Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

[Erledigt] Winterkompletträder für Auris II TS
Du suchst Winter-/Sommerreifen oder passende Felgen, von Privat an Privat? Bitte mit Angabe der genauen Reifen-/Felgengröße.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: [Erledigt] Winterkompletträder für Auris II TS
#488707
[Erledigt] Winterkompletträder für Auris II TS 01.09.2018 23:16 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Suche Winterkompletträder für meinen Auris II, Touring Sports, Bj. 2014 Hybrid

- bevorzugt in 195/65/R15 auf Stahlfelgen


Danke im voraus...
realCop
Beiträge: 54
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.11.2018 15:49 von KSR1.Grund: Titel angepasst
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#488720
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 02.09.2018 01:23 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
..findest Du hier,für ein Schnäppchen
www.reifen.com/de/Cart/CartDisplay
Heiko28
Beiträge: 1013
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
4,50 l/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490452
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 11.09.2018 19:29 - vor 2 Monaten  
Danke an den Hinweisgeber - leider kein "Schnäppchen", da ohne Sensoren und als Kombination immer noch zu teuer...

Die Felgen sind im "4-er" Pack neu für 99,- zu haben.
Entsprechend gute Reifen zw. 50-60,-€ - wenn nur die vermaledeiten Sensoren nicht noch zu berappen wären...

Also: Suche geht weiter...
realCop
Beiträge: 54
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490453
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 11.09.2018 19:48 - vor 2 Monaten  
realCop schrieb:
Die Felgen sind im "4-er" Pack neu für 99,- zu haben.Da habe ich meine ärgsten Zweifel bzw. es sind dann höchstwahrscheinlich genau solche Dinger, auf die ich auch schon einmal hereingefallen bin. Die waren bereits nach dem 3. Winter so verrostet, wie es eine anständige Stahlfelge nach 10 Jahren noch nicht ist.

Ich bin deshalb seit einiger Zeit dazu übergegangen, WRs auch auf Alus zu kaufen. Da gibt es wintertaugliche Felgen, sogar mit Kettenzulassung, die kosten nur wenig mehr als gute Stahlfelgen. Dafür spart man sich die unsägliche Radkappe, die entweder billig und schrottig, oder gut und teuer ist.

Ich traue mich jedenfalls zu sagen: Eine gute Stahlfelge, die nicht schnell rostet, zusammen mit einer guten Radkappe, kommt auf alle Fälle teurer, als eine wintertaugliche Alufelge.

Ich habe übrigens die Winterreifensätze für meine beiden HSDs seinerzeit von meinem FTH bezogen, dies für einen Preis, der günstiger war als bei reifen.com! Natürlich nicht auf Original-Toyota-Alus, aber mit mitgelieferter ABE und sogar Kettenzulassung.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490463
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 11.09.2018 20:10 - vor 2 Monaten  
"Wintertauglich" sollten alle modernen Alufelgen sein, sind ja allesamt gründlich lackiert und versiegelt. Bei Billigware gibts sicher eher mal Korrosion, aber da ists dann auch nicht so wild.

Bei Stahlfelgen gibts tatsächlich "von...bis", da reicht der Lack schlimmstenfalls gerade mal aus, daß sie nicht schon bei Anlieferung gammeln und das minderwertige Blech darunter kanns kaum abwarten, sich mit Salz, Wasser und Luft zu vereinen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6275
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491510
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 15:43 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Suche immer noch...

Oder tendiert die Mehrheit hier zu Allwetterreifen...?
realCop
Beiträge: 54
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491516
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 16:08 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zuerst noch eine wichtige Vorabfrage:
Welche Größe haben denn die Sommerreifen?

Bevor du dich nämlich auf 15" festlegst, sollte man erst einmal klären, ob das überhaupt möglich ist. Den Auris TS gibt es nämlich mit unterschiedlichen Bremsscheibendurchmessern (277 und 296mm Durchmesser).

Bei 16" oder 17" Sommerreifen ab Werk könnten 296mm Scheiben verbaut sein und da passt keine 15" Felge mehr drüber.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.09.2018 16:10 von eppf.
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491528
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 17:35 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Hallo,

danke für den Hinweis.

Ich habe Sommerräder in 195/65R15 auf den serienmäßigen Toyota-Alufelgen des Hybrid...

Es ist natürlich für mich eine Kostenfrage, sich gezielt nach 15" umzusehen.

Für den Hersteller spielt hauptsächlich die Optik eine Rolle - da gerät der Verbrauchsaspekt in den Hintergrund (leider) - schließlich will man mit dem Hybrid ja hauptsächlich auch was für die Umwelt und den Verbrauch tun (die meisten), da will ich keine 17" od. 18"-beschleunigen müssen...
realCop
Beiträge: 54
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491531
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 18:16 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
realCop schrieb:
Ich habe Sommerräder in 195/65R15 auf den serienmäßigen Toyota-Alufelgen des HybridDann würde ich natürlich auch die WR in der selben Größe kaufen.

Da du aber SR auf Alus hast, würde ich die WR genauso auf Alus kaufen, sonst musst du wie gesagt noch Radkappen dazu besorgen, die auch alles andere als billig sind, wenn sie etwas taugen sollen und damit kostet dann eine gute Stahlfelge plus gute Radkappe genauso viel wie eine brauchbare Alufelge. Vergiss wie ebenfalls bereits gesagt einen 4er-Pack Stahlfelgen für 99 EUR. Denen sieht man es schon am Preis an, dass sie bald stark rosten werden . Und von einem 4er-Pack Radkappen für 25 EUR, bei denen mindestens eine davon nach spätestens 3 Reifenwechseln gebrochen ist, halte ich auch nichts.

Schau dich doch einfach mal bei reifen.com um, welche Felgenhersteller in Frage kommen. Dort findest du zu den Felgen üblicher Weise auch noch die ABE bzw. das Teilegutachten dazu. Dann siehst du gleich, ob z.B. auch eine Kettenzulassung gegeben ist, was bei dieser kleinen Größe sehr häufig der Fall sein wird.

Ich habe übrigens über meinen FTH Alus der Marke Com4Wheels bezogen. Die kann ich durchaus empfehlen. Ich würde jedenfalls nichts mit feinen Speichen kaufen. Vielleicht so etwas wie eine Ronal R42 für ca. 70 EUR.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491566
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 20:48 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
realCop schrieb:
Oder tendiert die Mehrheit hier zu Allwetterreifen...?
In der Tat spricht nichts gegen Allwetterreifen.
Der Ganzjahresreifen Goodyear Vector 4 Seasons Gn2 ist eine gute Alternative zu Sommer/Winterreifen, in manchen Reifentest übertrifft der Goodyear diese sogar.
Da wo die Kollegen mit Ihren Winterreifen hängen bleiben komme ich mit dem Prius II und Goodyear Allwetterreifen auch nicht viel weiter.
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...atid=5&id=151070

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 847
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491568
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 21:04 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Für mich gibt es genau 2 Gründe, die für Allwetterreifen sprechen:
a) Eine so geringe Kilometerleistung, dass einem 2 Reifensätze bereits zu alt werden, bevor das Profil aufgebraucht ist. Unter "spätestens aufgebraucht" verstehe ich bei WR 4mm und bei SR 3mm.
b) Wenn man absolut nicht weiß, wo man den 2. Reifensatz lagern soll.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491576
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 17.09.2018 22:48 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
...und es braucht keinen zweiten Satz Reifendrucksensoren.
Ich hatte mich aufgrund der stetig steigenden Einlagerungskosten jetzt für Ganzjahresreifen (die genannten Goodyear) entschieden und es bislang absolut nicht bereut.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6275
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.09.2018 09:52 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491600
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 18.09.2018 08:32 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Diesen Mist von RDKS habe ich zum Glück noch nicht und realCop mit seinem Bj. 2014 höchstwahrscheinlich auch nicht, außer das Auto wurde erst am Ende des Jahres zugelassen.

Das ist übrigens ein Punkt auf der Pro/Kontra-Liste, falls ich am neuen Corolla TS Gefallen finden würde und gar nicht einmal ein so kleiner auf der Kontra-Seite.

Gegen vollkommen unnötige Geldschneiderei, die passive Lösung über die ABS-Sensoren wären bei einem Auto dieser Leistungs- und Geschwindigkeitsklasse mehr als ausreichend, bin ich halt ein bisschen allergisch.

Wenn jetzt jemand maßgeblich wegen RDKS auf GJR wechselt, dann sage ich sicherheitstechnisch Treffer versenkt! Wegen fehlenden Luftdrucks bin ich noch nie in Probleme gelaufen, gute WR haben mir dagegen schon öfters aus der Patsche geholfen.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491665
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 18.09.2018 14:55 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Hallo,

muss dich "leider" korrigieren:

Du hast dahingehend recht, dass die RDKS verpfichtend für alle Neufahrzeuge ab EZ Nov. 2014 eingeführt wurde.

ABER: Wenn deine EU-Konformitätsbescheinung/Typgenehmigung ein früheres Datum bescheinigt und dieser ab Nov. 2012 zugelassen wurde und/oder das Fahrzeug "ab Werk" über RDKS verfügt, müssen diese ebenfalls verbaut und funktionstüchtig sein (leider!)....

Hier der Text:
Seit 01. November 2012 müssen alle neu typengenehmigten
Fahrzeuge der Klasse M1/M1G mit einem Luftdruck-
Kontrollsystem (RDKS/TPMS) nach ECE-R 64 ausgestattet
sein. Die genannte Fahrzeugklasse umfasst Fahrzeuge zur
Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer
dem Fahrersitz, d.h. Pkw, Geländefahrzeuge und Wohnmobile1).
n Ab 01. November 2014 müssen alle neu zugelassenen
Fahrzeuge2) der Klasse M1/M1G (s.o.) mit einem Luftdruck-
Kontrollsystem (RDKS/TPMS) nach ECE-R 64 ausgestattet
sein.
realCop
Beiträge: 54
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491672
Aw: Suche Winterkompletträder für Auris II TS Hybrid 18.09.2018 16:15 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ich habe einen TS Bj. 10/2013 OHNE RDKS und ich glaube kaum, dass beim Bj. 2014 hier eine Änderung erfolgte, außer zu dem von dir richtig genannten Datum 11/2014, wo es zwingend drin sein musste.

Wenn ab Werk RDKS schon FREIWILLIG vorher drin war, dann mag es anders aussehen, im Prospekt von Juni 2014 steht aber beim Auris bezüglich RDKS noch kein Wort drin. D.h. zumindest das erste Halbjahr 2014 war beim Auris noch RDKS-frei.

eppf
eppf
Beiträge: 5902
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison