Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung?
(2 Leser) moff, (1) Besucher
Ein düsteres Kapitel der Automobilgeschichte: Der Dieselskandal, der keineswegs nur Volkswagen betrifft sowie dessen Vorgeschichte - die Fokussierung vieler Automobilhersteller auf Diesel als PKW-Antrieb und dessen gezielte Förderung durch den Gesetzgeber.
Zum Ende gehenSeite: 1...1011121314151617
THEMA: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung?
#509594
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 28.12.2018 14:29 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
autogasprius_berlin
Beiträge: 5756
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#509596
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 28.12.2018 14:33 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich fasse nochmal zusammen.

1. Kfz-Hersteller völlig außen vor. Sämtliche Gewährleistung seiten des Kfz-Herstellers wird abgelehnt.
2. Kosten Typzulassung beim Nachrüst-Hersteller.
3. ebenso 5 Jahre bzw. 100k Kilometer Garantie für Funktion der Hardware.
(by the way: Welcher deutsche Hersteller gibt 5 Jahre auf ein Neufahrzeug?)
4. Kosten Nachrüstung zu 100 Prozent beim Auto-Besitzer.
5. Preis für Hardware und Einbau offen.

Gruß hybbi56

PS: Wir reden hier über Hardware, die z.B. BMW seit nahezu 10 Jahren in US-Fahrzeugen serienmässig verbaut oder irre ich mich?
hybbi56
Beiträge: 271
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.12.2018 14:35 von hybbi56.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#509606
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 28.12.2018 15:21 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Wie Harzbube schon schrieb. Sie haben Angst, dass sie auf den neuen, saubermanipulierten Drecksdieseln sitzenbleiben.

Außerdem sind die EURO5-Diesel aus der Gewährleistung raus und es gibt genügend freie Werkstätten.
RAV4me
Beiträge: 428
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#509656
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 28.12.2018 20:40 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
hybbi56 schrieb:
Ich fasse nochmal zusammen.

...
3. ebenso 5 Jahre bzw. 100k Kilometer Garantie für Funktion der Hardware.
(by the way: Welcher deutsche Hersteller gibt 5 Jahre auf ein Neufahrzeug?)
...

Nein! 5 Jahre Komplettgarantie auf alles vor, hinter und um den neuen Kat auf Kosten des Kat-Herstellers, das ganze bei

- Fahrzeugen mit unbekannter Vorgeschichte und mehr als 100.000 km,
bzw.
- neueren Fahrzeugen mit gleichzeitig vollständigem Verlust aller Hersteller- und Händlergarantien.

"Läuft" doch!
autogasprius_berlin
Beiträge: 5756
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#509699
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 29.12.2018 09:38 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Was Volkswagen da treibt, spottet jeder Beschreibung: Kunden verunsichern, abwimmeln, aussitzen und auch sonst alles tun, was Zeit schindet und letztlich einem einzigen Ziel dient, nämlich Neuwagen zu verkaufen.

Also genau das, wozu man als Aktiengesellschaft gegenüber den Anteilseignern verpflichtet ist. Pikant, dass dazu in besonderem Maße die Bundesrepublik Deutschland und das Land Niedersachsen gehören.

Beim Diesel-Skandal arbeitet jeder gegen jeden: Hersteller gegen Kunden, Regierung gegen Kunden, Regierung gegen Hersteller, Hersteller gegen Regierung, Hersteller gegen Nachrüster, Regierung gegen EU, EU gegen Hersteller, EU gegen Regierung.

Ein einziges Debakel, dessen Zeche letztlich - da muss man sich nichts vormachen - die Anwohner, die Umwelt, die Steuerzahler und vor allem die Diesel-Fahrer bezahlen werden.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.12.2018 20:14 von Egon.Grund: Text ergänzt.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#510184
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 01.01.2019 15:56 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Deutsche Hersteller raten ihren Kunden von einer Hardware-Nachrüstung durch Drittanbieter ab, verschweigen jedoch, dass eigene Hardware für den Amerikanischen Markt bereits fertig entwickelt ist und eingesetzt wird.


youtu.be/TUXN9Wsg8-Qo

Autobauer bevorzugen natürlich den Austausch älterer Diesel gegen neue Autos. Die Wut der Dieselfahrer sollte sich gegen die Deutsche Politik und die europäischen Hersteller richten, anstatt gegen die DUH.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2941
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.01.2019 16:00 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#510198
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 01.01.2019 16:58 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Wie die Frage in der Überschrift lautet: Lohnt es sich?

Nur für die Umwelt.
Für den Hersteller lohnen sich nur Neuverkäufe.
Für den Besitzer lohnt es sich sicher, da die Kosten wohl unterhalb des reinen Wertverlustes bei einem Fahrverbot liegen.
Allerdings ist natürlich die berechtigte Frage nach dem Fahrzeugwert.
Geht er noch neu für vielleicht 60000€ vom Händler in den Verkehr, so sollte der reine Wert nach 100000km (nach Angaben muss er viel fahren)nur noch ein Bruchteil dessen sein. Fraglich ist, ob ein umgerüstetes Modell tatsächlich später mehr einbringt oder ob es die üblichen Preise sind.

Am Ende ist es ein handfester Skandal das man die techischen Möglichkeiten die man hat einfach nicht nutzt.
Nicht Toyota oder die DUH haben den Diesel in Mißkredit gebracht. Das schaffen die Hersteller schon selbst...
TF104
Beiträge: 3361
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513070
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 16.01.2019 22:03 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Ständig war das Auto in der Werkstatt. Meist fingen die Probleme – vor allem mit Katalysator und Einspritzdüse – beim Anlassen an: Mehrere Kontroll-Lämpchen gingen an und nicht mehr aus. »Es leuchtete wie ein Christbaum. In meiner Verzweiflung habe ich die Instrumententafel mit Visitenkarten abgedeckt, um das Elend nicht mehr zu sehen.« Sie hatte Decken und Wasser an Bord, falls das Auto stehen bleibt.

Etliche Tausend Euro mussten sie und Tafazzoli in Reparaturen stecken. »Fast jeden Morgen gab es Probleme, ständig gingen Werkstatt-Rechnungen ein«, berichtet der Vorsitzende der Taxivereinigung. VW übernahm keine Haftung. Zwar stammt die Software vom Konzern, der Zusammenhang zwischen neuem Programm und zeitgleich auftretenden Problemen ist aber nur schwer nachzuweisen.

- www.wetterauer-zeitung.de/regional/wette...iesel;art472,539306#

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513071
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 16.01.2019 22:39 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
rst1
Beiträge: 1748
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#518384
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 16.02.2019 10:35 - vor 2 Monaten  
Zitat:
Ratgeber: Diesel umrüsten
Aus NOx-Schleuder wird Saubermann

Schmeiß weg, kauf neu: So möchten unsere Autohersteller die Dieselkrise
am liebsten lösen. AUTO BILD begleitet einen Skoda-Fahrer, der es anders macht – und umrüstet

[...] Auf dem Prüfstand sauber, stoßen Euro-5-Diesel laut Umweltbundesamt im Schnitt 907 Milligramm Stickoxide (NOx), wenn sie auf der Straße fahren, aus. Der Skoda Octavia TDI mit schlanken 1,6 Liter Hubraum und 110 PS gehört mit knapp 500 Milligramm NOx noch zu den besseren Vertretern. Sein RDE-Wert reduzierte sich nach der Umrüstung dramatisch: auf 82 Milligramm NOX! Und das, obwohl die Testbedingungen mit nur vier Grad Außentemperatur ungünstig waren. "Diesen Wert schafft kaum ein Euro-6d-TEMP-Fahrzeug mit serienmäßigem SCR-System", sagt Martin Pley.

- www.autobild.de/artikel/ratgeber-diesel-umruesten-14560373.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523916
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 18.03.2019 13:27 - vor 1 Monat  
Zitat:
Alltagstest des ADAC
Autos mit Hardwareumrüstung schlucken deutlich mehr Diesel

Nachträglich eingebaute Katalysatoren sollen Dieselbesitzer vor Fahrverboten schützen. Dem ADAC zufolge senken sie den Stickoxidausstoß tatsächlich. Doch umgerüstete Wagen mutieren teils zu Spritschluckern.

[...] Bei sommerlichen Temperaturen halten die umgerüsteten Fiat, Opel und VW die Grenzwerte mit dem nachgerüsteten Katalysator ein. Bei herbstlichen Temperaturen jedoch reißt die Reinigungsanlage der drei Autos die 270 Milligramm-Marke mitunter um das doppelte. Im Winter liegt die zusätzliche Reinigungsleistung der Systeme zwar immer noch zwischen 38 und 53 Prozent. Doch damit verfehlen die Wagen den Winter-Grenzwert von 540 Milligramm immer noch deutlich.

- www.spiegel.de/auto/aktuell/adac-autos-m...iesel-a-1253392.html

Was für Horror-Zahlen. Der geltende Grenzwert ist 80 mg/km, neue Diesel dürfen ihn dauerhaft um das Doppelte überschreiten. Nachgerüstete Euro 5-Diesel sind noch immer fahrende Stickoxid-Fabriken. Was emittieren dann wohl nicht nachgerüstete Diesel und solche früherer Emissionsklassen?

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524012
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 19.03.2019 08:16 - vor 1 Monat  
Zitat:
Nicht dauerhaft zuverlässig
ADAC: Diesel-Nachrüstung läuft nur bedingt

Im Dauertest des ADAC stoßen Dieselfahrzeuge mit entsprechend nachgerüsteter Hardware zwar weniger Stickoxide aus, es fehlt aber an lang anhaltender Zuverlässigkeit. Hinzu kommt ein erhöhter Diesel-Verbrauch vor allem im Winter.

- www.n-tv.de/auto/ADAC-Diesel-Nachruestun...article20914817.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#524089
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 19.03.2019 16:55 - vor 1 Monat  
Natürlich verbrauchen die Autos mehr, wenn man sie nicht mehr extrem mager laufen läßt. Das ist ja mit Ursache für die NOx-Entstehung: Der Stickstoff N aus der Luft gibt mit (zu) viel Sauerstoff O aus das Luft bei heißer Verbrennung eben NO und NO2. Das wußte man bereits in den 90ern und man hat so bewußt den niedrigen Verbrauch eines Diesels, z.B. bei höheren Autobahn-Geschwindigkeiten, mit hohem Schadstoffausstoß erkauft.
Umgekehrt gilt somit: will man eine saubere Verbrennung und baut einen SCR-Kat (klick zu Wikipedia) ein, muß man erst mal im Brennraum für gute Verhältnisse sorgen. Also weniger Sauerstoff-Überschuß, wofür man eben mehr Treibstoff braucht. Würde man nicht schon hier ansetzen, müsste zwangsläufig der Verbrauch von Adblue exorbitant ansteigen, um die wahnsinnig große Menge Stickoxid wieder zu neutralisieren.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15004
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528592
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 13.04.2019 10:37 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Zitat:
Noch immer keine Nachrüstung
1,2 Millionen Diesel brummen ohne Update

Seit Jahren schwelt der Abgasskandal, doch mehr als eine Million Dieselfahrzeuge haben noch kein Software-Update bekommen. Die Grünen attackieren Verkehrsminister Scheuer dafür. Er habe sich vorführen lassen.

- www.n-tv.de/politik/1-2-Millionen-Diesel...article20966338.html
- www.spiegel.de/auto/aktuell/verkehrsmini...pdate-a-1262718.html

Dieses Spielen auf Zeit und dass die Politik es zulässt ist der Skandal im Skandal.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51830
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528644
Aw: Lohnt sich eine Diesel-Umrüstung? 13.04.2019 16:59 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
KSR1 schrieb:
Also weniger Sauerstoff-Überschuß, wofür man eben mehr Treibstoff braucht.

nicht ganz - dazu gibt es ja die AbgasRückführung (AGR).
hirni
Beiträge: 1099
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1011121314151617
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison