Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Auris 3 Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Mit seiner offiziellen Vorstellung ist 2018 zu rechnen.
Zum Ende gehenSeite: 1...1314151617181920
THEMA: Auris 3
**
#478044
Aw: Auris 3 02.07.2018 19:12 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Ein echter 1. Gang? Wäre es nicht besser für die Ohren, einen echten, höchsten Gang zu haben?
bgl-tom
Beiträge: 1071
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Sion reserviert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478051
Aw: Auris 3 02.07.2018 20:10 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Vielleicht bekommt es ja schlagartig einen Sinn, wenn man es das erste Mal probegefahren hat.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 5401
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478650
Aw: Auris 3 06.07.2018 00:22 - vor 2 Wochen  
Zitat:
Still kündigte für 2019 die nächste Generation des Toyota Auris an. Sie werde es mit einem betont wirtschaftlichen und als Alternative einem sportlichen Hybridantrieb geben. Vom Innenraum her werde der nächste Auris Touring Sports mit dem heutigen Mittelklassemodell Avensis vergleichbar sein und damit nur knapp weniger Raum bieten als etwa ein VW Passat.
- www.taxi-heute.de/de/news/industrie-sons...-steigern-18679.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46008
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478680
Aw: Auris 3 06.07.2018 08:38 - vor 2 Wochen  
betont wirtschaftlich
werden die abnormalen Versicherungseinstufungen diesmal
besser werden?
Es gibt viele Normen und Richtlinien wie den diese
Schäden am Auto zu bewerten sind.

Der Schadendurchschnitt SD wird von den durch
Unfälle auftretenden Kosten bestimmt. Hier fließt
an erster Stelle die Konstruktion der Fahrzeuge mit
ein. Die Reparaturfreundlichkeit der Karosserie und
die Zahl der beschädigten Teile sind maßgebend.
Der Schaden, der in Kaskofällen durch Werkstätten
behoben wird, setzt sich aus den Ersatzteilkosten
und den Kosten für die anfallende Arbeitszeit zusammen.
Hier kann der Automobilhersteller durch
seine Preispolitik bei den Ersatzteilen Einfluss nehmen.


Bei Crashs im unteren Geschwindigkeitsbereich,
wie z. B. bei dem Crashreparaturtest nach RCAR/
AZT, werden bei diesen Fahrzeugen die vorderen
Längsträgerabschnitte jedoch stets mit beschädigt.
Die Hersteller halten für die Reparatur der Fahrzeuge
Längsträgerabschnitte bereit, die dennoch
zeit- und kostenintensiv verarbeitet werden müssen


Eine geschraubte Montage der Crashabsorptionselemente
an den Längsträgern erlaubt
eine schnelle und kostengünstige Reparatur.


Eine sehr ausführliche Infoquelle aus den zitierten
bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2011/301/pdf/F62.pdf

Ist alles kein Geheimnis und entweder man investiert etwas mehr
Geld oder halt nicht und der Kunde zahlt drauf.
grennline
Beiträge: 88
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A2 tdi 75PS Bj 2004
Armlehnen in Leder nachgerüstet
gestillt mit Basotec und Schaumstoff
langer 5ter Gang
bedarfsgerechte Kühlluftzufuhr
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...15&limitstart=45
Unterbodenverkleidung XXL
scangauge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478981
Aw: Auris 3 08.07.2018 11:02 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Hier kann man schon mal vorab die BA für die US-Version runterladen.
Zumindest die US-Version hat sogar einen Schalter um die Scheibenwischer zu entfrosten.
Das HUD kann einiges mehr anzeigen als das im P4,wobei zu befürchten ist das man hier die abgespeckte Version verbaut.
Der RSA,zumindest der in den USA kann zusätzlich zu Speed-Limit nun auch "Stopp","Vorfahrt achten" als auch "Einfahrt verboten" Schilder erkennen.
Nach durchforsten der BA hat Toyota es abermals geschafft keine Anzeige der aktuellen Reifenluftdrucks zu integrieren...
Langsam wird es peinlich Toyota !

out.reddit.com/t3_8rkc9b?url=https%3A%2F...&app_name=mweb2x
Civic2006
Beiträge: 5257
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 08:27 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479222
Aw: Auris 3 09.07.2018 21:49 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Auf toyota.com ist der Corolla auch schon konfigurierbar. Volle Hütte, CVT und in blau landet umgerechnet und mit 7,25% Sales Tax (Charlotte, NC) unter 23.000€
Vermutlich dürfen wir in Deutschland wie üblich 20% drauf schlagen - und dann steckt nicht der neue 2.0l Dynamic Force drin, sondern der 1.2l Turbo.

Civic2006 schrieb:

Das HUD kann einiges mehr anzeigen als das im P4,wobei zu befürchten ist das man hier die abgespeckte Version verbaut.

Ist das bei anderen Modellen bekannt?
the_janitor
Beiträge: 1877
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479229
Aw: Auris 3 09.07.2018 22:15 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Ich denke mal das die Assistenzsystem-Anzeigen,Außentemperatur,Audio-Quelle,Eco-Anzeige,Gesprächspäter am Telefon und Verkehrszeichenerkennung auch in Europas Modellen im HUD angezeigt werden,aber es ist leider zu befürchten das wir bei Navigationsanweisung und Strassennamen in die Röhre gucken,weil die Touch&go 2 Geräte aus irgendeinen merkwürdigen Grund nicht kompatibel mit dem HUD sind.
Zumindest nicht mit dem im P4.
Aber wer weiß,vielleicht gibt es mit dem neuen Auris auch die nächste Generation der Touch&go Serie.
Die Hoffnung stirbt zuletzt !
Civic2006
Beiträge: 5257
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 22:19 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479232
Aw: Auris 3 09.07.2018 22:37 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Civic2006 schrieb:

Nach durchforsten der BA hat Toyota es abermals geschafft keine Anzeige der aktuellen Reifenluftdrucks zu integrieren...
Langsam wird es peinlich Toyota !

out.reddit.com/t3_8rkc9b?url=https%3A%2F...&app_name=mweb2x


Ich find das nicht peinlich, weil überflüssig. Noch nie vermisst. Luft wird bei mir genau 2x im Jahr nachgefüllt. Jeweils nach dem Räderwechsel und dazu benötige ich keine Anzeige. Wichtiger wäre sie würden sich von der Sensorvariante im Reifen verabschieden. Weil komplett weg geht ja dank EU nicht.

Alles andere klingt gut. Zumindest in der USA gibt es viel Ausstattung. Ich hoffe die schafft es zu uns und hängt vorallem nicht ausschließlich am großen Hybrid.
Jeri
Beiträge: 870
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 22:38 von Jeri.
Gruß Jeri

ex.: Toyota Corolla BJ 1996
"Oldtimer": Prius NHW11 EZ 03/2001
Alltagsauto: Auris TS Hybrid Executive
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479235
Aw: Auris 3 09.07.2018 22:53 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Da Toyota das direkte Verfahren verwendet und das Fahrzeug genau weiß,welcher Luftdruck auf welchen Reifen herscht,wäre es doch kein Problem das,wie andere Hersteller es auch machen,auch anzuzeigen.
Wenn im Falle des Falles mal das Lämpchen aufleuchten sollte,weiß man dann immerhin ob ein Grund zur Besorgnis besteht oder nicht.
Vor allem muss man nicht raten welcher Reifen betroffen ist.
Der Auris 3 ist ein hochmodernes Fahrzeug,ich finde es halt schade das an solchen Kleinigkeiten dann gespart wird,zumal es sich doch nur eine kleine grafische Anzeige dessen ist was der BC ohnehin weiß.
Auch das man offenbar kein Schiebedach anbietet,ist mehr als traurig.
So kann man nicht mit dem großen Vorbild VW Golf konkurrieren.
Civic2006
Beiträge: 5257
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 23:02 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479649
Aw: Auris 3 11.07.2018 14:33 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Ich war gestern auf einem Autobahnrastplatz und wurde von zwei Osteuropäern (am Akzent erkannt) auf englisch gefragt, was denn dieses Lämpchen im Tacho des gerade gekauften Golfs bedeutet - Luftdruck. Leider konnte ich den Herren nur das sagen, denn das Lämpchen zeigt weder an, ob der Luftdruck zu hoch, zu niedrig oder einfach nicht einprogrammiert ist.
Ich habe ihnen dann den Rat gegeben, zur nächsten Tankstelle zu fahren, um dort den Luftdruck manuell zu prüfen.

In der Situation wäre eine genaue Anzeige schon ne tolle Sache gewesen... auch wenn ich die bei meinem Lexus (BJ2013, aber dennoch schon mit aktiven Sensoren) auch noch nie gebraucht habe.


Ich habe wenig Bedenken, dass der Auris nicht die gleiche Ausstattung wie der Corolla Hatchback bekommen wird. Der Hatchback (oder vorher Corolla iM bzw. Scion iM) spielt in den USA eine sehr untergeordnete Rolle, davon wurden bisher nur ein paar Tausend abgesetzt - im Verhältnis zu den Hunderttausenden Corolla Limousinen waren das bisher nur Peanuts. Entsprechend gering waren die Konfigurationsmöglichkeiten.
Daher ist es erstaunlich, dass der neue Corolla Hatchback so ein Technikfeuerwerk - inkl. HUD - erhalten hat. Der Auris, Toyotas drittstärkstes Modell in Europa, sollte schon mindestens die gleiche Ausstattung mit wesentlich mehr Konfigurationsmöglichkeiten bekommen.
the_janitor
Beiträge: 1877
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479668
Aw: Auris 3 11.07.2018 16:16 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Bei meinem A3 habe ich keine aktiven Sensoren und die Kontrolle sagt sehr wohl welches Rad. Es gibt jedoch auch die allgemeine Meldung, "Reifendruck prüfen"

Dazu müsste was im BC stehen, wenn er es weg geklickt hat, lässt sich dies übers Navi aufrufen, egal bei welchem MQB-Modell.

Für mich ist es logisch, dass die Anzeige nur aktiv wird, wenn es sich um Druckverlust handelt. Wenn man den Luftdruck erhöht, muss man ja die neuen Werte neu einspeichern. Warum sollte er dann vor zu hohem Luftdruck warnen?

Am besten sind die Systeme, wo man permanent den Luftdruck der Reifen sehen kann. Gibt es ja bei den höherpreisigen Modellen.
TeslaComingSoon
Beiträge: 1449
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.07.2018 16:18 von TeslaComingSoon.
Ich liebe Menschen für die es nur schwarz oder weiß gibt.
/ironie off

Tesla Model 3 reserviert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479669
Aw: Auris 3 11.07.2018 16:35 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Gibt es auch bei den nicht so hochpreisigen Modellen einiger Herateller schon.
Wenn man schon das direkt messende System verwendet,wo ist dann das Problem das auch im MFD anzuzeigen ?
Einen adaptiven Tempomaten der vor nicht allzulanger Zeit nur bei wenigen Fahrzeugen erhältlich und ein teures Extra war als Serienaustatting,was ohne jeden Zweifel toll ist,aber eine läppische zusätzliche Anzeige im MFD-Menü,dessen was der BC ohnehin weiß und ebenfalls die Sicherheit erhöht,soll nur höherpreisigen Fahrzeugen zugute kommen ?
Da war ja noch was mit der Logik...
Civic2006
Beiträge: 5257
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.07.2018 16:40 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480813
Aw: Auris 3 17.07.2018 22:41 - vor 2 Tagen, 23 Stunden  
In diesem Video sieht man ganz gut die angegebenen Verbrauchswerte mit dem aktuellen Prius 4 Antriebsstrang.
Ist mir zwar ein Rätsel wie Toyota diesen als "sportlich" verkaufen will,aber warten wir es ab.
Er scheint aber etwas schlechter abzuschneiden als der P4,oder täuscht das ?

Civic2006
Beiträge: 5257
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1314151617181920
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison