Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Crossover Toyota C-HR ("Coupé High-Rider"), ab Spätjahr 2016 bei den Händlern. Nach dem Prius 4 das zweite Modell mit dem HSD der vierten Generation.
Zum Ende gehenSeite: 123456789
THEMA: Der C-HR Probefahrten-Thread
#375651
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 01.01.2017 14:04 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Ja, genau so ist es. Beim nach links ausscheren beginnt die Anzeige im linken Spiegel zu blinken, wenn ein Auto in der linken Spur fährt und man betätigt den Blinker. Wenn ich links bin und will nach rechts wieder einscheren ist im rechten Spiegel keine Anzeige und es blinkt nichts. ich habe es mehrfach versucht weil ich es nicht glauben konnte.
Ich habe auch mehr als eine Stunde versucht auf alle Ebenen in den Fahrzeug-Einstellungen den Punkt zu finden, wo man das vielleicht ändern kann. War nichts zu finden. Und in dem ausführlichen Manual das man sich bei Toyota herunterladen kann, habe ich auch nichts gefunden. Dem Händler war das Phänomen nicht erklärlich.
chr
Beiträge: 3
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375652
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 01.01.2017 14:34 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
chr schrieb:
Ja, genau so ist es. Beim nach links ausscheren beginnt die Anzeige im linken Spiegel zu blinken, wenn ein Auto in der linken Spur fährt und man betätigt den Blinker.Logisch! Du wirst gewarnt, dass ein anderes Auto im "toten Winkel "ist. Wenn ich links bin und will nach rechts wieder einscheren ist im rechten Spiegel keine Anzeige und es blinkt nichts.Der "Tote Winkel Warner" hat auf der rechten Spur, wenn sie leer ist, auch nichts zu warnen. Auch logisch!

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 13968
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375655
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 01.01.2017 15:20 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Moin,

tatsächlich habe ich Probleme das eigentlich Problem zu verstehen..

Wenn ich anfange zu überholen gucke ich in den linken Spiegel, wenn da nichts blinkt ist auch niemand so dicht, das ich den Überholvorgang nicht sicher starten kann, wenn es blinkt sollte ich damit warten bis es aufhört. Wenn ich am überholen bin blinkt im rechten Aussenspiegel der Totwinkelwarner _solange_ ich am überholen bin, also ein anderes Fahrzeug neben mir habe. Wenn das blinken aufhört weiss ich, ich bin weit genug dran vorbei, um halbwegs sicher wieder rechts einscheren zu können.

Oder mach ich da was falsch?
rst1
Beiträge: 1836
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375808
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 02.01.2017 14:13 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Ich konnte den C-HR vergangene Woche kurz (etwa eine Stunde) ausprobieren und war vom Raumangebot vorne, dem Fahrersitz, Fahrwerk und der Lenkung sehr angetan. Das HSD hat meine Erwartung nicht ganz erfüllt.

Ausführlicher hier:

Link zu Motor-Talk
the_janitor
Beiträge: 2815
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.01.2017 14:14 von the_janitor.
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375845
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 02.01.2017 17:03 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Ich will versuchen, es nochmals zu erklären. Vor dem Überholen, also nach links auf linke Spur wechseln geht alles klar. Wenn von hinten ein Auto kommt, wird die Anzeige gelb, wenn dann geblinkt wird, wildes Blinken. Bei meinem C-HR war es dann so, dass solange ich überholte die Anzeige im rechten Spiegel nichts anzeigte, also dunkel blieb. Beim Wiedereinscheren vor dem überholten Auto blieb die Anzeige trotz Blinker setzen etc auch dunkel. Es wurde nicht gewarnt, obwohl ich zum Testen ziemlich kurz vor dem überholten Auto wieder nach rechts eingeschert bin. Jetzt deutlicher was los war? Vielleicht war ja etwas kaputt, ich weiß es nicht.
Der Spurhalte-Assistent funktionierte einwandfrei. Dass der was anderes ist als der Spur-Wechselassistent ist mir schon klar.
chr
Beiträge: 3
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375854
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 02.01.2017 17:43 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Ich glaube, dass der BSM nur funktioniert, wenn sich jemand in den Bereich des Radars schiebt (also von hinten kommend schneller ist auf einer Nachbarspur) und nicht, wenn ich an einem Auto vorbeifahre. Das habe ich bei einigen Autos so schon gesehen.
aufStand
Beiträge: 41
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.01.2017 19:24 von Egon.Grund: Zitat entfernt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375875
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 02.01.2017 19:40 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Gibt es zusätzlich eine Warnung im MFD oder nur in den Außenspiegeln ?
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#375932
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 03.01.2017 07:21 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
aufStand schrieb:
Ich glaube, dass der BSM nur funktioniert, wenn sich jemand in den Bereich des Radars schiebt (also von hinten kommend schneller ist auf einer Nachbarspur) und nicht, wenn ich an einem Auto vorbeifahre. Das habe ich bei einigen Autos so schon gesehen.

Falsch. Der BSM von Toyota (ich bezweifle sehr, dass er im RAV4 anders funktioniert als im P4) ist - wie ich finde - besser eingestellt als z.B. die von Mercedes. Ich kann das oft in Darmstadt beobachten.

Bei Fahrzeugen von Mercedes leuchten die Hinweise in den Außenspiegeln eigentlich ständig. Ob die an parkenden Fahrzeugen vorbei fahren oder wirklich jemand im toten Winkel hinter/neben ihnen fährt, spielt keine Rolle.

Beim P4-BSM (und damit zu 99% auch beim RAV4) leuchten die Spiegelhinweise nur, wenn sich jemand fahrenderweise im toten Winkel befindet, bzw. wenn das eigene Auto sich bewegt. Parkende Fahrzeuge werden nicht angezeigt.

Aber, und das führt zurück zu deiner Annahme, natürlich erkennt das System, ob ich Fahrzeuge überhole, welche langsamer als ich sind, und auch dann leuchten die Lämpchen im jeweiligen Außenspiegel! Sollte das nicht so sein, ist der Spiegel defekt.
Jorin
Beiträge: 1620
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376161
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 09:18 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Hallo zusammen,

nachdem ich bereits im Prius-Probefahr-Thread geschrieben hatte, verewige ich mich auch hier.

Prius war mein Wunschauto, aber leider haben mir die Sitze einen Strich durch die Rechnung gemacht - meine Frau und ich haben nach zwei Stunden starke Rückenschmerzen bekommen und mussten abbrechen.

Nachdem mein FTH nicht bereit war den C-HR für eine Probefahrt herauszugeben (obwohl ich für die Fahrt im Prius bezahlen musste), haben wir uns bei einem anderem FTH umgesehen und dort den C-HR getestet.

Was soll ich sagen: die Sitze sind, vermutlich durch den sportlicheren Schnitt, wesentlich besser für uns. Zudem passt das Fahrzeug besser in unsere Garage, da er halt doch einiges kürzer ist.

Das Fahrgefühl fand ich angenehmer als im Prius, da etwas "sportlicher" und kompakter. Haben auf unserer Testrunde (Tuttlingen - Singen und zurück) laut Bordcomputer 5,1 Liter verbraucht. Das finde ich für mich einen sehr guten Wert. Mein Mini Roadster brauchte auf der gleichen Strecke 7,2 Liter.

Verarbeitung vorne kommt mir besser vor wie im Prius. Rücksitzbereich decken wir besser den Mantel des Schweigens drüber - da ging wohl das Budget aus

Das Display finde ich sehr gut von der Positionierung (habe aber generell nichts gegen die aufgesetzten Displays, da die dann im optimalen Sicht- und Bedienbereich sind). Multimedia und Navi etwas zäh bei der Eingabe, sogar im vergleich zu meinem Mini, der ja vom Entwurf schon 10 Jahre alt ist.

Da ich bislang nur schnelle Autos gefahren bin (es darf niemals langsamer als 8 Sekunden von 0-100 sein; optimal sind unter 6 ), ist es eine ziemliche Umstellung von der Performance. Da ich aber im Jahr 25.000km nur für den Arbeitsweg pendle und man im Berufsverkehr eh fast nicht mehr schnell fahren kann, werde ich es überleben. Wenn es mich packt, habe ich ja immer noch einen leicht optimierten Mini

Lange Rede, kurzer Sinn: ich habe einen Aussteller gekauft. Ist ein Style in metallstream silber mit schwarzem Dach und laut Konfigurator neongrünen (meiner Ansicht nach eher neongelbe) Akzenten. Comfort-und LED-Paket, Leder, Navi, JBL und WR auf Style-Felge habe ich dazu genommen. Im Sommer kommt dann noch die AHK dran für unsere Velos.

Versicherung habe ich jetzt die Toyota-eigene genommen. Direktversicherung wollte ich nicht und HDI, Allianz, ... waren im Schnitt 30%-50% teurer bei fast gleicher Leistung.

Auslieferung 18.01.2017.

Ich werde berichten und mein Spritmonitorprofil auch mit diesem Fahrzeug pflegen

Gruss

Matthias
aufStand
Beiträge: 41
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.01.2017 10:24 von aufStand.Grund: typo
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376173
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 10:14 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Gratulation!
Wir freuen uns schon auf Deine Berichte!

Nachdem mein FTH nicht bereit war den C-HR für eine Probefahrt herauszugeben (obwohl ich für die Fahrt im Prius bezahlen musste)
Schlechten Service gibt es auch im Internet. Nur billiger.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 74109
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376176
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 10:18 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Gratulation!
Wir freuen uns schon auf Deine Berichte!

Schlechten Service gibt es auch im Internet. Nur billiger.


Danke!

Ja, das stimmt. Da ich aber dringend ein neues Auto brauchte - innerhalb 2 - 3 Wochen - war eine Bestellung über apl und Co leider nicht möglich.

Immerhin war der FTH beim Kauf sehr freundlich und zuvorkommend. Vielleicht wird es ja doch noch mein FTH
aufStand
Beiträge: 41
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376222
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 14:29 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Du hast jetzt aber hoffentlich beim "guten" Freundlichen gekauft, oder?
Ansonsten erstmal Glückwunsch, wir sind gespannt auf deine weiteren Erfahrungen!

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 14797
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376231
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 15:12 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Du hast jetzt aber hoffentlich beim "guten" Freundlichen gekauft, oder?
Ansonsten erstmal Glückwunsch, wir sind gespannt auf deine weiteren Erfahrungen!



Danke für die Wünsche!

Leider nein. Das hat drei Gründe:
- beim "guten" gab es keinen Lagerwagen in meiner Wunschausstattung und dann hätte ich bis Ende März warten müssen. Das wäre leider nicht mit meinen Auto-Plänen aufgegangen, da mein bestehendes KFZ so schnell wie möglich weg musste
- der "gute" ist 50km von mir weg, der "unfreundliche" nur 5km
- der Preis war beim "unfreundlichen" im Gesamtpaket besser

Gruss
Matthias
aufStand
Beiträge: 41
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376241
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 15:52 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Tja,

dann ist auch der "gute" zumindestens in puncto Verkauf nicht "gut"

der Unfreundliche wäre bei mir trotzdem unten durch und kommt nicht mit dem Argument, aber wenn ich mal in die Werkstatt muss.

Trotzdem viel Spaß mit dem CH-R
ex_TeslaComingSoon
Beiträge: 1514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ich liebe Menschen für die es nur schwarz oder weiß gibt.
/ironie off

Tesla Model 3 reserviert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#376327
Aw: Der C-HR Probefahrten-Thread 04.01.2017 21:12 - vor 5 Jahren, 4 Monaten  
Grüß Euch, ich als Österreicher habe es da auch nicht einfacher...

Mir gefällt der C-HR aussergewöhnlich gut und da dachte ich mir Anfang Dezember schaust dich um bzw. gibts den Händlern bis Jänner Zeit für vernünftige Vorführer/Gebrauchte oder sonstige schnell lieferbaren C-HR.

Das Hauptkriterium ist Vollausstatung, Farbe eher Nebensache, nur es gibt in Österreich keinen.
Eintausch eines günstig Gebrauchten + ein paar Prozente sollten schon drinnen sein, auch das gibt es nicht,...

Und bei 3 Monaten Wartezeit nehme ich wahrscheinlich etwas anderes, das Auto muß hübsch sein, fahren und sonst nichts. Wie ich immer sage, ich bin Kunde und zahle gut, da wünsche ich mir Service
lg
G.
Thunderbird
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.01.2017 21:14 von Thunderbird.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456789
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987