Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK
(4 Leser) ElektrischesGefühl, helo, walter99, (1) Besucher
Du möchtest Deinen Hybriden verkaufen oder vielleicht gegen ein anderes Modell tauschen - von Privat an Privat? Hier ist der richtige Ort dafür. Angebote bitte mit Angabe des Verkaufspreises.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK
#711442
VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK 07.03.2022 19:53 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Wie einige andere Foristen haben wir durch den PHEV die Annehmlichkeiten elektrischen Fahrens kennen- und schätzen gelernt. Das Auto gehört zu den besten, die ich je hatte, und das waren seit 1977 ganz schön viele. Einmal auf den Geschmack gekommen, wollen wir den Verbrennern endgültig ade sagen, und deshalb wird der Prius voraussichtlich im dritten Quartal 2022 durch ein EV ersetzt.

Falls jemand mittelfristig Interesse hat, bitte gern melden. Ein paar Daten zum Auto:

Ausstattung Comfort
Farbe: Rot-metallic
Extras: Solardach, AHK (nur für Fahrradträger!), Winterräder auf Alufelgen
EZ 12/2019
Laufleistung bis zum Abgabezeitpunkt ca. 40.000km

Bis auf ein paar kleine Kratzer an der Heckschürze links unten von einem Hindernis im Parkhaus ist das Fahrzeug unbeschädigt, unfallfrei und hat alle Wartungen bei Toyota erhalten.

Der Verkaufspreis Stand heute wurde vom Händler mit ca. 26.500,- ermittelt. Für Winterräder und die AHK würde ich noch einen Tausender draufrechnen. Bis zum Übergabezeitpunkt würde ich davon auf jeden Fall noch einen angemessenen Betrag abziehen.

Gern gebe ich weitere Infos, bitte am besten eine private Nachricht schreiben.
leisure17
Beiträge: 306
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß aus dem wilden Süden

P4 PHEV Solardach 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#714399
Aw: ANKÜNDIGUNG: Verk. Prius 4PHV rot, Solar, AHK 27.03.2022 23:58 - vor 3 Monaten  
Die Würfel sind gefallen:
Wir haben am letzten Tag vor der Bestellpause einen Renault Megane E-Tech geordert. Als voraussichtlicher Liefertermin wurde unter größtem Vorbehalt Ende 3./Anfang 4. Quartal 2022 genannt.
Die vielen Beiträge hier im Forum, die über den Toyota-Horizont weit hinausblicken, haben einen großen Beitrag dazu geleistet, dass wir schneller als gedacht zu reiner E-Mobilität wechseln wollen. Unser Prius PHV ist wirklich ein tolles Auto, aber gerade dieses Fahrzeug weckt den Wunsch, ganz weg vom Verbrenner zu kommen, weil die Fahrt in EV stets viel angenehmer ist als im HV-Modus.

Der Verkauf des P4PHV soll zeitnah zum Liefertermin des Renault stattfinden; ich rechne bis dahin mit einer Laufleistung von ca. 40.000km in knapp 3 Jahren. Der Preis wird im Forum natürlich etwas unter dem dann aktuellen Marktpreis liegen. Falls sich die Übergabe bis November/Dezember hinziehen sollte, gibt es noch die dritte Inspektion und neuen TÜV.
leisure17
Beiträge: 306
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß aus dem wilden Süden

P4 PHEV Solardach 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#714421
Aw: VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK 28.03.2022 08:01 - vor 3 Monaten  
Hallo leisure,

dein Neuer könnte ja auch erst 2023 geliefert werden. Gibt es da ein Abkommen mit Renault wegen der dann möglicherweise nicht mehr beantragbaren BAFA-Prämie von 6000 EUR? Liegt das Risiko bei dir oder beim Händler?

Mir geht es nicht speziell um deinen Vertrag sondern um die Frage wie der Hersteller Renault und seine Händler das handhaben. (da wird ja nicht jeder Händler sein eigenes Süppchen kochen...)


Danke & Grüße, Teckel
Teckel
Beiträge: 167
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius3 Life mit Solardach und Komfortpaket, EZ12/2009, 195.000km (Stand Ende April 2021) - Invertertausch 01/2019 durch \\\"Hybridrep\\\"

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#714525
Aw: VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK 28.03.2022 18:17 - vor 3 Monaten  
Ich hab vom Händler unaufgefordert ein Merkblatt von Renault bekommen, dass die 6.000,- von Renault übernommen werden, falls das Auto erst nach Ende der aktuellen Förderung kommen sollte. Diese Regelung gilt "bis auf Weiteres" und nur für Fahrzeuge, bei denen Renault zum Bestellzeitpunkt von einem Liefertermin in 2022 ausgeht.
Das war bei mir erfüllt, daher kann ich mich in dem Punkt relativ entspannt zurücklehnen.

Weil im bz4X-Faden derzeit diskutiert wird, ob man ein Auto ohne Probefahrt kaufen sollte: Normalerweise tue ich das auch nicht. Aber in der jetzigen Marktsituation (und vermutlich die nächsten Monate) kann ich das neue Auto vor der Zulassung eine Runde fahren - und wenn's gar nicht passt, dem Händler mitteilen, dass er es gern an den nächsten wartenden Kunden verkaufen darf
leisure17
Beiträge: 306
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß aus dem wilden Süden

P4 PHEV Solardach 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#715128
Aw: VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK 01.04.2022 09:34 - vor 2 Monaten, 4 Wochen  
Die Prämie bleibt ja erhalten, nur halt dann nur noch 3000€ von der BAFA anstatt wie bisher 6000€. Aber schön das Renault das zusichert. Ford hat das auch getan und trotz Neueinstufung des Fahrzeugs bei der BAFA, wodurch das Auto nicht mehr voll förderfähig, sondern nur noch 5000€, hat Ford aus Kulanz die 1000€ erstattet, da mit 6000€ BAFA beworben.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 7170
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld

blaue Angaben Mustang Mach-E - weiße Angaben Honda e Advance
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#717762
Aw: VORANKÜNDIGUNG: Prius 4 PHV mit Solardach und AHK 20.04.2022 21:33 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Da mein P2 wegen seinem Alter und sehr hohen Km-Zahl und damit verbundenen gewissen Reparaturstau den nächsten Winter wahrscheinlich nicht überleben wird plane ich auf den 3-4 Quartal einen Autokauf. Ich bin eigentlich auf den Corolla Cross vor allem wegen dem neuen T-Mate und dem 5. Generation Hybrid ganz scharf. Wenn aber der Verkaufsstart verzögert, bzw. die Lieferzeit sehr lang wird, müsste ich evtl. über eine Alternative nachdenken. Ich bin schon mit dem Prius 2 sehr glücklich. Würde mich sicher auch auf den P4 sehr freuen.
Vali
Beiträge: 12
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ab 3/2011 Prius II Sol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987