Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Toyota RAV4, seit 1994 und aktuell in seiner 4. Modellgeneration auf dem Markt, erhielt erstmals mit einem Facelift im Februar 2016 einen HSD. Informationen zum antriebsgleichen Schwestermodell Lexus NX 300h befinden sich ebenfalls in dieser Rubrik.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid
#480089
Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 13.07.2018 22:04 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Neu kann man in der Schweiz die Zuglast für den RAV4 Hybrid erhöhen lassen auf 2000 kg.

Quelle:
Zitat aus www.garage-reichlin.ch/index.php?iid=1110&artikel=1108
Dank zusätzlichem Umbau ist es neu möglich, den neuen RAV4 Hybrid 4x4 mit 2'000 kg Anhängelast zu bekommen. Ein Anhänger mit 2 Tonnen zu ziehen, war bisher beim RAV4 nur mit einem Schaltgetriebe möglich.

Ab sofort ist die Anhängelast von 2'000 kg auch bei der Hybrid-Version möglich. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.


Zitat aus: schlossgarage-seengen.ch/toyota.html
Mit einem Zusatzkit ist der Toyota RAV4 Hybrid 4x4 nun mit
​2'000 kg Anhängelast erhältlich und auch nachrüstbar!
Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.



Auf der Webseite von Toyota Schweiz finde ich noch keine Infos dazu, ausser in der Preisliste finde ich ein kleiner Hinweis, siehe Screenshot aus der Preisliste:
ueli
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.07.2018 22:06 von ueli.
Prius 2 mit neuer HV-Batterie:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480091
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 13.07.2018 22:18 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Wenn Toyota etwas clever ist, machen die das in ganz Europa, am besten serienmäßig, da werden neue Kundenkreise erschlossen.
ch-toy
Beiträge: 348
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hüpritt? Wo kann man das tanken?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482839
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 31.07.2018 03:42 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Die Erhöhung der Anhängelast ist sehr interessant.
Weiß jemand was genau umgebaut wird? Oder was die spezialprüfung im einzelnen genau ist? Macht das der Händler in Eigenregie oder kommt das von Toyota?
TheHeadbanger
Beiträge: 7
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 31.07.2018 03:43 von TheHeadbanger.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482843
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 31.07.2018 06:09 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Wenn das auf der Website von Toyota CH zu finden ist, wird das wohl mindestens eine Angelegenheit des Importeurs sein.
SchaunWirMal
Beiträge: 565
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482863
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 31.07.2018 09:10 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Schlauer Importeur....

Kunde will sich vom Diesel trennen und einen so tollen Hybriden kaufen, von dem der Nachbar und auch der Verkäufer so schwärmt.

Nach Probefahrt, langen Gesprächen und viel Aufwand für das Autohaus kommt am Schluß noch die Frage:

Achso, darf ich meinen Fendt Diamant eigentlich dranhängen?

Verkäufer: Äh - ne.

potentieller Käufer: Na dann, guat wars xi, Grüezi wohl.
DonC
Beiträge: 781
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482880
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 31.07.2018 10:04 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Der Fendt Farmer 1 wäre mit 1445 kg Eigengewicht aber noch in Ordnung.

SCNR
JSH
Beiträge: 298
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482931
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 31.07.2018 17:29 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Also ich muss sagen das man sich durchaus erschreckt wie schwer manche Wohnwagen so sind.
Meine inzwischen alte Dame hat 1350kg GG.
Ein moderner WW hat durch den ganzen Schnickschnack mal eben 1800kg. Dazu das ganze mitgeschleppte Zeugs...

Aber gut, ich kenne ehrlich gesagt wenige Camper die sich auf einen Hybriden einlassen würden, obwohl sie sehen das es funktioniert. Sehr gut sogar.

PS: Ich würde auch nur mit ungutem Gefühl die vom Hersteller vorgesehene und sicher auch getestete Anhängelast überschreiten wollen.
TF104
Beiträge: 2926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483028
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 01.08.2018 10:29 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ich habe an meinem RAV Hybrid 4X4 letztes Jahr einen Hänger von 2,6 to. gezogen. (3to. Hänger, 600 KG schwer mit 2 to Beladung)
Okay, ich habe nicht drüber nachgedacht, weil dieser Hänger bei meinem vorherigen Land Cruiser kein Thema war

Im Nachhinein war das natürlich richtig doof aber ein Problem war es für den RAV auch nicht. Es ging allerdings auch nur 35 km über`s flache Land.
Tequila
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483085
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 01.08.2018 17:44 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ich sag mal das diese Distanz nun keine übliche Urlaubsstrecke ist.
Mit der 1650kg Freigabe hingegen kann man davon ausgehen das man in dieser Kombination nahzu unter allen Bedingungen (Kälte, Hitze, zähflüssiger Verkehr, Stau, zügige Fahrweise usw.)problemlos lange Distanzen fahren kann.

Allerdings ist es aus meiner Sicht immer besser Luft nach oben zu haben um das Material zu schonen.
Wer vom alten RAV4 umsteigt, der ja bis zuletzt als Nicht Hybrid mit einer grenzwertig dimensionierten Kupplung zu kämpfen hat, wird wissen was ich meine. Rangieren ist als "technikfühlender" Fahrer eine Qual.
Beim HSD hingegen ist es egal. Man merkt die Reserven.
Und auch sonst halte ich es für besser eher einen leichteren Anhänger zu fahren.
Was sich als schwierig erweist.
Unsere bisherigen Anhänger die in Frage kämen waren allesamt so um die 1800kg...also bleibt die alte Dame.
TF104
Beiträge: 2926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483089
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 01.08.2018 18:06 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
In der Ebene ist das alles kein Problem. Die Spreu trennt sich vom Weizen, wenn man einmal bei 30Grad Außentemperatur an einer Autobahnsteigung im langsamen Stop-and-Go steht. Nach dem zehnten Mal anfahren weiß man was das Auto taugt!
schrubber
Beiträge: 3134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483112
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 01.08.2018 21:11 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Mit nem Hybrid kein Problem.
Der nervige Stau mit ständigem Anfahren und Abbremsen, den Druckpunkt der filigranen Kupplung suchen...alles kein Problem. Im Gegenteil. Man fährt viel elektrisch was entspannend wirkt.
TF104
Beiträge: 2926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483190
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 02.08.2018 12:46 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Problem ist mit Wohnwagen rückwärts 12% Steigung - probiert das mal mit dem HSD...
DonC
Beiträge: 781
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483195
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 02.08.2018 13:09 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Dafür hat man doch heutzutage einen Mover
schrubber
Beiträge: 3134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483237
Aw: Schweiz: Neu 2 t Anhängelast beim RAV4 Hybrid 02.08.2018 17:09 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
DonC schrieb:
Problem ist mit Wohnwagen rückwärts 12% Steigung - probiert das mal mit dem HSD...

Sowas habe ich in der Tat noch nicht getan. Aber auf meinem Zwischenzielplatz am Kirchheimer Dreieck gehts auch ganz schön steil. Allerdings vorwärts, deshalb:

1. Wozu sollte man dies machen? "Üblich" ist dies sicher nicht.
2. Sowas schon mal mit einem herkömmlichen Fahrzeug versucht? Da kommt jedes Fahrzeug an die Grenzen. Vom Verschleiß an Kupplung und Bremsen will ich nicht reden.
TF104
Beiträge: 2926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison