigentlich fast nur Design-Zeugs, und wie richtig bemerkt wurde, sind 18 Zoller sowieso nicht unbedingt nötig.
Ich würde sogar gerne Club mit 16ern bestellen, aber muss dann ja zwangsweise 17er nehmen.
CGNSpotter
Beiträge: 141
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...39404142434445...73
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987