Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 123456789
THEMA: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt?
#462364
Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 04.04.2018 13:02 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Hallo,

kann mir jemand erläutern wieviel ein Solardach überhaupt im Alltagsgebrauch bringt.

Wenn ich von 180Watt Leistung bei vielleicht mal 12V Spannung ausgehe, die Hybridbatterie jedoch, wenn die Angaben bei Wikipedia stimmen 56 Zellen à 3,7 V / 3,6 Ah ergeben eine Gesamtspannung von 207,2 V. Dann kommt noch die Verlustleistung eines Spannungswandlers der ja von 12V auf etwa 210V Gleichstrom umformen muss.
Wenn ich da ohne Rechenstift einfach mein Bauchgefühl befrage, kann da ja wohl nicht mehr sehr viel übrig bleiben bzw. scheint mir die Solarzelle am Dach ja bloss eine ökologische Verhübschung zu sein.

Welche Erfahrungswerte gibt es damit und wer kann was berichten ?

lG,

Mario
vangils
Beiträge: 17
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#462369
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 04.04.2018 13:33 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Laut Video: Ein Tag Sonne = 5km

JSH
Beiträge: 793
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h 4. Generation, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#462406
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 04.04.2018 18:08 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Im Alltag während der Fahrt und während des Parkens werden die 12volt Boardbatterie bzw. Die Traktionsbatterie geladen.
Das spart jede Menge Energie und Spritkosten. Wenn man darauf achtet das die Taktionsbatterie tagsüber maximal 70 bis 80% während des Parkens gefüllt ist wird sie beim parken auf 90% mittels Sonnen Energie hochgeladen.
Und es ist immer genügend Strom zum vorheizen und vorkühlen ohne den Verbrenner zu starten vorhanden.
Weitere Vorteile sehe ich bei der Abnahme von Strom über die KFZ Stecker... 12volt 120watt.
In Summe über Livetime vom Auto macht es sich bezahlt. Wenn mans weiterentwickelt sehe ich noch Potential. (Ausklappbare Grössere Flächen oder wie bereits beim Sion die ganze Autooberfläche bestücken. Audi entwickelt auch eine Oberflächenbeschichtung die Strom liefern kann.
Xylor
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.04.2018 18:13 von Xylor.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#462426
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 04.04.2018 20:41 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Xylor schrieb:
In Summe über Livetime vom Auto macht es sich bezahlt. Außer für Garagenparker...
ex_GAK
Beiträge: 605
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018- Prius 4
2013-2017 Prius 2 Travel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#462431
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 04.04.2018 20:48 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
Es tut sich schon etwas, wenn das Auto in der prallen Sonne steht. Vor 2 Wochen waren wir zum Essen in die Stadt gefahren. Akku leer, Motor lief. Auto abgestellt und nach etwas über einer Stunde zurück am PHV und plötzlich Anzeige 1,7 km, obwohl Anzeige --- war.

Zweitens beim Laden in der Garage hatte ich immer so um die 55 km Reichweite. Gestern in der Sonne geladen und Anzeige heute früh 57,1 km. Was sich da abspielt kann ich schlecht bewerten. Man müsste einen P4 daneben stellen, um gleiche Verhältnisse zu haben. Habe aber keinen. Also glaube ich an die Kraft der Sonne. Bin übrigens immer noch bei 1,3 ltr BC.
haarthhoehe
Beiträge: 831
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHEV, novaweiß

Name: Drachenboot

Motorroller Honda SH 125i, 2,2 ltr.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#462468
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 05.04.2018 02:14 - vor 2 Jahren, 11 Monaten  
GAK schrieb:
Außer für Garagenparker...

Wenn das Auto nur in der Nacht in der Garage bleibt ists egal....

Ja und für Leute die sich so eine Dachbox über die Solarpaneele montieren auch nicht aber das steht in der Betriebsanleitung.


Und ja Garagenparker müssen selten vorklimatisieren...
Für Camper ists eine gute Ergänzung finde ich.....
Wenigfahrer bzw Nur Kurzstreckenfahrer profitieren auch davon, die 12volt Batterie lädt sich...
Xylor
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.04.2018 18:07 von Xylor.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#464756
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 19.04.2018 19:48 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Heute hat die Solaranlage 5km Reichweite zugeladen !
Wobei ich aber nicht den ganzen Tag in der Sonne Richtung Norden (optimale Parkrichtung) gestanden bin.
Dürften wohl bei optimaler Ausnutzung an die 7Km Reichweite an einzelnen Tagen werden, so wie teilweise auf japanischen Websites berichtet wurde.
Für mein Fahrprofil mit Kurzstrecken besonders effektiv.
Xylor
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#464822
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 20.04.2018 10:25 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Da hat Toyota ja scheinbar mit etwa 5 Km am Tag nicht mal übertrieben.
Wie lange stand er in etwa dafür in der Sonne ?
Schön zu sehen das Toyota sich weitestgehend an die versprochenen Angaben hält.
Auch die E-Reichweite von 50 Km scheint ja durchaus realistisch zu sein,da können sich andere Hersteller,die 50 Km versprechen und gerademal 35 dabei herauskommen,mal eine Scheibe davon abschneiden.
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#464903
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 20.04.2018 14:52 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Von 7h bis 15.30h.
Xylor
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#464907
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 20.04.2018 14:58 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
@Civic2006: mein PHEV hatte im Winter eine Reichweite zwischen 47 und 50 km. Jetzt bei dem warmen Wetter waren es zuletzt 55,9 km.
Seit heute sind die Sommerreifen drauf, bin schon gespannt, ob es noch weiter steigt.
Hier im Forum wurde von einigen schon eine (angezeigte) Reichweite von 62 km berichtet.
Ernie
Beiträge: 898
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#465052
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 21.04.2018 15:39 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Nach fast 12 Monaten hat mein Solardach 31 kWh erzeugt, das entspricht ca. 270 km bei 11,5 kWh/100kn.
Nach Wechsel auf Sommerreifen beträgt meine angezeigte Reichweite aktuell 59,6 km. Im vergangenen Sommer lag sie häufig zwischen 60-63 km. Real habe ich bei entsprechend defensiver Fahrweise 62,2 km
Erreicht.
Herbert
Beiträge: 325
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#465096
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 21.04.2018 20:05 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Hallo Herbert Schatten-Parker
Also meiner hat zufällig auch 31kwh aber dies bereits seit Ende September 2017 also nach 7 Monaten und der Sommer steht noch bevor..
Die Tatsache das eine volle Batterie verhindert Solarenergie einzuspeisen wurde mir auch erst spät bewusst
Xylor
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#465140
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 22.04.2018 08:03 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Hallo Xylor, ich parke überwiegend in der Garage und verhindere so, daß das Solardach die maximale Kapazität generieren kann. Dafür bekomme ich den Solarstrom von der PV-Anlage mit Speicher. So war es mir möglich seit dem 1. Februar mit 100% Solarstrom zu fahren. Das Solardach vom Auto wird damit zur schönen Nebensache.
Herbert
Beiträge: 325
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#465170
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 22.04.2018 10:36 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Gleich mal zu Anfang: Ich bin ein Fan von Solar (Photovoltaik oder Thermie) und finde das was Toyota mit dem Prius da aufzieht echt klasse.

Allerdings erschließt sich mir in dem Fall des Solardaches der reine Nutzungseffekt.

Mein "normaler" Prius PlugIn parkt zuhause im Carport und und wird dort von der Photovoltaikanlage gespeist. Nachts bin ich beim Kunden und tanke dort auf dessen Kosten aus der Steckdose.

Lade ich unterwegs mal den Prius an einer Stromtanke in der prallen Sonne, komme nach ca. 1,5 - 2 Sunden zurück, ist die Moppe dermaßen aufgeheizt, das ich erstmal kräftig die Klima durchpusten lassen muss.

Bedenke ich nun das ich mit einem Solardach und dem Resultat der max. Strpmgewinnung den Prius mehrere Stunden in der vollen Sonneneinstrahung parken müsste,- wie viel gewonnene Sonnenenergie geht dann drauf, um die Hitze aus der Moppe zu bekommen.? Wieviel bleibt von den max. 5 Zusatzkilometern durch die Sonne letztendlich zurück?

Also nochmals,- ich gönne jedem sein Solardach,- allerdings bezweifele ich den Zusatzkosten- Nutzungsfaktor.
Saar-Prius
Beiträge: 193
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mitm scheene Gruß aus Saar-Lor-Lux



Schadstoffausstoss:
Prius P4 PHEV, 122 PS, 22 gr. CO2/KM.
RALLYE KLASSIKER "Gruppe A" Oldtimer, ü 300 PS, 850 gr. CO2/KM.
Suzuki Burgman 650 Executive, 56 PS, 77 gr. CO2/KM.
E-Board, 2 PS, 1.300 W 36V, 20 AH/ 35 Km,
Fat E-Bike, 1,6 PS, 1.000 W 48 V/ 60 Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#465179
Aw: Wieviel bringt ein Solar-Dach im Alltag überhaupt? 22.04.2018 10:53 - vor 2 Jahren, 10 Monaten  
Ähm ,hab ich mit dem Solardach etwas falsch verstanden?
Ging es es nicht viel mehr darum,das Fahrz bei Hitze mittels Klimaanlage kühl zu halten?Und den Rest in den Akku einzuspeisen?
Oder hab ich das mit dem Solardach völlig falsch verstanden?
Der Hintergrund:
Ein Freund möchte auch auf Hybrid umsteigen,und fragte mich was es mit dem Solardach auf sich hat.
Ich sagte ihm ,dass es zu einem für die Klima ist oder zur Energiegewinnung des Akkus.Wie viele Kilometer daraus entstehen konnte ich ihm nicht sagen,ist letztendlich auch egal ,da es geschenkte Kilometer sind....
Heiko28
Beiträge: 1462
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456789
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987