Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Toyota RAV4, seit 1994 und aktuell in seiner 4. Modellgeneration auf dem Markt, erhielt erstmals mit einem Facelift im Februar 2016 einen HSD. Informationen zum antriebsgleichen Schwestermodell Lexus NX 300h befinden sich ebenfalls in dieser Rubrik.
Zum Ende gehenSeite: 1...49505152535455...58
THEMA: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid
***
#377934
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 09:16 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
möchte noch etwas lobend erwähnen, und zwar jetzt wo es richtig kalt ist (-10 heute). ich hatte noch nie ein auto das so wenig klappergeräusche im Innenraum gemacht hat.
das einzige was ab und zu klappert sind die kindersitze welche hinten mit Isofix verbaut sind, sonst absolut stumm.
man merkt zwar dass dem fahrwerk und den reifen auch ein wenig kalt ist weil es etwas holpert aber sonst nix, kein knarzen ,kein schleifen kein klappern.

achja und noch eine frage, ist zwar schon mein dritter hybrid aber mir ist erst heute aufgefallen, dass wenn es so kalt ist und der motor nach einem kaltstart nur am stand läuft weil ich die heizung angedreht habe, keine energie in die batterien gespeist wird.
ich wusste zwar dass speziell nach dem kaltstart der motor mit sich selbst beschäftigt ist um warm zu werden aber dass da echt nix über die generatoren bei den batterien ankommt?
Riddler
Beiträge: 126
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#377954
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 09:56 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Das Energieflussdiagramm der HSDs bildet nicht in Echtzeit die Realität ab, sondern ist per Software beruhigt. Es passiert in Wirklichkeit sehr viel mehr und vor allem in wesentlich schnellerem Wechsel.

Im beschriebenen Zustand fließt sehr wohl Strom in die Traktionsbatterie, aber nicht permanent und nicht unbedingt gleichmäßig, zudem abhängig von der Innentemperatur der Batterie.

Bei höheren und anhaltenden Strömen erscheinen dann auch die entsprechenden Pfeile im Energieflussdiagramm.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 36837
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid in Farbe
----------------------------------------------------------
CT 200h
----------------------------------------------------------
Prius II
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
----------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#377955
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 10:02 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
ah ok danke für die erklärung, hab ich mir schon gedacht dass sich der HSD die energie wahrscheinlich nicht entgehen lässen
Riddler
Beiträge: 126
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#378016
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 14:02 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Heute habe ich die Erfahrung gemacht, dass bei Starkregen die Einparkhilfe auf der Straße (nein, ich wollte nicht parken) dauerhaft piept wenn unter 10 km/h gefahren wird (z.B. an jeder roten Ampel).
Wie schalte ich denn einfach die vorderen Sensoren aus - oder muss ich die ganze Einparkhilfe während der Fahrt ausschalten, um sie dann jedesmal vor dem Einparken umständlich wieder zu aktivieren?
Mir würde es genügen, die Sensoren arbeiten nur wenn ich 'R' einlege...
Sorry, wenn das schon mal gefragt wurde. Aus dem Handbuch werde ich nicht Recht schlau in diesem Punkt.
mike_m
Beiträge: 69
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#378019
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 14:24 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
entweder man schaltet sie über das display im armaturenbrett komplett aus, oder wenn sie anfangen zu piepen hast ja am großen display eine anzeige welcher sensor das hindernis erkennt, da kann man auch stummschalten.
Riddler
Beiträge: 126
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#378066
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 18:54 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Erste Eindrücke!
gestern war Übergabe beim FTH.

Hier muß ich auch mal loben; unser Ansprechpartner hat sich richtig viel Mühe gegeben, hat gut erklärt und informiert ,gleich mal unsere beiden Handy's installiert, einen USB-Stick zum laufen gebracht, gleich mal die Heimadresse im Navi angelegt, den Tank vollgefüllt,etc.

Für den Termin gestern hatten wir uns das richtige Wetter ausgesucht!
Schneefall, Minusgrade, Schnee auf allen Seitenstraßen, ein richtiges Sauwetter.

Die Heimfahrt war gleich ein guter Test für Sitzheizung, Klimaanlage, Scheinwerfer etc.
Alles bestens!!
Ablendautomatik funktioniert einwandfrei, keiner hat mich angeblendet, auch Verkehrsschilderkennung ohne Probleme trotz Schneefall und Nebel.
Super der adaptive Tempomat!

Schon beim einsteigen ein angenehmes Gefühl, gute Sitzposition, Tastenbeleuchtung super, auch wenn einige dunkel bleiben, die mich aber nicht stören!

Der Frontantrieb zusammen mit den Winterreifen macht im Schnee richtig Spaß; habe mich sofort in dem Auto wohlgefühlt.
Die Anzeigen auf dem Navibildschirm sind gestochen scharf, große Schrift,
Menüs sind logisch aufgebaut und selbserklärend.
Standardlautsprecher für mich ausreichend, vom USB sehr gute Wiedergabe;
zumal die Fahrgeräusche sich in Grenzen halten bzw. ein äußerst komfortables fahren ermöglichen.

Alles in allem nach den ersten 140 km ein absolut zufriedener Eindruck!!

Übrigens, es sind keine Lackfehler vorhanden!

Allen Wartenden sei gesagt, ihr werdet entschädigt werden für die Zeit im Wartezimmer, das Auto ist einfach gelungen und fährt sich wunderbar!!!

Grüße
Jörg
pauleossi
Beiträge: 48
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#378110
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 11.01.2017 21:34 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Bericht nach drei Tagen und 500 km

Super Fahrgefühl, absolut leiser Lauf, guter Durchzug bei Überholvorgängen, sehr gute Ausleuchtung der Fahrbahn bei Abblend- und Fernlicht. Hervorragende Sitzposition, auch bei nur 1,83 m Körpergröße. Wie das bei meiner Frau ist, werden wir erst noch erkunden, sie will erst mal noch Beifahrerin sein.

Assistenten: Für mein Gefühl viel zu großer Abstand zum Vordermann beim adaptiven Tempomaten. Selbst bei 80 km/h sind es in der geringsten Stufe mindestens 55 Meter! Da drängeln sich Überholer dazwischen, und der Assistent bremst ruckartig, um wieder auf den Abstand zu kommen. Auch eine Einstellung durch den Händler änderte nichts daran...
Abblend-Assistent spricht zu spät an, entgegenkommende LKW und Kleinlaster werden an Kuppen geblendet. Ich habe wieder auf Handschaltung zurückgestellt.
Spurhalte-Assistent ist kaum spürbar und spricht m. E. zu spät an, erst wenn ich die Linie überfahre, also mit dem linken Außenspiegel bereits im Bereich des Gegenverkehrs bin. Werde da mal im Handbuch wegen der Einstellungen nachsehen.
360-Grad-Kamera: etwas besseres gibt es nicht! Vor allem in der Auto-Einstellung warnt das System frühzeitig vor herannahenden Autos und gibt einen hervorragenden Überblick nach allen Seiten, sowohl nach vorne als auch nach hinten.

Die Waschdüsen der Frontscheibe sind zu tief eingestellt, Ersatzanfrage bei Toyota hat der Händler gestellt, da die Düsen nicht verstellt werden können. Komplettersatz der Einheit mit Werkstattaufenthalt ist angesagt.

Die Heckklappe öffnet bzw. schließt nicht mit der Fernbedienung, ist Auftrag für die Werkstatt. Nur, der Händler ist 90 km von uns entfernt!! Ist aber unser Fehler, wir haben zu spontan bestellt...

Auch bei unserem RAV gibt es keine Lackschäden mehr, Toyota hat wohl inzwischen auf die vielen Mängelberichte reagiert.

Fazit: Unser RAV 4 Edition S ist ein tolles Fahrzeug, das Fahren macht irre Spaß, exakte Spurhaltung in Kurven gibt ein sehr hohes Sicherheitsgefühl, und die Gesichter der Passanten beim reinen EV-Betrieb sind unbezahlbar!!! Auf Bilder verzichte ich bewusst, es sind genug schneeweiße RAVs im Bilderthread vorhanden.
masterpoint
Beiträge: 128
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.01.2017 21:36 von masterpoint.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#380359
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 21.01.2017 09:51 - vor 2 Monaten  
Hallo habe mal diese Rubrik gewählt,

wollte kurz über meine Eindrücke CHR Hybrid berichten da mein RAV
beim Lackierer war und auch noch die Schmutzfänger montiert wurden
welche relativ dezent wirken werde mal ein Bild einstellen.
Alle Knöpfe im CHR sind beleuchtet aber viel zu viel am Lenkrad und auch noch sehr klein.Die Sitzwangen sind mir (1,92 m gross)zu eng.
Sonst ist das Sitzgefühl ok.Hold Funktion auch super.Mein grösster Kritikpunkt sind der rauhe 1,8 ltr.Motor welche bei Beschleunigung fast dröhnt wie mein alter Diesel.Für 122 PS Systemleistung war die Beschleunigung aber noch ausreichend.Der CHR ist häufiger elektr. unterwegs als mein RAV trotzdem war ich bei 7,4 - 7,6 ltr.Habe im Rav bei gleichem Fahrprofil 8 - 8,2 ltr. ABER das deutlich leisere UND viel souveränere beschleunigen. Mein Fazit : der CHR ist für die STadt bestimmt gut und ein Eyecatcher. Wenn Toyota es nur schaffen würde das Hybrid System vom RAV einzubauen wäre der CHR (der Preis sollte bei 30.000 Euro liegen) viel besser und Leistung Optik passt.Ich bin jedenfalls froh meinen Dicken wieder zu haben.
Ravpete
Beiträge: 211
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#380513
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 21.01.2017 19:54 - vor 2 Monaten  
Gibt es etwas neues bzgl. dem ruckartigen Zuschalten des Verbrenners? (siehe Seite 4 in diesem Thread)

Hab ich bei meinem auch im Stand. Die Übergänge während der Fahrt merkt man auch schon stärker als beim Auris.
mcmak
Beiträge: 123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#380516
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 21.01.2017 19:59 - vor 2 Monaten  
mcmak schrieb:
Gibt es etwas neues bzgl. dem ruckartigen Zuschalten des Verbrenners? (siehe Seite 4 in diesem Thread

Es ruckelt bei mir nur etwas, wenn der Verbrenner anspringt und noch relativ kalt ist, vielleicht die ersten 5 - 10 Minuten.

Danach weiche Übergänge wie Butter...
HermelA
Beiträge: 211
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße, Andreas.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#380590
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 21.01.2017 22:09 - vor 2 Monaten  
masterpoint schrieb:
Bericht nach drei Tagen und 500 km
...
Assistenten: Für mein Gefühl viel zu großer Abstand zum Vordermann beim adaptiven Tempomaten. Selbst bei 80 km/h sind es in der geringsten Stufe mindestens 55 Meter!
...

Also bei mir sind das auf der geringsten Stufe deutlich weniger als 55m. Vllt. so ca. 20m und das ist mir dann oft zu knapp. Bin also meist bei der mittleren Stufe. Da muss aber bei dir noch justiert werden. Ich hatte nämlich auch anfangs den größten Abstand und weiß genau was du meinst. Da sind die Leute schon kopfschüttelnd rechts an mir vorbei...
Abblendlicht ist bei mir perfekt.
Weiterhin viel Spaß und unfallfreien Winter!
Timo mit dem anderen schneeweißen RAV
Timo1
Beiträge: 265
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.01.2017 22:29 von Shar.Grund: Zitat gekürzt
Finde zu dir selbst - Bleibe dir treu - Höre auf dein Herz
Variiere deine Sichtweise - aber - stehe nie über den Dingen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#381071
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 23.01.2017 17:19 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
mcmak schrieb:
Gibt es etwas neues bzgl. dem ruckartigen Zuschalten des Verbrenners? (siehe Seite 4 in diesem Thread)

Hab ich bei meinem auch im Stand. Die Übergänge während der Fahrt merkt man auch schon stärker als beim Auris.


@RAVi @Alpsee @KlausO oder @Civic2006 vielleicht einer von euch was neues?
mcmak
Beiträge: 123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#381091
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 23.01.2017 18:02 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
@mcmak

ich bin jetzt knapp 6000 Km gefahren.
Bei mir ist das Zuschalten des Benzinmotors kaum festzustellen, geht ganz sanft und weich.
Ich merke es eher am Motorgeräusch als an einem Ruck!
Es gibt keinen Ruck, definitiv nicht.
Es ist eher so ein gleitender Übergang, hm, schwer zu beschreiben.

Gruß von der Alb
KlausO
KlausO
Beiträge: 690
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#381123
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 23.01.2017 20:01 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
..ich kenne den Effekt vom Prius3, wenn ich meine Frau von der Arbeit abholen wollte und noch ein wenig warten musste. Dann habe ich vom USB-Stick Musik gehört...Ganze Zeit war nur Musik, dann schaltete sich kurz der Verbrenner ein, um den Akku zu laden - da gabs tatsächlich einen kleinen Ruck. Beim Fahren habe ich den nie verspürt; jetzt ist auch meine Frau im Ruhestand, ich muss sie nicht mehr abholen und weiss deshalb nicht, ob mein NX300h auch so einen Ruck machen würde.
Edgar
Beiträge: 968
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#381136
Aw: Erfahrungsberichte RAV4 Hybrid 23.01.2017 21:14 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
...meine "letzte" Erfahrung mit dem RAV4 Hybrid:

Partnerin fuhr vor Kurzem zum ersten Mal mit meinem Auto... -


Ergebnis: Jetzt bin ich das Auto los....



...sie ist vom Auto bzw. vom Handling als Eigenerfahrung so begeistert, dass sie glattweg das Auto übernommen hat und ihn weiter fahren wird...

...so schnell ist man ihn los...
Blackmen
Beiträge: 296
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...49505152535455...58