Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Crossover Toyota C-HR ("Coupé High-Rider"), ab Spätjahr 2016 bei den Händlern. Nach dem Prius 4 das zweite Modell mit dem HSD der vierten Generation.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018
#514400
C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018 23.01.2019 15:27 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Hallo,
habe dazu leider nichts gefunden. Mein Vater hat sich besagtes Fahrzeug zugelegt. Für alle die es interessiert: Ab September 2018 kostet einen das Fahrzeug als Neuwagen in der KFZ Steuer statt 36€ nämlich 70€. Bei Toyota nachgefragt sagte man uns man dürfe den Wagen mit 86g CO2 bewerben (so steht ja auch auf der Toyota Homepage) aber abgerechnet wird er ab September mit 112g. Finde ich meiner Meinung nach Beschiss hoch 10, machen kann man da allerdings nichts. Ist vielleicht Interessant für Leute die davon nichts wussten und sich das Fahrzeug als Neuwagen zulegen möchten.
Toti311
Beiträge: 52
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.01.2019 15:33 von Toti311.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#514407
Aw: C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018 23.01.2019 15:56 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Beschiss der Regierung ja, beschiss von Toyota nein.

Wurde aber überall kommuniziert, dass Neuwagen ab 1.9.18 in der Kfz Steuer steigen.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 1988
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#514424
Aw: C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018 23.01.2019 17:26 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Na ja, nicht alle steigen. Ein Ford Mustang 5.0 V8 wird z. B. billiger, da er nach WLTP weniger verbraucht. Nach NEFZ waren kleinvolumige Motoren bevorteilt, jetzt gewinnen die "Hubraumriesen". So stößt das fragliche Pony statt 277 Gramm nur noch 259 Gramm CO2 aus. Es soll Zulassungsstellen gegeben haben, die eine Zulassung verweigert haben. Immer nach dem Motto: Kann doch gar nicht sein, dass die Kiste nach WLTP auf einmal weniger verbraucht.

Bei einem Opel Crossland 1.2 Turbo-DI stieg die Steuer auch deutlichst. Leider ist auch der C-HR nicht ungeschoren davongekommen.
sportback
Beiträge: 487
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.01.2019 17:32 von sportback.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#514426
Aw: C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018 23.01.2019 17:50 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Also am besten einen leicht gebrauchten C-HR kaufen, der kurz vor dem 1.9.2018 zugelassen wurde...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 2114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#514447
Aw: C-HR und die KFZ Steuer ab September 2018 23.01.2019 21:20 - vor 5 Monaten, 3 Wochen  
Hallo Toti311,
umfangreiche Diskussionen zur Thematik findest du hier:
- WLTP, der NEFZ-Nachfolger
- Höhere Kfz-Steuer durch WLTP

Und dann noch einige modellspezifische über die Rubriken gestreut:
- Hat der Prius 4 nach WLTP 82 g/km oder 108 g/km?
- Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP
- WLTP Yaris Hybrid 6,0 Liter Verbrauch

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3433
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
2018 Passat Alibi-Plugin
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987