Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Mit dem Outlander PHEV offerierte Mitsubishi einen der ersten Plugin-Hybriden überhaupt und gleichzeitig den ersten SUV-Plugin-Hybrid auf dem deutschen Markt.
Zum Ende gehenSeite: 1...3334353637383940
THEMA: Mitsubishi Outlander PHEV
*
#434128
Aw: Mitsubishi Outlander PHEV 14.11.2017 23:06 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Kann die 37 km eigentlich nicht bestätigen, wenn man auf Dinge wie Heizung auf 25 Grad verzichten kann, geht er auch seine 45 km elektrisch.

Auf Langstrecken mit echten 125 km/h sind die 8 Liter bei jetzigen (kalten) Temperaturen allerdings auch drin. Im Mittel aber, gerade auch mit Stadtanteil, dürfte es eher um 7 Liter gehen.

Aber wie schon öfters gesagt, wenn man nicht zu Hause oder bei Chademo-Ladesäulen laden kann, ist es eventuell nicht ökonomisch, dieses Auto zu fahren.

Wer aber elektrisch und geländegängig fahren will, hat eigentlich wenig Auswahl (Tesla Model X?).
RS16567
Beiträge: 134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
VW Lupo 3L
Toyota Prius III Executive
Mitsubishi Outlander PHEV Top
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#439343
Aw: Mitsubishi Outlander PHEV 11.12.2017 20:55 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Elektro-Förderung: Mitsubishi führt Taxi-Modelle an.
- https://www.taxi-heute.de/Taxi-News/Fahrzeug/13540/Elektro-Foerderung-Mitsubishi-fuehrt-Taxi-Modelle

Viele Grüße
yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 1097
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#449942
Aw: Mitsubishi Outlander PHEV 31.01.2018 21:08 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Nur vier Jahre nach seinem Verkaufsstart in Europa am 21. Oktober 2013 hat der Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander mit (kumuliert) 100.000 verkauften Einheiten einen Meilenstein gesetzt. Schon im November 2015 erreichte er die Absatzgrenze von 50.000 Einheiten und wurde in den Jahren 2015, 2016 und 2017 – unterstützt durch kontinuierliche in die Serie einfließende Weiterentwicklungen – zum meistverkauften Plug-in-Hybridfahrzeug in Europa.
- www.newfleet.de/news/artikel/lesen/2018/...ist-topseller-83924/
- unternehmen-heute.de/news.php?newsid=480858
- www.morgenweb.de/auto_artikel,-auto-der-...s-_arid,1190936.html
- www.pressebox.de/inaktiv/mitsubishi-moto...erkauft/boxid/890789
- ecomento.de/2018/01/30/mitsubishi-outlan...-in-europa-verkauft/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 45004
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch und in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#468083
Aw: Mitsubishi Outlander PHEV 08.05.2018 15:21 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Sehr informativer und ausführlicher Blogbeitrag über den Outlander PHEV in zwei Teilen:

Teil 1: Die Technik
- generationstrom.com/2018/04/16/14-tage-m...-teil-1-die-technik/

Teil 2: Der Fahrbericht
- generationstrom.com/2018/04/23/14-tage-m...l-2-der-fahrbericht/
gerbre
Beiträge: 2798
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.05.2018 15:24 von gerbre.
aktuell P2 Sol Travel pacificblau, EZ 11/2008, 93000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469011
Starterbatterie platt nach 2 Jahren? 13.05.2018 13:30 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Gestern nach ca. 18 Tkm hat die Hilfsbatterie das Starten des Systems verweigert.

Am Morgen noch gefahren ohne Probleme und Anzeichen der drohenden Katastrophe, am Nachmittag war Schluss und das System wollte gar nichts mehr machen! Gut, dass das Auto zu Hause stand.

Ich dachte an Hilfsbatterieausfall oder Marderbiss, der gerufene Pannendienst (Abschlepper) hatte LEXUS-Erfahrungswerte und hielt sich an die im Kofferraum eingebaute Batterie. Leider musste dafür die Hundebox auch noch raus...

Nun mal abwarten, wie sich Mitsubishi im Rahmen der Garantie verhält.

Das Fahrzeug wird zu 90 % elektrisch bewegt, aber auch dann müsste die kleine Batterie doch geladen werden. Übermäßige Verbrauchernutzung gab es auch nicht.
RS16567
Beiträge: 134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
VW Lupo 3L
Toyota Prius III Executive
Mitsubishi Outlander PHEV Top
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469033
Aw: Starterbatterie platt nach 2 Jahren? 13.05.2018 15:05 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Mitsubishi mustu shibi... .. manchmal...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1081
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.05.2018 15:06 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469538
Aw: Starterbatterie platt nach 2 Jahren? 15.05.2018 20:19 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
So, am Montagmorgen den Mitsubishi-Händler (kleine Werkstatt in Oberhavel, um nicht zu direkt zu sein) kontaktiert: Nach ca. 2 Stunden hatten sie Zeit, sich um den Liegenbleiber zu kümmern.

Diagnose: Die Rücksitzbeleuchtung wäre an gewesen und hätte die Batterie geleert.

Da zwischen Abstellen um 0830 und Absturz um 1500 nicht so viele Stunden lagen und ich weiß, dass diese Lampe nie an ist und an diesem Morgen definitiv auch nicht, habe ich meine Meinung kundgetan.

Der Monteur wollte darauf nicht so viel geben und wollte die Batterie laden lassen.

Es wäre dann auch kein Garantiefall-ich müsste das Laden bezahlen. Na gut.

Ich ließ das Auto also bis heute stehen und laden. Heute gegen 10 Uhr haben sie dann festgestellt, dass die Batterie offenbar doch mehr hat-es wäre also doch ein Garantiefall und ich bekäme eine neue. Allerdings erst morgen...

Nun hoffen wir mal.

In anderen Foren scheint es auch Berichte zu geben, dass diese Batterie ab und an kommt.

Fazit: Weil ich hier auch den Fall des Prius Plug-In überflogen habe, der Pannenservice bei Mitsubishi ist auch nicht anders. Anruf bei Münchner Nummer führt zu österreichischer Notfallhotline. Unterkühlt ist noch charmant ausgedrückt, und dies bei den Alpenländlern, die normalerweise eher scheißumgänglich sind. Mitleiden-Fehlanzeige! Da nimmt man höchst sachlich Daten auf und gut.

Pannenservice war dann lokal. Er hatte etwas Ahnung und so ging es seinen Gang.

Ansonsten gibts bei Mitsubishi in Marzahn keine Wäsche zur Durchsicht und irgendwie sind sie mit Updates für Softwarefragen nicht wirklich hinterher.

Irgendwie will sich noch keine Markenverbundenheit einstellen...
RS16567
Beiträge: 134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
VW Lupo 3L
Toyota Prius III Executive
Mitsubishi Outlander PHEV Top
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469567
Aw: Starterbatterie platt nach 2 Jahren? 15.05.2018 21:40 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Mitsubishi im Norden von Berlin (nehme mal an die selbe Firma) war auch ein Grund mich, mich von denen ab und toyota wieder zuzuwenden. Auch der FTH nicht über die Straße sondern in Eberswalde ist
derbarnimer
Beiträge: 139
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aktuell: Toyota P4
Vorgänger: ASX 1,8 Diesel
sorry für nicht googeln -
Prius 4 Exe/platinsilber metallic/0218
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3334353637383940
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison