Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Erfahrungen, Hinweise, Tipps und Diskussionen rund um den Themenkomplex Werkstätten, Vertragshändler, Garantie, Beseitigung von Unfallschäden etc.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung?
*
#474180
Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung? 08.06.2018 19:00 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Halööchen,

hatte heute ein wenig Stress mit dem TÜV.

Der liebe Prüfer wollte die ASU mit der neune Endrohrmessung machen. Dazu hat er meinen P3 in den Inspektionsmodus versetzt. Leider ist es ihm nicht gelungen die Motordrehzahl konstant zu halten. Entweder war sie unter den geforderten 2300 oder sie ist hochgelaufen bis 3000 und hat dann angefangen stark zu schwanken. Dabei kam dann ein Lambdawert von 1.034 bis 1.064 raus, weil der Motor ständig die Drehzahl hoch und runter geregelt hat.

Im normalen Fahrbetrieb gibt es keine Probleme und auch der Fehlerspeicher ist i.O.

Kurz und gut, die Herrschaften waren nicht in der Lage die Drehzahl die geforderten 30 Sekunden zu halten. meist nach 20 Sekunden hat das Gerät abgebrochen. Während dieser Zeit waren aber alle Werte in Ordnung.

Hat irgendjemand hier eine Erleuchtung. Das Problem stresst schon ein bisserl. Hab jetzt keine Plakette und muss wohl zum Freundlichen.
Cherny
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.07.2018 16:30 von Timico.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474185
Aw: Die neue Abgasuntersuchung 08.06.2018 19:29 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Hallo @Cherny,

ich hatte einen sehr ähnlich gelagerten Fall, dessen Lösung letztendlich recht simpel war.

An meinem P3 sollte ebenfalls eine Endrohrmessung erfolgen, vor meinem Fahrzeug war ein BMW an der Reihe. Beim BMW funktionierte die Messung nicht, der Prüfer kam zu mir, um zunächst mein P3 zu prüfen - ging ebenfalls nicht.

Woran das letztendlich lag: Die Endrohrsonde war in meinem Fall ein separates Gerät, welches seine Ergebnisse via WLAN an den Laptop des Prüfers senden sollte. Der USB-Port, wo das entsprechende Gegenstück des Messgerätes steckte, hatte nur sporadisch funktioniert. Nachdem man einen anderen USB-Port ausprobierte, hat alles absolut einwandfrei an beiden Fahrzeugen funktioniert.

Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Lass einfach beim FTH Deines Vertrauens noch einmal prüfen.
Rema
Beiträge: 2622
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mit freundlichem Gruß Rema

P III VFL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474190
Aw: Die neue Abgasuntersuchung 08.06.2018 20:11 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Das Problem war die Drehzahl, es war nicht möglich die geforderte Drehzahl über 30 Sekunden konstant zu halten. Egal was der Prüfer angestellt hat, die Drehzahl schwankte sehr stark.

Hat jemand Erfahrung mit dem Inspektionsmodus? Wenn man bei meinem P3 das Gaspedal im Inspektionsmodus durchdrückt fängt die Drehzal zwischen 2500 und 3200 hin und her zu schwanken.
Cherny
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474195
Aw: Die neue Abgasuntersuchung 08.06.2018 20:29 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ohne Inspektionsmodus per Pedes Gas geben... war bei mir in 5 HUs NIE anders!
autogasprius_berlin
Beiträge: 4795
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474214
Aw: Die neue Abgasuntersuchung 08.06.2018 21:52 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Bei der HU für meinen P2 letzte Woche ließ sich im Inspektionsmodus die Drehzahl einwandfrei im geforderten Bereich halten. Nur das Einschalten des Inspektionsmodus musste ich erklären, z.B. Ganghebel länger halten bis "N" umschaltet.

Gruß Thorsten
priusb78
Beiträge: 2773
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474223
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 08.06.2018 22:15 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich habe den Betreff mal präzisiert.

Von so einem Problem habe ich noch nicht gelesen. Wurden die Hinweise im Priuswiki beachtet? Ich denke besonders an:
Das Abgasprüfgerät sollte erst nach Aktivierung des Inspektionsmodus angesteckt werden bzw. nach dessen Aktivierung ab- und wieder angesteckt werden.
@autogasprius_berlin: Funktioniert das auch bei der Endrohrmessung? Für die bisherige Prüfung konnte man das so machen, kein Zweifel.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13012
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474235
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 01:45 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
autogasprius_berlin schrieb:
Yessss! So, Leute! Hauptuntersuchung nach 11 Jahren mit 344.177 km mängelfrei bestanden.

Endrohrmessung trotz Nachbau-Kat: CO-Soll: max. 0,300 %, CO-Ist: 0,016%

Ohne Inspektionsmodus, ohne N, ohne alles!
autogasprius_berlin
Beiträge: 4795
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474240
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 07:21 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
War auch erst mit meinem 3er PIP und es gab keinerlei Probleme! Entweder lag’s bei am Unvermögen des Prüfers, oder an dessen Technik. Zumal es ja bei einem zweiten Fahrzeug ebenfalls nicht ging ...
Loui
Beiträge: 553
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474244
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 08:11 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Servus.

Wir hatten dieses Problem auch einmal mit einem einzelnen P2. Wenn man Gas gab, hatte der Motor einfach nicht die Drehzahl konstant gehalten. Den Kunden mussten wir letztendlich weiter schicken.

An meinem ehemaligen Auris HSD gab es dahingehend keine Probleme, ebenfalls letzte Woche bei meinem P3 (ohne Inspektionsmodus) nicht oder dazwischen mit diversen anderen Hybriden (Yaris, Auris, Prius).


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3085
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3: -> Zur Vorstellung
Auris 1: - - Auris-Forum.de
power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474246
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 08:54 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Wo sind die Prüfer besser drauf? Bei Tüv oder Dekra ? Ich muß auch bald hin. bis jetze immer ohne Probleme. 2013 sogar Kostenlos. Da nehme ich einen Ausdruck mit. Beim letzten Tüv habe ich die Heizung angemacht damit der Motor läuft, da war der Prüfer zufrieden. (DEKRA)
Pritoni
Beiträge: 1033
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.06.2018 09:35 von Pritoni.
Freundliche Grüße aus NRW.
ab 01.13 P2 Sol 2006 hellgrün metalic mit 171 000 verkauft
ab Mai 17 P2 EXE eisblau metalic mit 57 000 gekauft,Navi,R.Kamera,Sprachsteurung für Tel.,Klima,Heizung.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474272
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 10:52 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich habe mal just for fun bei meinem 3er auch den Inspektionsmodus aktiviert um es mal nachzuprüfen und bei mir genau das gleiche:

Beim durchtreten des Gaspedal schwankt die Drehzahl, er sägt richtig.
Damit wird die AU dann schon schwierig bzw. frag ich mich was die Ursache sein könnte.
Ansonsten fährt er super.

Ist ein 2011er Prius 3.
real3D
Beiträge: 212
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.06.2018 10:55 von real3D.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474283
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 11:32 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich lese hier immer vom Inspektionsmodus und durchgetretenem Gaspedal. Sollte im Inspektionsmodus nicht die Drehzahl konstant sein? Also Fuß weg vom Gaspedal!

Mfg Harzbube.
harzbube
Beiträge: 8567
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474293
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 12:26 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Servus.

Bei der AU wird Leerlaufdrehzahl und erhöhte Drehzahl (ca. 2500 rpm) benötigt.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3085
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3: -> Zur Vorstellung
Auris 1: - - Auris-Forum.de
power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474318
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 13:55 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Also Leuts, das alles hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe mir das heute mal in Ruhe angesehen. Ich habe da gestern wohl verschiedene Fehler gemacht.

1. Der schwerste Fehler, wegen 30 Euronen billiger zu A.T.U. gegangen.
2. Fehler das Auto 10min. alleine gelassen.

Die Herrschaften haben den Inspektionsmodus eingestellt während der ECO-Modus aktiv war. Klimaanlage an, Hybridbatterie leer. Das kann nur schiefgehen. Habe das heute mal gestestet, man benötigt den Inspektionsmodus nicht. Einfach ECO-Modus und Sport-Modus aus, Klimaanlage aus und in P schalten, dann kann man einfach Gas geben ohne dass er sägt.

Ich habe dem Werkstattmeister dann klar gemacht, dass es für die Aktion keine Kohle gibt, was er aus physikalischen Gründen dann auch eingesehen hat

Moral von der Geschicht, lass die Finger von A.T.U. selbst wenn es nur eine HU ist.
Cherny
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#474326
Aw: Problem mit Inspektionsmodus / Endrohrmessung 09.06.2018 15:13 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
... und wenn er trotzdem "sägt":

1 Woche mit Superplus von Esso, HEM/Tamoil oder Circle K (PL) fahren. Es gehen auch Aral Ultimate oder von Esso, HEM/Tamoil, Star jeweils E10. Die stinken schön und putzen die Einlaßventile sauber.

und

Luftmassenmesser reinigen.

Danach steht die erhöhte Leerlaufdrehzahl wieder wie 'ne Eins.
autogasprius_berlin
Beiträge: 4795
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison